Thalia.de

Aus Wut Lehrer geworden

Ein Lehrer aus Passion - zum Glück für die Kinder

Aus eigenem schuldhaftem Erleben berichtet der Autor über seinen schulischen Leidensweg bis zum Abiturzeugnis, das er mit den Worten überreicht bekam: »Tilo, du landest mal im Gefängnis!«
Dermaßen für das weitere Leben motiviert und wütend darüber, beschloss er, Lehrer zu werden. Am eigenen Beispiel sowohl als Lehrer als auch als Schulleiter zeigt der Autor sehr detailliert, wie man pädagogische Arbeit gut und erfolgreich leisten kann. Nach der Wende eher zufällig Schulleiter geworden, baute er bis 2014 eine Schule auf, deren Leistungen von mehreren Regierenden Bürgermeistern, Bundeskanzlern und Bundespräsidenten gewürdigt wurden.
Zu seinem Erfolgsrezept zählt der Autor u.a.:
- einen festen Glauben an das Gute im Kind;
- einen respektvollen Leitungsstil;
- Eltern sind Partner auf Augenhöhe;
- eine Anerkennungskultur für Leistungen von Schülern, Eltern und
Kollegen;
- gemeinsame Feste;
- regelmäßige Einladungen der Ruheständler;
- Öffnung der Schule für die Öffentlichkeit;
- Schulpartnerschaften bis ins Ausland;
- Öffentlichkeitsarbeit der Schule.
Stolz ist das Kollegium auch deshalb über das Erreichte, weil es oft unter extremen psychischen Belastungen erreicht werden musste, z.B. 62 Einbrüche, drei Brandstiftungen, zwei Bombendrohungen, vier Todesfälle und die Zigarettenmafia.
Portrait
Geb. 1949 in Oelsen (Pirna);
1953 Umzug nach Königs Wusterhausen und hier 1956 Einschulung;
1958–64 Besuch der Schule mit erweitertem Russisch-Unterricht in Wildau;
1968 Abitur an der EOS in KW mit gleichzeitiger Facharbeiterausbildung zum Maschinenbauer in Wildau;
18 Monate Grundwehrdienst;
1970–74 Lehrerstudium an der Universität in Rostock;
Bis 1978 Oberstufenlehrer an der 25. Oberschule in Adlershof;
Nov. 1976 drohende Entlassung wegen Biermann-Problematik;
1978–1982 Planmäßige Aspirantur an der Humboldt-Uni;
Bis 1989 Fachschuldozent am IfL Berlin;
Ab 1990 Schulleiter der Bouché-Schule;
Ab 01.12.2014 im Ruhestand.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum November 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95683-412-7
Verlag Klecks Verlag
Maße (L/B/H) 200/131/35 mm
Gewicht 792
Verkaufsrang 32.856
Buch (Paperback)
23,70
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45267214
    Der arme Trillionär
    von Georg Ransmayr
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,90
  • 44519342
    Was bleibt, ist die Liebe
    von Susanne Juhnke
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47377853
    Das Leben eines gescheiterten Lehrers, der dann Professor werden wollte
    von Manfred Overmann
    Buch (Taschenbuch)
    19,90
  • 32018153
    Ohne Mann bin ich wenigstens nicht einsam
    von Nelly Arnold
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 43973094
    Etta und Otto und Russell und James
    von Emma Hooper
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 47970831
    Kurt Salterberg
    von Kurt Salterberg
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,80
  • 42778073
    Durch Welt und Wiese
    von Ilija Trojanow
    Buch (gebundene Ausgabe)
    42,00
  • 42457924
    Frauen, die denken, sind gefährlich und stark
    von Stefan Bollmann
    Buch (Taschenbuch)
    12,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Aus Wut Lehrer geworden

Aus Wut Lehrer geworden

von Tilo Rosenkranz

Buch (Paperback)
23,70
+
=
Jedes Kind ist hoch begabt

Jedes Kind ist hoch begabt

von Uli Hauser

(4)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=

für

33,69

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen