Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

80 Days - Die Farbe der Begierde

Roman

(2)
Junge, urbane, moderne Erotikliteratur!


Summer und Dominik haben sich nun in New York niedergelassen, wo sie versuchen, als Paar zu leben. Beide sind nicht daran gewöhnt, mit jemandem zusammen zu wohnen, und beide sind mit ihren Rollen der Unterwerfung und Dominanz beschäftigt. Summers musikalisches Talent wird erkannt und gefördert, und ein Dirigent empfielt ihr, eine Solokarriere zu starten. Da taucht ein früherer Liebhaber von Summer auf und erpresst sie mit kompromittierenden Fotos. Also akzeptiert sie, hinter Dominiks Rücken an einer Gruppensexparty teilzunehmen. Auch Dominik ist zufällig eingeladen. Zuerst sind beide schockiert. Doch dann genießen sie es umso mehr, was sie tun und beim anderen beobachten. Kurz darauf trennen sich ihre Wege. Doch Summer, die nun dem Sex völlig abschwört, kann Dominik und ihre gemeinsamen erotischen Abenteuer nicht vergessen …


Portrait
Vina Jackson ist ein Pseudonym hinter dem sich zwei etablierte Autoren verbergen, die beim 80 Days-Projekt zum ersten Mal zusammenarbeiten. Er ist ein bekannter Lektor, Radiojournalist, Kolumnist, der bereits neun Romane veröffentlicht hat und eine große Sammlung von Erotika besitzt. Sie hat ebenfalls bereits Bücher geschrieben, arbeitet im Finanzsektor und ist eine feste Größe in der Londoner Fetisch-Szene.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 400, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.11.2012
Serie 80 Days 2
Sprache Deutsch
EAN 9783641098919
Verlag Carl's books
Originaltitel Eighty Days Blue
Verkaufsrang 3.281
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32974883
    80 Days - Die Farbe der Lust
    von Vina Jackson
    (12)
    eBook
    9,99
  • 33945231
    Crossfire: Versuchung, Bd. 1
    von Sylvia Day
    (19)
    eBook
    8,99
  • 36811547
    80 Days - Die Farbe der Liebe
    von Vina Jackson
    (2)
    eBook
    9,99
  • 33000520
    Colours of Love - Entfesselt
    von Kathryn Taylor
    (5)
    eBook
    8,49
  • 44193558
    Hardwired - verführt
    von Meredith Wild
    (26)
    eBook
    9,99
  • 32392300
    Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht
    von C.C. Hunter
    (4)
    eBook
    9,99
  • 38301908
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (26)
    eBook
    12,99
  • 34503385
    80 Days - Die Farbe der Sehnsucht
    von Vina Jackson
    (1)
    eBook
    9,99
  • 23610862
    Das Lied von Eis und Feuer 01
    von George R. R. Martin
    (19)
    eBook
    12,99
  • 33831316
    Eisnacht
    von Sandra Brown
    (18)
    eBook
    7,99
  • 29132255
    Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner
    von Kerstin Gier
    (8)
    eBook
    7,49
  • 34301275
    80 Days - Die Farbe des Verlangens
    von Vina Jackson
    (1)
    eBook
    9,99
  • 33995594
    Family Affairs: Verbotenes Verlangen
    von Vivian Hall
    (4)
    eBook
    6,99
  • 44172278
    Sklavin der Geschäftsführer - Die Sammlung
    von Anna Summers
    (2)
    eBook
    6,99
  • 42466204
    FLAMMENHERZ - SAGA - Gesamtausgabe (Zeitreise-Roman)
    von Petra Röder
    (11)
    eBook
    6,99
  • 40779393
    Perfect Passion 03 - Sündig
    von Jessica Clare
    (3)
    eBook
    8,99
  • 26883689
    Der und kein anderer
    von Susan Elizabeth Phillips
    (1)
    eBook
    8,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (19)
    eBook
    8,99
  • 32436177
    SehnSucht | Erotischer Roman
    von Alexa McNight
    (1)
    eBook
    9,99
  • 44187625
    Endlose Nacht
    von Kresley Cole
    eBook
    8,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32107244
    Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    von E L James
    (66)
    eBook
    8,99
  • 32107200
    Shades of Grey 02. Gefährliche Liebe
    von E L James
    (28)
    eBook
    9,99
  • 40209137
    Wanted (2): Lass dich fesseln
    von J. Kenner
    (3)
    eBook
    8,99
  • 36856391
    Two Night Stand
    von Ki-Ela Stories
    (7)
    eBook
    2,99
  • 40099642
    Wanted (3): Lass dich fallen
    von J. Kenner
    (2)
    eBook
    8,99
  • 39364809
    Wanted (1): Lass dich verführen
    von J. Kenner
    (5)
    eBook
    8,99
  • 38565027
    Dich erfüllen (Stark 3)
    von J. Kenner
    (2)
    eBook
    8,99
  • 38696430
    Hot Temptation 2
    von Beth Kery
    eBook
    2,99
  • 41198478
    Teuflisches Begehren
    von Sylvia Day
    eBook
    8,99
  • 42746483
    Closer to you (2): Spüre mich
    von J. Kenner
    (1)
    eBook
    8,99
  • 34578751
    Dir verfallen (Stark 1)
    von J. Kenner
    (12)
    eBook
    7,99
  • 39143852
    Dich befreien (Stark 4)
    von J. Kenner
    (5)
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Die Farbe der Begierde, Band 2
von einer Kundin/einem Kunden am 14.08.2013

Man erfährt wesentlich mehr über die Protagonisten als noch im Vorgängerband. Bereits bekannte Nebenprotagonisten wie Lauralynn tauchen ebenfalls auf und verleihen diesen mehr Farbe und Hintergrundinformationen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Auch der zweite Band der erotischen Reihe "80 Days" lässt den Leser prickelnde Momente genießen.
von Lielan am 02.06.2013

Vina Jacksons "80 Days - Die Farbe der Lust" ist eines dieser Bücher, über das die Meinungen sehr auseinander gehen. Ich habe sehr viele schlechte Rezensionen über dieses Buch gelesen, aber mindestens genauso viele sehr Gute. Da habe ich mich natürlich gefragt woher diese doch sehr krassen auseinander... Vina Jacksons "80 Days - Die Farbe der Lust" ist eines dieser Bücher, über das die Meinungen sehr auseinander gehen. Ich habe sehr viele schlechte Rezensionen über dieses Buch gelesen, aber mindestens genauso viele sehr Gute. Da habe ich mich natürlich gefragt woher diese doch sehr krassen auseinander klaffenden Meinungen kommen. Natürlich fielen mehr als erstes die wunderhübschen Cover dieser Reihe dazu auf. Besonders das erste Buch lässt jedes Romantiker-Kitsch-Herz höher schlagen. Allerdings ist hier Vorsicht geboten, denn hinter dem sehr romantischen Cover steckt eine hocherotische Liebesgeschichte. Ich habe mir nach dem Lesen des ersten Bandes der Reihe "80 Days" noch einmal den Klappentext durchgelesen, weil ich so eine doch schon sehr düstere Erotik nicht hinter diesen Zeilen erwartet hätte und muss zugeben, dass der Klappentext ziemlich verharmlost dargestellt ist. Und hier komme ich noch einmal zu der Meinungsverschiedenheit vieler Leser. Wahrscheinlich haben diese auch nicht unbedingt so eine tiefgehende Reise in die Welt des Fetisches erwartet. Allerdings habe ich durch Mundpropaganda bereits einiges über diese Reihe erfahren und konnte mich demnach indirekt auf das einstellen, was mich im ersten Teil der fünteiligen Reihe von Vina Jackson erwartet. Auch im zweiten Band gefällt mir die Zusammenarbeit zwischen dem Autorenduo, welches unter dem Pseudonym Vina Jackson schreibt, sehr. Sie lassen den Leser ihre Harmonie durch jede gemeinsam geschriebene Seite spüren. Beide Bücher ihrer Reihe ließen sich butterweich lesen und dieses gewisse, prickelnde, erotische Erlebnis hat mich nicht nur einmal rot werden lassen. Super gut hat mir die Perspektivenwechsel gefallen, so kannte ich als Leser immer direkt vor Ort und mitten im Geschehen sein und brauchte keine Angst haben etwas Wichtiges zu verpassen. Besser hat mir am zweiten Band die Liebesgeschichte zwischen Summer und Dominik gefallen. Denn die beiden haben eine Zeit lang gemeinsam in New York gelebt und sich definitiv häufiger als im ersten Band gesehen. Außerdem hatten sie sogar eine Zeit lang so etwas wie eine richtige Beziehung und haben nicht nur die gemeinsame Lust genossen. Natürlich hat mein liebster Erzfeind aus dem ersten Band Victor sich wieder einmal etwas richtig fieses einfallen lassen. In diesem Fall muss ich leider wieder wegen Summer einen Punkt abziehen, denn ihre doch sehr naive Art in Hinblick auf Sex und das ganze BDSM Geschehen, ist kaum zu ertragen. Man würde sie am liebsten führen und ihr helfen, so dass sie nicht in irgendwelche furchtbaren und vorallem gefährlichen Szenen gerät. Sie lässt sich nur von ihrer Lust leiten und hat teilweise überhaupt keine Ahnung was ihr alles in dieser dunklen Erotikszene zu stoßen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nicht so stark wie Band 1...
von einer Kundin/einem Kunden aus Bochum am 30.01.2013
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

aber immer noch prickelnd. Ich kann diesen Roman empfehlen, wenn man einfach nur sexy Unterhaltung sucht. DENN: In diesem Bereich ist Vina Jackson wirklich eine Offenbarung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
eine Reihe mit Suchtpotential
von Seitenzauber am 16.01.2013
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Zwischen Summer und Dominik gibt es immer wieder Unstimmigkeiten und Streit, dennoch haben sie wieder zueinander gefunden. Summer ist jedoch wegen ihrer Geigerkarriere nach New York gezogen und Dominik lebt in London. Beide möchten es jedoch noch einmal miteinander versuchen und so beschließen sie kurzerhand in New York zusammen... Zwischen Summer und Dominik gibt es immer wieder Unstimmigkeiten und Streit, dennoch haben sie wieder zueinander gefunden. Summer ist jedoch wegen ihrer Geigerkarriere nach New York gezogen und Dominik lebt in London. Beide möchten es jedoch noch einmal miteinander versuchen und so beschließen sie kurzerhand in New York zusammen zu ziehen, da Dominik dort eine zeitlang beruflich leben kann. Summer spielt in einem Orchester und ihr Dirigent Simon ermutigt sie eine Solokarriere zu starten. Somit geht die junge Geigerin auf Tournee und ihre Karriere nimmt ihren Lauf. Dadurch hat sie aber sehr wenig Zeit für Dominik. Dazu taucht auch noch ein ehemaliger Sexpartner von Summer auf, der sie erpresst... Auch im zweiten Teil der 80 DAYS – Reihe von Vina Jackson geht es heiß her. „Die Farbe der Begierde“ knüpft direkt an den ersten Teil an. Die „Beziehung“ zwischen Summer und Dominik ist auch im zweiten Teil ein Auf und Ab, jedoch merkt man eine starke Entwicklung. Immerhin sind sie jetzt schon zusammen gezogen, dies war aber für Summer ein sehr großer Schritt. Das wurde auch im Buch sehr deutlich, da sie ja doch ihren Freiraum benötigt und gerne an verschiedenen Standpunkten aufhält und sich nie richtig auf einen Ort zum Leben festlegt. Außerdem erkennt man auch hier wieder, dass Summer eigentlich nicht weiß was sie will und wie sie mit ihren Gefühlen und Verlangen umgehen soll, dies wühlt sie innerlich sehr auf. Von Dominiks Seite erkennt man eine starke Anziehung zu Summer. Der Leser nimmt wahr, dass er immer mehr Gefühle zu ihr entwickelt. Ich finde den Schreibstil des Autorenduos „Vina Jackson“ nach wie vor sehr direkt, frisch und locker. Die einzelnen Kapitel sind wieder geteilt, einmal wird aus Dominiks Sicht berichtet und einmal aus der Sicht von Summer, was wiederum Schwung in die Geschichte bringt. Das Ende ist meiner Meinung nach nicht offen, aber dennoch ist die Geschichte nicht abgeschlossen und man darf auf alle Fälle auf mehr hoffen. Der erste Teil hat mir ein bisschen besser gefallen wie der zweite Teil, da alles noch neu war und Summer und Dominik sich erst kennen lernten. Dennoch bin ich sehr froh, dass ich bereits Teil 3 „Die Farbe der Erfüllung“ zuhause habe, denn ich bin sehr gespannt was aus den beiden noch wird. Ich erhoffe mir, dass sich vielleicht doch noch alles gut entwickelt und aus den beiden ein richtiges Paar wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
80 Days - 2. Teil
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 31.12.2012
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Dominik ist nach New York gekommen, um Summer zu sehen. Ohne es zu ahnen, hat er sie somit aus den Fangen Viktors befreit, der sie zu seiner persönlichen Sklavin machen wollte. Doch Dominik ist nur kurz in New York - sein Lebensmittelpunkt ist nach wie vor London, wohin er... Dominik ist nach New York gekommen, um Summer zu sehen. Ohne es zu ahnen, hat er sie somit aus den Fangen Viktors befreit, der sie zu seiner persönlichen Sklavin machen wollte. Doch Dominik ist nur kurz in New York - sein Lebensmittelpunkt ist nach wie vor London, wohin er auch unbedingt zurück muss, was für ihn aber auch bedeutet, dass er Summer in New York alleine lassen muss, ein Gedanke, der ihm gar nicht gefällt. Und tatsächlich, zurück in London fühlt Dominik vor allem eines: Einsamkeit. Durch Zufall entdeckt er eine Anzeige, in der Literatur-Stipendien in New York vergeben werden und die Qualifikationen, die nötig sind, hat er auch. Er bewirbt sich für ein solches Stipendium, denn wenn er eines erhält, kann er 9 Monate in New York bei Summer bleiben. Summer beschließt derweil, in New York nach einer Kinky-Szene Ausschau zu halten. Wenn es so was in London gibt, dann doch bestimmt auch in New York. Leider gesagt als getan, aber sie findet tatsächlich einen passenden "Kurs" und schließt sogar neue Freundschaften. Beruflich läuft es für Summer ganz hervorragend. Dirigent Simón fördert sie wo er kann und nach einem Soloauftritt währendes eines Konzertes hat sie solch einen Erfolg, dass sie sofort unter Vertrag genommen wird und umgehend eine Tournee starten soll. Doch soll sie wirklich gehen? Immerhin hat Dominik in der Zwischenzeit die Zusage für das Stipendium bekommen und lebt mit ihr seit wenigen Wochen zusammen in New York. Aber irgendwie harmoniert es zwischen den Beiden nicht mehr so, wie zuvor und da ist dann auch noch Simón, der deutliches Interesse an Summer hat. Doch wäre das alles nicht kompliziert genug, schmiedet Viktor derweil Rachepläne - denn wenn er Summer nicht hat, soll sie niemand haben ... Kann eine solch extreme Beziehung bestehen, wenn das Paar zusammenlebt? Der Plot des Buches wurde wieder sehr detailliert ausgearbeitet, wobei es hier weniger um den erotischen Teil der Beziehung zwischen Summer und Dominik geht, sondern um den zwischenmenschlichen, der bei solch ungleichen Partner nicht leicht zu bewerkstelligen ist. Die Protagonisten wurden wieder sehr facettenreich und tiefgründig in Szene gesetzt, sodass der Leser immer nachvollziehen kann (auch dank der jeweiligen Sichtweisen, in denen das Buch geschrieben wurde), warum sie die Protagonisten so und nicht anders verhalten. Der Schreibstil empfand ich wieder als sehr angenehm zu lesen, sodass sich das Buch förmlich von selbst gelesen hat. Auf den 3. Band der Reihe "80 Days. Die Farbe der Erfüllung" freue ich mich bereits jetzt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
80 Days - Die Farbe der Begierde
von einer Kundin/einem Kunden am 10.07.2013
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Der Titel des Buches lautet 80 Days - Die Farbe der Begierde und ist der zweite Teil dieser Reihe. Geschreiben wurde das Buch von "Vina Jackson" und verlegt wurde es im carl'sbooks Verlag. Das Erscheinungsjahr war 2012 und das Buch hat 367 Seiten. Hinter Vina Jackson verbergen sich zwei Autoren,... Der Titel des Buches lautet 80 Days - Die Farbe der Begierde und ist der zweite Teil dieser Reihe. Geschreiben wurde das Buch von "Vina Jackson" und verlegt wurde es im carl'sbooks Verlag. Das Erscheinungsjahr war 2012 und das Buch hat 367 Seiten. Hinter Vina Jackson verbergen sich zwei Autoren, die zum ersten Mal zusammenarbeiten. Es ist bekannt, dass beide schon Erfahrungen im Schreiben von Büchern haben. Erzählt wird das Buch aus zwei Sichtweisen. Einmal aus der von Summer, einer Violinistiin, die ihren Durchbruch als Solistin in einem New Yorker Orchester schafft und aus der von Dominik, der nach New York nach kommt und dort einen Roman zu schreiben beginnt. Ihre Liebe wird jedoch von Victor leider aufs Spiel gesetzt. Der zweite Teil ließ sich sehr angenehm lesen, fesselte mich aber nicht so sehr wie der Erste. Ich mag es sehr, dass man die Veränderungen der Charaktere gut mitbekommt :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Farbe der Begierde
von einer Kundin/einem Kunden aus Olbersdorf am 29.03.2013
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Hat mich im 1. Band "Die Farbe der Lust" noch gestört, dass es so gut wie keine Story gab, so hat sich dieses im zweiten Band doch zum Positiven entwickelt. Zwar gibt es immer noch Szenen, in denen ich weder die Handlungen von Summer, noch die von Dominik nachvollziehen... Hat mich im 1. Band "Die Farbe der Lust" noch gestört, dass es so gut wie keine Story gab, so hat sich dieses im zweiten Band doch zum Positiven entwickelt. Zwar gibt es immer noch Szenen, in denen ich weder die Handlungen von Summer, noch die von Dominik nachvollziehen konnte, doch immerhin entwickelt sich nun tatsächlich so etwas ähnliches wie eine Beziehung. Alles, was da vorher passiert ist, ist in meinen Augen eher eine Affaire und nachdem die beiden nun zusammengezogen sind, steht die Beziehung auch schon wieder auf der Kippe, da keiner so wirklich zufrieden mit diesem Leben ist. Mehr als einmal habe ich mich dabei gefragt, ob es den beiden nicht einfach nur um Sex geht bzw. darum, ihre Neigungen mit dem anderen so gut ausleben zu können. Auch hier muss ich wieder bemängeln, dass mir immer noch nicht klar ist, was an dem jeweils anderen so wahnsinnig anziehend sein soll, außer vielleicht, dass der jeweils andere so ziemlich alles mitmacht, was gewünscht wird. Das ist der Punkt, an dem ich mir einfach gewünscht hätte, mich mehr in die Charaktere einfühlen zu können, doch auch hier fehlte mir der Zugang zu den beiden vollkommen. Auch die Nebencharaktere bleiben weiterhin blass, einzig das Gefühl, dass jeder jedem an den Karren fahren will, ist bei mir unterschwellig immer vorhanden gewesen. In diesem Teil steht wieder eine andere Neigung von Summer eher im Vordergrund, die von den Autoren gut erklärt wird, was auch für Leser interessant sein dürfte, die nicht auf diese Praktiken stehen. Gut gefallen hat mir hier wieder der Schreibstil, der sich wunderbar flüssig lesen lässt. Die Ereignisse aus Band 1 werden nochmals kurz zusammengefasst, so dass man sich gut wieder in die Geschichte, die direkt an die Handlung von Band 1 anschließt, hineinfindet. Erzählt wird die Geschichte auch hier wieder abwechselnd aus der Ich-Perspektive von Summer (wobei sich die Autoren nun offensichtlich komplett dafür entschieden haben - nicht so wie noch im ersten Band) und aus Sicht von Dominik, so dass man immer einen ganz guten Einblick in die Gefühlswelt der beiden Charaktere hat. Dummerweise schaffen es beide nicht, einfach mal miteinander offen über alles, was sie so beschäftigt und vor allem wichtig für die Beziehung wäre, zu sprechen, was natürlich für allerlei Probleme sorgt. Ich bin wirklich gespannt, wie sich das Ganze im dritten Band weiterentwickelt, denn obwohl auch Band 2 mich nicht wirklich überzeugen konnte, so möchte ich doch wissen, welchen Abschluß die Geschichte zwischen den beiden findet. Am Ende des Buches findet sich übrigens noch eine kleine Leseprobe zum dritten Band, welche mich sehr neugierig darauf gemacht hat. Fazit: Besser als Band 1, doch überzeugen konnte mich auch "Die Farbe der Begierde" nicht vollständig. Noch immer kann ich mich nicht wirklich mit den Charakteren anfreunden, doch immerhin ist nun eine Entwicklung sowohl in der Story, als auch bei den Protagonisten selbst festzustellen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Besser als der erste Teil, aber auch nicht mitreißend
von Conny Z. am 24.03.2013
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Kurzform meiner Rezension: Die “80 Days” Romane sind für mich sehr Hardcore, da ich persönlich mich nie mit diesen Praktiken auseinandergesetzt habe und es auch niemals versuchen werde, da sie für mich eine Grenzüberschreitung gleichkommen würden. Aber ich würde niemals Menschen verurteilen, die ihr sexuelles Ausleben nur in diesen Praktiken finden... Kurzform meiner Rezension: Die “80 Days” Romane sind für mich sehr Hardcore, da ich persönlich mich nie mit diesen Praktiken auseinandergesetzt habe und es auch niemals versuchen werde, da sie für mich eine Grenzüberschreitung gleichkommen würden. Aber ich würde niemals Menschen verurteilen, die ihr sexuelles Ausleben nur in diesen Praktiken finden und damit sehr glücklich sind. Summers fast schon selbst zerstörerische Art hat sich hier zum Glück gelegt und ich hatte das Gefühl, das sie nun mehr Nähe zu Dominik zulassen möchte. Mit dem Protagonisten Dominik werde ich einfach nicht warm, ständig denke ich das er seinen Weg im Leben nicht gefunden hat und wie verloren von Frau zu Frau und Praktiken zu Praktiken wandert, aber vielleicht erwarte ich von Männern seines Alters auch einfach mehr festen Halt ihrer Lebensweise. Die Nebenfigur Simón hat mich dagegen sehr gut angesprochen. Er wäre in meinen Augen auch ein perfekter Partner für Summer, da ich glaube, dass er ihr einen Halt geben könnte, welchen sie dringend braucht. Noch dazu ermöglicht er ihr sich musikalisch frei entfalten zu können und er liebt die Musik genauso sehr wie sie. Mein großer Pluspunkt geht ganz klar an den Schreibstil der Autoren. Sie verführen mit Worten, Beschreibungen und Taten ihrer Protagonisten, und schaffen somit eine ständig knisternde Atmosphäre, welche den Leser durchaus mitzureißen vermag. Trotz das diese Bücher die Leserschaft sehr spaltet und tiefe Gefühle nicht zum Standard gehören, so möchte ich als Leserin, schon wissen, wie es mit den Protagonisten weitergehen wird. Auch das blumenverzierte Buchcover gehört hier wieder in meine Ausführungen. Der Verlag hat sich bei dieser Reihe ein sehr dezentes Design ausgedacht das neugierig auf den Inhalt des Buches macht. Ein eindeutiges Buchcover würde vielleicht abstoßend wirken und nicht zum Lesen anregen, aber die unterschiedlich gewählten Blumen auf den Bänden sind zwar ein Blickfang, aber verraten auf dem ersten Blick nicht, was auf den Seiten passiert. Band drei “80 Days - Die Farbe der Erfüllung” ist bereits am 14. Januar 2013 erschienen und auch dieses Buch werde ich euch vorstellen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

80 Days - Die Farbe der Begierde

80 Days - Die Farbe der Begierde

von Vina Jackson

(2)
eBook
9,99
+
=
80 Days - Die Farbe der Erfüllung

80 Days - Die Farbe der Erfüllung

von Vina Jackson

(2)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von 80 Days

  • Band 1

    32974883
    80 Days - Die Farbe der Lust
    von Vina Jackson
    (12)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    33180777
    80 Days - Die Farbe der Begierde
    von Vina Jackson
    (2)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    33945248
    80 Days - Die Farbe der Erfüllung
    von Vina Jackson
    (2)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    34301275
    80 Days - Die Farbe des Verlangens
    von Vina Jackson
    (1)
    eBook
    9,99
  • Band 5

    34503385
    80 Days - Die Farbe der Sehnsucht
    von Vina Jackson
    (1)
    eBook
    9,99
  • Band 6

    36811547
    80 Days - Die Farbe der Liebe
    von Vina Jackson
    (2)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen