Thalia.de

Ästhetik der Interpassivität

Menschen, die Filme aufzeichnen, statt sie anzusehen. Studenten, die Texte kopieren, statt sie durchzuarbeiten. Bücherfreunde, die Bücher im Regal reihen, statt sie zu lesen. Solche Phänomene erfasst Robert Pfaller mit dem Begriff der 'Interpassivität', also der Delegation des Genusses an andere Menschen, an Geräte, Tiere oder Pflanzen. In der Alltagskultur allgegenwärtig, finden sie vermehrt Eingang in künstlerische Strategien – nicht zuletzt als Kritik an den lautstark der Kunst angetragenen Vorstellungen der Interaktivität.
Ausgehend von der Grundfrage, warum die Leute ihren Genuss nicht haben wollen, sondern ihn anderen zuschieben, entwickelt Pfaller eine
Ästhetik der Interpassivität, die er sowohl in ihren theoretischen Prinzipien als auch in kleinen Fallstudien (z.B. zu Adi Hoesle, Robert Jelinek, Dostojewski und zum Tanz) entfaltet.
Portrait
Robert Pfaller, geb. 1962, studierte Philosophie in Wien und Berlin und war nach Gastprofessuren in Chicago, Berlin, Zürich und Straßburg Professor für Kulturwissenschaft und Kulturtheorie an der Kunstuniversität Linz. Seit 2009 ist er Professor für Philosophie an der Universität für angewandte Kunst Wien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum Mai 2009
Serie Fundus-Bücher 175
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86572-650-6
Verlag Philo Fine Arts
Maße (L/B/H) 167/108/28 mm
Gewicht 316
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37694589
    Living in Style Ibiza
    von Tiny Wedel
    SPECIAL
    24,99
  • 10990721
    Die Wahrheit nach der Malerei
    von Michael Wetzel
    Buch
    16,90
  • 44439788
    Ein Haus. Werk - Ding - Zeug?
    von Tom Schoper
    Buch
    21,90
  • 44163724
    Aktfotografie
    Buch
    9,99
  • 2833818
    Nightmares in Plastic
    von Jörg Buttgereit
    Buch
    24,00
  • 44138183
    Die 100 wichtigsten Dinge
    von Katja Eichinger
    Buch
    20,00
  • 13456169
    Die Aufteilung des Sinnlichen
    von Jacques Ranciere
    Buch
    10,00
  • 16339593
    Kulturgeschichte des Menschenversuchs im 20. Jahrhundert
    von Birgit Griesecke
    Buch
    14,00
  • 17233634
    Barbara Musil
    Buch
    10,00
  • 11576667
    Warum ist Landschaft schön?
    von Lucius Burckhardt
    Buch
    18,80
  • 45290452
    Alles Kultur?
    von Christian Thies
    Buch
    16,95
  • 45321391
    Anneliese Kretschmer
    (1)
    Buch
    19,95
  • 15232935
    Ist Kunst widerständig?
    von Jacques Ranciere
    Buch
    8,00
  • 36140929
    Was ist Kunst?
    von Michael Hauskeller
    Buch
    8,95
  • 15155212
    Idea. Eidos und Eidolon
    von Erwin Panofsky
    Buch
    22,00
  • 39973023
    Der Stil in den technischen und tektonischen Künsten oder praktische Ästhetik
    von Gottfried Semper
    Buch
    47,50
  • 39666816
    Die Anfänge der Kunst
    von Ernst Grosse
    Buch
    34,90
  • 2975232
    Der Schatten des Orpheus
    von Hans Saner
    Buch
    16,95
  • 32121377
    Erkenntnis durch Kunst
    von Ursula Brandstätter
    Buch
    29,90
  • 40000443
    Die klassische Kunst
    von Heinrich Wölfflin
    Buch
    34,50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ästhetik der Interpassivität

Ästhetik der Interpassivität

von Robert Pfaller

Buch
18,00
+
=
Die Geschichte der Schönheit

Die Geschichte der Schönheit

von Umberto Eco

(1)
Buch
24,90
+
=

für

42,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Fundus-Bücher

  • Band 172

    15155212
    Idea. Eidos und Eidolon
    von Erwin Panofsky
    Buch
    22,00
  • Band 174

    15586096
    Heilige Furcht
    von Edgar Wind
    Buch
    18,00
  • Band 175

    15586132
    Ästhetik der Interpassivität
    von Robert Pfaller
    Buch
    18,00
    Sie befinden sich hier