Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Act of Passion

(4)
Als Maya nach Boston zog, hatte sie andere Pläne, als in einer Bar zu kellnern und gelegentlich als Aktmodel zu jobben. Ursprünglich wollte sie Kunst studieren und ihren Traum leben, anstatt ihn zu begraben.
Dass sich der Hotshot-Anwalt Avery in sie verliebt, stand ebenfalls nicht auf ihrer Agenda. Durch die leidenschaftliche Affäre mit dem Staranwalt gerät jedoch nicht nur ihr Gefühlsleben in Aufruhr. Als Avery einen neuen Fall übernimmt, droht die Vergangenheit sie einzuholen und ihr den Rest zu geben. Averys Mandant ist jemand, der Maya regelmäßig in Albträumen heimsucht. Jemand, den sie lieber vergessen hätte ...
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 330, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.10.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783864434488
Verlag Sieben Verlag
Verkaufsrang 3.164
eBook (ePUB)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41198469
    Devotion 1-4 - Ich will dich spüren -
    von Beth Kery
    eBook
    9,99
  • 39231974
    Malibu Blues
    von Kim Henry
    (5)
    eBook
    6,99
  • 42286245
    Sommerblues
    von Sabine Fischer
    (4)
    eBook
    6,99
  • 28745740
    Liebessklavin
    von Jazz Winter
    (5)
    eBook
    6,99
  • 41800378
    Passion. Leidenschaftlich verführt
    von S. Quinn
    (1)
    eBook
    7,99
  • 46339106
    King - Er wird dich lieben
    von T. M. Frazier
    (1)
    eBook
    6,99
  • 47841203
    Tempting Love - Homerun ins Glück
    von J. Lynn
    eBook
    8,99
  • 39004855
    Sag kein Wort
    von Jane Lovering
    (2)
    eBook
    6,99
  • 35332808
    Ufer der Hoffnung
    von Nora Roberts
    (1)
    eBook
    8,99
  • 45594755
    Verlobung wider Willen
    von Sophia Farago
    eBook
    6,99
  • 42947664
    Diplomatische Beziehungen
    von Zahra Owens
    eBook
    7,40
  • 42800456
    Unbeautifully - Danny und Ripper
    von Madeline Sheehan
    eBook
    6,99
  • 40990889
    Amber to Ashes – Ungebändigt
    von Gail McHugh
    (3)
    eBook
    8,99
  • 42760132
    Rockertochter
    von Joanna Wylde
    eBook
    8,99
  • 35637397
    Devoted - Geheime Begierde
    von S. Quinn
    (5)
    eBook
    7,99
  • 39231971
    Lost control
    von Melanie Rush
    eBook
    6,99
  • 41744403
    Dunkle Sehnsucht - Pleasure's Edge
    von Eden Bradley
    eBook
    9,99
  • 42783389
    Lost Love
    von Melanie Rush
    eBook
    6,99
  • 46202651
    Del - Ungezähmtes Begehren
    von Jennifer Dellerman
    eBook
    8,49
  • 42505509
    Gesucht gefunden
    von Madlen Schaffhauser
    (1)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

für alle shades oftgrey Fans!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.10.2014

Ein sehr interessante Geschichte... Reicher Anwalt und junges Mädchen mit schlechter Vergangenheit. Sehr spannend geschrieben. Wer shades of grey mag, mag auch dieses Buch!..freue mich auf Band 2!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Verschlungen
von einer Kundin/einem Kunden aus Kelkheim am 04.08.2016

Ich habe Teil 1 - Act of passion - verschlungen. Der Schreibstil war genau meins - flüssig und interessant geschrieben. Sicher gab es Szenen, bei denen man sich denkt, so etwas gibt es im wirklichen Leben doch nicht.. aber das tut der Geschichte doch keinen Abbruch. Es ist von... Ich habe Teil 1 - Act of passion - verschlungen. Der Schreibstil war genau meins - flüssig und interessant geschrieben. Sicher gab es Szenen, bei denen man sich denkt, so etwas gibt es im wirklichen Leben doch nicht.. aber das tut der Geschichte doch keinen Abbruch. Es ist von allem etwas dabei - Witz, Action, "Sex" und Liebe? Perfekt. Ich freue mich auf Teil 2. Klare Leseempfehlung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Eine geniale Story
von Lesemaus am 16.11.2014

Ich war hin und weg. Das war doch mal wieder ein Lieblingsbuch mit einer interessanten Geschichte - sympatischen Hauptakteuren und was für ein Cliffhanger. Leider geht es erst im April weiter. Sehr zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannender Romance-Erotik-Thriller
von Vanessas Bücherecke am 11.10.2014

Auf dieses Buch war ich echt neugierig. Die Inhaltsangabe hatte mir sehr zugesagt, deshalb habe ich schnell nach Erscheinen des Buches zugegriffen und nun mir die Zeit genommen, es zu lesen. Zum Inhalt muss ich ja nicht mehr viel sagen, kommen wir daher direkt zu den Figuren. Maya ist eine... Auf dieses Buch war ich echt neugierig. Die Inhaltsangabe hatte mir sehr zugesagt, deshalb habe ich schnell nach Erscheinen des Buches zugegriffen und nun mir die Zeit genommen, es zu lesen. Zum Inhalt muss ich ja nicht mehr viel sagen, kommen wir daher direkt zu den Figuren. Maya ist eine junge Frau, die bereits viel durch gemacht hat. Ihre Mutter ist an Krebs verstorben, die Krankenhausrechnungen türmen sich und die Uni musste sie vorerst auf Eis legen. Sie hat nicht viele soziale Kontakte und ist anfänglich ein sehr ängstlicher, eher introvertierter Charakter. Auch von Albträumen wird sie heimgesucht, was den Leser auf ein schlimmes, traumatisches Ereignis in ihrer Vergangenheit schließen lässt. Maya's Art ist manchmal ein wenig anstrengend. Zuweilen schafft sie es, sehr naiv rüber zu kommen um im nächsten Moment wieder sehr reif zu wirken. Avery dagegen ist ein sehr schwieriger Charakter, ich wurde während des Lesens meist nicht warm mit ihm. Erst zum Ende hin, wenn man ein paar Hintergrundinfos zu ihm erhalten hat, kann man manche Beweggründe nachvollziehen. Ob man diese gutheißt, ist dagegen eine andere Sache. Avery ist ein sehr erfolgreicher Anwalt, kommt aus einem einflussreichen und vermögenden Haus und ist sehr dominant. Dabei kann er manchmal sehr rücksichtslos sein. Als dritte Person wäre da noch Carter zu erwähnen. Er ist Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma und hat etwas Mysteriöses an sich. Er ist ein sehr zuvorkommender, hilfsbereiter Mensch, der auch schon viel Mist durchmachen musste. Inwiefern hier alle Figuren mitandern agieren, sei an dieser Stelle aber nicht verraten, um die Geschichte nicht vorwegzunehmen. Die Geschichte ist über überwiegend aus der Ich-Perspektive aus Mayas Sicht erzählt, an einigen Stellen aber dürfen wir in der dritten Person Einblick über die Sicht einer anderen Person bekommen. Der Schreibstil ist flüssig und spannend. Die Autorin hat das Buch sehr fesselnd geschrieben. Man fragt sich als Leser die ganze Zeit, wohin sich die Beziehung von Maya und Avery entwickeln wird und welche Fallstricke noch auf Maya zukommen. Die Erotik ist gut geschrieben, dominiert aber nicht die Geschichte. Was mich aber gestört hat war die Detailverliebtheit der Autorin. Es hätte mir gereicht zu wissen, dass gegessen wird, ich hätte nicht jedes einzelne Gericht beim Namen wissen müssen. Aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache. Den Lesespaß getrübt hat es aber nicht. Die Geschichte endet, wie ich es bereits erwartet habe, ziemlich offen und ich hoffe, wir können uns bald auf den nächsten und finalen Teil freuen. Fazit: Ein spannender Romance-Erotik-Thriller, mit interessanten Charakteren, einer gut ausgearbeiteten Geschichte, die für einige Überraschungen beim Lesen sorgen wird. Von mir gibt es 4,5 von 5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grandiose Story..
von Lines Bücherwelt aus Nentershausen am 30.10.2014
Bewertetes Format: Einband: Kunststoff-Einband

Klappentext: Als Maya nach Boston zog, hatte sie andere Pläne, als in einer Bar zu kellnern und gelegentlich als Aktmodel zu jobben. Ursprünglich wollte sie Kunst studieren und ihren Traum leben, anstatt ihn zu begraben. Dass sich der Hotshot-Anwalt Avery in sie verliebt, stand ebenfalls nicht auf ihrer Agenda. Durch... Klappentext: Als Maya nach Boston zog, hatte sie andere Pläne, als in einer Bar zu kellnern und gelegentlich als Aktmodel zu jobben. Ursprünglich wollte sie Kunst studieren und ihren Traum leben, anstatt ihn zu begraben. Dass sich der Hotshot-Anwalt Avery in sie verliebt, stand ebenfalls nicht auf ihrer Agenda. Durch die leidenschaftliche Affäre mit dem Staranwalt gerät jedoch nicht nur ihr Gefühlsleben in Aufruhr. Als Avery einen neuen Fall übernimmt, droht die Vergangenheit sie einzuholen und ihr den Rest zu geben. Averys Mandant ist jemand, der Maya regelmäßig in Albträumen heimsucht. Jemand, den sie lieber vergessen hätte ... Der erste Satz: Normalerweise sind Mittwochabende in der Bar lau, doch heute ist eine Ausnahme, war ja klar. Meine Meinung: Als Maya nach Boston gezogen ist hatte sie sich ihr Leben anders vorgestellt. Sie wollte zur Uni gehen und Kunst studieren, doch nun kellnert sie und arbeitet nebenbei noch als Aktmodel. Als sich auch noch Hotshot - Anwalt Avery in sie verliebt hätte sie sich nie träumen lassen. Beide beginnen eine leidenschaftliche und heiße Affäre, niemals hätte Maya geahnt das diese Affäre nicht nur ihr Gefühlsleben auf den Kopf stellt. Als Avery einen neuen Fall annimmt, fühlt sich Maya wieder um Jahre zurück in ihre Vergangenheit versetzt. Denn Averys neuer Mandat ist jemand den Maya nie wieder sehen wollte, jemand der ihr grausames und brutales Leid zugefügt hat. Jemand den sie nie wieder sehen wollte....... Ich war wirklich sehr gespannt auf dieses Buch, warum? Nun ich habe bisher nur positive Stimmen gehört das hat mich wiederum wirklich neugierig gemacht. Man beginnt mit dem lesen und ist sofort mitten im Geschehen, der Schreibstil ist locker und flüssig und liest sich weg wie nichts. So gelang es der Autorin mich sofort an die Seiten zu fesseln und konnte dieses Buch einfach nicht aus den Händen legen. Die Charaktere waren mir sofort sympatisch, allen voran aber Maya und Carter. Avery ist auch nicht ohne aber irgendwie wurde ich mit ihm nicht warm, was zu einem Teil an seiner aufgesetzten Art liegt zum anderen passiert etwas zum Ende des Buches, wo ich ihm am liebsten hätte schütteln können. Darüber möchte ich nun aber nicht zu viel verraten. Nur damit ihr wisst warum ich mit ihm nicht warm wurde. Maya ist einfach toll, sie war mir sofort sympatisch. Ich konnte mich wahnsinnig gut in sie hineinversetzten und habe sie sofort in mein Herz geschlossen. Und dann ist da noch Carter. Ich muss sagen für mich ist er der wahre Held des Buches. Er hat alles was Frauenherzen höher schlagen lässt, er ist einfühlsam, gefühlvoll, sieht wahnsinnig gut aus. Doch Maya sieht in ihm nur einen Freund und ahnt nichts von Carters wirklichen Gefühlen ihr gegenüber. Die Handlung ist durchweg spannend, wenn die Spannung ein wenig nach lässt dann lässt leidenschaftliche Erotik das Leserherz höher schlagen. Diese besondere Mischung macht dieses Buch zu etwas ganz besonderen. Mit diesem Buch habe ich mich wunderbar unterhalten gefühlt. Daher kann ich dieses Buch uneingeschränkt empfehlen. Aber vor allen Leser die gerne Romantic Thrill Romane lesen sind mit diesem Buch bestens bedient. Das Cover: Das Cover ist absolut heiß und ein wirklicher Hingucker, ganz klar das es mir wahnsinnig gut gefällt!!! An dieser Stelle möchte ich mich auch herzlich bei dem Sieben Verlag für die Bereitstellung des Leseexemplars bedanken!!!! Fazit: Mit "Acht of Passion" ist der Autorin ein Romantic - Thrill - Erotik Roman gelungen der mich von der ersten bis zur letzten Seite fesseln konnte und mich so vollkommen überzeugt hat! Schon jetzt warte ich sehnsüchtig auf den zweiten Teil und bin wirklich gespannt wie es mit Maya weiter geht und wie sie sich letztendlich entscheiden wird! Meine Bewertung ist denke ich klar, dieses Buch bekommt von mir die volle Punktzahl 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Wahnsinn
von einer Kundin/einem Kunden aus Garmisch-Partenkirchen am 01.05.2016
Bewertetes Format: Einband: Kunststoff-Einband

Als Maya nach Boston zog, hatte sie andere Pläne. Sie wollte Kunst studieren und ihren Traum leben und ihn nicht begraben. Jetzt kellnert sie in einer Bar und jobbt gelegentlich als Aktmodel. Als sie den Topanwalt Avery begegnet. Zwischen den beiden funkt es gewaltig und Maya´s Gefühlsleben ist in... Als Maya nach Boston zog, hatte sie andere Pläne. Sie wollte Kunst studieren und ihren Traum leben und ihn nicht begraben. Jetzt kellnert sie in einer Bar und jobbt gelegentlich als Aktmodel. Als sie den Topanwalt Avery begegnet. Zwischen den beiden funkt es gewaltig und Maya´s Gefühlsleben ist in Aufruhr. Doch Maya´s Vergangenheit kehrt aus der Dunkelheit zurück.... Nach den ersten Seiten dachte ich erst, nicht schon wieder armes Mädchen und reicher Kerl. Doch dann wurde die Geschichte sehr interessant und spannend und man vergisst das Klische. Ich war gefangen zwischen den Gefühlschaosen, den Wendungen und der heißen Sexszenen. Die interessanten Charaktere sind Maya, Avery und Carter die drei, sind einfach genial beschrieben und faszinierend. Immer wieder finden man etwas an den Figuren das man mag oder hassen muss, sollte. Das Buch war dann plötzlich viel zu schnell zu Ende. Ich musste dann gleich noch schauen ob es ein zweites Band gibt, denn das Ende kann kein Ende sein. Zum Glück Band 2 ist schon draußen. :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Act of Passion

Act of Passion

von Jane Christo

(4)
eBook
6,99
+
=
Act of Love

Act of Love

von Jane Christo

(2)
eBook
6,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen