Thalia.de

Am Ende war die Tat / Inspector Lynley Bd.14

Roman

(8)
Chief Inspector Lynleys Frau Helen und sein ungeborenes Kind sind einem willkürlichen Akt sinnloser Gewalt zum Opfer gefallen. Doch was hat einen erst Zwölfjährigen zu dieser schrecklichen Bluttat getrieben? Die Anatomie eines Mordes: Meisterhaft erzählt Elizabeth George die Geschichte des Jungen Joel, der sich im verzweifelten Versuch, sein Leben am Rande der Gesellschaft zu meistern, auf einen Pakt mit dem Teufel einlässt …



Rezension
"Elizabeth George übertrifft alle - ihr Stil ist überwältigend!" Wall Street Journal
Portrait
Akribische Recherche, präziser Spannungsaufbau und höchste psychologische Raffinesse zeichnen die Bücher der Amerikanerin Elizabeth George aus. Ihre Fälle sind stets detailgenaue Porträts unserer Zeit und Gesellschaft. Elizabeth George, die lange an der Universität »Creative Writing« lehrte, lebt heute auf Whidbey Island im Bundesstaat Washington, USA. Ihre Bücher sind allesamt internationale Bestseller, die sofort nach Erscheinen nicht nur die Spitzenplätze der deutschen Verkaufscharts erklimmen. Ihre Lynley-Havers-Romane wurden von der BBC verfilmt und auch im deutschen Fernsehen mit großem Erfolg ausgestrahlt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 670
Erscheinungsdatum 02.11.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-47132-4
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 190/123/48 mm
Gewicht 562
Originaltitel What Came Before He Shot Her
Verkaufsrang 67.653
Buch (Taschenbuch)
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20940842
    Doch die Sünde ist scharlachrot / Inspector Lynley Bd.15
    von Elizabeth George
    (6)
    Buch
    9,99
  • 30571189
    Wer dem Tode geweiht / Inspector Lynley Bd.16
    von Elizabeth George
    (7)
    Buch
    9,99
  • 40974332
    Nur eine böse Tat / Inspector Lynley Bd.18
    von Elizabeth George
    Buch
    9,99
  • 13836165
    Wer die Wahrheit sucht / Inspector Lynley Bd.12
    von Elizabeth George
    (8)
    Buch
    9,95
  • 45244895
    Wo kein Zeuge ist / Inspector Lynley Bd.13
    von Elizabeth George
    Buch
    9,99
  • 4559295
    Vergiss nie, dass ich Dich liebe
    von Elizabeth George
    (1)
    Buch
    8,95
  • 42221483
    Leberkäsjunkie
    von Rita Falk
    (13)
    Buch
    15,90
  • 5774346
    Wort für Wort oder Die Kunst, ein gutes Buch zu schreiben
    von Elizabeth George
    (2)
    Buch
    12,00
  • 42436547
    Bedenke, was du tust / Inspector Lynley Bd.19
    von Elizabeth George
    (4)
    Buch
    24,99
  • 30571122
    Keiner werfe den ersten Stein / Inspector Lynley Bd.3
    von Elizabeth George
    (2)
    Buch
    9,99
  • 37822459
    Das Echo der Schuld
    von Charlotte Link
    (5)
    Buch
    9,99
  • 34108663
    Bretonische Verhältnisse
    von Jean-Luc Bannalec
    (15)
    Buch
    9,99
  • 42541517
    Bretonisches Gold
    von Jean-Luc Bannalec
    (1)
    Buch
    9,99
  • 33790786
    Denn bitter ist der Tod / Inspector Lynley Bd.5
    von Elizabeth George
    (3)
    Buch
    9,99
  • 35146890
    Denn keiner ist ohne Schuld / Inspector Lynley Bd.6
    von Elizabeth George
    (1)
    Buch
    9,99
  • 32017492
    Auf Ehre und Gewissen / Inspector Lynley Bd.4
    von Elizabeth George
    (3)
    Buch
    9,99
  • 37822626
    Glaube der Lüge / Inspector Lynley Bd.17
    von Elizabeth George
    (4)
    Buch
    9,99
  • 32174233
    Du sollst nicht sterben / Roy Grace Bd.6
    von Peter James
    (4)
    Buch
    9,99
  • 44253376
    Wer die Wahrheit sucht / Inspector Lynley Bd.12
    von Elizabeth George
    Buch
    9,99
  • 39192648
    Denn sie betrügt man nicht / Inspector Lynley Bd.9
    von Elizabeth George
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Einer der schwächsten "Krimis" von Elizabeth George, in dem sie sich eher in Psychogrammen versucht. Sehr ausufernd. Das ist nur etwas für Fans, die alles von ihr lesen wollen. Einer der schwächsten "Krimis" von Elizabeth George, in dem sie sich eher in Psychogrammen versucht. Sehr ausufernd. Das ist nur etwas für Fans, die alles von ihr lesen wollen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17438271
    Todesopfer
    von Sharon Bolton
    (12)
    Buch
    8,95
  • 36300983
    Schlangenhaus
    von Sharon Bolton
    (2)
    eBook
    8,99
  • 39192517
    Wer im Dunkeln bleibt / Duncan Kincaid & Gemma James Bd.16
    von Deborah Crombie
    (2)
    Buch
    9,99
  • 34291220
    Kein Grund zur Trauer -
    von Deborah Crombie
    eBook
    4,99
  • 21108146
    Vatermord
    von Val McDermid
    (10)
    Buch
    9,99
  • 42436547
    Bedenke, was du tust / Inspector Lynley Bd.19
    von Elizabeth George
    (4)
    Buch
    24,99
  • 2938592
    Undank ist der Väter Lohn
    von Elizabeth George
    (3)
    Buch
    9,95

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
1
2

Ein etwas anderer Roman von Elizabeth George
von Monalena am 21.11.2010

Mich hat dieses Buch sehr aufgewühlt. Obwohl des Ende der Geschichte feststand, konnte ich dieses Buch kaum aus der Hand legen vor Spannung. Wie Joel, eigentlich ein kluger und verantwortungsbewusster Junge, durch seine Lebensumstände immer tiefer in den Abgrund gerissen wird, ist hier ebenso glaubhaft dargestellt wie die Angst... Mich hat dieses Buch sehr aufgewühlt. Obwohl des Ende der Geschichte feststand, konnte ich dieses Buch kaum aus der Hand legen vor Spannung. Wie Joel, eigentlich ein kluger und verantwortungsbewusster Junge, durch seine Lebensumstände immer tiefer in den Abgrund gerissen wird, ist hier ebenso glaubhaft dargestellt wie die Angst einer Familie, am unteren Ende der sozialen Leiter, vor Polizei und Jugendfürsorge und das daraus resultierende Unvermögen dieser Menschen, Hilfe anzunehmen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
enttäuschend
von Blacky am 16.01.2010

Beschreibung Die Innenansicht eines Mordes Inspector Lynleys Frau und sein ungeborenes Kind fielen einem willkürlichen Akt sinnloser Gewalt zum Opfer. Doch was hat einen gerade erst 12-Jährigen zu dieser schrecklichen Tat getrieben? Elizabeth George nimmt den Leser mit auf eine brisante Spurensuche, die noch lange nachwirkt. Nur wenige Straßen trennen das noble Kensington,... Beschreibung Die Innenansicht eines Mordes Inspector Lynleys Frau und sein ungeborenes Kind fielen einem willkürlichen Akt sinnloser Gewalt zum Opfer. Doch was hat einen gerade erst 12-Jährigen zu dieser schrecklichen Tat getrieben? Elizabeth George nimmt den Leser mit auf eine brisante Spurensuche, die noch lange nachwirkt. Nur wenige Straßen trennen das noble Kensington, wo Chief Inspector Lynley und seine Frau Helen wohnen, von North Kensington. Dort sind der kleine Joel und seine Geschwister bei ihrer Tante Kendra untergeschlüpft. Kendra tut für die elternlosen Kinder, was sie kann, ist aber überfordert mit Ness, die die Schule schwänzt, Drogen nimmt und sich auf eine Affäre mit dem Drogendealer Blade einlässt. Als Ness merkt, dass Blade sie betrügt, macht sie ihm auf offener Straße eine Szene – eine Schmach, die Blade nicht auf sich sitzen lässt. Joel bemüht sich nach Kräften, die häusliche Situation unter Kontrolle zu halten und seinen kleinen Bruder Toby vor den Übergriffen grausamer Jugendlicher zu behüten. Als Joel erkennt, dass nur Blade die Macht hat, Toby zu schützen, schließt er einen Pakt mit dem Teufel – und sowohl Joel selbst als auch Lady Helen werden dessen Opfer sein ... Elizabeth George erzählt die Geschichte des 12-jährigen Joel, der unausweichlich an der Gewalttätigkeit seines Umfelds scheitert. Die große Schriftstellerin auf dem Höhepunkt ihres Schaffens – ein beeindruckendes, ergreifendes Psychogramm! Bevor ich dieses Buch gekauft hatte war mir nicht klar, dass es ohne Lynley und Havers auskommt. Hat mit Krimi nichts zu tun und ist auch nicht die Elizabeth George, deren Bücher ich so gern lese. Reihenfolge der "Inspecor Lynley" Bücher: 01. Mein ist die Rache 02. Gott schütze dieses Haus 03. Keiner werfe den ersten Stein 04. Auf Ehre und Gewissen 05. Denn bitter ist der Tod 06. Denn keiner ist ohne Schuld 07. Asche zu Asche 08. Im Angesicht des Feindes 09. Denn sie betrügt man nicht 10. Undank ist der Väter Lohn 11. Nie sollst du vergessen 12. Wer die Wahrheit sucht 13. Wo kein Zeuge ist 14. Am Ende war die Tat (ohne Inspector Lynley) 15. Doch die Sünde ist scharlachrot 16. Wer dem Tode geweiht

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Am Ende war die Tat
von Britta Bachert aus Cuxhaven am 12.05.2011

Eine überaus spannende Milieustudie aus einem Londoner Stadtteil – ein sozialer Brennpunkt. Die drei Halbwaisen Joel, Ness und Toby werden innerhalb der Familie herumgereicht und versuchen immer aufs Neue sich zurechtzufinden. Mit voller Wucht trifft sie die Kriminalität ihres Umfeldes. Verzweifelte Versuche sich zu behaupten und vor noch Schlimmerem... Eine überaus spannende Milieustudie aus einem Londoner Stadtteil – ein sozialer Brennpunkt. Die drei Halbwaisen Joel, Ness und Toby werden innerhalb der Familie herumgereicht und versuchen immer aufs Neue sich zurechtzufinden. Mit voller Wucht trifft sie die Kriminalität ihres Umfeldes. Verzweifelte Versuche sich zu behaupten und vor noch Schlimmerem zu bewahren schlagen fehl. So endet alles in einer Tragödie. Lesen Sie selbst – brilliant!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Gänsehaut
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 09.08.2010

Dieses Buch mußte so geschrieben werden.Eine Sozialstudie über die vergessenen Kinder am Rande der Gesellschaft,die nur etwas Normalität suchen und dann hoffnungslos an den Umständen scheitern.Es wird genau offengelegt,wie diese unfassbare Tat,mit der das letzte Buch endete,passieren konnte.Ein eindringlicher Blick auf die andere Seite der Ermittlungsarbeit. Gekonnt umgesetzt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Ein tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Mülheim an der Ruhr am 08.04.2010

Jeder muß sich darüber im klaren sein, dieses ist kein Lynley-Roman!! Aber hervorangend geschrieben. Ein Buch das nachdenklich macht. In der Mitte des Buches wird es etwas langatmig, aber Elizabeth George schafft es die Spannung wieder aufzubauen. Auf jeden Fall lesenswert, ich gebe fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Furchtbar langweilig und langfädig
von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2010

Ich habe jeden Band von Elizabeth George in der chronologischen Reihenfolge gelesen. Jedes dieser Bücher hat mir gefallen und mich süchtig nach mehr gemacht. Umso mehr war ich enttäuscht von diesem Buch `Am Ende war die Tat`. Diese Geschichte ist furchtbar langweilig, von der 1. Seite an vorhersehbar und so langfädig..... Auf... Ich habe jeden Band von Elizabeth George in der chronologischen Reihenfolge gelesen. Jedes dieser Bücher hat mir gefallen und mich süchtig nach mehr gemacht. Umso mehr war ich enttäuscht von diesem Buch `Am Ende war die Tat`. Diese Geschichte ist furchtbar langweilig, von der 1. Seite an vorhersehbar und so langfädig..... Auf dieses Buch kann man getrost verzichten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Herbe Enttäuschung
von Kayla am 05.02.2010

Die Serie um Lynley und Havers begann brillant und macht süchtig. Der vorliegende Band jedoch tanzt aus der Reihe: Zäher plot, pseudopsychologische Deutungsmuster . Spannung kommt nicht wirklich auf. Schade.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Ein mitreißendes Buch, das beim Lesen süchtig macht...
von einer Kundin/einem Kunden aus Hannover am 15.12.2009

Endlich, nach langem Warten wieder ein gelungener Krimi von der großen Meisterin! Für Fans sicherlich ein tolles Weihnachtsgeschenk!!! Mit atmosphärischer Dichte siehen einen die Geschichte und die Figuren in ihren Bann...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 3

Wird oft zusammen gekauft

Am Ende war die Tat / Inspector Lynley Bd.14

Am Ende war die Tat / Inspector Lynley Bd.14

von Elizabeth George

(8)
Buch
9,95
+
=
Wo kein Zeuge ist / Inspector Lynley Bd.13

Wo kein Zeuge ist / Inspector Lynley Bd.13

von Elizabeth George

(4)
Buch
9,95
+
=

für

19,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen