Thalia.de

Alles im Griff

Eine Business Soap

Die Business Class diesmal als fortlaufende ›Soap‹ mit gleichbleibendem Personal: Tobler, upper Middle Management, ist zur Konkurrenz gewechselt und hofft auf den großen Karrieresprung. Doch jede neue Firma ist erst einmal ein Minenfeld mit argwöhnischen Konkurrenten und komplizierten Spielregeln. Und dann ist da noch die Sache mit den Finanzen. Wie geht's der Firma wirklich?
Portrait
Martin Suter, geboren 1948 in Zürich, lebt mit seiner Frau in Spanien und Guatemala. Er war Werbetexter und erfolgreicher Werber, ein Beruf, den er immer wieder durch andere Schreibtätigkeiten ergänzt oder unterbrochen hat. Unter anderem "GEO"-Reportagen, zahlreiche Drehbücher für Film und Fernsehen. Seit 1991 lebt er als freier Autor, seit 1992 schreibt er die wöchentliche Kolumne "Business Class" in der "Weltwoche".
Martin Suter ist am 29. März 2004 in Zürich mit der Goldenen Diogenes Eule ausgezeichnet worden.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 23.03.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24342-0
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 180/115/17 mm
Gewicht 144
Auflage 1
Verkaufsrang 53.774
Buch (Taschenbuch)
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Buchhändler-Empfehlungen

Sabine Wolf, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Kurze, böse Szenen aus dem Business Leben, zusammengesetzt zu einer unglaublich witzigen Soap, in der jeder sein Fett weg kriegt. Humor auf höchstem Niveau. Kurze, böse Szenen aus dem Business Leben, zusammengesetzt zu einer unglaublich witzigen Soap, in der jeder sein Fett weg kriegt. Humor auf höchstem Niveau.

Andrea Dippel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Business Class ist immer wieder lesenswert. Für alle, die den ganz normalen Wahnsinn in der Büro- und Wirtschaftswelt hautnah kennen und dringend mal etwas zum Schmunzeln brauchen
Business Class ist immer wieder lesenswert. Für alle, die den ganz normalen Wahnsinn in der Büro- und Wirtschaftswelt hautnah kennen und dringend mal etwas zum Schmunzeln brauchen

Nina Aselmann, Thalia-Buchhandlung Hagen

Leichte Lektüre von Suter, gut weglesbar. Gut erzählt, aber auch nicht so, dass man es immer wieder lesen muss. Solide. Leichte Lektüre von Suter, gut weglesbar. Gut erzählt, aber auch nicht so, dass man es immer wieder lesen muss. Solide.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.