Thalia.de

Alphabet und Algorithmus

Wie das Digitale die Architektur herausfordert.

In diesem brillanten Essay zeigt Mario Carpo, wie die Verfahren digitaler Produktion in der Architektur ein Ideal der Moderne untergraben: die Idee der identischen Reproduktion. Denn alles, was digital ist, ist variabel und veränderbar - und steht damit in stärkstem Gegensatz zur Idee der Standardisierung, der Serialisierung und der Autorenschaft.
Carpo geht der Wirkungsmacht der Parametrisierungs- und Algorithmisierungsverfahren in all ihren theoretischen und historischen Verästelungen nach. Am Ende steht eine umgreifende Rekonzeptualisierung der Architektur, wie sie seit der Renaissance und Leon Battista Alberti nicht mehr vorgekommen ist.

Portrait
Mario Carpo ist Professor für Architekturgeschichte an der École d'Architecture de Paris-La Villette und Vincent Scully Visiting Professor an der Yale University.
Dr.-Ing., M.S. Jörg H. Gleiter ist Professor a.c. für Ästhetik an der Freien Universität Bozen und Architekt. Seine Forschungsschwerpunkte sind Architektur und Ästhetik des 19. und 20. Jahrhunderts, Ornament sowie Friedrich Nietzsche.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 210
Erscheinungsdatum Dezember 2012
Serie ArchitekturDenken 6
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8376-1355-1
Verlag Transcript Verlag
Maße (L/B/H) 221/137/20 mm
Gewicht 312
Auflage 1
Verkaufsrang 98.223
Buch (Taschenbuch)
22,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14249563
    Die Kulturzeitschrift "magnum"
    von Margarethe Szeless
    Buch
    25,00
  • 30571223
    Überleben auf Festivals
    von Oliver Uschmann
    (2)
    Buch
    12,99
  • 16423909
    Erzählen im Film
    von Susanne Kaul
    Buch
    27,80
  • 4602297
    Wahnsinnig genial
    von Torsten Junge
    Buch
    18,50
  • 6836595
    Der Vampir-Film
    von Stefan Keppler
    Buch
    19,80
  • 15570771
    Ästhetik der Objektivität
    von Anja Zimmermann
    Buch
    27,80
  • 16423881
    Jenseits des Raums
    von Laura Frahm
    Buch
    33,80
  • 35191768
    Medien und Politik
    Buch
    24,00
  • 32013678
    Raum und Identität im Film
    Buch
    19,90
  • 17670821
    Kunstkommunikation: "Wie ist Kunst möglich?"
    von Christian Filk
    Buch
    24,90
  • 34210975
    Algorhythmisiert
    von Shintaro Miyazaki
    Buch
    29,80
  • 29856880
    Unmögliche Lektüren
    von Matthias Wannhoff
    Buch
    22,50
  • 36479087
    Vorbilder
    Buch
    24,00
  • 40391168
    Schwarz-Weiß als Evidenz
    Buch
    24,90
  • 20940983
    Die zerstreute Avantgarde
    von Klemens Gruber
    Buch
    18,90
  • 17607360
    Ausweitung der Kunstzone
    von Erika Fischer-Lichte
    Buch
    28,80
  • 13911490
    Monster
    von Arno Meteling
    Buch
    31,80
  • 24752762
    Medienrelationen
    Buch
    16,80
  • 18721174
    Freeze Frames
    von Stefanie Diekmann
    Buch
    26,80
  • 18721235
    Medienreflexion im Film
    von Kay Kirchmann
    Buch
    34,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Alphabet und Algorithmus

Alphabet und Algorithmus

von Mario Carpo

Buch
22,80
+
=
Auch Theorien haben ihre Schicksale

Auch Theorien haben ihre Schicksale

von Jürgen Stöhr

Buch
31,80
+
=

für

54,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von ArchitekturDenken

  • Band 3

    16422674
    Welten und Gegenwelten. Essays zur Architektur
    von Arata Isozaki
    Buch
    21,80
  • Band 4

    21629331
    Urgeschichte der Moderne
    von Jörg H. Gleiter
    Buch
    19,80
  • Band 6

    29767103
    Alphabet und Algorithmus
    von Mario Carpo
    Buch
    22,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 8

    39300143
    Architektur und Philosophie
    von
    Buch
    29,99