Thalia.de

Aufruhr in Oxford

Roman

Lord Peter Wimsey

(2)
Der blaublütige Amateurdetektiv Lord Peter Wimsey, begabt mit äußerstem Scharfsinn und gentlemenhafter Lässigkeit, wird in letzter Not gerufen. In einem Mädchen-College in Oxford, das jedes Aufsehen durch die Polizei vermeiden will, geschieht Unheimliches. Schülerinnen und Schüler erhalten Drohbriefe und ein mysteriöser Poltergeist demoliert die Einrichtung. Eine Strohpuppe, symbolisch durchbohrt von einem Messer, hängt an einem Dachbalken und ein früheres College-Mitglied, die Kriminalautorin Harriet Vane, entgeht nur knapp einem Mordanschlag ...
Portrait
Dorothy Leigh Sayers, geboren am 13. Juni 1893 als Tochter eines Pfarrers und Schuldirektors aus altem englischem Landadel, war eine der ersten Frauen, die an der Universität ihres Geburtsorts Oxford Examen machte. Sie wurde Lehrerin in Hull, wechselte dann aber für zehn Jahre zu einer Werbeagentur. 1926 heiratete sie den Hauptmann Oswald Atherton Fleming. Als Schriftstellerin begann sie mit religiösen Gedichten und Geschichten. Auch ihre späteren Kriminalromane schrieb sie in der christlichen Grundanschauung von Schuld und Sühne. Ihre über zwanzig Detektivromane, die sich durch psychologische Grundierung, eine Fülle bestechender Charakterstudien und eine ethische Haltung auszeichnen, sind inzwischen in die Literaturgeschichte eingegangen.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 02.05.2001
Serie Lord Peter Wimsey 10
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-23082-0
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 193/115/32 mm
Gewicht 361
Originaltitel Gaudy Night
Auflage 5
Verkaufsrang 72.346
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Love it
von einer Kundin/einem Kunden am 12.04.2014

In diesem Band um den Detektiv Lord Peter Wimsey steckt er seine adlige Nase hinter die Kulissen des Oxforder Studienbetriebs. Er hilft damit seiner Angebeteten Harriet aus der Patsche, die bereits vergeblich versucht hat, hinter das Geheimnis der Vorkommnisse an ihrer Alma Mater zu kommen. Literarisch ausgesprochen anspruchsvoll.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Überraschend gut
von Rüdiger aus Edenkoben am 18.11.2008

Von der Autorin hatte ich zuerst den Roman "Mord braucht Reklame" gelesen und war enttäuscht. Hatte jedoch nicht aufgegeben, denn irgendwas muss ja dran sein am Ruf von Dorothy L. Sayers. Und so war es auch: dieses Buch ist spannend, enthält eine hervorragende Millieu- und Personenschilderung und reizt zum ständigen... Von der Autorin hatte ich zuerst den Roman "Mord braucht Reklame" gelesen und war enttäuscht. Hatte jedoch nicht aufgegeben, denn irgendwas muss ja dran sein am Ruf von Dorothy L. Sayers. Und so war es auch: dieses Buch ist spannend, enthält eine hervorragende Millieu- und Personenschilderung und reizt zum ständigen weiterlesen. Ich habe es nicht bereut. 5 Sterne konnte ich nicht vergeben da im letzten Drittel einige langatmige Textpassagen enthalten sind.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Weitere Bände von Lord Peter Wimsey

  • Band 6

    3851368
    Fünf falsche Fährten
    von Dorothy L. Sayers
    (1)
    9,99
  • Band 10

    3023049
    Aufruhr in Oxford
    von Dorothy L. Sayers
    (2)
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 11

    2890747
    Hochzeit kommt vor dem Fall
    von Dorothy L. Sayers
    (1)
    9,99
  • Band 12

    2960866
    In feiner Gesellschaft
    von Jill Paton Walsh
    9,99
  • Band 13

    4200636
    Mord in mageren Zeiten
    von Jill Paton Walsh
    9,99