Thalia.de

Aufbau des deutschen Sozialismus

Mit einem Nachwort von Dr. Claus-Martin Wolfschlag

»Wer aber hinter dem Handwerklichen das große Ziel sieht, wer den Dom des Deutschen Sozialismus als Vision in sich trägt, wer hinter der verwirrenden Fülle gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Ordnungslinien den Rhythmus des Lebens fühlt, das gerade durch diese neue Ordnung befreit und entwicklungsfähig wird, der erlebt die Beseeltheit eines nüchternen Bauplans und empfängt von diesem Erlebnis jenen Willen zur Tat, ohne den alle Erkenntnis und alles Erleben Schall und Rauch bleibt.
Dieser Wille zur Tat ist es, der jeden Bauplan aus einem Akt konstruktiver Spielerei zu einem Element bewegender Kräfte macht, zu einer Fanfare an alle arbeitswilligen, zukunftswilligen Männer sich einzufinden und mitzuarbeiten am Bau dieses Doms, am Bau des neuen Deutschlands, am Bau des neuen Europa.«
Otto Strasser
»Während Hitler als Machtstratege seine Verlautbarungen und sein Auftreten spezifischen Zielgruppen und Gegebenheiten anpasste, war Strasser von jener ideellen Ernsthaftigkeit durchdrungen, die ihn dazu drängte, sein Wollen in programmatische Erklärungen zu packen. Dabei versuchte er die Eigenständigkeit seiner Position zu behaupten, sich einerseits vom liberalen Kapitalismus wie dem kollektivistischen Kommunismus wie auch vom Nationalsozialismus Hitlerscher Prägung abzugrenzen. Zugleich versuchte Strasser eine kreative Synthese aus (nicht aggressiv verstandenem) Nationalismus, Sozialismus und Konservatismus.«
Aus dem Nachwort von Dr. Claus-Martin Wolfschlag

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 180
Erscheinungsdatum Oktober 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89846-701-8
Verlag Haag + Herchen
Maße (L/B/H) 213/143/12 mm
Gewicht 223
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
18,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39140518
    Das Kapital
    von Karl Marx
    Buch
    6,99
  • 17569352
    Das kommunistische Manifest
    von Karl Marx
    Buch
    3,95
  • 15119461
    Postdemokratie
    von Colin Crouch
    (3)
    Buch
    10,00
  • 2997735
    Politik als Beruf
    von Max Weber
    Buch
    2,60
  • 45257392
    Anmerkungen zu einer performativen Theorie der Versammlung
    von Judith Butler
    (1)
    Buch
    28,00
  • 2844254
    Homo sacer
    von Giorgio Agamben
    Buch
    12,00
  • 5230164
    Manifest der Kommunistischen Partei
    von Karl Marx
    (2)
    Buch
    3,50
  • 10663878
    Staat und Revolution
    von Wladimir I. Lenin
    Buch
    7,50
  • 15633755
    Bakunins Philosophie des kollektiven Anarchismus
    von Michael Lausberg
    Buch
    6,80
  • 39304025
    Gekaufte Zeit
    von Wolfgang Streeck
    Buch
    17,00
  • 16616737
    Moderne politische Theorie
    von Bernd Ladwig
    Buch
    12,80
  • 2954648
    Über die Demokratie in Amerika
    von Alexis de Tocqueville
    Buch
    11,00
  • 15789373
    Politische Theorie
    von Gerhard Göhler
    Buch
    19,95
  • 23810509
    Kritische Theorie
    von Michael Schwandt
    Buch
    10,00
  • 3009418
    Diskurs über die Ungleichheit. Discours sur l'inègalitè
    von Jean Jaques Rousseau
    Buch
    19,99
  • 39301086
    Manifest der Kommunistischen Partei
    von Karl Marx
    Buch
    5,00
  • 34010936
    Politische Theorie 2
    von Christian Schwaabe
    Buch
    12,99
  • 2861265
    Strukturwandel der Öffentlichkeit
    von Jürgen Habermas
    (1)
    Buch
    17,00
  • 37136173
    Politische Theorien der Gegenwart 1
    Buch
    19,99
  • 2828298
    Theorien der Internationalen Beziehungen
    von Siegfried Schieder
    Buch
    19,90

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.