Thalia.de

Aus Mangel an Beweisen

(1)
Das Leben des Anwalts Rusty Sabich (Harrison Ford) verändert sich mit einem Schlag, als seine Kollegin, die schöne und erfolgreiche Carolyn Polhemus (Greta Scacchi) brutal erschlagen in ihrer Wohnung aufgefunden wird. Rusty, der eine leidenschaftliche Affäre mit ihr hatte, wird verdächtigt. Die Beweise reichen zur Festnahme und Mordanklage.
RezensionBild
Das zwanzig Jahre alte Werk sieht auf Blu-ray Disk erstaunlich gut aus. Warner spendiert dem etwas angestaubten Film einen 1,78:1-Transfer in voller HDTV-Auflösung (1080p), der bis auf kleinere Schönheitsfehler den alten DVD-Releases um Welten überlegen ist.
Zunächst fällt der gute Schärfepegel bei Tageslichtsequenzen ins Auge. Hier gibt es gerade bei weitwinkligen Aufnahmen eine ordentliche Dichte an Details, wenn auch letzte Nuancen im Hintergrund etwas verwaschen erscheinen. In den eher dunkleren Sequenzen schlagen die DNR-Maßnahmen unerbittlich zu, so sind gerade diese Szenen sehr milchig und undifferenziert. Die Rauschunterdrückung macht sich vor allem beim Versuch die Grain-Struktur zu unterdrücken bemerkbar, da immer wieder kleine Reste übrig bleiben. Ansonsten ist das Bild aber weitgehend frei von Rauschen und Defekten - nur selten gibt es einige wenige Farbblitzer oder Verunreinigungen zu sichten.
Die Farben wurden stark zurückgenommen, weshalb es vor allem Rot- und Blautönen etwas an Stärke mangelt. Insgesamt ist der Transfer aber eine positive Überraschung und ein willkommenes Upgrade für die doch sehr mäßigen hier erhältlichen DVD-Releases.
RezensionTon
Diese Blu-ray Disk kommt völlig ohne Mehrkanalton in die heimischen Wohnzimmer, denn nicht einmal das englische Original besitzt diskreten 5.1-Sound. Während die englische Sprache in DTS-Master Audio 2.0 Stereo auf der Blu-ray Disk vorliegt, müssen die restlichen Synchronisationen, darunter auch die deutsche mit herkömmlichem Dolby Digital 2.0 Stereo vorlieb nehmen.
Die Unterschiede zwischen den verschiedenen Kodierungen sind nicht drastisch aber vorhanden. Die englische Sprache bringt eine wesentlich bessere Hochtonauflösung mit sich, wohingegen die deutsche Synchronisation schon fast muffig klingt. Die Mitten sind bei der Dolby Digital Variante etwas voller, dafür bleibt die Dynamik etwas hinter den Erwartungen zurück.
RezensionBonus
Dieser Katalog-Titel bietet leider keinerlei Bonusmaterial.
Zitat
Mit AUS MANGEL AN BEWEISEN (1990) konnte Regisseur Alan J. Pakula nach dem Gangster-Thriller Die Unbestechlichen (1976) mit Dustin Hoffman und Robert Redford in den Hauptrollen endlich wieder einmal ein Werk verbuchen, dass internationale Erfolge feierte. Leider ist der Thriller mit einem solide aufspielenden Harrison Ford in der Hauptrolle nicht ganz so gut gelungen wie etwa der drei Jahre später entstandene DIE AKTE (1993), dennoch ist man zumindest beim ersten Anschauen durchaus von der Geschichte gefesselt.
Auch wenn das Werk heute eher antiquiert und stereotyp wirken mag, so schafft es Alan J. Pakula dennoch den Zuschauer ziemlich lange an der Nase herumzuführen und so die Spannung aufrecht zu halten. Immer wieder gelingt es ihm seine Hauptdarsteller in zwielichtige Situationen kommen zu lassen, die dem Zuschauer suggerieren auf der richtigen Fährte zu sein, nur um kurz darauf die gerade manifestierte Idee wieder zerplatzen zu lassen. Leider ist das Ende dann schon vor der endgültigen Enthüllung absehbar, was den Reiz des Filmes etwas schmälert.
Die technische Umsetzung der Disk gefällt sehr gut. Das Bild ist trotz des hohen Alters angenehm detailreich, wenngleich das heftige DNR bessere Werte vereitelt. Der Sound ist solide und lediglich in Stereo vorhanden. Extras gibt es bei diesem Katalogtitel keine.
Subjektive Filmwertung: 6 von 10 Thriller die heute kaum mehr jemanden hinterm Ofen vor locken
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium Blu-ray
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 16.04.2010
Regisseur Alan J. Pakula
Sprache Katalanisch, Französisch, Portugiesisch, Italienisch, Deutsch, Englisch (Untertitel: Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Italienisch, Französisch, Portugiesisch)
EAN 5051890012456
Genre Thriller
Studio Warner Bros. Entertainment
Originaltitel Presumed Innocent
Spieldauer 127 Minuten
Bildformat 16:9 Widescreen
Tonformat Deutsch: Dolby Digital 2.0 , Englisch: Dolby Digital 2.0 , Portugiesisch: Dolby Digital 2.0, Katalanisch: Dolby Digital 2.0, Französisch: Dolby Digital 2.0, Italienisch: Dolby Digital 2.0
Verkaufsrang 1.666
Film (Blu-ray)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Buch dabei - versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

PAYBACK Punkte

12% Rabatt sichern

Ihr Gutschein-Code: 12XMAS

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14424905
    King Arthur
    (2)
    Film
    13,99
  • 28678432
    Spiel mir das Lied vom Tod
    (2)
    Film
    6,99
  • 16435826
    Pretty Woman
    (1)
    Film
    12,99
  • 33727194
    Frisch gepresst
    Film
    5,99
  • 16404406
    Die Akte
    (1)
    Film
    8,99
  • 15635089
    Der Sturm
    Film
    12,99
  • 17266373
    Das Gesetz der Ehre
    Film
    12,99
  • 42030658
    Double Up Collection: Atemlos - Gefährliche Wahrheit & Paranoia - Riskantes Spiel
    Film
    9,99
  • 26141866
    Wer die Nachtigall stört
    Film
    6,99
  • 32710862
    Der Klient
    (1)
    Film
    8,99
  • 28986448
    Copykill
    Film
    17,99
  • 29774367
    Der Dialog - Special Edition
    Film
    19,99
  • 39369033
    Waiting for Forever
    Film
    9,99
  • 16904562
    Tango & Cash (Blu-ray)(FSK 18)
    (1)
    Film
    17,99
  • 41591706
    Schändung
    (1)
    Film
    5,99
  • 43841682
    Man lernt nie aus
    (1)
    Film
    7,99
  • 22461003
    Soul Kitchen
    Film
    9,99
  • 15793698
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    Film
    5,99
  • 18960550
    Der Solist
    (5)
    Film
    5,99
  • 1788382
    Weil es Dich gibt
    (9)
    Film
    5,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Gutes Bild, leider schlechter (deutscher) Ton
von einer Kundin/einem Kunden am 16.02.2011

Das Bild der Blu-ray geht durchaus in Ordnung. Die Detailschärfe erreicht keine Spitzenwerte, Schuld daran ist vorwiegend das stärkere Graining und in hellen Bildbereichen kommt es zu Helligkeitsflackern. Im Vergleich zur DVD, die nicht mal über einen anamorphen Transfer verfügte, dennoch ein Quantensprung, im Vergleich zu anderen BDs mit... Das Bild der Blu-ray geht durchaus in Ordnung. Die Detailschärfe erreicht keine Spitzenwerte, Schuld daran ist vorwiegend das stärkere Graining und in hellen Bildbereichen kommt es zu Helligkeitsflackern. Im Vergleich zur DVD, die nicht mal über einen anamorphen Transfer verfügte, dennoch ein Quantensprung, im Vergleich zu anderen BDs mit Filmen gleichen Alters aber nur Durchschnitt. Das größte Manko ist der deutsche Ton bzw. die deutsche Sprachwiedergabe, denn der Score klingt hervorragend. Die Stimmen verändern sich teilweise mitten während eines Satzes so stark in ihrer Tonhöhe, dass man meint man hätte den Sprecher gewechselt und man errinnert sich an Zeiten der VHS-Hifi-Rekorder, wenn die Spurlage nicht richtig eingestellt war und der Ton zwischen Hifi- und Normalspur hin und her sprang. Keine Ahnung, was man bei Warner hier verbockt hat, denn ich erinnere mich nicht, dass der Ton auf der DVD so schlecht gewesen wäre.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Aus Mangel an Beweisen

Aus Mangel an Beweisen

mit Harrison Ford , Brian Dennehy , Raul Julia , Bonnie Bedelia , Paul Winfield

(1)
Film
8,99
+
=
Amazing Grace

Amazing Grace

(1)
Film
5,99
+
=

für

14,53

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen