Thalia.de

Am Broadway (Day Edition)

Neues Album. Neues Bühnenprogramm. Erneut ein einmaliges Sujet. Götz Alsmann setzt seine musikalische Weltreise mit dem zweiten Teil seiner laufenden Trilogie fort, dem Studioalbum GÖTZ ALSMANN AM BROADWAY. Den ersten Part der Trilogie bildete die mit dreifachem Jazz-Gold prämierte CD "Götz Alsmann in Paris" (2011), eine umjubelte Hommage an das französische Chanson. Nun stehen amerikanische Evergreens im Mittelpunkt der künstlerischen Neuinterpretation: Klassiker der Kompositionskunst, die zwischen den 1930ern und 1950ern durch Musicals, Filme und Revuen bekannt und berühmt wurden und heute zum "Great American Songbook" gezählt werden. Im Frühsommer 2014 sind Götz Alsmann und seine Band für die Aufnahmen nach New York gereist. Das Album wurde im Sear Sound Studio, dem ältesten Aufnahmestudio der US-Metropole, aufgenommen. Götz Alsmann sang alle 18 Broadway-Klassiker des neuen Albums in deutscher Sprache ein. Die Originale stammen von berühmten Komponisten wie George Gershwin, Cole Porter, Jerome Kern und Rogers & Hart, um nur einige zu nennen. Zu den bekanntesten Interpreten zählten Weltstars wie Frank Sinatra, Ella Fitzgerald, Peggy Lee, Sammy Davis Jr., Mel Tormé, aber auch Popgrößen wie Elvis Presley und die Beatles.

Rezension
Von Album zu Album perfektioniert Götz Alsmann seine Vision eines deutschsprachigen Jazzschlagers auf musikalisch allerhöchstem Niveau. Seine jüngste Songsammlung, "Am Broadway", ist dafür ein ideales Vehikel, denn die 18 Stücke stammen allesamt aus Musicals, Filmen oder Revuen der 30er- bis 50er-Jahre und wurden in Versionen von Jazzmusikern zu Standards des "Great American Songbook". Die deutschen Texte schlagen den Bogen zum ursprünglichen Kontext, bei den Arrangements nutzen Alsmann und seine Musiker die Freiheiten der Jazztradition. So lassen sie durch den Opener "Broadway" Duke Ellingtons "Take The A-Train" fahren, und sie brillieren bei den Soli mit raffinierten Einlagen, ohne den Songrahmen zu sprengen. "Am Broadway" ist der zweite Teil einer Alben-Trilogie, die der "Zimmer frei"-Moderator mit er mit "Götz Alsmann in Paris" begonnen hatte und die ihm den zweiten Echo eingetragen hat. Für die Aufnahmen des "Broadway"-Albums ging Alsmann ins Sear Sound Studio, das älteste Aufnahmestudio in New York. Dieser Vintage-Klang kommt den Songs zugute: Sie klingen natürlich, warm und authentisch, ohne mit der Retro-Keule Richtung Antiquariat getrimmt worden zu sein. Bei der Songauswahl konnte sich der ausgewiesene Musikkenner auf seinen guten Geschmack verlassen. Unter anderem bearbeitete er "Nature Boy" von Nat King Cole, "Serenade In Blue" von Glenn Miller und "My Favourite Things" aus dem Musical "The Sound Of Music". Anders als die berühmte Version von John Coltrane führt Götz Alsmann das Stück wieder zurück auf seine ursprüngliche Herkunft - irgendwo in der Welt zwischen Jazz und Schlager. Dietmar Schwenger (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
Portrait
Götz Alsmann, 1957 in Münster/Westfalen geboren, ist Sänger, Musiker, Moderator, Schauspieler, Honorarprofessor der Musikwissenschaft. Er ist ganzjährig mit der Götz Alsmann-Band auf Tour.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 24.10.2014
Sprache Englisch
EAN 0602537998258
Genre Jazz
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Spieldauer 65 Minuten
Verkaufsrang 5.279
Musik (CD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 12XMAS

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29376513
    In Paris
    von Götz Alsmann
    (1)
    Musik
    8,99
  • 40000980
    Fairytales-Best Of 2006-2014
    von Sunrise Avenue
    (2)
    Musik
    17,99
  • 43238347
    Moth Boys
    von Spector
    Musik
    13,99
  • 27821294
    Build A Rocket Boys!
    von Elbow
    Musik
    7,99
  • 40007187
    I Forget Where We Were
    von Ben Howard
    Musik
    19,99
  • 41586838
    Du mein stilles Tal
    von Various Artists
    Musik
    8,99
  • 39705939
    The Movie Album
    von Till Brönner
    Musik
    18,99
  • 40401797
    Russisch Roulette
    von Haftbefehl
    Musik
    19,99
  • 43834485
    Amor-Die Schönsten Liebeslieder Aller Zeiten (DLX)
    von Semino Rossi
    Musik
    13,99
  • 42784667
    19 Original Albums & Bonus Tracks
    von Connie Francis
    Musik
    14,99
  • 40050887
    Auserwählt
    von Manfred & Brüning,Uschi Krug
    Musik
    16,99
  • 46063451
    Most Personal
    von Rebekka Bakken
    Musik
    19,99
  • 44019976
    Best Of The Verve Years
    von Till Brönner
    Musik
    11,99 bisher 15,99
  • 44879854
    Take Me To The Alley
    von Gregory Porter
    Musik
    16,99
  • 35559492
    Liquid Spirit
    von Gregory Porter
    (1)
    Musik
    6,99
  • 14840817
    Best Of Diana Krall,The Very
    von Diana Krall
    Musik
    4,99 bisher 5,99
  • 46091785
    Verve And Blue Note Today 2016
    von Various Artists
    Musik
    4,99
  • 14606808
    The Christmas Album
    von Till Brönner
    (2)
    Musik
    18,99
  • 46067171
    Tandem
    von Michael Wollny
    Musik
    18,99
  • 46067174
    Tandem
    von Michael Wollny
    Musik
    17,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Am Broadway (Day Edition)

Am Broadway (Day Edition)

von Götz Alsmann

Musik
8,99
+
=
Best Of

Best Of

von Udo Jürgens

(1)
Musik
16,99
bisher 21,99
+
=

für

25,20

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen