Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Alles umsonst

Roman

Walter Kempowskis großer Roman zum Thema Flucht und Vertreibung


Ostpreußen im Januar 1945: Alles ist in Auflösung, Flüchtlingsströme wälzen sich in Richtung Westen. Nur auf dem Gutshof der von Globigs scheint die Welt noch heil zu sein. Bis auch hier die Ordnung zusammenbricht. Wohl niemand ist berufener als Walter Kempowski, der „Chronist des Jahrhunderts“ (Die Zeit), das Drama der Flucht aus Ostpreußen in einem großen Roman darzustellen. Auf bemerkenswert unideologische Weise setzt er sich ohne Schuldzuweisung und moralische Wertung mit diesem schwierigen Kapitel deutscher Vergangenheit auseinander.


Portrait
Walter Kempowski wurde am 29. April 1929 als Sohn eines Reeders in Rostock geboren. Er besuchte dort die Oberschule und wurde gegen Ende des Krieges noch eingezogen. 1948 wurde er aus politischen Gründen von einem sowjetischen Militärtribunal zu 25 Jahren Zwangsarbeit verurteilt. Nach acht Jahren im Zuchthaus Bautzen wurde Walter Kempowski entlassen. Er studierte in Göttingen Pädagogik und ging als Lehrer aufs Land. Seit Mitte der sechziger Jahre arbeitete Walter Kempowski planmäßig an der auf neun Bände angelegten "Deutschen Chronik", deren Erscheinen er 1971 mit dem Roman "Tadellöser & Wolff" eröffnete und 1984 mit "Herzlich Willkommen" beschloss. Kempowskis "Deutsche Chronik" ist ein in der deutschen Literatur beispielloses Unternehmen, dem der Autor das mit der "Chronik" korrespondierende zehnbändige "Echolot", für das er höchste internationale Anerkennung erntete, folgen ließ.


Walter Kempowski verstarb am 5. Oktober 2007 im Kreise seiner Familie. Er gehört zu den bedeutendsten deutschen Autoren der Nachkriegszeit. Seit 30 Jahren erscheint sein umfangreiches Werk im Knaus Verlag.
Zitat
"Walter Kempowski hat einen meisterlichen historischen Roman geschrieben. Sein Buch ist von der ersten bis zur letzten Seite eine einzige Wohltat sachlicher wie stilistischer Angemessenheit."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 384, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.02.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641013509
Verlag Albrecht Knaus Verlag
Verkaufsrang 20.613
eBook (ePUB)
8,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28845913
    Heile Welt
    von Walter Kempowski
    eBook
    8,99
  • 17201518
    Letzte Grüße
    von Walter Kempowski
    eBook
    8,99
  • 27540874
    Alkor
    von Walter Kempowski
    eBook
    9,99
  • 29017055
    Der Mann, der durch das Jahrhundert fiel
    von Moritz Rinke
    (2)
    eBook
    9,99
  • 40129754
    Der Lobbyist
    von Jan Faber
    eBook
    8,99
  • 29359757
    Intimität und Verlangen
    von David Schnarch
    eBook
    11,99
  • 18176354
    Walter Kempowski
    von Volker Hage
    eBook
    7,99
  • 28082745
    Hundstage
    von Walter Kempowski
    eBook
    8,99
  • 44410260
    Orphan X
    von Gregg Hurwitz
    eBook
    15,99
  • 34309502
    Der Fremde
    von Albert Camus
    eBook
    8,99
  • 17202626
    Der rote Hahn
    von Walter Kempowski
    eBook
    9,99
  • 31774801
    Haben Sie Hitler gesehen? Haben Sie davon gewußt?
    von Walter Kempowski
    eBook
    6,49
  • 24492631
    Nichts war umsonst
    von Hartmut von Hentig
    eBook
    7,99
  • 17202543
    Drei Zeichen sind die Wahrheit
    von Waldtraut Lewin
    (1)
    eBook
    6,99
  • 42741917
    Gottlos
    von Karin Slaughter
    (3)
    eBook
    8,99
  • 30930958
    Die Furcht des Weisen / Band 2
    von Patrick Rothfuss
    (1)
    eBook
    17,99
  • 26273440
    Die Venus aus dem Eis
    von Nicholas J. Conard
    eBook
    9,99
  • 43584653
    Tadellöser & Wolff
    von Walter Kempowski
    eBook
    8,99
  • 31770913
    Gerlachs Haus
    von Helmut Wagner
    eBook
    4,99
  • 42742010
    Die Töchter der Tuchvilla
    von Anne Jacobs
    (2)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Alles umsonst

Alles umsonst

von Walter Kempowski

eBook
8,49
+
=
Helmut Kohl

Helmut Kohl

von Henning Köhler

eBook
24,99
+
=

für

33,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen