Thalia.de

Auf dieser schiefen Ebene gibt es kein Halten mehr

Die Alsterdorfer Anstalten im Nationalsozialismus

Aus den Alsterdorfer Anstalten in Hamburg sind im Nationalsozialismus über sechshundert Kinder und Erwachsene mit Behinderung in Zwischenanstalten und Tötungsanstalten der "Euthanasie" abtransportiert worden. Über fünfhundert von ihnen sind ermordet worden.
Die Vorgeschichte beginnt mit der therapeutischen Aufbruchstimmung Ende der 1920er Jahre. Auch in Alsterdorf war man von der Idee ergriffen, den "Schwachsinn" mit allen Mitteln zu heilen. Diejenigen, die man nicht mehr heilen konnte, wurden dabei frühzeitig zu "hoffnungslosen Fällen" degradiert. Die Zustimmung zur "Rassenhygiene", die Beteiligung an den Zwangssterilisationen und schließlich die Abschiebung der jüdischen Anstaltsbewohner 1938 waren weitere Schritte auf einer schiefen Ebene, auf der es kein Halten mehr gab. Am Ende standen die Transporte in die Tötungsanstalten und die "Vernichtung lebensunwerten Lebens".
Die Autoren haben je aus ihrer Sicht diese Geschichte aufgearbeitet. Im Vordergrund stehen dabei die Schicksale der Opfer: Menschen mit Behinderung, deren Lebens- und Leidensweg zum Teil bis in die Tötungsanstalten verfolgt wird. Die Verwicklung der Medizin und der Theologie wird anhand der Porträts des damaligen Anstaltsdirektors Pastor Friedrich Lensch und des Oberarztes Dr. Gerhard Kreyenberg dargestellt.

Portrait

Dr. Michael Wunder, Dipl.-Psychologe und psychologischer Psychotherapeut, Leiter des Beratungszentrums der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Dr. Ingrid Genkel, evangelische Theologin, Oberstudienrätin i. R. Dr. Harald Jenner, freiberuflicher Historiker, Archivar der Evangelischen Stiftung Alsterdorf.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 09.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-17-031532-7
Verlag Kohlhammer
Maße (L/B/H) 240/160/17 mm
Gewicht 892
Abbildungen 169 Abbildungen, 14 Tabellen
Auflage 3. überarbeitete Auflage.
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37716574
    Ideologie und Moral im Nationalsozialismus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    75,00
  • 45332021
    Deutschsein für Anfänger
    von Emitis Pohl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 45332219
    Offizier oder Manager?
    von Jonathan Zimmerli
    Buch (gebundene Ausgabe)
    44,90
  • 2953395
    Tagebuch
    von Anne Frank
    Buch (Taschenbuch)
    7,99
  • 2976866
    Anmerkungen zu Hitler
    von Sebastian Haffner
    Buch (Taschenbuch)
    7,95
  • 45127780
    Der erste Stellvertreter
    von David Kertzer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    38,00
  • 44248217
    Das Höcker-Album
    Buch (gebundene Ausgabe)
    49,95
  • 45332298
    «Man treibt sie in die Wüste»
    von Dora Sakayan
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,50
  • 6397438
    Von den Kriegen
    von Carolin Emcke
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 44412020
    Colonia Dignidad
    von Dieter Maier
    Buch (Taschenbuch)
    14,80
  • 20861655
    Der italienische Faschismus 1919-1945
    von Wolfgang Schieder
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 45923212
    Fremde Eltern
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,80
  • 41182992
    Die deutschen Katastrophen 1914 bis 1918 und 1933 bis 1945 im Großen Spiel der Mächte
    von Andreas Bülow
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,95
  • 2957345
    Die Vernichtung der europäischen Juden
    von Raul Hilberg
    Buch (Taschenbuch)
    25,99
  • 45332221
    Fluchtpunkt Fremdenlegion
    von Peter Huber
    Buch (gebundene Ausgabe)
    43,00
  • 14876011
    Kurland 1944/45 - Die vergessene Heeresgruppe
    von Werner Haupt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,95
  • 3027379
    Deutsche Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts
    von Golo Mann
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 2925596
    Auschwitz, die NS-Medizin und ihre Opfer
    von Ernst Klee
    Buch (Taschenbuch)
    14,95
  • 3837890
    Der Kalte Krieg
    von Rolf Steininger
    Buch (Taschenbuch)
    8,95
  • 43128304
    Scharfschützen und Grenadiere an der Westfront - Todesacker Hürtgenwald
    von Wolfgang Wallenda
    Buch (Taschenbuch)
    9,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Auf dieser schiefen Ebene gibt es kein Halten mehr

Auf dieser schiefen Ebene gibt es kein Halten mehr

von Harald Jenner , Ingrid Genkel , Michael Wunder

Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
+
=
Das psychiatrische Aufschreibesystem

Das psychiatrische Aufschreibesystem

Buch (Taschenbuch)
39,90
+
=

für

63,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen