Thalia.de

Alia - Das Auge des Drachen (Band 4)

(2)
Sie war von Anfang an zu Großem bestimmt. Jeder Schritt, den sie gegangen ist, führte sie der Erfüllung ihrer Prophezeiung näher. Sie kennt jetzt ihr Schicksal, weiß, wer sie ist und sie hat Verbündete, die ihr ins Talmerengebirge folgen. Denn für den letzten Kampf wird sie nicht nur Kraft und Mut benötigen, sondern auch die Unterstützung der Völker von Altra: der Menschen, Elfen, Gorkas, Zwerge und … der Drachen.
Portrait
C.M. Spoerri wurde 1983 geboren und lebt in der Schweiz, in der Nähe von Zürich. Schon in ihrer Kindheit entdeckte sie ihre Liebe zum Schreiben. Sie studierte Psychologie und promovierte im Frühling 2013. Ehe sie von der Wissenschaft zur Arbeit als Psychotherapeutin wechselte, entschied sie sich, ihr früheres Hobby wieder aufzunehmen und begann im April 2013 die Fantasy-Saga "Alia" zu schreiben. Der erste Band "Alia - Der magische Zirkel“ erschien im Frühling 2014.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 391
Erscheinungsdatum 01.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8459-1593-7
Verlag AAVAA editions UG
Maße (L/B/H) 205/149/25 mm
Gewicht 511
Verkaufsrang 51.131
Buch (Taschenbuch)
11,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17630878
    Almanach der Drachen
    von Von Mike McArtor
    Buch
    17,95
  • 17443018
    Das Erbe der Drachen / Die Schattenkämpferin Bd.1
    von Licia Troisi
    (3)
    Buch
    8,95
  • 11596477
    Der Sturz des Drachenthrons
    von Jörg Kleudgen
    (1)
    Buch
    9,95
  • 44093138
    Ein Flirt mit dem Feuer / Black Dragons Bd.1
    von Katie MacAlister
    Buch
    9,99
  • 39978371
    Himmel in Flammen / Drachenelfen Bd.5
    von Bernhard Hennen
    (4)
    Buch
    18,99
  • 41844259
    Alia - Das Auge des Drachen (Band 4) - Großdruck
    von C. M. Spoerri
    Buch
    11,95
  • 45008120
    Wo Rauch ist, ist auch Liebe / Black Dragons Bd.2
    von Katie MacAlister
    Buch
    10,00
  • 28852822
    Die Königin der Drachen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 6
    von George R. R. Martin
    (8)
    Buch
    15,00
  • 31094002
    Ein Tanz mit Drachen / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 10
    von George R. R. Martin
    (11)
    Buch
    16,00
  • 45165024
    Die Mächte des Feuers / Drachen Trilogie Bd.1
    von Markus Heitz
    Buch
    10,00
  • 45165106
    Drachenkaiser / Drachen Trilogie Bd.2
    von Markus Heitz
    Buch
    10,00
  • 37333024
    Flammenwüste Bd.1
    von Akram El-Bahay
    (9)
    Buch
    9,99
  • 43756167
    Nihals Vermächtnis / Die Drachenkämpferin Bd.4
    von Licia Troisi
    Buch
    16,99
  • 40166482
    Die letzten Eiskrieger / Drachenelfen Bd.4
    von Bernhard Hennen
    (2)
    Buch
    17,99
  • 45228490
    Die Töchter des Drachen/Der Thron der Libelle
    von Wolfgang Hohlbein
    Buch
    10,00
  • 40779383
    Der Gefährte des Drachen / Flammenwüste Bd.2
    von Akram El-Bahay
    (10)
    Buch
    9,99
  • 44153497
    Der feuerlose Drache / Flammenwüste Bd.3
    von Akram El-Bahay
    (5)
    Buch
    9,99
  • 35125750
    Heiß geküsst / Light Dragons Trilogie Bd.3
    von Katie MacAlister
    (1)
    Buch
    9,99
  • 6262809
    WarCraft 01. Der Tag des Drachen
    von Richard A. Knaak
    (4)
    Buch
    9,99
  • 35146572
    Eragon 04. Das Erbe der Macht
    von Christopher Paolini
    (1)
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wunderschön geschrieben überzeugt der finale Band mit einer großen Portion Spannung und neuen Ideen
von Selection Books am 16.12.2015

Nachdem die Autorin C.M. Spoerri mich bereits in den ersten drei Bänden der Alia-Reihe mit ihrer Kreativität und ihrem Ideenreichtum begeistern konnte, war ich sehr gespannt darauf, was mich im finalen Band alles erwartet. Und ich wurde nicht enttäuscht. Für mich ist der letzte Band gleichzeitig der stärkste und... Nachdem die Autorin C.M. Spoerri mich bereits in den ersten drei Bänden der Alia-Reihe mit ihrer Kreativität und ihrem Ideenreichtum begeistern konnte, war ich sehr gespannt darauf, was mich im finalen Band alles erwartet. Und ich wurde nicht enttäuscht. Für mich ist der letzte Band gleichzeitig der stärkste und beste Band von allen. Wer die Alia Reihe bisher noch nicht kennt, sollte das schnell nachholen. Es lohnt sich! Das letzte Rätsel der Prophezeiung hat sich offenbart. Alia scheint zu Großem bestimmt zu sein. Zusammen könnten die fünf Erben die schwarze Magie für immer verbannen und die Völker von Altra in Frieden vereinen. Alia ist die Erbin der Menschen. Doch es gilt noch die Erben der Elfen, Zwerge, Gorkas und Drachen zu finden. Sie alle müssen Alias Plan zustimmen und bereit sein, an ihrer Seite zu kämpfen. Eine abenteuerliche und gefährliche Reise über die Talmeren beginnt. Und jeder weiß, dass dieses Abenteuer nicht alle überleben werden. Mit „Alia – Das Auge des Drachen“ ist der Autorin C.M. Spoerri ein grandioses Finale gelungen. Durch ihren bildgewaltigen Sprachstil kann man sich dem Buch noch entziehen. Man hat fast schon das Gefühl, neben Alia zu stehen und auf die Talmere Zu blicken. Die Welt Altra ist absolut faszinierend und facettenreich aufgebaut. Immer wieder entdeckt man etwas Neues. Corinne Spoerri überrascht mit einer Fülle toller Ideen und unvorhersehbaren Wendungen. Dadurch bleibt das Buch spannend bis zur letzten Seite und ist ein richtiger Pageturner. Seite um Seite fliegt man durch das Buch. Das Ende des Buches kam viel zu schnell und hat mich richtig zerrissen. Ich war fix und fertig. Auf der einen Seite hatte ich gehofft, dass es zu diesem Ende kommt. Der Preis dafür war allerdings überrschend hoch und hat mir die Tränen in die Augen getrieben. Ich musste das Ende erst mal sacken lassen, bevor ich darüber nachdenken konnte, ob ich es nun gut oder schlecht finde. Neben der traurigen Wendung am Schluß ist das Ende nicht komplett offen, aber es gibt in der Alia-Reihe unglaublich viele Protagonisten, die einem wahnsinnig ans Herz gewachsen sind und von denen man wissen möchte, wie es mit ihnen weitergeht. Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass das Ende zwar nicht völlig zufriedenstellend ist, ich aber damit leben kann. Bis ich erfahren habe, dass das neue Buch von C.M. Spoerri, „Die Magier von Altra“, eine Fortsetzung der Alia Reihe ist. In Hinblick auf diesen Aspekt betrachtet man das Ende der Alia-Reihe natürlich mit anderen Augen. Mein Herz hüpft vor Freude. Ich erfahre doch noch, was mit all den liebgewonnenen Protagonisten passiert. Für mich ist der vierte Teil der Alia-Reihe der beste Band der Reihe. Der Plot ist gut durchdacht, ebenso wie das tolle Setting. Neben der komplexen Welt gibt es neue Wesen zu entdecken und die Handlung ist wahnsinnig spannend. Und das beste von allem: Es ist kein endgültiges Ende! Ich werde „Die Magier von Altra“ direkt als nächstes lesen und bin schon wahnsinnig gespannt darauf, wie es mit Alia und allen anderen weitergeht! Fazit: Grandioses Finale einer komplexen Fantasy-Reihe. Bildgewaltig und wunderschön geschrieben überzeugt der finale Band der Alia Reihe mit einer großen Portion Spannung und neuen Ideen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der krönende Abschluss einer überaus spannenden Fantasy-Reihe!!
von Isabel Hellmann am 02.07.2015

Der vierte band einer großartigen Fantasy-Reihe! Alia war von ihrer Geburt an zu großem bestimmt. Stück für Stück kam sie der Erüllung ihrer Prophezeiung näher.... In diesem Band geht es auf zu einem letzten Gefecht gegen den bösartigen Großmeister Lesath. Um diesen zu besiegen benötigt Alia allerdings die unterstützung der Völker... Der vierte band einer großartigen Fantasy-Reihe! Alia war von ihrer Geburt an zu großem bestimmt. Stück für Stück kam sie der Erüllung ihrer Prophezeiung näher.... In diesem Band geht es auf zu einem letzten Gefecht gegen den bösartigen Großmeister Lesath. Um diesen zu besiegen benötigt Alia allerdings die unterstützung der Völker Altras. Der Menschen, Zwerge, Gorkas, Elfen und ....Drachen. Mit ihren Gefährten und Verbündeten macht sich Alia auf um die Talmeren zu überqueren und dort die Unterstützung der DRachen zu suchen, die anderen Völkern allerdings in keinster Weise freundlich gesinnt sind. Man trifft noch ein allerletztes Mal auf alle Verbündeten, die Alia im Laufe ihrer beschwerlichen Reise durch Altra kennengelernt hat. Jeder dieser Charaktere ist mir im Verlauf der Buchreihe wirklich ans Herz gewachsen, und ich finde es fast schon ein bisschen schade, dass mit diesem vierten Band nun leider auch die Geschichte um Alia und ihre Prophezeiung endet. Auch dieser Teil war wieder einmal überaus spannend geschrieben, vor allem den Witz und Humor, den Corinne M. Spoerri an manchen Stellen eingebaut hat, gefällt mir persönlich am besten. Manchmal habe ich Seitenlang mit einem Schmunzeln im Gesicht gelesen. Dei Handlung hat sich wie ein roter Faden vom ersen bis zum vierten Band gezogen und hat in diesem Band einen wirklich überaus spannenden Abschluss gefunden. Die Alia-Reihe ist ein Muss für jeden begeistertetn Fantasy-Leser und solche die es noch werden wollen;) Auch wenn die Alia-Reihe nach vier Bänden zu Ende ist, gibt es dennoch ein Wiedersehen mit der magischen Welt "Altra", denn die Autorin arbeitet zur Zeit an der "Greifen-Saga", welche ein wiedersehen mit altbekannten Charakeren verspricht. Auch bei dieser Reihe bin ich schon sehr gespannt und kann es kaum erwarten diese zu lesen. Für "Alia-Das Auge des Drachen" gibt es von mir jedenfalls 5 von 5 Sternen und ein großes "Corinne, Mach weiter so!!"

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein sehr guter abschluss!
von Little Cat am 22.07.2015
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Rezension zu dem Buch ?Alia, Band 4 ? Das Auge des Drachen? von C.M. Sporri Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 01.04.2015 Aktuelle Ausgabe : 01.04.2015 Verlag : AAVAA Verlag ISBN: 9783845915937 Flexibler Einband 391 Seiten Sprache: Deutsch Zur Autorin: C.M. Spoerri wurde 1983 geboren und lebt in der Schweiz, in der... Rezension zu dem Buch ?Alia, Band 4 ? Das Auge des Drachen? von C.M. Sporri Buchdetails Erscheinungsdatum Erstausgabe : 01.04.2015 Aktuelle Ausgabe : 01.04.2015 Verlag : AAVAA Verlag ISBN: 9783845915937 Flexibler Einband 391 Seiten Sprache: Deutsch Zur Autorin: C.M. Spoerri wurde 1983 geboren und lebt in der Schweiz, in der Nähe von Zürich. Schon in ihrer Kindheit entdeckte sie ihre Liebe zum Schreiben. Sie studierte Psychologie und promovierte im Frühling 2013. Ehe sie von der Wissenschaft zur Arbeit als Psychotherapeutin wechselte, entschied sie sich, ihr früheres Hobby wieder aufzunehmen und begann im April 2013 die Fantasy-Saga ?Alia? zu schreiben. Der erste Band ?Alia ? Der magische Zirkel? erschien im Frühling 2014. Quelle: Avaa Verlag Zum Inhalt: Einst war Sie eine Nehil. Doch seitdem ist viel passiert. Mit Ihren neuen Freunden macht Sie sich auf ins Talmerengebierge um die Prophezeiung zu erfüllen. Um jedoch endgültig etwas für die Magierzirkel und die Menschen zu ändern, braucht sie die Unterstützung von allen Völkern. Zusammen mit den Gorkas, Elfen und Zwergen versucht Allia das unmögliche. Meine Meinung: Das Cover passt herrlich zum Buch, wie seine Vorgänger schon. Das Buch hat mir sehr gut gefallen und war meiner Meinung nach der stärkste Band der Reihe. Die Handlung verläuft sehr flott und die autorin hat viel Spannung eingebaut. Genau das gefiel mir sehr gut, so wurde es nie langweilig. Schön fand ich auch, das alle Völker in diesem Band drin vorkommen. Aus diesem Grund würde ich auch sehr empfehlen alle Vorgänger vorher zu lesen. Die Handlungen der einzelnen Bücher baut einfach aufeinander auf. Die einzelnen Charaktere sind gut ausgearbeitet, sehr authentisch und obwohl es so viele verschiedene sind, fällt es beim lesen nicht schwer sich in Sie hinein zu versetzen. Schön fand ich das einige neue hinzu kamen und es somit nicht langweilig wurde. Das Ende war spektakulär und für meinen Geschmack genau richtig gewählt. Mein Fazit: Keine Kritikpunkte!!! Eine wunderbare Reihe und ein toller Abschluss! Ich vergebe 5 von 5 Sternen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Alia4 - Die Prophezeiung erfüllt sich - Toller Abschluss
von thora01 am 15.04.2015
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Inhalt/Klappentext: Sie war von Anfang an zu Großem bestimmt. Jeder Schritt, den sie gegangen ist, führte sie der Erfüllung ihrer Prophezeiung näher. Sie kennt jetzt ihr Schicksal, weiß, wer sie ist und sie hat Verbündete, die ihr ins Talmerengebirge folgen. Denn für den letzten Kampf wird sie nicht nur... Inhalt/Klappentext: Sie war von Anfang an zu Großem bestimmt. Jeder Schritt, den sie gegangen ist, führte sie der Erfüllung ihrer Prophezeiung näher. Sie kennt jetzt ihr Schicksal, weiß, wer sie ist und sie hat Verbündete, die ihr ins Talmerengebirge folgen. Denn für den letzten Kampf wird sie nicht nur Kraft und Mut benötigen, sondern auch die Unterstützung der Völker von Altra: der Menschen, Elfen, Gorkas, Zwerge und … der Drachen. Sehr gelungener Abschluss dieser tollen Serie. Dieser Band ist nochmals richtig spannend geschrieben. Sehr gut finde ich das die Prophezeiung nur gemeinsam erfüllt werden konnte. Es sind einige unerwartete Überraschungen und Wendungen in diesem Band versteckt. Sehr interessant sind für mich auch die Intrigen der Mächtigen die im Hintergrund gesponnen wurden und nur leicht durchschimmern. Die Charaktere sind sehr gut beschrieben, Sowohl die Hauptakteure als auch die vielen kleinen Nebendarsteller. Bei den Hauptpersonen konnte ich sehr deutlich eine charakterliche Reifung im Verlauf der gesamten Serie feststellen. Der Schluss ist relativ offen gestaltet. Es werden viele Fragen beantwortet. Jedoch bleiben noch ein paar wenige über die sich der Leser Gedanken machen kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Kann man seine Vergangenheit finden ohne seine Zukunft zu verlieren ?
von Avirem am 11.04.2015
Bewertetes Format: Format: eBook (ePUB)

Meinung In Band eins lernten wir die Nehil Alia als hilfsbereites, neugieriges, unschuldiges, junges Mädchen kennen. Seither ist viel Zeit vergangen und Alia hat sich weiterentwickelt, menschlich wie auch magisch. Sie ist zu einer starken, jungen Frau geworden, die ihr Schicksal annimmt und sich gemeinsam mit ihren Verbündeten für den... Meinung In Band eins lernten wir die Nehil Alia als hilfsbereites, neugieriges, unschuldiges, junges Mädchen kennen. Seither ist viel Zeit vergangen und Alia hat sich weiterentwickelt, menschlich wie auch magisch. Sie ist zu einer starken, jungen Frau geworden, die ihr Schicksal annimmt und sich gemeinsam mit ihren Verbündeten für den Endkampf rüstet. "Alia - Das Auge des Drachen" ist der Abschlußband der vierteiligen Alia Saga von C. M. Spoerri. 391 Seiten führen den Leser durch das Finale. Wieder einmal heißt es Abschied nehmen von liebgewonnenen Charakteren. Die Protagonisten wurden hier mit einzigartig viel Herz erschaffen, mit Besonderheiten, Eigenarten und Geradlinigkeit, sodass ich ungerne Lebewohl sage. Vier Bände lang habe ich Alia begleitet und nun am Ende wird klar, dass die Autorin ihren roten Faden konsequent durch die Geschichte gefädelt hat. Nicht mit allen Ereignissen und Gegebenheiten war ich glücklich, doch es zeigt sich, es mußte alles so passieren wie es geschehen ist, damit Alia am Ende ihres Weges ankommen kann. Die Saga ist durch alle Bände gut geplant und durchdacht. Nicht nur die Charaktere, auch C. M. Spoerri ist mit ihrer Geschichte gewachsen und hat sich weiterentwickelt. So fand ich Band 1 und 2 interessant, ansprechen und unterhaltsam, Band 3 und 4 waren richtig gut. Auch im Abschlußband treffen wir auf alte Bekannte und neue Gefährten, auf fantastische Wesen und ganz viel Magie. Emotionen spielen wieder eine große Rolle - Trauer, Verzweiflung, Angst, Hass, Hoffnung, Liebe und Freundschaft. Wieder gibt es vorhersehbare Entwicklungen die von überraschenden Wendungen abgelöst werden. Ich war gespannt, habe mitgefiebert und mitgelitten. Das Ende zeigt dem Leser auf, was noch alles vor Alia liegt, auch wenn die größten Hürden überwunden scheinen. Erzählt wird wie immer von Alia in der Ich Perspektive in gegenwärtiger Zeitform. Die Autorin führt flüssig durch die Geschichte. Der Schreibstil ist klar, bildhaft und angenehm zu lesen. Die Sprache ist zur Geschichte passend. Das Erzähltempo ist opportun. Das Cover finde ich schön und passend. Es reiht sich hervorragend an die drei Vorgänger. Wieder eine Gestalt in Robe, nur dürfen wir hier Alias Gesicht unter der Kapuze erkennen. Der fünfzackige Stern ziert diesmal den Hintergrund. Fazit: "Alia - Das Auge des Drachen" ist der sehr gut gelungene Abschluß der Alia Saga von C. M. Spoerri. Eine gut durchdachte Geschichte mit wunderbare Charaktere, fantastische Wesen, ganz viel Magie und Emotionen. Von mir gibts ***** Sterne. Zitat "Manchmal ist die Antwort einfach, manchmal kompliziert. Aber selten ist sie so, dass jeder sie verstehen oder gar akzeptieren kann. Und denkt daran: Wo immer die Sonne scheint, ist Wüste - es braucht Regen, um etwas gedeihen zu lassen". Reihe Band 1: Alia - Der magische Zirkel Band 2: Alia - Der schwarze Stern Band 3: Alia - Das Land der Sonne Band 4: Alia - Das Auge des Drachen "Die Magier von Altra" erscheint voraussichtlich im Herbst 2015. Dies ist eine Art Spin-Off und setzt dort an wo Band 4 aufhört. Der Leser wird dort auf neue Charaktere treffen, doch auch erfahren wie es Alia und ihren Freunden weiter erging.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Alia - Das Auge des Drachen (Band 4)

Alia - Das Auge des Drachen (Band 4)

von C. M. Spoerri

(2)
Buch
11,95
+
=
Alia - Das Land der Sonne (Band 3)

Alia - Das Land der Sonne (Band 3)

von C. M. Spoerri

(2)
Buch
11,95
+
=

für

23,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen