Thalia.de

Agricola

Lateinisch-Deutsch

Reclam Universal-Bibliothek

(1)

Agricola war der Schwiegervater des Tacitus. Er ist vor allem durch seine Eroberung Britanniens berühmt geworden. Kaiser Domitian hat diese Leistung nach Meinung des Historikers nicht gebührend gewürdigt. Darum errichtet Tacitus Agricola ein »monumentum«, das bis heute seinen Ruhm in einzigartiger Weise verkündet.

Portrait
Publius Cornelius Tacitus lebte von ca. 55 bis nach 115 n. Chr.
Die Senatorenlaufbahn führte ihn bis zur Stellung des Statthalters in der Provinz Asia. Er gilt als einer der bedeutendsten Geschichtsschreiber und Redner seiner Zeit.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 151
Erscheinungsdatum 1986
Serie Reclam Universal-Bibliothek 836
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-000836-2
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 147/98/9 mm
Gewicht 78
Verkaufsrang 8.691
Buch (Taschenbuch)
4,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35298502
    Germania
    von Cornelius Tacitus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,99
  • 33792966
    Römische Antike
    von Ulrich Huttner
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 32054388
    Die Maya
    von Éric Taladoire
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 2915318
    Der lange Weg zur Freiheit
    von Nelson Mandela
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    13,95
  • 44075862
    Laufen. Essen. Schlafen.
    von Christine Thürmer
    (4)
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 14905950
    Die Hunnen
    von Timo Stickler
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 6405108
    Sumerer und Akkader
    von Gebhard J. Selz
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 45313072
    Wirtschaft verstehen mit Infografiken
    von Jan Schwochow
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • 41628936
    Sanskrit Lesebuch
    von Heiko Kretschmer
    Buch (Taschenbuch)
    9,00
  • 10970312
    Tod und Vergänglichkeit
    von Gretel Wirz
    Buch (Taschenbuch)
    23,00
  • 42435586
    Die Frau, die zu sehr liebte
    von Hera Lind
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32173861
    Die römische Kaiserzeit
    von Ingemar König
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 2833472
    Römische Frauen
    von Ursula Blank-Sangmeister
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    6,00
  • 27690953
    Domitian. Der römische Kaiser und seine Zeit
    von Ute Schall
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 11372125
    Die römische Republik
    von Martin Jehne
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 34955130
    Rom
    von Greg Woolf
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,95
  • 30679677
    Agricola und Germania
    von Cornelius Tacitus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,00
  • 45272806
    Römische Geschichte
    von Michael Sommer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,90
  • 5828578
    Das Ende der Antike
    von Hartwin Brandt
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 937467
    Römische Geschichte
    von Klaus Bringmann
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Tacitus - Agricola
von einer Kundin/einem Kunden am 15.03.2011

Tacitus' "Agricola" ist die Biographie seines Schwiegervaters, der in Britannien große militärische Erfolge feierte. Zu einer Zeit, in der Kaiser Domitian alle politische Macht auf sich vereinigte, war Agricola einer der wenigen, die neben ihm zu Ruhm und Ehre gelangten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Agricola

Agricola

von Cornelius Tacitus

(1)
Buch (Taschenbuch)
4,80
+
=
Germania

Germania

von Cornelius Tacitus

Buch (Taschenbuch)
4,00
+
=

für

8,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek

  • Band 836

    2815743
    Agricola
    von Cornelius Tacitus
    (1)
    4,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 837

    2843340
    Der Revisor
    von Nikolaj Wassiljewitsch Gogol
    5,00
  • Band 839

    3044487
    Phèdre/Phädra
    von Jean Racine
    6,80