Thalia.de

Allegro ma non troppo

Die Rolle der Gewürze und die Prinzipien der menschlichen Dummheit

Salto


Eine höchst amüsante Satire auf bedeutungsschweres wissenschaftliches Schreiben
Im ersten Teil weist in einem ausgefeilten Argumentationssystem nach, daß der Pfeffer die treibende Kraft in der wirtschaftlichen Entwicklung des Mittelalters gewesen sei, also das, was Marx den Motor der Geschichte nennt. Angesichts dieser unglaublichen Entwicklung, in die erstaunlicherweise Gott der Herr, goldene Münzen, Eremiten, Feudalherren und sarazenische Frauen verwickelt waren, verloren als einzige die Italiener nicht ihren Kopf: Deshalb beendeten sie das Mittelalter durch die Erfindung der Renaissance. Im zweiten Traktat erläutert er die fünf Prinzipien der menschlichen Dummheit.
Portrait
Carlo M. Cipolla, 1922 in Pavia geboren, war Wirtschaftshistoriker. Nach seinem Studium an der Universität von Pavia führten ihn Stipendien an die Sorbonne nach Paris und die London School of Economics. Mit siebenundzwanzig Jahren erhielt er eine Gastprofessur der University of California, Berkeley. Später lehrte er unter anderem an Hochschulen in Deutschland, England, Spanien und Kanada. Er war Vorsitzender und Mitglied zahlreicher wissenschaftlicher Vereine und kultureller Einrichtungen in Turin, Boston und Rom, sowie Fellow der British Academy und der Royal History Society Großbritanniens. 1980 wurde ihm die Ehrendoktorwürde der Technischen Universität Zürich verliehen, 1992 die der medizinischen Fakultät der Universität Pavia. Cipolla schrieb über 20 Bücher, die in etwa 15 Sprachen übersetzt wurden. Er starb 2000 in Pavia.
Moshe Kahn, 1942 geboren, übertrug u. a. Bücher von Roberto Calasso, Andrea Camillieri, Primo Levi und Pier Paolo Pasolini. Seine erste Übersetzung war eine Auswahl von Paul Celan-Gedichten, die er ins Italienische übertrug, was ihm den Ruf einbrachte, ein Übersetzer "unübersetzbarer" Bücher zu sein. Für sein Gesamtwerk wurde er 2015 mit dem Paul-Celan-Preis für herausragende Übersetzungen ins Deutsche ausgezeichnet. Moshe Kahn lebt in Berlin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 17.08.2010
Serie Salto 98
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8031-1197-5
Verlag Wagenbach
Maße (L/B/H) 210/116/15 mm
Gewicht 162
Abbildungen mit zahlreichen Abbildungen 21 cm
Auflage 2. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
16,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43983199
    Die Freiheit der Schweizer
    von Edward Gibbon
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 15301982
    "Der Name der Rose" als Beispiel des Filmeinsatzes historischer Spielfilme im Geschichtsunterricht
    von Sebastian Schneemelcher
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 21242407
    Die politische Lage Okzitaniens am Vorabend der Albigenserkriege
    von Erik Gerhard
    Buch (Taschenbuch)
    11,99
  • 47897884
    Kaiser Akbar
    von F. A. Von Noer
    Buch (Taschenbuch)
    26,00
  • 14580994
    Das Mittelalter für Kinder
    von Jacques LeGoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 44730874
    Der Templerorden
    von Christoph Schweiger
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 32160247
    England im Mittelalter
    von Jürgen Sarnowsky
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 45332026
    Fülle und Mangel
    von Christian Kiening
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,00
  • 3000007
    Res gestae Saxonicae / Die Sachsengeschichte
    von Widukind Corvey
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    7,00
  • 43249345
    Chronik des Konzils zu Konstanz
    von Ulrich Richental
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 11367795
    Heimskringla - Sagen der nordischen Könige
    von Snorri Sturluson
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,00
  • 4591143
    Die Goten
    von Wolfgang Giese
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 43654907
    Geschichte der Alemannen und Franken
    von Ferdinand Huschberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    93,90
  • 3090429
    Kirchenreform und Hochmittelalter 1046 - 1215
    von Hermann Jakobs
    Buch (Taschenbuch)
    24,95
  • 14094980
    Elisabeth
    von Wilfried Warsitzka
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,90
  • 33067840
    Das Reich als Netzwerk der Fürsten
    von Robert Gramsch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    64,00
  • 43357675
    Alltag und Wissenschaftsbetrieb in Umberto Ecos "Der Name der Rose"
    von Christoph Schweiger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 44098137
    Zur Theorie von Krieg und Frieden in der italienischen Renaissance
    von Wolfram Benziger
    Buch (Taschenbuch)
    105,95
  • 2857413
    Kunst und Gesellschaft im Mittelalter
    von Georges Duby
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,00
  • 11311428
    Ferne Welten - Freie Stadt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Allegro ma non troppo

Allegro ma non troppo

von Carlo M. Cipolla

Buch (gebundene Ausgabe)
16,00
+
=
Schwarmdumm

Schwarmdumm

von Gunter Dueck

Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
+
=

für

40,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Salto

  • Band 91

    2927389
    Fliegenspiel
    von Andrea Camilleri
    16,00
  • Band 98

    2920970
    Allegro ma non troppo
    von Carlo M. Cipolla
    16,00
    Sie befinden sich hier