Thalia.de

All Our Yesterdays

They were the Sheridan men, ruled by passion, betrayed by love, heirs to a legacy of violence and forbidden desire. Gus, Boston's top homicide cop: he knew equally well the backroom politics of City Hall and the private passions of the very rich, a man haunted by the wanton courage and perilous obsessions he inherited from his father... Conn, the patriarch, a lawless cop who spawned a circle of vengeance and betrayal that would span half a century... and Chris, Gus's beloved son, a Harvard lawyer and criminologist, fated to risk everything to break the chain of obsession and rage... Three generations linked by crime and punishment--cops and heroes, fathers, sons, and lovers united at last by revelations that could bring a family to its knees...

Portrait
Robert B. Parker wurde 1932 geboren. 1971 promovierte er an der Universität Boston über die "Schwarze Serie" in der amerikanischen Kriminalliteratur. 1973 erschien sein erster Roman "The Godwulf Manuscript" und bereits 1976 erhielt er den "Edgar Allen Poe Award" für den besten Kriminalroman des Jahres. Seit seinem Spenser-Debüt 1973 erschienen 37 weitere Spenser-Krimis. Der vielfach ausgezeichnete US-Schriftsteller schrieb insgesamt über 50 Krimis und starb im Januar 2010 im Alter von 77 Jahren.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 01.12.1995
Sprache Englisch
ISBN 978-0-440-22146-3
Verlag Bantam Dell
Maße (L/B/H) 180/110/32 mm
Gewicht 231
Buch (Taschenbuch, Englisch)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.