Thalia.de

Argus

Thriller

(16)
«No risk, no fun», denkt Gabriella und ignoriert ihre innere Stimme, die sie davor warnt, den gutaussehenden Reid in seine Kellerwohnung zu begleiten. Sie kennt ihn erst seit ein paar Stunden. Zu spät sieht sie die Kamera, zu spät bemerkt sie, dass sie nicht allein sind: Augen be­obachten sie. Viele Augen. Böse Augen …
Einige Jahre später: Eine Serie von bestialischen Frauenmorden erschüttert Miami. Ein Kreis einflussreicher Männer soll dahinterstecken. Nur einer kennt die Namen der Mitglieder des tödlichen Clubs: William Bantling, der vor zehn Jahren für die Cupido-Morde verurteilt wurde und noch immer im Todestrakt des Florida State Prison sitzt. Er ist bereit, mit Staatsanwältin Daria zu reden. Aber ist sie bereit, seinen Preis zu bezahlen?
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 26.11.12
Jillian Hoffmann ist wieder voll in ihrem Metier. Sie schreibt wieder so fesselnd wie bei ihrem Debüt-Weltbestseller Cupido. Schon ihr letzter Thriller Mädchenfänger konnte wieder an die Klasse des Debüts anknüpfen, der dritte Teil der Cupido-Reihe schafft das auch. Argus lässt den Leser in menschliche Abgründe und hinter das Rechtssystem der USA blicken. Ein unwiderstehlich fesselnder Thriller. Hoffman lässt tief blicken in die Seele ihrer Ermittler. Sie zeigt Menschen, keine Superhelden. Durch die brüchige Normalität macht einem die Geschichte noch mehr Angst. Hoffman verbindet gekonnt ihre Romane Cupido und Morpheus mit Argus. Von Anfang bis Ende berstend vor Spannung. Und das Ende wartet mit einem besonderen Knaller auf. Jillian Hoffmans bester Thriller.
Portrait
Jilliane Hoffman war Staatsanwältin in Florida und unterrichtete jahrelang im Auftrag des Bundesstaates die Spezialeinheiten der Polizei von Drogenfahndern bis zur Abteilung für Organisiertes Verbrechen in allen juristischen Belangen.
Sophie Zeitz, geb. 1972 in Frankfurt am Main, hat Amerikanistik, Spanisch, Philosophie und Literaturübersetzung studiert. Heute lebt und arbeitet sie als Verlagslektorin und Literaturübersetzerin in München.
Tanja Handels, geboren 1971 in Aachen, lebt und arbeitet in München, übersetzt zeitgenössische britische und amerikanische Romane, u.a. von Zadie Smith, Elizabeth Gilbert, Tim Glencross und Scarlett Thomas, und ist als Dozentin für Literarisches Übersetzen tätig.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 493
Erscheinungsdatum 05.10.2012
Serie Cupido-Trilogie 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8052-0893-2
Verlag Wunderlich
Maße (L/B/H) 222/155/44 mm
Gewicht 699
Originaltitel The Cutting Room
Auflage 2
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39237946
    Argus
    von Jilliane Hoffman
    Buch
    4,99
  • 35374395
    Argus / Cupido-Trilogie Bd.3
    von Jilliane Hoffman
    (7)
    Buch
    9,99
  • 18686545
    Mädchenfänger
    von Jilliane Hoffman
    (72)
    Buch
    19,95
  • 42435760
    Mr. Mercedes / Bill Hodges Bd.1
    von Stephen King
    (4)
    Buch
    14,99
  • 15543468
    Vater unser
    von Jilliane Hoffman
    (26)
    Buch
    9,99
  • 40891013
    Danger / Detective Bentz und Montoya Bd.2
    von Lisa Jackson
    Buch
    9,99
  • 38836894
    Stirb, mein Prinz / Marina Esposito Bd.3
    von Tania Carver
    (3)
    Buch
    9,99
  • 13882626
    Morpheus / Cupido-Trilogie Bd.2
    von Jilliane Hoffman
    (47)
    Buch
    9,99
  • 40974352
    Die Puppe / Jack Caffery Bd. 6
    von Mo Hayder
    Buch
    9,99
  • 45244832
    Saving Grace - Bis dein Tod uns scheidet
    von B. A. Paris
    (3)
    Buch
    9,99
  • 45228967
    Ich bin der Zorn / Francis Ackerman junior Bd.4
    von Ethan Cross
    (33)
    Buch
    10,90
  • 47366524
    Verheißung Der Grenzenlose
    von Jussi Adler-Olsen
    Buch
    10,95
  • 37821953
    Erlöse mich
    von Michael Robotham
    (14)
    Buch
    14,99
  • 32017525
    Herzstoß
    von Joy Fielding
    (2)
    Buch
    9,99
  • 46475302
    The Chemist - Die Spezialistin
    von Stephenie Meyer
    (3)
    Buch
    22,99
  • 44925380
    Die Stille vor dem Tod
    von Cody McFadyen
    (54)
    Buch
    22,90
  • 37821891
    Patterson, J: 11. Stunde
    von James Patterson
    SPECIAL
    3,99 bisher 14,99
  • 34626094
    Wulff, L: Nr. 13
    von Laura Wulff
    (9)
    SPECIAL
    3,99 bisher 8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„gelungene Hochspannung !“

Manuela Quarz, Thalia-Buchhandlung Köln

Bis zur letzten Seite und dem verblüffenden Ende hält die Spannung und das finde ich wirklich gelungen.
Natürlich ist man gedanklich wieder direkt bei Cupido und die Bezüge sind ja so gewollt, doch die ermittelnde Staatsanwältin ist eine neue Figur mit vielen interessanten Facetten - ansonsten ist das Ganze bitterböse und grausig
Bis zur letzten Seite und dem verblüffenden Ende hält die Spannung und das finde ich wirklich gelungen.
Natürlich ist man gedanklich wieder direkt bei Cupido und die Bezüge sind ja so gewollt, doch die ermittelnde Staatsanwältin ist eine neue Figur mit vielen interessanten Facetten - ansonsten ist das Ganze bitterböse und grausig - eben eine echte Jilliane Hofman !

„Justiz“

Karin Harmel, Thalia-Buchhandlung Bielefeld

Blutig und böse beginnt der Krimi und man kann nur hoffen, daß die junge Staatsanwältin DeBianchi den Fall lösen kann. Geschickt webt Hoffman "Cupido" mit in die Handlung ein und macht vor allem neugierig auf die Fortsetzung. Denn dass es die geben wird, ist einfach unvermeidlich!!! Blutig und böse beginnt der Krimi und man kann nur hoffen, daß die junge Staatsanwältin DeBianchi den Fall lösen kann. Geschickt webt Hoffman "Cupido" mit in die Handlung ein und macht vor allem neugierig auf die Fortsetzung. Denn dass es die geben wird, ist einfach unvermeidlich!!!

Rogondis Klar, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

Spannende Fortsetzung von Cupido und Morpheus. Spannende Fortsetzung von Cupido und Morpheus.

Anna Erhardt, Thalia-Buchhandlung Münster

Jilliane Hoffman bleibt auch in diesem Buch ihrem tollen und spannenden Stil bei und lässt uns kalte Schauer über den Rücken laufen! Jilliane Hoffman bleibt auch in diesem Buch ihrem tollen und spannenden Stil bei und lässt uns kalte Schauer über den Rücken laufen!

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Jilliane Hoffman beweist mit "Argus" einmal mehr, dass sie eine Meisterin der Psycho-Spannung ist. Lesen! Jilliane Hoffman beweist mit "Argus" einmal mehr, dass sie eine Meisterin der Psycho-Spannung ist. Lesen!

„Packend bis zum Schluss“

Karsten Magerl, Thalia-Buchhandlung Chemnitz

In Miami scheint ein Serienmörder umzugehen: Mehrere Frauen werden verstümmelt und ermordet. Detektive Manny Alvarez erkennt schnell, dass er Hilfe braucht – von William Bantling, der seit den Cupido-Morden in der Todeszelle sitzt. Die junge Staatsanwältin Daria ist bereit, einen Deal einzugehen, aber Bantling spielt nach ganz eigenen In Miami scheint ein Serienmörder umzugehen: Mehrere Frauen werden verstümmelt und ermordet. Detektive Manny Alvarez erkennt schnell, dass er Hilfe braucht – von William Bantling, der seit den Cupido-Morden in der Todeszelle sitzt. Die junge Staatsanwältin Daria ist bereit, einen Deal einzugehen, aber Bantling spielt nach ganz eigenen Regeln...

„Da liegt was im Argen, sry Wortspiel^^“

Markus König, Thalia-Buchhandlung Berlin

Erster Jilliane Hoffmann Thriller für mich;-). Ich muß sagen, der hatte viel Gutes. Kann nun kaum ermessen was "Cupido" und "Morpheus" Leser gewohnt sind, aber ich wurde gut unterhalten. Und letztendlich geht es mir darum. Auf die absolut sichere Fortsetzung zu "Argus" bin ich jedenfalls heiß wie Frittenfett. Erster Jilliane Hoffmann Thriller für mich;-). Ich muß sagen, der hatte viel Gutes. Kann nun kaum ermessen was "Cupido" und "Morpheus" Leser gewohnt sind, aber ich wurde gut unterhalten. Und letztendlich geht es mir darum. Auf die absolut sichere Fortsetzung zu "Argus" bin ich jedenfalls heiß wie Frittenfett.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Die lang erwartete Fortsetzung der Cupido-Trilogie. Spannend bis zum Schluss! Die lang erwartete Fortsetzung der Cupido-Trilogie. Spannend bis zum Schluss!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 4555380
    Die Chirurgin / Jane Rizzoli Bd.1
    von Tess Gerritsen
    (92)
    Buch
    9,99
  • 39180926
    Harter Schnitt / Georgia Bd.3
    von Karin Slaughter
    (2)
    Buch
    9,99
  • 32017628
    Vergiss mein nicht / Grant County Bd.2
    von Karin Slaughter
    (9)
    Buch
    8,99
  • 37478116
    Samariter
    von Jilliane Hoffman
    (9)
    Buch
    19,95
  • 40891013
    Danger / Detective Bentz und Montoya Bd.2
    von Lisa Jackson
    Buch
    9,99
  • 15543468
    Vater unser
    von Jilliane Hoffman
    (26)
    Buch
    9,99
  • 17288344
    Der Kruzifix-Killer / Detective Robert Hunter Bd.1
    von Chris Carter
    (112)
    Buch
    9,95
  • 33790675
    Das Dorf der Mörder
    von Elisabeth Herrmann
    (33)
    Buch
    19,99
  • 15109959
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    (113)
    Buch
    9,99
  • 18617265
    Todesbräute / Todestrilogie Bd.2
    von Karen Rose
    (18)
    Buch
    9,99
  • 32017525
    Herzstoß
    von Joy Fielding
    (2)
    Buch
    9,99
  • 39188883
    Totenmontag / Tempe Brennan Bd.7
    von Kathy Reichs
    Buch
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
11
5
0
0
0

Hat alles, was man von einem guten US-amerikanischen Thriller erwarten kann
von Silke Schröder aus Hannover am 05.10.2012

Mit „Cupido“ und „Mopheus“ hat Julianne Hoffman bereits zwei Thriller um den Detective Manny Alvarez veröffentlicht, der dort gemeinsam mit der Staatsanwältin C.J. Townshead ermittelte. In ihrem dritten Krimi „Argus“ hat Alvarez die junge Staatsanwältin DeBianchi an seiner Seite, um einen besonders perfiden Fall zu lösen, bei dessen Aufklärung... Mit „Cupido“ und „Mopheus“ hat Julianne Hoffman bereits zwei Thriller um den Detective Manny Alvarez veröffentlicht, der dort gemeinsam mit der Staatsanwältin C.J. Townshead ermittelte. In ihrem dritten Krimi „Argus“ hat Alvarez die junge Staatsanwältin DeBianchi an seiner Seite, um einen besonders perfiden Fall zu lösen, bei dessen Aufklärung nur der Serienmörder Bill Bantling helfen kann. Derweil hat sich Christina Towns alias Claire Joanna alias C.J. Townhead in Santa Barbara niedergelassen und arbeite dort wieder als Staatsanwältin. Geschickt verwebt Julianne Hoffman diese beiden Handlungen und strickt daraus eine hochspannende Story, die sich immer wieder anders als erwartet entwickelt. Natürlich lässt die Autorin auch hierbei wieder viele Details aus dem amerikanischen Justizsystem einfließen und flicht eine ebenso kurze wie romantische Liebesgeschichte ein. So hat „Argus“ einmal wieder alles, was man von einem guten US-amerikanischen Thriller erwarten kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannend bis letzte Seite!!!
von Bani am 23.05.2014

Ich fand schon Teil 1 und 2 richtig gut und Argus ist genauso gut, allerdings das am Ende so abgewickelt ist das auf ein Teil 4 hinausläuft hatte ich nicht erwartet. Ich weiss nicht wie ich reagiere wenn ich mitbekomme das Teil 4 schon auf dem Markt ist,... Ich fand schon Teil 1 und 2 richtig gut und Argus ist genauso gut, allerdings das am Ende so abgewickelt ist das auf ein Teil 4 hinausläuft hatte ich nicht erwartet. Ich weiss nicht wie ich reagiere wenn ich mitbekomme das Teil 4 schon auf dem Markt ist, muss mich zusammen reißen das ich vor Freude nicht Amok laufe. Man o man , ist das Nervzerreissend diese Bücher, macht echt süchtig, man zittert um jede Gerichtsverhandlung. Bin große Fan von J. Hoffman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Hammer
von Petronella aus Kalletal am 31.08.2013

Anfang etwas spröde, geht es schnell zur Sache. Mit Abstand der Spannendste Thriller den ich je gelesen habe. Es ist hilfreich wenn man Cupido und Morpheus noch vor Augen hat. Freue mich schon auf den nächsten Teil, hoffe er läßt nicht so lange auf sich warten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der Wahnsinn geht weiter
von einer Kundin/einem Kunden am 30.12.2012

Staatsanwältin Daria und Detective Alvarez ermitteln an einem bestialischen Mord an einer jungen Frau. Doch es ist nicht nur einer, sondern eine ganze Serie. Einflussreiche Männer von Miami stecken dahinter und deren Namen kennt nur William Bantling, der als CUPIDO in der Todeszelle sitzt. Jillianne Hoffman hat eine sehr spannende... Staatsanwältin Daria und Detective Alvarez ermitteln an einem bestialischen Mord an einer jungen Frau. Doch es ist nicht nur einer, sondern eine ganze Serie. Einflussreiche Männer von Miami stecken dahinter und deren Namen kennt nur William Bantling, der als CUPIDO in der Todeszelle sitzt. Jillianne Hoffman hat eine sehr spannende Fortsetzung von Cupido und Morpheus geschrieben und ich freue mich schon darauf, denn das Ende von Argus lässt eines erhoffen. Es ist nicht zwingend, Cupido und Morpheus zu kennen, doch empfehlenswert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Argus. Ein Albtraum beginnt.
von Gisela Busemann aus Leer (Ostfriesland) am 05.12.2012

Die amerikanische Erfolgsautorin Jilliane Hoffmann hat im Laufe der Jahre einen festen Platz an der Spitze der Weltautorinnen eingenommen. Das ist ihr bereits mit ihren Romanen Cupido, Morpheus, Vater unser und Mädchenfänger gelungen. Für ihre weltweiten Fans ist ihr neuer außergewöhnlicher Thriller Thriller ein Muss und schon... Die amerikanische Erfolgsautorin Jilliane Hoffmann hat im Laufe der Jahre einen festen Platz an der Spitze der Weltautorinnen eingenommen. Das ist ihr bereits mit ihren Romanen Cupido, Morpheus, Vater unser und Mädchenfänger gelungen. Für ihre weltweiten Fans ist ihr neuer außergewöhnlicher Thriller Thriller ein Muss und schon sehnsüchtig erwartete. Ein Serie bestialischer Frauenmorde versetzt die Bevölkerung Floridas in Angst und Schrecken. Doch wer steckt dahinter? Hartnäckig macht das Gerücht die Runde, dass ein Kreis einflussreicher Männer die Drahtzieher sind. Nur einer kennt scheinbar die Namen. Der sitzt jedoch seid vielen Jahren im Gefängnis, rechtmäßig verurteilt an den Cupido-Morden. Wird es der versierten Staatsanwältin Daria gelingen den Häftling William Bantling, der immer noch im Todestrakt sitzt, mit ihr zu reden. Und ist diese bereit auf seine Forderungen einzugehen? Auch dieser Roman hält den Leser von der ersten bis zur letzten Seite gefangen. Jilliane Hoffmann gibt Einblick in die Seele der Ermittler und der Täter. Das macht ihre Geschichten so spannend und nichts menschliches ist ihr fremd. Einfach Weltklasse.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fesselnd
von Vanessa Sülthaus aus Lingen (Ems) am 24.11.2012

Es ist wieder passiert. Grauennvolle Frauenleichen werden wieder gefunden und das Räsel um ihren Tod ist verwirrend. Nur einer kennt die Namen, Namen von Männern, die sowas schrecklliches gemacht haben. Aber was ist, wenn dieser bekannte Serienmörder im Todestrakt sitzt? Argus ist der Nachfolger von seinen top Vorgängern "Cupido" und "Morpheus".... Es ist wieder passiert. Grauennvolle Frauenleichen werden wieder gefunden und das Räsel um ihren Tod ist verwirrend. Nur einer kennt die Namen, Namen von Männern, die sowas schrecklliches gemacht haben. Aber was ist, wenn dieser bekannte Serienmörder im Todestrakt sitzt? Argus ist der Nachfolger von seinen top Vorgängern "Cupido" und "Morpheus". Auch dieser verspricht wieder Spannung pur und er ist einfach nur toll geschrieben! Die Vorgänger haben mir schon super gefallen, aber "Argus" gibt nochmal alles. Man muss nicht viel sagen, man muss es einfach selber lesen! Jilliane Hoffman hat mal wieder gezeigt, was für eine tolle Autorin sie ist und dass sie genau weiss wie man Spannung in einen Thriller bringt. Ich freue mich jetzt schon auf die nächste Fortsetzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
lesenswerter 3. Teil der Cupido-Reihe
von einer Kundin/einem Kunden am 15.11.2012

"Argus" - der neue Thriller von Jilliane Hoffmann, ist wieder sehr gut und gelungen. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Man darf sich auf jeden Fall auf den nächsten Thriller von ihr freuen. Lesenswert! Tipp: sollten Sie "Cupido" und "Morpheus" noch nicht gelesen haben, empfehle ich Ihnen diese... "Argus" - der neue Thriller von Jilliane Hoffmann, ist wieder sehr gut und gelungen. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Man darf sich auf jeden Fall auf den nächsten Thriller von ihr freuen. Lesenswert! Tipp: sollten Sie "Cupido" und "Morpheus" noch nicht gelesen haben, empfehle ich Ihnen diese ebenfalls als lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genau das was man von einer "echten" Hoffman erwartet!
von einer Kundin/einem Kunden am 13.11.2012

Ich kann mich meinen Kollegen nur anschließen! Ein echt gelungener Thriller bei dem man das Buch nicht aus der Hand legen kann! Nach Cupido und Morpheus haben mich die nachfolgenden Bücher "Vater unser" und "Mädchenfänger" ein bisschen enttäuscht! Jetzt ist Jiliane Hoffman wieder in alter Form da! Besonders gelungen finde ich die... Ich kann mich meinen Kollegen nur anschließen! Ein echt gelungener Thriller bei dem man das Buch nicht aus der Hand legen kann! Nach Cupido und Morpheus haben mich die nachfolgenden Bücher "Vater unser" und "Mädchenfänger" ein bisschen enttäuscht! Jetzt ist Jiliane Hoffman wieder in alter Form da! Besonders gelungen finde ich die Einbindung von Cupido! Auf jeden Fall empfehlenswert!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Cupido zum Dritten
von Birgit Hanin aus Villach Atrio am 07.11.2012

Nach Cupido und Morpheus folgt nun der dritte Teil der Thrilogie um Bill Bantling , C.J.Townsend , Manny Alvarez und Dominick Falconetti. In "Argus" arbeitet Alvarez zusammen mit der jungen ehrgeizigen Staatsanwältin Daria BeBianchi an den Todesfällen verschiedener junger Frauen, die wahrscheinlich einem Serienmörder zum Opfer gefallen sind. Rasch... Nach Cupido und Morpheus folgt nun der dritte Teil der Thrilogie um Bill Bantling , C.J.Townsend , Manny Alvarez und Dominick Falconetti. In "Argus" arbeitet Alvarez zusammen mit der jungen ehrgeizigen Staatsanwältin Daria BeBianchi an den Todesfällen verschiedener junger Frauen, die wahrscheinlich einem Serienmörder zum Opfer gefallen sind. Rasch wird eine Verbindung zu Bantling, dem "Cupido" hergestellt. Im Laufe der Ermittlungen stossen Daria und Manny auf einen sogenannten "Snuff Club" der weltweit aktiv ist und immer nach neuen "Darstellern" sucht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Böse lauert überall!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.11.2012

In Miami in einem Müllcontainer wird die verwahrloste Leiche einer jungen Frau namens Holly gefunden. Das Opfer wurde zuletzt einige Tage zuvor beobachtet wie sie einen angesagten Nachtclub mit einem gutaussehenden Unbekannten verließ. Nach raschen Ermittlungen der Polizei, wird ein reicher junger Mann festgenommen und des Mordes an Holly... In Miami in einem Müllcontainer wird die verwahrloste Leiche einer jungen Frau namens Holly gefunden. Das Opfer wurde zuletzt einige Tage zuvor beobachtet wie sie einen angesagten Nachtclub mit einem gutaussehenden Unbekannten verließ. Nach raschen Ermittlungen der Polizei, wird ein reicher junger Mann festgenommen und des Mordes an Holly angeklagt. In seinem Wagen wurde belastendes Beweismaterial gefunden. Zeitgleich erhält dessen Mutter ein geheimnisvolles Video per Mail, das eine junge Frau zeigt, die gefoltert, vergewaltigt und erwürgt wird. Der ermittelnde Detektiv Manny und Staatsanwältin Daria recherchieren und finden heraus dass Holly das gleiche widerfahren ist wie der Frau auf dem Video. Ein sogenannter Snuff-Club deren Mitglieder einflussreiche Männer sind soll für die Morde verantwortlich sein. Doch die Namen der Mitglieder kennt nur einer: Bantling alias Cupido ein im Todestrakt inhaftierter Serienkiller.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr guter Thriller
von LilaMaus am 22.09.2013

Wie auch die letzten zwei Bücher ist dieses gut geschrieben und gute Charaktere! Leider finde ich dass dieses Buch keine richtige eigene Geschichte hat, sondern eher ein Durchgangsbuch zum 4. Teil (Veröffentlichung 2014) ist. Schade ist das irgendwie. Vorallem weil am Ende der Tod der leitenden Staatsanwältin kurz abgehandelt... Wie auch die letzten zwei Bücher ist dieses gut geschrieben und gute Charaktere! Leider finde ich dass dieses Buch keine richtige eigene Geschichte hat, sondern eher ein Durchgangsbuch zum 4. Teil (Veröffentlichung 2014) ist. Schade ist das irgendwie. Vorallem weil am Ende der Tod der leitenden Staatsanwältin kurz abgehandelt hat und auch nichts offengelegt wird wie C.J. mit Bantling verfahren ist. Diese Fragen sind vermutlich denm nächsten Teil vorbehalten, obwohl die Antworten in dieses Buc gehören. Schaaaade ist es. Trotzallem gut geschrieben und wieder tolle Charaktere. Das Buch greift auf die Geschichten der alten Bücher zurück. Somit schon gelungen, aber irgendwie unfertig ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Keine Enttäuschung
von Andrea Scheiber aus Innsbruck, Wagnersche am 27.11.2012

Der Thriller „Argus“ ist wieder ein gelungener und spannender Roman von Jilliane Hoffman ab der ersten Seite an bis zum Schluss. Es geht wieder einmal um verschwundene Frauen und die Spur führt zu einem Snuff Club. Und nur einer kennt die Personen die daran angeblich beteiligt sind das ist... Der Thriller „Argus“ ist wieder ein gelungener und spannender Roman von Jilliane Hoffman ab der ersten Seite an bis zum Schluss. Es geht wieder einmal um verschwundene Frauen und die Spur führt zu einem Snuff Club. Und nur einer kennt die Personen die daran angeblich beteiligt sind das ist Bill Bantling der vor Jahren wegen Mordes Lebenslänglich angeklagt worden ist und sich somit eine Chance ausrechnet früher aus dem Gefängnis rauszukommen. Auch wenn man den Roman „Cupito“ nicht gelesen hat macht es nichts den die Protagonisten erinnern sich daran und falls es wer schon kennt es ist dennoch sehr sehr spannend

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Finale von Cupido??
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 26.11.2012

Gespannt hab ich auf die Nachfolge der Bände Cupido und Morpheus gewartet.Um im Thema zu sein ,hab ich sie extra vorher noch rasch gelesen.Und hier geht der Wahnsinn weiter.Immer noch werden Frauen bestialisch getötet und nur ein Häftling im Todestrakt kann helfen.Lassen sich die Ermittler darauf ein??Zwar spannend geschrieben,aber... Gespannt hab ich auf die Nachfolge der Bände Cupido und Morpheus gewartet.Um im Thema zu sein ,hab ich sie extra vorher noch rasch gelesen.Und hier geht der Wahnsinn weiter.Immer noch werden Frauen bestialisch getötet und nur ein Häftling im Todestrakt kann helfen.Lassen sich die Ermittler darauf ein??Zwar spannend geschrieben,aber mir fehlte die Spannung aus den Vorgängerkrimis.Das Ende ist so,daß es noch nicht vorbei ist.Warten wir es ab.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Böse, spannend, überraschend
von einer Kundin/einem Kunden am 05.11.2012

Gabriella ignoriert ihre innere Stimme, die sie warnt, den gutaussehenden Reid in seine Kellerwohnung zu begleiten. Zu spät bemerkt sie die Kamera, zu spät bemerkt sie, dass sie nicht allein sind........ Jahre später erschüttert Miami eine Serie von bestialischen Frauenmorden. Ein Kreis einflussreicher Männer soll dahinterstecken. Nur einer kennt die... Gabriella ignoriert ihre innere Stimme, die sie warnt, den gutaussehenden Reid in seine Kellerwohnung zu begleiten. Zu spät bemerkt sie die Kamera, zu spät bemerkt sie, dass sie nicht allein sind........ Jahre später erschüttert Miami eine Serie von bestialischen Frauenmorden. Ein Kreis einflussreicher Männer soll dahinterstecken. Nur einer kennt die Namen. Cupido! Detective Alvarez und Staatsawältin Daria ermitteln auf Hochtouren! Wieder ein gelungener Krimi, mit viel Spannung und vielen Details aus der amerikanischen Justiz, die manchmal zu langatmig geraten sind. Die Spannung hält bis zum Schluß, das Ende ist überraschend. Ich hätte mir ein etwas anderes Ende vorgestellt und hoffe daher auf eine Fortzsetzung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Naja
von einer Kundin/einem Kunden aus Machern am 17.01.2013
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Sehr viel drumherum geschrieben nur kurze spannende Textpassagen!Nach Cupido eine Enttäuschung!Da kann man nur hoffen,sollte noch eine Fortsetzung erscheinen,das diese alles rausreißt!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
schade
von ReGo aus Bayern am 07.12.2012
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ich finde es sehr schade, dass dieser letzte Teil der Trilogie so vorhersehbar ist. Man braucht kein Sherlock Holmes zu sein, um relativ schnell zu erkennen, wohin die Reise geht. Die Rolle von Talbot Lunders und auch die Position seiner Mutter werden fast nur am Rande behandelt. Die Geschichte um Daria und... Ich finde es sehr schade, dass dieser letzte Teil der Trilogie so vorhersehbar ist. Man braucht kein Sherlock Holmes zu sein, um relativ schnell zu erkennen, wohin die Reise geht. Die Rolle von Talbot Lunders und auch die Position seiner Mutter werden fast nur am Rande behandelt. Die Geschichte um Daria und Manny hat einen sehr abrupten Ausgang und das Ende des Buchs ist schlicht ein Witz. Ich bin wirklich Fan der Bücher von J. Hoffman, aber dieses kam mir vor, als würde sie mit aller Gewalt versuchen, die Geschichte zu Ende zu bringen. Schade - ich bin enttäuscht und ärgere mich über das Geld, die ich ausgegeben habe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Jilliane Hofmann – Argus
von einer Kundin/einem Kunden aus Moers am 11.01.2015
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Jilliane Hofmann – Argus Als Gabrielle von ihren Freundinnen in einem Club zurückgelassen wird, trifft sie den sexy aussehenden Reid. Zu viel getrunken landet sie bei ihm zuhause und wird bestialisch vor laufender Kamera gefoltert und ermordet. Jahre später steht die Staatsanwältin, Daria De Bianchi, vor Gericht um den mutmaßlichen Täter,... Jilliane Hofmann – Argus Als Gabrielle von ihren Freundinnen in einem Club zurückgelassen wird, trifft sie den sexy aussehenden Reid. Zu viel getrunken landet sie bei ihm zuhause und wird bestialisch vor laufender Kamera gefoltert und ermordet. Jahre später steht die Staatsanwältin, Daria De Bianchi, vor Gericht um den mutmaßlichen Täter, der eine weitere junge Frau gefoltert und ermordet haben soll vor Gericht. Sie und Manny Alverez müssen aus dem Indizienprozeß einen wasserdichten Fall machen, und nun kommt auch wieder der vor 10 Jahren gefasste „Cupido“ wieder ins Spiel, der Informationen über einen Snuff-Ring preisgeben will, dafür das er aus der Haft entlassen wird. Als Cupido dann tatsächlich aus der Haft entkommt macht er Jagd auf C.J. Townsend, die ihn vor Jahren in die Todeszelle gebracht hat. Ein rasanter Thriller, den ich angefangen habe und nicht aus der Hand legen konnte, bis ich ihn nur Stunden später durchgelesen hatte. Ich war wieder einmal begeistert von diesem sehr guten Buch. Die Bücher Cupido und Morpheus sollte man vorab gelesen haben, aber es ist kein muß. Durch kleine Rückblicke wird das wichtigste aus den 2 Büchern zusammengefasst, so dass man auch ohne die Vorgänger zu kennen, gut in die Story hineinfindet. Das Ende ist anders als man erwartet und hat mich wirklich traurig gestimmt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden am 07.01.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ein mehr als würdiger Abschluss für die Cupido Trilogie. Spannung pur. Freiwillig legt man es nicht mehr aus der Hand bevor man fertig ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannung bis zum schluss
von einer Kundin/einem Kunden aus Bernau bei Berlin am 07.07.2013
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Klasse zu lesen , großartig die Verflechtung mit cupido , die Frage was passiert mit Talbot Landers , kriegt ihn C.J. also bitte mehr davon !!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 26.05.2013
Bewertetes Format: Hörbuch (CD)

Ich habe Cupido zwar zu Hause, habe das Buch jedoch noch nicht gelesen. Hatte aber keine Mühe den Geschehnissen in Argus zu folgen. Es ist wirklich eine wahnsinnig spannende Geschichte mit all den interessanten und atemraubenden Wendungen und Ereignissen. Ich konnte nicht mehr aufhören der Stimme von Andrea Sawatzki... Ich habe Cupido zwar zu Hause, habe das Buch jedoch noch nicht gelesen. Hatte aber keine Mühe den Geschehnissen in Argus zu folgen. Es ist wirklich eine wahnsinnig spannende Geschichte mit all den interessanten und atemraubenden Wendungen und Ereignissen. Ich konnte nicht mehr aufhören der Stimme von Andrea Sawatzki zu lauschen. Das Ende schreit förmlich nach einer Fortsetzung und ich weiss, dass ich sie sofort hören muss. Richtig empfehlenswert! Da ich annehme, dass Cupido ebenfalls so spannend ist, sollte man es vorher besser lesen. Im Nachhinein ist es vielleicht nicht mehr ganz so spannend, könnte ich mir vorstellen. Es werden doch einige Geheimnisse in Argus gelüftet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Argus

Argus

von Jilliane Hoffman

(16)
Buch
19,95
+
=
Mathematik heute 9. Arbeitsheft. Realschule. Sachsen-Anhalt

Mathematik heute 9. Arbeitsheft. Realschule. Sachsen-Anhalt

Schulbuch
5,95
+
=

für

25,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Cupido-Trilogie

  • Band 1

    40942545
    Cupido
    von Jilliane Hoffman
    (5)
    eBook
    9,99
  • Band 2

    40942355
    Morpheus
    von Jilliane Hoffman
    (1)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    32165353
    Argus
    von Jilliane Hoffman
    (16)
    Buch
    19,95
    Sie befinden sich hier

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen