Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Alles zu seiner Zeit

Mein Leben

Die beeindruckende Autobiographie eines großen Staatsmanns und eine berührende Liebesgeschichte. Der Friedensnobelpreisträger, der das Ende des Kalten Krieges einleitete, lässt sein Leben Revue passieren: Er erzählt von den wichtigsten Stationen seines politischen Werdegangs und den für ihn prägendsten persönlichen Erfahrungen - das beeindruckende Zeugnis eines der mächtigsten Männer des 20. Jahrhunderts. Fast fünfzig Jahre lang lebte Michail Gorbatschow an der Seite seiner Frau Raissa, die er während des Studiums in Moskau kennenlernte. Beide verband eine innige Liebe und ein intensiver geistiger Austausch. Der Krebstod seiner Frau 1999 in Deutschland traf den einst mächtigsten Mann der Sowjetunion tief. In diesem Buch geht er unter anderem der Frage nach, ob er ihn hätte verhindern können. Anlässlich ihres Todes ruft er sich die aus heutiger Sicht wichtigsten Stationen seines Lebens ins Gedächtnis zurück. Flankiert werden seine Erinnerungen von Tagebuchaufzeichnungen, die kurz nach dem Tod seiner Frau entstanden. - Eine reife Auseinandersetzung mit dem Lebenswerk, die durch Aufrichtigkeit überzeugt.
Portrait
Michail Sergejewitsch Gorbatschow, geboren 1931 in Priwolnoje (Kaukasus), studierte Jura in Moskau und arbeitete als Agraringenieur in seiner Heimatregion Stawropol. Nach einer steilen Parteikarriere war er von 1985 bis 1991 Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei. 1986 begann er seine Kampagne für Perestrojka ("Umbau") und Glasnost ("Offenheit"). 1990/91 war er Präsident der Sowjetunion und erhielt 1990 den Friedensnobelpreis. 1992 gründete er die Gorbatschow-Stiftung, 1993 die Umweltschutzorganisation Internationales Grünes Kreuz. Seit dem Tod seiner Frau Raissa 1999 lebt Gorbatschow unweit seiner Tochter Irina bei Moskau.
Zitat
"Ein sehr persönliches Buch" Nowaja Gaseta
"Der Politiker zeigt im neuen Buch seine menschliche Seite." Die Welt
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Erscheinungsdatum 12.03.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783455850567
Verlag Hoffmann und Campe Verlag GmbH
eBook (ePUB)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38052122
    Wer bin ich?
    von Roger Schawinski
    eBook
    24,99
  • 44140316
    Mo und die Arier
    von Mo Asumang
    eBook
    12,99
  • 41131802
    Hurensklavin
    von Robin G. Nightingale
    eBook
    9,99
  • 35139242
    Alles, was ein Mann können muss
    von Oliver Kuhn
    eBook
    9,99
  • 25294838
    Eine verlässliche Frau
    von Robert Goolrick
    (5)
    eBook
    8,99
  • 43099248
    Neuland
    von Ildikó von Kürthy
    eBook
    9,99
  • 41818290
    Der Psychopath in mir
    von James Fallon
    eBook
    4,99
  • 38693779
    Raketenmänner
    von Frank Goosen
    eBook
    9,99
  • 40343427
    Ich fliege mit zerrissenen Flügeln
    von Raphael Müller
    (1)
    eBook
    8,99
  • 36520632
    Amon
    von Jennifer Teege
    (2)
    eBook
    9,99
  • 27334174
    Altwerden ist nichts für Feiglinge
    von Joachim Fuchsberger
    (1)
    eBook
    8,99
  • 39272452
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (8)
    eBook
    9,99
  • 42502348
    Die Fettlöserin
    von Nicole Jäger
    (2)
    eBook
    10,99
  • 46307602
    Fuck Cancer
    von Myriam M.
    eBook
    11,99
  • 41198283
    Herbstblond
    von Thomas Gottschalk
    eBook
    8,99
  • 44874604
    Sturmwarnung
    von Stefan Krücken
    eBook
    14,99
  • 34467438
    Der große Trip
    von Cheryl Strayed
    (4)
    eBook
    8,99
  • 47695015
    Al Qanater
    von Hannes Führinger
    eBook
    16,99
  • 44247635
    10 Jahre Freiheit
    von Natascha Kampusch
    eBook
    16,99
  • 44359415
    Der Taubentunnel
    von John Le Carré
    (1)
    eBook
    18,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Mehr als "Glasnost und Perestroika"“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Michail Gorbatschow blickt zurück auf sein Leben und Ereignisse, die ihn geprägt haben. Gleichzeitig ist dieses Buch eine Liebeserklärung an Raissa - seine leider viel zu früh verstorbene Frau. Er lässt sein Leben Revue passieren und berichtet auch von schmerzlichen Momenten, die sein Leben geprägt haben. Der Friedensnobelpreisträger Michail Gorbatschow blickt zurück auf sein Leben und Ereignisse, die ihn geprägt haben. Gleichzeitig ist dieses Buch eine Liebeserklärung an Raissa - seine leider viel zu früh verstorbene Frau. Er lässt sein Leben Revue passieren und berichtet auch von schmerzlichen Momenten, die sein Leben geprägt haben. Der Friedensnobelpreisträger nimmt den Leser mit auf eine Reise durch ein karges Leben in Russland bis hin zum Ende des Kalten Krieges und sein Leben nach der großen politischen Karriere. Nach dem Tod Raissas bekommt sein Leben nochmals eine neue Wende. Ehrlich geschrieben und sehr offen lässt Gorbatschow den Leser an seinem Leben und seinen Gedanken teilhaben.

„Offenheit über alles“

Martin Roggatz, Thalia-Buchhandlung Bonn (Universitätsbuchhandlung Bouvier)

Sehr persönlich und weit jenseits jeder "Gorbimania" gewährt uns dieser letzte Generalsekretär der KPdSU und Mitarchitekt der Deutschen Wiedervereinigung einen tiefen Einblick in sein Leben. Ein wohltuender Kontrast zu jeglicher Hofberichterstattung oder "Verdammungs" - Literatur über diesen großen Mann der russischen und europäischen Sehr persönlich und weit jenseits jeder "Gorbimania" gewährt uns dieser letzte Generalsekretär der KPdSU und Mitarchitekt der Deutschen Wiedervereinigung einen tiefen Einblick in sein Leben. Ein wohltuender Kontrast zu jeglicher Hofberichterstattung oder "Verdammungs" - Literatur über diesen großen Mann der russischen und europäischen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Sehr interessant auch wegen des Blicks hinter die Kulissen der Macht in der Sowjetunion zur Zeit des Kalten Krieges.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Alles zu seiner Zeit

Alles zu seiner Zeit

von Michail Gorbatschow

eBook
12,99
+
=
Kinder der Freiheit

Kinder der Freiheit

von Ken Follett

(20)
eBook
9,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen