Thalia.de

111 Gründe, Real Madrid zu lieben

Eine Liebeserklärung an den großartigsten Fußballverein der Welt

(1)
Die »Königlichen«, die »Galaktischen«, das »weiße Ballett« – elegante und bisweilen extravagante Spitznamen für Real Madrid gibt es viele. Sie alle machen jedoch zweifelsohne klar: Der vielfache spanische Meister und mehrfache internationale Titelgewinner ist einer der erfolgreichsten Vereine der Fußballgeschichte – kaum ein anderes Team steht so sehr für Fußball der Spitzenklasse und vereint derart viele Weltklasse-Kicker wie die Madrilenen.
Ob also Zinédine Zidane, Ronaldo, Raúl und Alfredo Di Stéfano früher oder Cristiano Ronaldo heute – in dem denkwürdigen Estadio Santiago Bernabéu spielen seit jeher ausschließlich die herausragendsten Fußballer der Welt. Kein Wunder also, dass der Weltfußballverband FIFA Real Madrid am 11. Dezember des Jahres 2000 in der »ewigen Stadt« Rom als besten Fußball-Klub des vergangenen Jahrhunderts etikettierte.
111 GRÜNDE, REAL MADRID ZU LIEBEN definiert den Mythos um den spanischen Rekordmeister und beleuchtet die Sternstunden seiner glorreichen Geschichte mit seinen großartigsten Helden auf und neben dem Platz, blickt aber auch auf weniger glanzvolle Zeiten zurück.
EINIGE GRÜNDE Weil es keinen erfolgreicheren Spitzenverein als Real Madrid gibt. Weil Real Madrid der beste Verein des 20. Jahrhunderts ist. Weil das Estadio Santiago Bernabéu das schönste Stadion der Welt ist. Weil Real Madrid in den Genuss des elegantesten Fußballers aller Zeiten kam: Zinédine Zidane. Weil Real Madrid den zurzeit weltbesten Spieler in seinen Reihen hat: Cristiano Ronaldo. Weil sich Alfredo Di Stéfano für den Erfolg und gegen den Misserfolg entschied. Weil Real Madrid im Besitz einer eigenen Stadt ist. Weil man bei Real Madrid studieren kann. Weil Real Madrid für mehr Nervenkitzel sorgt als jedes Hollywood-Drama. Weil Santiago Bernabéu Real Madrid eine unverkennbare Identität gab. Weil Real Madrid ein Zuhause für Deutsche ist. Weil Real Madrid noch nie abgestiegen ist. Weil Real Madrid Teil des größten Fußballspiels der Welt ist. Weil Real Madrid einen Stürmer hatte, der aus zwei Chancen drei Tore machte: Raúl González Blanco. Weil Real Madrid von einem König zu den Königlichen getauft wurde. Weil in Madrid gewinnen allein nicht ausreicht.
Portrait
KERRY HAU, geboren 1993 in Schotten (Hessen), studiert Sportjournalismus und Sportmanagement in Frankfurt am Main und arbeitet als freier Redakteur für das Online-Fachmagazin REAL TOTAL. Im Alter von neun Jahren besuchte er erstmals das Estadio Santiago Bernabéu – und kehrt seitdem immer wieder dorthin zurück.
FILIP KNOPP, geboren 1994 in Bremen, ist ebenfalls journalistisch für REAL TOTAL tätig. Passend zu Zeiten der »Galaktischen« um Zidane, Ronaldo und Co. in den Bann des »weißen Balletts« gezogen, verpasst er seit mehr als einem Jahrzehnt kein Spiel mehr.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 15.09.2014
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86265-421-5
Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf
Maße (L/B/H) 190/125/22 mm
Gewicht 246
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 5 - 7 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45345281
    Schlagfertigkeitsqueen
    von Nicole Staudinger
    (1)
    Buch
    14,95
  • 46359244
    Pep Guardiola - Das Deutschland-Tagebuch
    von Martí Perarnau
    Buch
    20,00
  • 45351919
    Aus eigener Kraft
    von Michael Teuber
    Buch
    19,95
  • 44381783
    Golfregeln kompakt
    von Yves C. Ton-That
    Buch
    14,95
  • 39323631
    111 Gründe, den FC Barcelona zu lieben
    von Arne Cordes
    Buch
    9,95
  • 42285299
    Barça
    von Guillem Balagué
    Buch
    29,90
  • 37191615
    Beckham
    von David Beckham
    Buch
    24,99
  • 45268723
    Bundesliga-Album
    von Ben Redelings
    Buch
    9,99
  • 43763686
    Die Saison 1991 / 1992
    von Daniel Lange
    Buch
    14,90
  • 18689128
    11 Freunde - Eier, wir brauchen Eier!
    von 11 Freunde Verlag
    (2)
    Buch
    9,95
  • 45351927
    1000 Fußballklubs
    von Jean Damien Lesay
    Buch
    14,95
  • 28149150
    Das große Buch vom BVB
    von Christoph Bausenwein
    (1)
    Buch
    16,90
  • 47362178
    Das Double
    von Frank Steffan
    Buch
    19,90
  • 45409717
    60 Jahre Champions League
    von Ulrich Kühne-Hellmessen
    Buch
    19,99
  • 44441492
    FC Bayern München: 4ever - Vier Meistertitel in Serie
    von Ulrich Kühne-Hellmessen
    Buch
    12,99
  • 45164993
    Carlo Ancelotti. Die Autobiografie
    von Carlo Ancelotti
    Buch
    20,00
  • 33919087
    111 Gründe, Borussia Mönchengladbach zu lieben
    von Sebastian Dalkowski
    Buch
    9,95
  • 42546974
    FC St. Pauli Album
    von Christoph Nagel
    Buch
    9,99
  • 44272367
    RB Leipzig - Aufstieg ohne Grenzen
    von Ullrich Kroemer
    Buch
    14,90
  • 45400223
    111 Gründe, den VfL Osnabrück zu lieben
    von Kalla Wefel
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Grauenhaftes Cover
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 14.11.2014

Wie ignorant kann man eigentlich sein? Diese Frage geht an den Verlag und die Autoren gleichermaßen. Ein Buch, in dem 111 Gründe aufgezählt werden, aus denen man Real Madrid lieben soll, hat auf dem Cover ein Foto von den Ultras Sur?! Im Ernst? Hat sich das jemand bewusst überlegt?... Wie ignorant kann man eigentlich sein? Diese Frage geht an den Verlag und die Autoren gleichermaßen. Ein Buch, in dem 111 Gründe aufgezählt werden, aus denen man Real Madrid lieben soll, hat auf dem Cover ein Foto von den Ultras Sur?! Im Ernst? Hat sich das jemand bewusst überlegt? Muss man diese mindestens umstrittene Gruppe auf dem Cover zeigen? Mit eindeutig rechtsradikalen Symbolen (sehr aufschlussreich zu diesem Thema ist übrigens die Google-Bildersuche beim Stichwort „Ultras Sur“)? Wenn das eine bewusst einkalkulierte Provokation sein soll … Dann fällt mir da nichts mehr zu ein. Würde aber zu einigen der aufgezählten Gründe passen, beispielsweise diesem hier: „Weil Cristiano Ronaldo allein mehr Facebook-Fans hat als der FC Barcelona und Bayern München zusammen“. Na dann … Die Ultras Sur kommen im Buch dann leider nicht vor oder ich hab es übersehen. Mich hätte dann ja doch noch die Meinung der Autoren zu diesem Thema interessiert. Ich werde das Buch umgehend zurückschicken, denn das geht wirklich gar nicht! Es kann mir auch niemand erzählen, dass es keine schöneren Fotos zum Thema Real Madrid gibt. Ich werde wohl weiter auf ein gutes Buch über die Geschichte der Königlichen warten. Denn ich stelle mir kein Buch ins Regal, auf dem Nazisymbole zu sehen sind und in dem ich die interessanten Fakten zur Geschichte des Klubs so stark herausfiltern muss. Da sind andere Titel dieser Reihe deutlich besser gelungen. Inhaltlich hätte ich vielleicht mehr Punkte (evtl. zwei) vergeben, aber aufgrund des Covers gibt’s nur den einen Stern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

111 Gründe, Real Madrid zu lieben

111 Gründe, Real Madrid zu lieben

von Kerry Hau , Filip Knopp

(1)
Buch
9,95
+
=
Königlich und galaktisch - Die Geschichte von Real Madrid

Königlich und galaktisch - Die Geschichte von Real Madrid

von Robert Schmitt

Buch
9,90
+
=

für

19,85

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen