Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

"60 Jahre Kommunismus - 1000 Jahre Islam"??! - "Das Schwert des Islam" von Peter Scholl-Latour als Beispiel für den populär-wissenschaftlichen Umgang

(1)
Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Islamwissenschaft, Note: 1,0, Freie Universität Berlin, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit gehe ich der Frage nach, mit welcher Methode zeitgenössische Autoren zur Erschaffung bzw. zur Stärkung eines Islam-Feindbildes beitragen. Grundlage meiner Analyse ist das Buch des Autors Peter Scholl-Latour „Das Schwert des Islam“, das mir nach Auseinandersetzung mit verschiedenen Publikationen zum Thema als besonders sinnvolles Beispiel erscheint. Mein Schwerpunkt liegt in der Untersuchung des Zusammenspiels inhaltlicher und formaler Kriterien, die ich exemplarisch an einer ausgewählten Textstelle analysieren und interpretieren werde. Zur Heranführung an das Thema habe ich meiner Analyse einen kurzen Einblick in den orientalistischen Diskurs vorangestellt, woran verdeutlicht werden soll, wie weit sich das Phänomen „Feinbild: arabisch-islamischer Osten“ in der Vergangenheit zurückverfolgen lässt. Im darauf folgenden Teil stelle ich das Buch sowie seinen Autor in Kürze vor und fasse die untersuchte Textpassage zusammen. Anschließend analysiere ich diese hinsichtlich der genannten Fragestellung auf ihre inhaltlichen und formalen Kriterien.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 21, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783656346968
Verlag GRIN
Verkaufsrang 15.516
eBook (PDF)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29689492
    Der Weg in den neuen Kalten Krieg
    von Peter Scholl-Latour
    (1)
    eBook
    9,99
  • 29689449
    Rußland im Zangengriff
    von Peter Scholl-Latour
    (1)
    eBook
    9,99
  • 42321319
    Die Angst der amerikanischen Gesellschaft vor dem Kommunismus in den 50er Jahren
    von David Kraus
    eBook
    12,99
  • 32302317
    Kommunismus und die Studentenbewegung von 1968
    von Johannes Hackl
    eBook
    11,99
  • 44542827
    Politisches Framing
    von Elisabeth Wehling
    eBook
    17,99
  • 44823646
    DEIN Tradingplan (konstant & erfolgreich daytraden)
    von Tamash Trader
    eBook
    5,99
  • 44647606
    Adolf Hitlers »Mein Kampf«
    von Albrecht Koschorke
    eBook
    7,99
  • 42159144
    LTI
    von Victor Klemperer
    eBook
    10,99
  • 46672229
    Federwelt 120
    von Sandra Uschtrin
    eBook
    4,99
  • 47058775
    Einführung in die Erzähltheorie
    von Matías Martínez
    eBook
    13,99
  • 34683015
    Deutsche Grammatik verstehen und unterrichten
    von Matthias Granzow-Emden
    eBook
    16,99
  • 47751895
    Einführung in die Varietätenlinguistik
    von Ekkehard Felder
    eBook
    15,99
  • 43250992
    Essentials of Academic Writing for International Students
    von Stephen Bailey
    eBook
    21,37
  • 35847758
    Narrative Fiction
    von Shlomith Rimmon-Kenan
    eBook
    18,01
  • 47694572
    Komödien
    von Plautus
    eBook
    54,99
  • 43010111
    Komödien
    eBook
    47,99
  • 47694576
    Komödien
    von Plautus
    eBook
    54,99
  • 39788138
    Geschichte der deutschen Sprache
    von Wilhelm Schmidt
    eBook
    24,00
  • 46381942
    Der Roman "Transit" von Anna Seghers. Die Figurenkonstellation (Teil III)
    von Hans-Georg Wendland
    eBook
    12,99
  • 44080689
    Beginning theory: An introduction to literary and cultural theory
    von Peter Barry
    eBook
    13,50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
0
0
1

Hannah Amhaz = Boulevard-Journalismus
von einer Kundin/einem Kunden aus Dietikon am 19.08.2015

Dieses Blatt liest sich wie die Zeilen eines Programms, von einer Partei die nichts anderes gelten lässt als ihre eigene Wahrheit oder die Aufzeichnung einer Talkshow, vom auf Einschaltquoten fixierten Privatfernsehen. Ein typischer Zeitgenosse/in, viel Dementi ohne dieses mit Beweisen oder Lösungen zu untermauern. Hier wagt sich jemand... Dieses Blatt liest sich wie die Zeilen eines Programms, von einer Partei die nichts anderes gelten lässt als ihre eigene Wahrheit oder die Aufzeichnung einer Talkshow, vom auf Einschaltquoten fixierten Privatfernsehen. Ein typischer Zeitgenosse/in, viel Dementi ohne dieses mit Beweisen oder Lösungen zu untermauern. Hier wagt sich jemand an einen Journalisten und Autor, dem er/sie nicht einmal annähernd gewachsen ist. Tut mir leid aber das Heft ist das Geld nicht einmal ansatzweise wert und auch keinen Stern in der Bewertung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

"60 Jahre Kommunismus - 1000 Jahre Islam"…?! - "Das Schwert des Islam" von Peter Scholl-Latour als Beispiel für den populär-wissenschaftlichen Umgang

von Hannah Amhaz

(1)
eBook
12,99
+
=
Das Lazarus-Syndrom (Exklusiv vorab lesen)

Das Lazarus-Syndrom (Exklusiv vorab lesen)

von Guido M. Breuer

(1)
eBook
5,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen