Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Suizid

Das Trauma der Hinterbliebenen Erfahrungen und Auswege

Jedes Jahr bringen sich in Deutschland mehr Menschen um, als es Verkehrsopfer gibt. Alle halbe Stunde geschieht ein Suizid, alle zweieinhalb Minuten wird einer versucht. Für selbstmordgefährdete Menschen gibt es inzwischen viele vorbeugende Hilfen, doch bestehen nahezu keine Angebote für zurückgebliebene Freunde und Angehörige. Manfred Otzelberger beschreibt anhand zahlreicher Beispiele, mit welchen Problemen die Hinterbliebenen zwangsweise konfrontiert sind und auf welch unterschiedliche Weise sie sich bewältigen lassen. Ein Service-Teil bietet dazu Hinweise für den Umgang mit Behörden und Medien sowie aktuelle Adressen von Beratungs- und Informationsstellen.
Portrait
Jahrgang 1959, Studium der Journalistik in München, Redakteur beim Ring Nordbayerischer Tageszeitungen in Bayreuth, Autor von Reportagen für überregionale Tageszeitungen und Zeitschriften, Journalistenpreisträger für Psychiatrie-Themen. Bücher im Ch. Links Verlag: »Suizid - Das Trauma der Hinterbliebenen«, 1999; »In der Ferne so nah. Lust und Last der Wochenendbeziehungen« (mit Karin Freymeyer), 2000.
Zitat
Otzelberger beläßt es nicht bei einfühlsamen Porträts, sondern beschreibt Bewältigungsstrategien, liefert nebenbei eine Art Kulturgeschichte des Suizids. Ein Service-Teil bietet zahlreiche Hinweise und Adressen.
[Quelle: Braunschweiger Zeitung]
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 256, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783862842186
Verlag Ch. Links Verlag
eBook (ePUB)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39581840
    Verratene Kinder
    von Nicole Glocke
    eBook
    4,99
  • 41227544
    Recht und Rache
    von Georg Andechs
    eBook
    8,49
  • 33995595
    Das Schlechte am Guten
    von Maternus Millett
    eBook
    9,99
  • 39362875
    Augustas Garten
    von Andrea Heuser
    eBook
    8,99
  • 42895610
    Die Stellung
    von Meg Wolitzer
    eBook
    9,99
  • 40779143
    Das verborgene Leben des Fidel Castro
    von Juan Reinaldo Sanchez
    eBook
    8,49
  • 43785525
    Throne of Glass 3 - Erbin des Feuers
    von Sarah Maas
    (2)
    eBook
    6,99
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (49)
    eBook
    9,99
  • 37384125
    Zugunglück von Eschede überlebt
    von Udo Bauch
    eBook
    5,99
  • 32454242
    Unabwendbar
    von Wolfgang Schreyer
    eBook
    7,99
  • 39939238
    Das Seelenhaus
    von Hannah Kent
    (4)
    eBook
    9,99
  • 45394997
    Hochland
    von Steinar Bragi
    eBook
    11,99
  • 35126371
    Sexueller Missbrauch
    von F. Patrick Martin
    eBook
    5,49
  • 44513775
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    eBook
    12,99
  • 45352087
    Keine Zeit für Arschlöcher!
    von Horst Lichter
    (1)
    eBook
    13,99
  • 42746177
    Das Kind in dir muss Heimat finden
    von Stefanie Stahl
    (2)
    eBook
    11,99
  • 43908653
    Club der roten Bänder
    von Albert Espinosa
    (2)
    eBook
    7,99
  • 42399807
    Ich hatte mich jünger in Erinnerung
    von Monika Bittl
    eBook
    9,99
  • 46066290
    Schlagfertigkeitsqueen
    von Nicole Staudinger
    (1)
    eBook
    11,99
  • 44418636
    Generation Beziehungsunfähig
    von Michael Nast
    (1)
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Suizid

Suizid

von Manfred Otzelberger

eBook
4,99
+
=
Schnittstellen

Schnittstellen

von Anja Abens

eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen