Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Alia - Das Land der Sonne (Band 3)

(1)
Die Prophezeiung ihrer leiblichen Mutter führt Alia einer unsicheren Zukunft entgegen.
Kann sie ihren neuen Freunden trauen, oder wird jemand sie an Xenos, den Zirkelleiter von Lormir, verraten? Gelingt ihr die Flucht vor ihm und die Suche nach ihrer Herkunft? Welches Schicksal ist ihr bestimmt?
Ihre Hoffnung: Sie soll im Land der Sonne Antworten auf ihre Fragen finden.
Portrait
C.M. Spoerri wurde 1983 geboren und lebt in der Schweiz, in der Nähe von Zürich. Schon in ihrer Kindheit entdeckte sie ihre Liebe zum Schreiben. Sie studierte Psychologie und promovierte im Frühling 2013. Ehe sie von der Wissenschaft zur Arbeit als Psychotherapeutin wechselte, entschied sie sich, ihr früheres Hobby wieder aufzunehmen und begann im April 2013 die Fantasy-Saga "Alia" zu schreiben. Der erste Band "Alia - Der magische Zirkel" erschien im Frühling 2014.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 370, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783845914534
Verlag Aavaa Verlag
Verkaufsrang 8.463
eBook (ePUB)
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38603523
    Alia - Der magische Zirkel (Band 1)
    von C.M. Spoerri
    (3)
    eBook
    6,99
  • 40185000
    Alia - Das Land der Sonne (Band 3)
    von C.M. Spoerri
    eBook
    6,99
  • 39474263
    Alia - Der schwarze Stern (Band 2)
    von C.M. Spoerri
    (5)
    eBook
    6,99
  • 35069981
    Seelen (inklusive Bonus-Kapitel)
    von Stephenie Meyer
    (8)
    eBook
    9,99
  • 42050728
    Arkadien-Reihe: Arkadien - Die Trilogie (Gesamtausgabe, Band 1 - 3)
    von Kai Meyer
    (1)
    eBook
    19,99
  • 43128789
    Herrin der Lüge
    von Kai Meyer
    eBook
    6,99
  • 40779337
    Wenn der Sommer stirbt
    von C.L. Wilson
    (1)
    eBook
    8,49
  • 42401149
    Nachtwind
    von Megan Dearing
    (1)
    eBook
    6,99
  • 44187668
    Masters of Seduction - Grenzenlose Leidenschaft
    von Alexandra Ivy
    eBook
    8,99
  • 38781638
    Der Clan der Vampire (Venedig 1 & 2)
    von Tina Folsom
    (4)
    eBook
    4,99
  • 44192127
    THIRDS - Verraten & Verkauft
    von Charlie Cochet
    eBook
    8,99
  • 42746119
    Die Magie der tausend Welten - Der Wanderer
    von Trudi Canavan
    (1)
    eBook
    15,99
  • 30015046
    Schattengefährte
    von Megan MacFadden
    eBook
    6,99
  • 23167338
    Arkadien-Reihe, Band 1: Arkadien erwacht
    von Kai Meyer
    (7)
    eBook
    8,99
  • 39474180
    Alia - Der schwarze Stern (Band 2)
    von C.M. Spoerri
    eBook
    6,99
  • 44187633
    30 Tage für die Liebe
    von Christine dAbo
    eBook
    8,99
  • 37442824
    Kriegerin der Schatten
    von Lara Adrian
    (2)
    eBook
    8,99
  • 44191117
    Blonder wird's nicht
    von Ellen Berg
    (1)
    eBook
    8,99
  • 42002047
    Daniel@Bruns_LLC
    von Bianca Nias
    eBook
    5,99
  • 40209223
    Feindliches Herz
    von Alia Cruz
    (1)
    eBook
    6,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Die Wahrheit der Prophezeiung
von anke3006 am 10.11.2014

Alia der dritte Teil. Sehnsüchtig erwartet um zu erfahren wie es mit Alia und Reyvan, Zaron und all den anderen Gefährten weitergeht. Corinne M. Spoerri hat es geschafft, den dritten Teil so zugestalten, das man das Buch nicht mehr aus der Hand legen mag. Neue und ganz überraschende Wendungen.... Alia der dritte Teil. Sehnsüchtig erwartet um zu erfahren wie es mit Alia und Reyvan, Zaron und all den anderen Gefährten weitergeht. Corinne M. Spoerri hat es geschafft, den dritten Teil so zugestalten, das man das Buch nicht mehr aus der Hand legen mag. Neue und ganz überraschende Wendungen. Neue magische Wesen. Landschaften und Kulturen wurden so beschrieben, das der Leser wieder mittendrin ist. Corinne M. Spoerri hat mich mit diesem Teil wieder gefesselt. Ihre Hauptfiguren wachsen mit jedem neuen Teil der Geschichte. Ich bin begeistert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fantasievoll, mit einem tollen bildhaften Sprachstil und wunderbaren Protagonisten.
von Selection Books am 11.12.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Bisher habe ich neben den ersten zwei Bänden der Alia-Reihe auch die ersten Bände der Greifen Sage gelesen und bin ein großer Fan der Bücher von C.M. Spoerri. Nur wenigen Autoren gelingt es, so bildhaft zu schreiben und die Charaktere so liebevoll auszuarbeiten. Da es sich bei „Alia –... Bisher habe ich neben den ersten zwei Bänden der Alia-Reihe auch die ersten Bände der Greifen Sage gelesen und bin ein großer Fan der Bücher von C.M. Spoerri. Nur wenigen Autoren gelingt es, so bildhaft zu schreiben und die Charaktere so liebevoll auszuarbeiten. Da es sich bei „Alia – Das Land der Sonne“ um den dritten Teil der Alia-Reihe handelt, war ich besonders gespannt, ob die Autorin die bisherige Qualität der Reihe beibehalten kann. Der dritte Teil der Reihe schließt nahtlos an den zweiten Teil an. Zaron und Alia machen sich mit Kapitän Maryos Hilfe auf den Weg nach Chakas, wo sich das nächste Rätsel offenbaren soll. Auf ihrer Reise werden Sie schließlich getrennt. Alia und Zaron müssen den gefährlichen Weg durch die Wüste nehmen. Dort warten ungeahnte Gefahren und Wesen auf sie, die Alias Leben für immer verändern. Zusätzlich treffen sie auf einen alten Bekannten, den sie überall erwartet hätten, nur nicht in der Wüste. Doch das Wiedersehen verläuft nicht wie gedacht. Plötzlich schweben Zaron und Alia in Lebensgefahr. Denn Xenos, der Zirkelleiter von Lormir, hat seine Suche nach Alia noch längst nicht aufgegeben. Und ihm ist jedes Mittel recht, um sie wieder in seine Gewalt zu bringen, auch wenn er dazu eine Menge schwarze Magie nutzen muss. Ihm gelingt es, Alia an einem wunden Punkt zu treffen. Denn niemals hätte sie mit der List gerechnet, die Xenos anwendet. Es trifft sie bis ins Herz. Ihr Leben besteht nur noch aus der Flucht vor dem Zirkelleiter. Wird sie es trotzdem schaffen, Xenos zu entwischen? Und was erwartet sie in Chakas, wo der nächste Zirkelleiter herrscht, der eine tödliche Gefahr für Alia darstellt? Wie bereits bei allen anderen Büchern, konnte die Autorin C.M. Spoerri mich auch dieses Mal wieder begeistern. Obwohl es sich um den dritten Band der Reihe handelt, lässt die Qualität in keinster Weise nach. Corinne Spoerri überrascht nicht nur mit neuen Protagonisten, sondern auch mit fantasiereichen Wesen und Kreaturen. Die Spannung wird durch viele unvorhersehbare Wendungen konstant aufrecht gehalten. Wie gewohnt ist der Sprachstil der Autorin sehr angenehm und flüssig zu lesen. Charaktere und Landschaften werden bildgewaltig beschrieben. Beim Lesen entstehen im Kopf sofort fantastische Bilder. Die Autorin versteht es perfekt, den Leser in ihrer Welt abtauchen zu lassen. Einmal in Altra abgetaucht, möchte man diese fantastische Welt nicht mehr verlassen. Es gibt so viel zu entdecken, dass man sich dem Buch kaum noch entziehen kann. Von Langeweile oder Längen keine Spur. Auch die Protagonisten sind wie gewohnt sehr liebevoll und mit viel Tiefe ausgearbeitet. Man schließt sie alle ins Herz und möchte von jedem noch mehr erfahren. Eigentlich könnte es zu vielen der Protagonisten ein eigenes Buch geben. Sie sind alle so authentisch und einzigartig, dass jeder Einzelne auf seine Weise interessant ist. Besonders angetan haben es mir Kapitän Maryo und der Zirkelleiter von Chakas. Ich bin auf jeden Fall absolut begeistert und freue mich schon sehr auf das Finale der Reihe. Fazit: „Das Land der Sonne“ ist eine wunderbare Fortsetzung der Jugendbuch-Reihe Alia. Fantasievoll, mit einem tollen bildhaften Sprachstil und wunderbaren Protagonisten. Fantasyliebhaber kommen hier auf jeden Fall auf ihre Kosten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die Suche nach ihrer Herkunft und ihrer Bestimmung geht weiter...
von Avirem am 13.11.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Meinung In Band eins lernten wir die Nehil Alia als hilfsbereites, neugieriges, unschuldiges, junges Mädchen kennen. In Band zwei entwickelt sie sich weiter. Sie ist wissbegierig, motiviert und entschlossen. Weiterhin ist sie manchmal unsicher und wankelmütig aber deutlich selbstbewußter als früher. In Band drei dürfen wir ihre Entfaltung weiterverfolgen,... Meinung In Band eins lernten wir die Nehil Alia als hilfsbereites, neugieriges, unschuldiges, junges Mädchen kennen. In Band zwei entwickelt sie sich weiter. Sie ist wissbegierig, motiviert und entschlossen. Weiterhin ist sie manchmal unsicher und wankelmütig aber deutlich selbstbewußter als früher. In Band drei dürfen wir ihre Entfaltung weiterverfolgen, sowohl menschlich als auch magisch. Getrieben von der Prophezeihung und ihrem Verfolger, gedämpft durch Trauer und Verzweiflung und unterstützt von ihren Freunden. "Alia - Das Land der Sonne" ist der dritte Band der vierteiligen Alia Reihe von C.M. Spoerri. Auf 391 Seiten begleiten wir Alia auf ihrem Weg. Die Suche nach ihrer Herkunft und ihrer Bestimmung geht weiter. Ihre Reise führt sie quer durch das Land und läßt sie auf Hindernisse, Gefahren und Geheimnisse stoßen. Das Ende des zweiten Bandes läßt den Leser erwartungsvoll in Band drei starten. Schon der Prolog ist aufwühlend und nimmt den Leser gefangen ebenso wie der weiterführende Verlauf. Wir treffen auf alte Bekannte und neue Gefährten, fantastische Tiere und unbekannte Wesen. Vorhersehbare Entwicklungen und überraschende Wendungen gehen angenehm ausgeglichen Hand in Hand. Auch Emotionen spielen wieder eine große Rolle - Trauer, Verzweiflung, Angst, Hoffnung, Liebe und Freundschaft. Ich empfand den Spannungsbogen deutlich höher als in den Vorgängerbänden. Von Band zu Band behält die Autorin einen roten Faden bei und verfolgt ihn unbeirrt. Die ersten beiden Bände haben mir gefallen. Für mich ist eine deutliche Steigerung erkennbar und "Das Land der Sonne" fand ich richtig gut. Die von Frau Spoerri liebevoll erdachten Charaktere habe ich gerne auf ihrem Weg begleitet. Ich war gespannt, habe mitgefiebert und mitgelitten. Das Ende zeigt dem Leser auf, was noch alles vor Alia liegt und das ihre größte Hürde unüberwindbar erscheint, den im Land der Sonne erhält sie tatsächlich Antworten auf viele ihrer Fragen. Erzählt wird von Alia in der Ich Perspektive in gegenwärtiger Zeitform. Der Schreibstil der Autorin ist klar, flüssig, bildhaft und angenehm zu lesen. Die Sprache ist zur Geschichte passend. Das Erzähltempo ist opportun. Am Ende des Buches findet sich ein Glossar, das nochmals die wichtigsten Begriffe erläutert. Das Cover finde ich schön und passend. Es reiht sich hervorragend an die beiden Vorgänger. Eine Gestalt in Robe, der Kopf mit einer Kapuze bedeckt, diesmal seitlich und eine Hand vor sich gestreckt. Auf der nach oben gerichteten Handfläche ein fünfzackiger Stern. Die Farbgestaltung ist harmonisch. Fazit: "Alia - Das Land der Sonne" ist der dritte Band der Alia Reihe von C.M. Spoerri. Zu den Vorgängerbänden ist für mich hier eine Steigerung erkennbar. Mir hat die Fortführung der Geschichte richtig gut gefallen und ich bin gespannt wie die Autorin die Geschichte im Abschlußband zu Ende bringt. Zitat "Ich fröstle. Mein ganzes Leben scheint auseinanderzufallen. Alles, was mir je etwas bedeutet hat - meine Familie, Reyvan - wird mir weggenommen. Von Xenos! Allein der Ring meines Bruders, den ich immer noch an meinem Finger trage, ist mir geblieben. Und diese verdammt Prophezeihung." (Seite 62) Reihe Band 1: Alia - Der magische Zirkel Band 2: Alia - Der schwarze Stern Band 3: Alia - Das Land der Sonne Band 4: Alia - Das Auge des Drachen (Frühling 2015)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Alia3 - Sonnenland
von thora01 am 11.11.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Alia folgt der Prophezeihung ihrer Mutter. Sie muss sich von Gefährten verabschieden und findet neue Gefährten. Sie geht ihren Weg der ihre Mutter ihr vorgezeichnet hat. Dabei muss sie viele Gefahren bestehen. Wem kann sie wirklich trauen? Das Buch ist eine tolle Fortsetzung zu Band 1 und 2. Die... Alia folgt der Prophezeihung ihrer Mutter. Sie muss sich von Gefährten verabschieden und findet neue Gefährten. Sie geht ihren Weg der ihre Mutter ihr vorgezeichnet hat. Dabei muss sie viele Gefahren bestehen. Wem kann sie wirklich trauen? Das Buch ist eine tolle Fortsetzung zu Band 1 und 2. Die Autorin hat einen sehr tollen Schreibstil. Sie schafft es das ich schon nach den ersten Seiten mitten im Geschehen bin. Ich leide mit Aila mit und freue mich für sie. Ihre Personen sind so realistisch beschrieben. Auch wird dabei so manche Schwäche der Menschen angesprochen. Die Beschreibung ihrer Reise nach Sonnenland fand ich sehr genau und ich konnte parallelen zu realen Landstriche ziehen. Das Ende von Band 3 hat mich sehr überrascht. Ich fand es sehr gut das die Autorin diesen Band mit Band 1 verbunden hat. Das Cover ist sehr schön geworden. Es zeigt wirklich den Inhalt dieses Buches. Ich bekam schon beim ansehen Lust es sofort zu lesen. Langsam entwickelt sich bei mir eine Alia-Sucht Ich kann es kaum erwarten weiter zu lesen. Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wieder ein Erfolg!
von Little Cat am 08.11.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Rezension zu dem Buch ?Alia ? Das Land der Sonne? von C.M. Sporrey Zur Autorin: C.M. Spoerri wurde 1983 geboren und lebt in der Schweiz, in der Nähe von Zürich. Schon in ihrer Kindheit entdeckte sie ihre Liebe zum Schreiben. Sie studierte Psychologie und promovierte im Frühling 2013. Ehe sie von... Rezension zu dem Buch ?Alia ? Das Land der Sonne? von C.M. Sporrey Zur Autorin: C.M. Spoerri wurde 1983 geboren und lebt in der Schweiz, in der Nähe von Zürich. Schon in ihrer Kindheit entdeckte sie ihre Liebe zum Schreiben. Sie studierte Psychologie und promovierte im Frühling 2013. Ehe sie von der Wissenschaft zur Arbeit als Psychotherapeutin wechselte, entschied sie sich, ihr früheres Hobby wieder aufzunehmen und begann im April 2013 die Fantasy-Saga ?Alia? zu schreiben. Der erste Band ?Alia ? Der magische Zirkel? erschien im Frühling 2014. Quelle: AAVAA Verlag Zum Inhalt: Eine Prophezeiung mit Blutmagie geschrieben, treibt Alia bis an Ihre Grenzen. Wird sie es schaffen unerkannt zu bleiben oder wird sie jemand an den Zirkelleiter Xenox verraten? Plötzlich schöpft sie Hoffnung und macht sich auf in das Land der Sonne. Meine Meinung: Das Cover ist wunderschön gestaltet und passt gut zum Buch. Endlich geht es mit dem dritten Band weiter. Die Geschichte hat mir, wie auch schon die anderen Bände, sehr gut gefallen. Die Autorin hat noch einen drauf gelegt. Der Schreibstil ist wie immer flüssig zu lesen. Die Geschichte wurde sehr Temporeich geschrieben. Genau solche Geschichten liebe ich. Es wird nie langweilig und es entstehen auch keine längeren Abschnitte oder Pausen. Die Charaktere haben viel Tiefe und auch hier überzeugt die Autorin. Die Handlung verläuft nicht wie die meisten Liebesgeschichten in denen sich das Paar findet und gemeinsam alles durchlebt. Nein, ganz bestimmt nicht. Hier wird zu einer neuen Liebe gefunden und genau so bleibt es spannend, denn plötzlich hat der Leser eine ganz unerwartete Wendung in der Geschichte. Für mich ganz klar, ein großer Pluspunkt. Mein Fazit: Mängel wo seid Ihr? Mmh es gibt wohl keine. Wem Band 1 und 2 gefallen hat, wird auch diesen Band lieben. Ich freue mich bereits auf Band 4. Für dieses tolle Buch, vergebe ich 5 von 5 Sternen! Reiheninfo: Band 1: Der Magische Zirkel Band 2: Der Schwaze Stern Band 3: Das Land der Sonne

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Alia - Das Land der Sonne (Band 3)

Alia - Das Land der Sonne (Band 3)

von C.M. Spoerri

(1)
eBook
6,99
+
=
Alia - Das Auge des Drachen (Band 4)

Alia - Das Auge des Drachen (Band 4)

von C.M. Spoerri

(3)
eBook
6,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen