Thalia.de

Aldi - Einfach billig

Ein ehemaliger Manager packt aus. Vorw. v. Günter Wallraff

(1)
Aldi – das ist das Vorbild aller Discounter und für viele Kunden inzwischen Kult. Aldi setzt Maßstäbe. Auch im Negativen, wie der ehemalige Aldi-Süd-Manager Andreas Straub in diesem Buch enthüllt. Extrem hoher Arbeitsdruck, Einschüchterung und Willkür, Entlassungen als Personalpolitik, perfide Überwachungsmethoden und Spitzeleien, Kostendruck und umfassende Kontrolle: Straub liefert einen schockierenden Alltagsbericht aus der Innenwelt der Billigpreise.
«Ein mutiges und aufrüttelndes Buch, das nach sofortigen Veränderungen verlangt.»
Günter Wallraff
Portrait
Andreas Straub, Jahrgang 1984, absolvierte nach dem Abitur ein Studium der Internationalen Betriebswirtschaftslehre und war von 2007 bis 2011 zunächst als Trainee, später als Bereichsleiter bei Aldi Süd angestellt. Derzeit betreibt er als Gründer und Geschäftsführer das Modelabel GreySolid und ist als freier Autor tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 333
Erscheinungsdatum 26.04.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62959-4
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 188/125/25 mm
Gewicht 296
Auflage 5
Buch (Taschenbuch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24870871
    Fünf Jahre "Wahnsinn" Aldi
    von Marius Lichtenberg
    Buch
    10,80
  • 29220464
    ALDI-Geschichten
    von Eberhard Fedtke
    (1)
    Buch
    24,90
  • 18620943
    Ihr kriegt mich nicht klein!
    von Ulrike Schramm-de Robertis
    (4)
    Buch
    7,95
  • 42779973
    Die Millionärsformel
    von Carsten Maschmeyer
    (9)
    Buch
    19,99
  • 14590333
    Gesund gepflegt statt abgezockt
    von Markus Breitscheidel
    (1)
    Buch
    7,95
  • 32184630
    Überleben im Job
    von Thorsten Knödler
    (2)
    Buch
    17,99
  • 30607876
    Aus Liebe zum Wahnsinn
    von Georg Cadeggianini
    Buch
    9,99
  • 39179294
    Patient meines Lebens
    von Bernhard Albrecht
    Buch
    9,99
  • 39188929
    Wunder der Heilung
    von Ulrich Strunz
    Buch
    17,99
  • 33851281
    Richtig nähen mit Overlock- und Coverlock-Maschinen
    von Christelle Beneytout
    (1)
    Buch
    24,90
  • 42555174
    438 Tage
    von Jonathan Franklin
    Buch
    19,99
  • 45366279
    Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
    von Günter Wöhe
    Buch
    32,90
  • 45244882
    Silicon Germany
    von Christoph Keese
    (1)
    Buch
    22,99
  • 44339646
    Grundzüge der Volkswirtschaftslehre
    von N. Gregory Mankiw
    Buch
    39,95
  • 44985480
    Kein Kapitalismus ist auch keine Lösung
    von Ulrike Herrmann
    Buch
    18,00
  • 45313072
    Wirtschaft verstehen
    von Thomas Ramge
    (1)
    Buch
    38,00
  • 40146455
    Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
    von Peter Hammond
    Buch
    54,95
  • 44261028
    Die stille Revolution
    von Bodo Janssen
    Buch
    19,99
  • 42330702
    Buchhaltung und Jahresabschluss
    von Ulrich Döring
    Buch
    17,95
  • 39735407
    Grundlagen des Managements
    von Georg Schreyögg
    Buch
    32,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein mutiges Buch voller Zivilcourage - unbedingt lesen!
von Franziska Wolf aus Stetten am kalten Markt am 13.06.2012

Der Schulleiter, der für den Autor Vorbild und Mentor ist, muss stolz auf seinen ehemaligen Schüler sein: Andreas Straub beschreitet mit diesem Buch einen mutigen Weg und hinterlässt Spuren im positiven Sinn in seinem Leben: Zivilcourage. ALDI EINFACH BILLIG ist einfach zu lesen, ergreifend und erschütternd. „Fahr einfach. Und... Der Schulleiter, der für den Autor Vorbild und Mentor ist, muss stolz auf seinen ehemaligen Schüler sein: Andreas Straub beschreitet mit diesem Buch einen mutigen Weg und hinterlässt Spuren im positiven Sinn in seinem Leben: Zivilcourage. ALDI EINFACH BILLIG ist einfach zu lesen, ergreifend und erschütternd. „Fahr einfach. Und sei bitte still, denke ich nur. Aber der Taxifahrer erzählt unaufhörlich weiter. Von seinen Kindern, von seinem neuen Flachbildfernseher, über Fußball und davon, dass Taxifahren eigentlich das Allerletzte sei, er aber dennoch nichts anderes lieber tue. Und abermals schaut er mich prüfend an: >Sie sehen nicht gut aus. Nein, wenn ich Sie mir genau anschaue, sehen Sie gar nicht gut aus.< Kein Wunder, denn ich bin gerade entlassen worden.....“ Andreas Straub schreibt lebendig, einfühlsam und verständlich mit viel wörtlicher Rede, im Präsens, also im Hier und Jetzt – als Leserin erlebe ich seine vier Jahre ALDI hautnah mit. Ein nüchternes Thema spannend geschrieben wie ein Krimi. An einigen Stellen finde ich mich selbst: „Das schmale Sortiment befreit ihn (mich) von der Reizüberflutung und dem ständigen Druck im Supermarkt, sich (mich) entscheiden zu müssen.“ Ich kaufe gerne bei ALDI. Eine ALDI-Filiale ist übersichtlich. Ich weiß genau, wo was zu finden ist. Mit gutem Gewissen packe ich Produkte hoher Qualität zu günstigen Preisen in meinen Einkaufswagen. Mein Wagen strotzt vor bio-Ware und obwohl ich mich fast ausschließlich vegan ernähre, fülle ich bei ALDI meinen Einkaufswagen meist randvoll mit frischen Waren besser als im Bioladen. Warteschlangen an der Kasse sind kein Problem. Die Aldi-Mitarbeiterinnen arbeiten immer zügig und effektiv und selbst beim Rausgeld vertraue ich ihnen blind. Umso erschütternder ist es für mich, zu erfahren, wie menschenverachtend mit diesen Mitarbeiterinnen umgegangen wird. Das Lesen des Buches fordert ein Umdenken. Es verlangt eine Veränderung zum Besseren, wie der Autor es sich wünscht. Das Buch zeichnet ein realistisches Bild über unzumutbare Arbeitsbedingungen bei meinem Lieblingsdiscounter. Lässt Verhältnisse sichtbar werden, die mir als ALDI – Fan bisher verborgen waren: hoher Leistungsdruck, Einschüchterung, Entlassung als Personalpolitik und Überwachung. Ich wünsche mir, dass dieses Buch viele Leser erreicht, damit sich die Arbeitsverhältnisse für die Mitarbeiter verbessern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fassungslos!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 15.07.2012
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ich nahm es in die Hand und konnte es nicht mehr weglegen... Ich werde nun nicht wiederholen was drin steht aber es öffnet einen die Augen und ich überlege zwei mal wo ich einkaufe bzw. erwische mich selber das ich mit anderen Augen in Aldi gehe . Das ist Buch... Ich nahm es in die Hand und konnte es nicht mehr weglegen... Ich werde nun nicht wiederholen was drin steht aber es öffnet einen die Augen und ich überlege zwei mal wo ich einkaufe bzw. erwische mich selber das ich mit anderen Augen in Aldi gehe . Das ist Buch genial. Einfach und verständlich geschrieben, absolut spannend geschrieben und man mag es gar nicht aus der Hand legen. Nachteil: in der Zeit wo ich das Buch nicht gelesen habe. Habe ich dir ganze Zeit über das Buch nachgedacht ich konnte nicht abschalten mit blieb nur eins ... mich hinsetzten und weiter lesen... ich kann das Buch jedem, absolut jedem empfehlen egal ob alt oder jung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0

Wird oft zusammen gekauft

Aldi - Einfach billig

Aldi - Einfach billig

von Andreas Straub

(1)
Buch
8,99
+
=
Inside Aldi & Co.

Inside Aldi & Co.

von Andreas Straub

Buch
7,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen