Thalia.de

Anton Reiser

(ungekürzte Lesung)

Nach seiner trostlosen Kindheit in einem verarmten, streng pietistischen Elternhaus strebt der hochbegabte Anton Reiser nach Anerkennung und Erfolg. Doch ganz gleich, was er auch versucht – immer wieder scheitert er, kurz bevor er sein Ziel erreicht. Entmutigt, orientierungslos und von schweren Depressionen geplagt, sucht Anton Zuflucht in Literatur und Theater und schlägt schließlich sogar die Möglichkeit eines Studiums aus, um sein Glück als Schauspieler zu versuchen. Karl Philipp Moritz' bedeutendster Roman – zugleich Autobiografie und psychologische Studie eines erfolglosen Narzissten – wird vorgetragen von Peter Lieck.
Portrait
Karl Philipp Moritz (1756-1793) war ein vielseitiger Schriftsteller: Er gab der Weimarer Klassik, aber auch der Frühromantik Impulse, war u. a. Hutmacherlehrling, Schauspieler, Hofmeister, Lehrer, Redakteur, Schriftsteller, Spätaufklärer, Philosoph und Kunsttheoretiker.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-Hörbuch-Download
Sprecher Peter Lieck
Anzahl Dateien 274
Erscheinungsdatum 23.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783862319343
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 844 Minuten
Format & Qualität MP3, 192 kbit/s, 844 Minuten, 1004.12 MB
Hörbuch-Download
0,99 im Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
3 Monate lang für je 0,99 EUR testen, danach 9,95 EUR im Monat
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
1 Hörbuch-Download pro Monat, monatlich kündbar
Abo-Download
Hörbuch-Download
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42000325
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    Hörbuch-Download
    6,95
  • 48046432
    Das Jahr der Delfine
    von Sarah Lark
    Hörbuch-Download
    13,99
  • 45031617
    Nachts an der Seine
    von Jojo Moyes
    Hörbuch-Download
    7,95
  • 44952030
    Ein Mann namens Ove (Ungekürzte Lesung)
    von Fredrik Backman
    Hörbuch-Download
    20,95
  • 41498416
    Er ist wieder da
    von Timur Vermes
    (188)
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 48976139
    Liebe gut, alles gut - Fool's Gold Novelle
    von Susan Mallery
    Hörbuch-Download
    1,99
  • 47723314
    Perfect - Willst du die perfekte Welt? (Ungekürzte Lesung)
    von Cecelia Ahern
    Hörbuch-Download
    15,95
  • 45104604
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    Hörbuch-Download
    21,95
  • 42000220
    Die Falle
    von Melanie Raabe
    (111)
    Hörbuch-Download
    6,95
  • 46469733
    Ein ganz neues Leben (Ungekürzte Lesung)
    von Jojo Moyes
    Hörbuch-Download
    24,95
  • 41921597
    Türkisgrüner Winter
    von Carina Bartsch
    Hörbuch-Download
    24,95
  • 40462460
    Der Schwarm
    von Frank Schätzing
    Hörbuch-Download
    17,95
  • 46437600
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke. Live
    von Joachim Meyerhoff
    Hörbuch-Download
    14,95
  • 44172617
    Die Sturmschwester
    von Lucinda Riley
    Hörbuch-Download
    13,95
  • 47273553
    Mieses Karma hoch 2 (Ungekürzte Lesung)
    von David Safier
    Hörbuch-Download
    9,95
  • 45843067
    Die Braut sagt leider nein
    von Kerstin Gier
    Hörbuch-Download
    7,99
  • 44883338
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    Hörbuch-Download
    29,95
  • 41966440
    Das Rosie-Projekt
    von Graeme Simsion
    (165)
    Hörbuch-Download
    10,35
  • 46437631
    Das Nest
    von Cynthia D'Aprix Sweeney
    Hörbuch-Download
    13,99
  • 46721417
    Ihr seid natürlich eingeladen
    von Andrea Sawatzki
    Hörbuch-Download
    13,95

Buchhändler-Empfehlungen

„Mein Lieblingsklassiker“

Gabriele Gröning, Thalia-Buchhandlung Cuxhaven

Anton Reisers unglückliches Leben soll der erste psychologische Roman sein. Er ist auf jeden Fall der ergreifendste den ich je gelesen habe. In einer leiblosen Familie aufgewachsen zur Hutmacherlehre nach Braunschweig gezwungen, wo er vom Lehrherren wieder nur erniedrigt wird, flüchtet sich Anton in die Welt der Bücher. Zurück in Hannover Anton Reisers unglückliches Leben soll der erste psychologische Roman sein. Er ist auf jeden Fall der ergreifendste den ich je gelesen habe. In einer leiblosen Familie aufgewachsen zur Hutmacherlehre nach Braunschweig gezwungen, wo er vom Lehrherren wieder nur erniedrigt wird, flüchtet sich Anton in die Welt der Bücher. Zurück in Hannover wird ihm die Möglichkeit des Besuches des Gymnasium und späteren Studiums durch einen Gönner ermöglicht, doch die Freitische(kostenloses Essen) sind eine erneute Erniedrigung für Anton. Sein Leben ist immer fremdbestimmt und durch das fehlen von Liebe und Aufmerksamkeit in der Kindheit verennt er sich in den Wunsch Schauspieler zu werden um dies zu kompensieren. Obwohl er schon Absagen bekommen hat versucht er es wieder und verwirft seine eigentlichen Begabungen. Der Roman ist autobiographisch, tragisch, rührend - wunderschön!!

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.