Thalia.de

19 Original Albums & Bonus Tracks

Die Liebe ist ein seltsames Spiel - dieser Erfolgsschlager von Connie Francis (im Original "Everybody's Somebody's Fool") beschreibt auch das Privatleben der Künstlerin, denn sie war viermal verheiratet und musste viele Schicksalsschläge hinnehmen wie den Verlust ihrer Stimme, eine Vergewaltigung sowie den gewaltsamen Tod ihres Bruders. Auch die musikalische Karriere von Concetta Franconero, so ihr richtiger Name, kam lange nicht richtig in Fahrt, bis "Who's Sorry Now?" endlich zum Hit und die adrette und charmante Connie auch in Europa zu einem Star ganz ohne Allüren wurde. Insgesamt 19 ihrer Originalalben plus Bonussongs haben wir in dieser Box zusammengefasst, die in zahlreichen Sprachen die enorme Vielseitigkeit von Amerikas größtem weiblichen Popstar zeigt. Von vielen ihrer Lieder gibt es deutsche Versionen, sie sang aber auch Duette mit Peter Kraus sowie Hits von Buddy Holly und Elvis Presley, Country-, Musical- oder Twist-Songs ebenso wie jüdische Volkslieder - nicht viele Sängerinen waren so vielseitig. Wie nur ganz wenige in ihrer Branche verkörperte Connie Francis den Star für jedermann und war außerhalb der USA sehr erfolgreich. Diese zehn CDs bieten ein Wiederhören mit zahlreichen Evergreens wie Stupid Cupid, Love Me Tender, O Sole Mio oder Volare, um nur einige zu nennen. Weltweit hatte die Sängerin mit viel Schmelz und Schmalz in der Stimme mehrere hundert Charterfolge - die besten davon sind in dieser Box zu hören.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 10
Erscheinungsdatum 28.08.2015
Sprache Englisch
EAN 4053796002617
Genre Jazz
Hersteller Membran Media GmbH
Musik (CD)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.