Thalia.de

Auf Augenhöhe oder eine Nasenlänge voraus?

Stimmen zur Gleichberechtigung von Frau und Mann

Gelebte Gleichberechtigung?
Vor etwa 60 Jahren wurde schief angesehen, was heute als selbstverständlich gilt: die Berufstätigkeit der Frau. Man nannte es „Doppelverdienertum“ und immerhin 60 Prozent der Bundesbürger wollten verboten wissen, dass Ehemann und Ehefrau arbeiten. Doch erst seit 1977 dürfen Frauen in der BRD auch ohne Einverständnis ihres Mannes berufstätig sein. In der DDR war die Gleichberechtigung von Frau und Mann schon in der ersten Verfassung festgeschrieben.
Heute gelten Mütter, die arbeiten und ihre Kinder betreuen lassen, nicht mehr als Rabenmütter.
Allerdings wird es mit einem wirklichen Bewusstseinswandel wohl noch dauern. Was auf dem Papier Gültigkeit hat, stimmt mit der praktischen Wirklichkeit nicht überein. Klammern Politiker, Soziologen, Volkswirte und Unternehmer die Frage nach einem „neuen Rollenverständnis des Mannes“ mit Begriffen wie Gendermainstreaming, Quotenregelung und Diversity-Management aus? Das Thema Gleichstellung hat viele Facetten, aber einen Kern: Es geht um gleiche Chancen und nicht um eine Bewertung unterschiedlicher Lebensmodelle – in einer modernen Gesellschaft darf sich die Frage Kind oder Karriere gar nicht stellen.
Welche Antworten geben männliche Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Bereichen wie Politik, Recht, Kirche, Kultur und Sport auf Fragen wie: Begegnen sich Männer und Frauen auf Augenhöhe? Welche Frauen haben Ihr Leben maßgeblich geprägt? Und was meinen Frauen zu diesen Themen?
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 127
Erscheinungsdatum November 2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86189-854-2
Verlag Militzke
Maße (L/B/H) 223/151/10 mm
Gewicht 345
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen und Fotos
Auflage 1
Fotografen Ute Paulsen-Padelügge
Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40002731
    Alle Menschen sind gleich. Nur Frauen sind gleicher!
    von Matthias Bamberg
    Buch (Taschenbuch)
    12,90
  • 42729690
    Unbeugsame Lehrerinnen
    von Luise Berg-Ehlers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 6633893
    Gabe und Vergebung
    von Ferdinand Ullrich
    Buch (gebundene Ausgabe)
    45,00
  • 40926972
    Morgen ist leider auch noch ein Tag
    von Tobi Katze
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44066795
    Die smarte Diktatur
    von Harald Welzer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 42465704
    Dement, aber nicht bescheuert
    von Uschi Entenmann
    (3)
    Buch (Paperback)
    19,99
  • 15209774
    Auf Augenhöhe
    von Heli Ihlefeld
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 47839267
    Die verschleierte Gefahr
    von Zana Ramadani
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,90
  • 39981203
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 43646523
    Die autoritäre Revolte
    von Volker Weiss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,00
  • 54423128
    Über Tyrannei
    von Timothy Snyder
    Buch (Taschenbuch)
    10,00
  • 47873534
    Der betrogene Patient
    von Gerd Reuther
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Christoph Quarch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,00
  • 42725983
    Serviert
    von Roland Trettl
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,99
  • 37256181
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    8,90
  • 48778693
    What's App, Mama?
    von Robert Campe
    Buch (Paperback)
    14,95
  • 44127915
    Der Zufall, das Universum und du
    von Florian Aigner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90
  • 45321682
    Wir schaffen die Kindheit ab!
    von Günther Loewit
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Auf Augenhöhe oder eine Nasenlänge voraus?

Auf Augenhöhe oder eine Nasenlänge voraus?

von Franziska Aspern

Buch (gebundene Ausgabe)
16,99
+
=
Streitbare Frauen

Streitbare Frauen

von Michaela Karl

Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen