Thalia.de

1Q84, Libros 1 y 2

1Q84. Libros 1 y 2: En japonés, la letra q y el número 9 son homófonos, los dos se pronuncian ky, de manera que 1Q84 es, sin serlo, 1984, una fecha de ecos orwellianos. Esa variación refleja la alteración del mundo en que viven los personajes de esta novela: Aomame, instructora de gimnasia, y Tengo, profesor de matemáticas. Pero ambos son más de lo que parecen: la bella Aomame es una asesina; Tengo, un aspirante a escritor al que han encargado la corrección de una enigmática obra.

Portrait
Haruki Murakami wurde 1949 in Kyoto, Japan geboren und wuchs in Kobe auf. Seine Eltern sind Lehrer für japanische Literatur. Nach abgeschlossenem Studium der Theaterwissenschaften und des Drehbuchschreibens verließ er 1975 die Waseda-Universität in Tokio und entdeckte sein aufkeimendes Interesse an amerikanischer Literatur und Musik. Im Jahr 1974 gründete er den Jazzclub "Peter Cat", den er sieben Jahre lang betrieb.
Sein erster Roman, "Hear the Wind sing" (1979), brachte ihm den Gunzou-Förderpreis ein. Zusammen mit "Pinball", 1973 (1980, beide wurden nur ins Englische übersetzt) und "Wilde Schafsjagd" (1982, dt. 1991), für den er mit dem Norma-Förderpreis ausgezeichnet wurde, bildet dieser Roman die sogenannte "Trilogie der Ratte".
Zu Murakamis weiteren Veröffentlichungen zählen "Hard-Boiled Wonderland und das Ende der Welt" (1984, dt. 1995), "Naokos Lächeln" (1987, dt. 2001), "Tanz mit dem Schafsmann" (1988, dt. 2002), "Gefährliche Geliebte" (1992, dt. 2000), "Der Elefant verschwindet" (1993, dt. 1995) und "Als ich eines Tages im April das 100%ige Mädchen sah" (dt. 1996).
In den 80er Jahren war er dauerhaft in Europa ansässig (u. a. in Frankreich, Italien und Griechenland), bevor er von 1991 an mit seiner Ehefrau vier Jahre lang in den USA lebte, wo er in Princeton lehrte und den Roman "Mister Aufziehvogel" verfasste (1994–95, dt. 1998), für den er den Yomiuri-Literaturpreis erhielt. Nach dem Erdbeben von Hanshin und dem Gas-Attentat auf die Tokioter U-Bahn von 1995 kehrte Murakami nach Japan zurück, wo er zunächst Opfer des Attentats und schließlich auch Mitglieder der Aum-Shinrikyo-Sekte interviewte. Die Interviews erschienen in Japan in zwei Bänden; der zweite, "The Place that was promised" (1998), wurde mit dem Preis der Kuwabara Takeo-Akademie ausgezeichnet. Eine Auswahl aus beiden Büchern wurde 2002 als deutschsprachige Ausgabe unter dem Titel "Untergrundkrieg" veröffentlicht.
Von Haruki Murakami erschienen seitdem "Sputnik Sweetheart" (1999, dt. 2002), "Nach dem Beben" (1997, dt. 2003), "Kafka am Strand" (2002, dt. 2004), die Kurzgeschichtensammlung "Blinde Weide, schlafende Frau" (dt. 2006), der Roman "Afterdark" (dt. 2005) und das Sachbuch "Wovon ich rede, wenn ich vom Laufen rede" (dt. 2007). Zu den jüngsten Veröffentlichungen zählen "1Q84, Buch 1&2" (dt. 2010) und Buch 3 (dt. 2011) sowie die von Kat Menschik illustrierten Erzählungen "Schlaf" und "Die Bäckereiüberfälle". Die Neuübersetzung von Murakamis literarischem Durchbruch "Gefährliche Geliebte" (mit dem neuen Titel "Südlich der Grenze, westlich der Sonne") erschien 2013.
Zu den Preisen, die Murakami in jüngerer Zeit erhielt, gehören der Frank O’Connor Internationale Kurzgeschichtenpreis (Irland, 2006) der Franz-Kafka-Preis (Tschechien, 2006) und der Asahi-Preis (Japan, 2006).
Zudem hat Murakami Werke diverser amerikanischer Autoren ins Japanische übertragen, darunter Bücher von F. Scott Fitzgerald, Raymond Carver, John Irving und Raymond Chandler. Seine eigenen Werke wurden bislang in mehr als vierzig Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 936
Erscheinungsdatum 01.04.2012
Sprache Spanisch
ISBN 978-84-8383-599-9
Verlag Tusquets
Maße (L/B/H) 188/125/55 mm
Gewicht 585
Buch (Taschenbuch, Spanisch)
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 46428019
    El laberinto de los espíritus
    von Carlos Ruiz Zafón
    Buch
    29,99
  • 16307269
    Es muy fácil, ¿verdad? Einfach Spanisch lesen
    von Erna Brandenberger
    Buch
    7,90
  • 45290497
    Historia de un caracol que descubrió la importancia de la lentitud
    von Luis Sepúlveda
    Schulbuch
    4,40
  • 23773165
    El mundo amarillo
    von Albert Espinosa
    Buch
    9,99
  • 23252351
    Harry Potter 1 y la piedra filosofal
    von Joanne K. Rowling
    (2)
    Buch
    8,99
  • 20735089
    Abanico español Spanien in kleinen Geschichten
    von Mercedes Mateo Sanz
    (1)
    Buch
    8,90
  • 34947936
    La sombra del viento
    von Carlos Ruiz Zafón
    Buch
    14,99
  • 39145381
    Cuentos míticos latinoamericanos Mythische Geschichten aus Lateinamerika
    von Osvaldo Calle Quiñonez
    Buch
    9,90
  • 14576552
    Déjame que te cuente...
    von Jorge Bucay
    (1)
    Buch
    5,00
  • 44572586
    Uno más uno
    von Jojo Moyes
    Buch
    12,99
  • 5689175
    La casa de Bernarda Alba
    von Federico García Lorca
    Schulbuch
    3,60
  • 45290454
    La contadora de películas
    von Hernán Rivera Letelier
    Schulbuch
    4,60
  • 15613845
    Soñar un crimen, leer en español, nivel 1
    von Rosana Acquaroni
    Buch
    12,99
  • 45605555
    Despues de Ti
    von Jojo Moyes
    Buch
    17,99
  • 15615269
    La vida es sueño/ Das Leben ist ein Traum
    von Pedro Calderón de la Barca
    Buch
    7,40
  • 3008429
    Spanische Kürzestgeschichten / Cuentos brevisimos
    von Erna Brandenberger
    Buch
    8,90
  • 44843829
    Cinco Esquinas / Five Points
    von Mario Vargas Llosa
    Buch
    18,99
  • 4668537
    El amor en los tiempos del cólera
    von Gabriel García Márquez
    Buch
    12,99
  • 2969926
    Max und Moritz auf Spanisch
    von Wilhelm Busch
    Buch
    4,00
  • 2798589
    Cien años de soledad
    von Gabriel García Márquez
    Buch
    15,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.