Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Ausgefressen

Roman

(12)

Wenn Erdmännchen ermitteln – der größte Spaß, den die Polizei erlaubt

»Saukomisch und gleichzeitig sehr spannend.« Christoph Maria Herbst

Die Erde unter dem Berliner Zoo gleicht einem Schweizer Käse. Denn Erdmännchen Ray und sein Clan ermitteln in einem Vermisstenfall – an der Seite von Phil, Privatdetektiv, der nach genügend Schluck aus seinem Flachmann Erdmännisch versteht.

»Gestatten? Mein Name ist Ray. Seit ich denken kann, will ich Privatdetektiv werden. Im Grunde, das wird jedem einleuchten, gibt es keinen Job, für den ein Erdmännchen besser geeignet ist. Überwachen und Observieren gehören quasi zu unserer genetischen Grundausstattung. Gleiches gilt für Spuren lesen und Herumschnüffeln. Ich bin der geborene Schnüffler. Nur dass meine Fähigkeiten hier im Zoo völlig verkannt werden. Besser gesagt: wurden. Denn heute ist Phil aufgetaucht. Und so, wie es aussieht, braucht er unsere Hilfe.«

Rezension
Seine Mischung aus Krimi und Humor ist bestechend unterhaltsam.
Portrait
Moritz Matthies ist ein Pseudonym. Bei FISCHER sind von ihm die Romane ›Ausgefressen‹, ›Voll Speed‹, ›Dumm gelaufen‹, ›Dickes Fell‹ und ›Letzte Runde‹ lieferbar. Die Hörbücher sind bei Argon erschienen und werden von Christoph Maria Herbst gelesen.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.02.2012
Serie Ray und Rufus 1
Sprache Deutsch
EAN 9783104016344
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 3.361
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 20422389
    Resturlaub
    von Tommy Jaud
    (5)
    eBook
    7,99
  • 29375054
    Nicht totzukriegen
    von Claus Vaske
    (6)
    eBook
    8,99
  • 20422333
    Todesbräute
    von Karen Rose
    (5)
    eBook
    9,99
  • 27820964
    Der Kastrat
    von Richard Harvell
    (6)
    eBook
    7,99
  • 31976977
    Purpurmond
    von Heike Eva Schmidt
    (4)
    eBook
    12,99
  • 22147069
    Jung, blond, tot
    von Andreas Franz
    (10)
    eBook
    9,99
  • 34207867
    Jungs sind wie Kaugummi - süß und leicht um den Finger zu wickeln
    von Kerstin Gier
    (1)
    eBook
    6,99
  • 30656483
    Die Zahlen der Toten
    von Linda Castillo
    (12)
    eBook
    8,99
  • 30512012
    Leg dich nicht mit Mutti an
    von Eva Völler
    (2)
    eBook
    6,99
  • 29724016
    Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand
    von Jonas Jonasson
    (82)
    eBook
    8,99
  • 32306665
    Die Holzhammer-Methode
    von Fredrika Gers
    (1)
    eBook
    9,99
  • 34461676
    Voll Speed
    von Moritz Matthies
    (3)
    eBook
    9,99
  • 32107160
    Desire
    von Lisa Jackson
    (3)
    eBook
    9,99
  • 38777147
    Dumm gelaufen
    von Moritz Matthies
    (6)
    eBook
    9,99
  • 38301908
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (26)
    eBook
    12,99
  • 28864103
    Die Palm-Beach-Verschwörung
    von James Patterson
    (1)
    eBook
    7,99
  • 38910697
    Der nackte Idiot
    von Stefan Bouxsein
    eBook
    4,99
  • 43789912
    Mordsrausch
    von Barbara Edelmann
    eBook
    9,49
  • 32664375
    Geheime Tochter
    von Shilpi Somaya Gowda
    (3)
    eBook
    9,99
  • 42746561
    Closer to you (1): Folge mir
    von J. Kenner
    (1)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Krimi der die Lachmuskeln trainiert!!!“

Anna Riedl, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Wenn Erdmännchen ermittelt, läuft das etwas anders ab, als man es von einem Detektiv erwarten würde. Wenn Christoph Maria Herbst dann diesen Erdmännchen seine Stimme leiht, wird die Geschichte zu einem superlustigen Erlebnis und es kommt der Wunsch auf sie mögen den Mörder nie finden. Sollten Sie dieses Buch nicht lesen wollen, dann Wenn Erdmännchen ermittelt, läuft das etwas anders ab, als man es von einem Detektiv erwarten würde. Wenn Christoph Maria Herbst dann diesen Erdmännchen seine Stimme leiht, wird die Geschichte zu einem superlustigen Erlebnis und es kommt der Wunsch auf sie mögen den Mörder nie finden. Sollten Sie dieses Buch nicht lesen wollen, dann hören Sie es sich an!

Laura van Endern, Thalia-Buchhandlung Kleve

"Mein Name ist Ray, ich bin ein Erdmännchen und der geborene Detektiv". Ein Privatdetektiv und ein Erdmännchen-Clan ermitteln mit ganz viel Witz, Charme und Spannung. "Mein Name ist Ray, ich bin ein Erdmännchen und der geborene Detektiv". Ein Privatdetektiv und ein Erdmännchen-Clan ermitteln mit ganz viel Witz, Charme und Spannung.

Katharina Kaufmann, Thalia-Buchhandlung Marburg

Drei Erdmännchen, die in einem Mordfall ermitteln. Das kann nur komisch werden!
Rufus und seine Brüder sind einfach der hammer! Ein Buch mit vielen Momenten zum Schmunzeln!
Drei Erdmännchen, die in einem Mordfall ermitteln. Das kann nur komisch werden!
Rufus und seine Brüder sind einfach der hammer! Ein Buch mit vielen Momenten zum Schmunzeln!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Weimar

Die Erdmännchen Detektive lösen jeden Fall! Mit Witz, Charme und frecher Schnauze. Die Erdmännchen Detektive lösen jeden Fall! Mit Witz, Charme und frecher Schnauze.

Olivia Wehling, Thalia-Buchhandlung Sulzbach

Ein witziges Buch über eine Gruppe Erdmännchen, die mit Hilfe des ganzes Zoos einen spannenden Fall lösen. Witzig, romantisch und auch ein bisschen traurig! Ein witziges Buch über eine Gruppe Erdmännchen, die mit Hilfe des ganzes Zoos einen spannenden Fall lösen. Witzig, romantisch und auch ein bisschen traurig!

„Die besten Schnüffler sind Erdmännchen“

Kai Reinhard, Thalia-Buchhandlung Zweibrücken

Wer denkt, das Erdmännchen den ganzen Tag im Zoo nur damit verbringen, Wache vor ihrem Bau zu stehen und ab und zu etwas zu fressen, ist gewaltig auf dem Holzweg.
Ray findet das Leben im Zoo ziemlich langweilig und auch bei seiner großen Liebe Elsa, ein Chinchillaweibchen, kann er irgendwie nicht landen. Eines Tages taucht ein seltsamer
Wer denkt, das Erdmännchen den ganzen Tag im Zoo nur damit verbringen, Wache vor ihrem Bau zu stehen und ab und zu etwas zu fressen, ist gewaltig auf dem Holzweg.
Ray findet das Leben im Zoo ziemlich langweilig und auch bei seiner großen Liebe Elsa, ein Chinchillaweibchen, kann er irgendwie nicht landen. Eines Tages taucht ein seltsamer Typ bei Ray im Zoo auf und Ray und sein Bruder Rufus beleidigen ihn, was das Zeug hält.Mit schrecken müssen die Beiden feststellen, dass dieser Typ sie versteht und er macht den Erdmännchen ein Angebot, welches ihre Welt aus den Angeln heben wird.
Mit viel Witz und derben Humor schildert Moritz Matthies den spannenden und mysteriösen Fall, welcher die ganze Erdmännchenbande verfolgt. Da bleibt kein Auge trocken. Für alle, den Hummeldumm von Tommy Jaud gefallen hat, ist dieses Buch genau das richtige. Und selbst Carlos aus Hummeldumm schreibt: "Verdammt aufwühlend!"

R. Braun, Thalia-Buchhandlung Ludwigshafen am Rhein

Ein humorvoller Tierkrimi, der meine Erwartungen weit übertroffen hat. Ein humorvoller Tierkrimi, der meine Erwartungen weit übertroffen hat.

Andrea Falk, Thalia-Buchhandlung Kleve

Die Erdmännchen Rufus und Ray ermitteln zusammen mit dem kauzigen Privatdetektiv Phil den Mord an der Eisverkäuferin. Super witzige Story und amüsante Ideen. Auch als Hörbuch toll! Die Erdmännchen Rufus und Ray ermitteln zusammen mit dem kauzigen Privatdetektiv Phil den Mord an der Eisverkäuferin. Super witzige Story und amüsante Ideen. Auch als Hörbuch toll!

„Ein Team für alle Fälle“

Rebecca Bäumer, Thalia-Buchhandlung Bergisch Gladbach

Ray lebt mit seinen Erdmännchenclan im Berliner Zoo. Er kann einen Tausendfüßler riechen der zwanzig Zentimeter tief in der Erde steckt. Mit seiner Spürnase ist er der perfekte Schnüffler. Und als eines Nachts am Flamingogehege zwei Schüsse fallen, kann er dies endlich auch beweisen.
Rufus - -Rays Bruder - hat sich mit Hilfe der Zeitungen,
Ray lebt mit seinen Erdmännchenclan im Berliner Zoo. Er kann einen Tausendfüßler riechen der zwanzig Zentimeter tief in der Erde steckt. Mit seiner Spürnase ist er der perfekte Schnüffler. Und als eines Nachts am Flamingogehege zwei Schüsse fallen, kann er dies endlich auch beweisen.
Rufus - -Rays Bruder - hat sich mit Hilfe der Zeitungen, die jeden Tag in dem Mülleimer am Gehegezaun landen, das Lesen beigebracht. Jetzt meint er, sein Wissen unbedingt weitergeben zu müssen. Nur interessiert sich leider niemand dafür. Bis jetzt.
Rocky - der Erstgeborene - will unbedingt Clanchef werden und mischt überall mit. Er hat zwar keinen Trafo zwischen den Ohren, dafür aber fünfhundert Volt in den Vorderbeinen.
Zusammen machen sich die drei daran das Rätsel um die Schüsse bei den Flamingos zu lösen. Wie immer hervorragend gelesen von Christoph Maria Herbst.

„Zum Brüllen komisch“

Kerstin Kuhberger, Thalia-Buchhandlung Passau

Ray, Erdmännchen im Berliner Zoo, möchte gerne Clan-Chef und Profi-Schnüffler werden. Als merkwürdige Dinge im Zoo vor sich gehen, ist Rays große Chance gekommen. Privatdetektiv Phil, der die Sache aufklären soll, bittet Ray und seinem Bruder Rufus um Hilfe. Ein großes, spannendes Abenteuer beginnt für die Erdmännchen.

Christoph
Ray, Erdmännchen im Berliner Zoo, möchte gerne Clan-Chef und Profi-Schnüffler werden. Als merkwürdige Dinge im Zoo vor sich gehen, ist Rays große Chance gekommen. Privatdetektiv Phil, der die Sache aufklären soll, bittet Ray und seinem Bruder Rufus um Hilfe. Ein großes, spannendes Abenteuer beginnt für die Erdmännchen.

Christoph Maria Herbst entführt Sie in die Welt der Erdmännchen. Er verleiht jedem Tier seinen eigenen liebevollen Charakter und liest einfach großartig vor.

„Christoph Maria Herbst in Bestform“

Sylvia Donath, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden


Moritz Matthies „Ausgefressen“ ist mein Lesetipp fürs Frühjahr. In der Hörbuchfassung mit Christoph Maria Herbst - einfach genial! Witzig, hintergründig und spannend - wir begleiten Erdmännchen Ray bei seinen Ermittlungen im Berliner Zoo. Zunächst wird nur ein älterer Herr vermisst...
Privatdetektiv Phil – er versteht erdmännisch

Moritz Matthies „Ausgefressen“ ist mein Lesetipp fürs Frühjahr. In der Hörbuchfassung mit Christoph Maria Herbst - einfach genial! Witzig, hintergründig und spannend - wir begleiten Erdmännchen Ray bei seinen Ermittlungen im Berliner Zoo. Zunächst wird nur ein älterer Herr vermisst...
Privatdetektiv Phil – er versteht erdmännisch – braucht die Hilfe von Ray bei seinen Ermittlungen im Zoo. Dann überschlagen sich die Ereignisse und Ray beschließt den Zoo zu verlassen und Privatdetektiv zu werden.
Eine unterhaltende und überaus amüsante Geschichte, in der wir gleichzeitig einiges über die Erdmännchen erfahren. Wenn Erdmännchen ermitteln – der größte Spaß, den die Polizei erlaubt und gleichzeitig ein herrliches Hörvergnügen..

Katharina Michalewicz, Thalia-Buchhandlung Ludwigsburg

Superlustige Detektivgeschichte über Erdmännchen, die nicht nur den Zoo auf den Kopf stellen! Superlustige Detektivgeschichte über Erdmännchen, die nicht nur den Zoo auf den Kopf stellen!

Sabine Rößler, Thalia-Buchhandlung Wildau

Verrückte Erdmännchen als Ermittler in Berlin. Ein irrer Lesespaß. Verrückte Erdmännchen als Ermittler in Berlin. Ein irrer Lesespaß.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 20423384
    Hummeldumm
    von Tommy Jaud
    (17)
    eBook
    8,99
  • 15572409
    Glennkill
    von Leonie Swann
    (4)
    eBook
    7,99
  • 20422384
    Vollidiot
    von Tommy Jaud
    (8)
    eBook
    7,99
  • 35379353
    Die Känguru-Offenbarung
    von Marc-Uwe Kling
    eBook
    9,99
  • 27959570
    Das Känguru-Manifest
    von Marc-Uwe Kling
    (3)
    eBook
    8,99
  • 23508534
    Plötzlich Shakespeare
    von David Safier
    (12)
    eBook
    8,99
  • 24268686
    Die Känguru-Chroniken
    von Marc-Uwe Kling
    (6)
    eBook
    8,99
  • 40324144
    Der Rosie-Effekt
    von Graeme Simsion
    (3)
    eBook
    9,99
  • 40942168
    Dickes Fell
    von Moritz Matthies
    eBook
    9,99
  • 34701421
    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben gewonnen!
    von Dora Heldt
    (7)
    eBook
    6,99
  • 20423093
    Mieses Karma
    von David Safier
    (12)
    eBook
    8,99
  • 44108793
    In der ersten Reihe sieht man Meer
    von Volker Klüpfel
    (3)
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
3
0
0
0

Sehr spannend und lustig noch dazu!
von einer Kundin/einem Kunden aus Ansbach am 27.08.2014

Obwohl ich noch dabei bin dieses Buch zu lesen, kann ich schon jetzt sagen: toll, toll, toll! Ich muss manchmal laut lachen beim Lesen und es wird nie langweilig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
tierisch gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Langen am 23.06.2014

Erdmännchen Ray kann sich mit einem versoffenen Detektiv unterhalten und sie lösen gemeinsam einen Kriminalfall. Sommerleichte Unterhaltung mit immer neuen Überraschungen. Witzig und kurzweilig - nicht nur für Kinder.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ausgefressen
von einer Kundin/einem Kunden aus Göttingen am 14.10.2014

Super Buch Überlege ob ich den zweiten Teil auch als E-Book bestelle, Es spannend , witzig und humorvoll gute Lektüre zum abschalten

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
lustig und fast glaubhaft ;-)
von einer Kundin/einem Kunden aus Frankfurt am 25.09.2014

lustige Bande. Mehr davon! Jetzt sieht man diese Tiere mit anderen Augen ;-)). Spannend, ungewöhnlich und sehr lustig. Freue mich auf weitere Bände der drolligen Kerlchen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lustig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hürth am 16.09.2014

Ein Erdmännchenkrimi! Eine sehr schöne Idee und überaus lustig geschrieben. Es macht viel Spaß Ray und Phil bei ihren Ermittlungen zu begleiten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Liebenswerte Tierdetektive
von Erika aus Wien am 24.06.2014

Ray - ein Erdmännchen - versucht sich als Hobbydetektiv - mit/bei Phil. Phil - immer leicht angesäuselt - ist der einzige Mensch, der die Erdmännchen versteht und mit ihnen sprechen kann. Absolut genial und lustig. Dieser Krimi ist eine gelungene Mischung aus Krimi, Slapstick und Tiergeschichte! Die perfekte Lektüre... Ray - ein Erdmännchen - versucht sich als Hobbydetektiv - mit/bei Phil. Phil - immer leicht angesäuselt - ist der einzige Mensch, der die Erdmännchen versteht und mit ihnen sprechen kann. Absolut genial und lustig. Dieser Krimi ist eine gelungene Mischung aus Krimi, Slapstick und Tiergeschichte! Die perfekte Lektüre für zwischendurch zum Entspannen und abschalten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
weiter so
von einer Kundin/einem Kunden aus Selb am 14.06.2014

Hatte mir nach der Leseprobe dieses Buch gekauft und es nicht bereut. Originelle Idee und gut geschrieben. Werde mir auch die beiden anderen Bücher noch kaufen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
witzig, spritzig, gut.
von einer Kundin/einem Kunden aus Norderstedt am 10.06.2014

Neulich, bei Hagenbecks Tierpark sah ich die Mitwirkenden des Buches. Und mit ganz anderen Augen. Eine nette Krimi-Handlung, nur mit tierischer Hilfe zu lösen, aber die Biester müssen technisch gut ausgerüstet sein. Witzige Geschichte, flott geschrieben, vermittelte völlig neue Erkenntnisse über die Tiere im Zoo.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Perfekt für "zwischendurch"!
von einer Kundin/einem Kunden am 14.06.2012

Die Geschichte von Ray ist eine Mischung aus Krimi, Slapstick und Tiergeschichte! Auch der stehts leicht betrunkene Phil ist absolut liebenswert! Perfekte Lektüre für zwischendurch zum entspannen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Einfallsreich
von einer Kundin/einem Kunden aus Mannheim am 06.05.2014

Die Idee einen Krimi aus der Sicht eines Erdmännchens zu schreiben ist sehr gelungen. Das Erdmännchen Ray möchte gerne Detektiv sein und kommt über den Privatdetektiv Phil seinem Traum ganz nahe. Erleichtert wird die Zusammenarbeit, da Phil angetrunken "Erdmännisch" versteht. Die vielen Parallelen zum Krimi mit Menschen machen das... Die Idee einen Krimi aus der Sicht eines Erdmännchens zu schreiben ist sehr gelungen. Das Erdmännchen Ray möchte gerne Detektiv sein und kommt über den Privatdetektiv Phil seinem Traum ganz nahe. Erleichtert wird die Zusammenarbeit, da Phil angetrunken "Erdmännisch" versteht. Die vielen Parallelen zum Krimi mit Menschen machen das Buch einfach zu lesen, in manchen Situationen ist es aber mehr wunderlich als komisch. Aber insgesamt ist das Buch lesenswert und gelungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Monheim am 24.04.2014

Lustig und spannend sehr amüsant in einer guten Unterhaltung geschrieben Krimi und Komik toll zusammen gefasst sehr gut zum Lesen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lustige Tiergeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Hadamar am 23.04.2014

Die Storry von den Erdmännchen im Berliner Zoo ist zum einen recht lustig zum anderen sehr fantasievoll. Aber auch machmal zu fantastisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
grandios!
von einer Kundin/einem Kunden aus Löhne am 05.10.2013
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Beim Hören habe ich immer wieder laut vor mich hin gelacht- nicht nur der Inhalt, auch die ungeheuer variable Sprechweise von Christoph Maria Herbst ist ein Genuss!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
6 0
Ein Erdmännchen ermittelt! Dieses Buch war ein großer Lesespass, seit Langem!
von einer Kundin/einem Kunden am 23.04.2015
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Zu den Personen, ähm Tieren ? Da wäre zum einen Ray. Er lebt zusammen mit vielen anderen Erdmännchen im Berliner Zoo. Ist der geborene Ermittler und der Beste im Spuren lesen und schnüffeln. Dann ist da Rufus. Er ist Rays Bruder ein ganz ein gescheites Erdmännchen, denn er hat... Zu den Personen, ähm Tieren ? Da wäre zum einen Ray. Er lebt zusammen mit vielen anderen Erdmännchen im Berliner Zoo. Ist der geborene Ermittler und der Beste im Spuren lesen und schnüffeln. Dann ist da Rufus. Er ist Rays Bruder ein ganz ein gescheites Erdmännchen, denn er hat sich das Lesen selbst bei gebracht! Rocky, der dritte im Bunde. Er ist der Erstgeborene und will unbedingt Clanchef werden. Seine Stärken sind Gewalt! Doch dann taucht eines Tages der Privatdetektiv Phil im Zoo auf. Er soll einen verschwundenen Mann wieder finden, den man zuletzt im Zoo gesehen hat. Für Ray ist klar, er hilft mit den Fall zu lösen denn dies ist seine große Chance es den anderen zu zeigen. Zusammen mit seinem Bruder macht er sich auf, die anderen Tiere im Zoo zu befragen. Denn in der Nacht zuvor sind beim Flamingo Gehege Schüsse gefallen und irgendjemand muss doch etwas gesehen haben? Doch so eine Befragung ist nicht so leicht wie es sich Ray vorgestellt hat…. Es gibt ja schon viele Tierkrimis. Die Ermittler sind Schafe, Hunde, Katzen, Schweine u.s.w. Ein Krimi wo Erdmännchen den Fall lösen gab es noch nie. Moritz Matthies hat ein wunderbar witziges und spannendes Buch geschrieben. Die Charaktere der Tiere sind ja so menschlich. Man kann es sich direkt bildlich vorstellen. Der ideale Animationsfilm. Ein echt witziger Krimi und ich hoffe wir hören noch mehr von diesem Autor!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Entspannend unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden aus bern am 24.02.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Witzig gut zu lesen, einfach zum entspannen und abschalten Ich mag es

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super, lustig und Spannend.
von Michi aus Schwepnitz am 07.04.2015
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Super lustig und Spannend zugleich. Sehr gelungenes Buch welches Witz und Spannung gleichermaßen beinhaltet. Sehr unterhaltsam und daher definitiv empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Christoph Maria Herbst liest in genialer Weise den Text in verschiedenen Tonhöhen und Sprechweisen vor !!!
von Vielgood aus Hamburg am 28.02.2015
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Christoph Maria Herbst liest den Text genial in den verschiedensten Sprech- und Tonweisen vor. Es macht riesig Spaß dem zu lauschen !!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Erdmännchen-Detektiv
von ZeilenZauber aus Hamburg am 29.09.2012
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

*** Klappentext *** Gestatten? Mein Name ist Ray. Seit ich denken kann, will ich Privatdetektiv werden. Im Grunde, das wird jedem einleuchten, gibt es keinen Job, für den ein Erdmännchen besser geeignet wäre. Überwachen und Observieren gehören quasi zu unserer genetischen Grundausstattung. Gleiches gilt für Spuren lesen und Herumschnüffeln. Ich... *** Klappentext *** Gestatten? Mein Name ist Ray. Seit ich denken kann, will ich Privatdetektiv werden. Im Grunde, das wird jedem einleuchten, gibt es keinen Job, für den ein Erdmännchen besser geeignet wäre. Überwachen und Observieren gehören quasi zu unserer genetischen Grundausstattung. Gleiches gilt für Spuren lesen und Herumschnüffeln. Ich bin der geborene Schnüffler. Nur dass meine Fähigkeiten hier im Zoo völlig verkannt werden. Besser gesagt: wurden. Denn heute ist Phil aufgetaucht. Und so, wie es aussieht, braucht er unsere Hilfe." *** Meine Meinung *** Die Inhaltsbeschreibung klingt ja schon lustig, aber ist noch eine Untertreibung für die Handlung selbst. Ich habe mich gekringelt vor lachen, wenn Ray, das Erdmännchen, Phil, dem Privatschnüffler, bei der Aufklärung seines Falles hilft. Die Charaktere sind prima ausgearbeitet, lebendig und profitieren von den Klischees, die stellenweise gut eingebracht werden. Christoph Maria Herbst schafft es mit seiner akzentuierten Leseweise den Figuren Leben und Charakter einzuhauchen. Zwischendrin fragte ich mich stellenweise, was denn das jetzt mit der Handlung zu tun habe, aber es kamen keine Längen auf und die Spannung wurde in Wellen immer weiter gesteigert, bis zur Lösung des Falles, die nicht „Null-Acht-Fuffzehn“ ist. Es gibt Überraschungen und gerade die trugen unter anderem zur Spannung bei. Das Buch ist eine hübsche Mischung aus Spannung und Humor und ich vergebe gern die volle Punktzahl.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genial gelesen!
von einer Kundin/einem Kunden am 10.09.2012
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Ray wäre gerne ein Privatdedektiv. Schließlich ist er ein Erdmännchen und für den Job im Grunde am besten geeignet. Als eines Tages Phil auftaucht und wegen einem verschwundenen, älteren Herrn ermittelt, sieht Ray seine Chance gekommen. Zum Glück versteht Phil auch noch Erdmännisch. Es ist ein wahres Vergnügen Christoph... Ray wäre gerne ein Privatdedektiv. Schließlich ist er ein Erdmännchen und für den Job im Grunde am besten geeignet. Als eines Tages Phil auftaucht und wegen einem verschwundenen, älteren Herrn ermittelt, sieht Ray seine Chance gekommen. Zum Glück versteht Phil auch noch Erdmännisch. Es ist ein wahres Vergnügen Christoph Maria Herbst beim lesen zu zu hören. Bei manchen Stellen kann man sich kaum vor Lachen halten, da er für jeden Charakter seine eigene unverwechselbare Stimme hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super witzige Story !!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.06.2012
Bewertetes Format: Medium: Hörbuch (CD)

Absolut witzige Geschichte mit vielen verschiedenen Charackteren... Christoph-Maria Herbst (meiner Meinung nach der beste Hörbuch-Leser) hat sich mal wieder selbst übertroffen !!! Wahnsinn, wie ein Mensch so viele verschiedene Stimmen immitieren kann. Zum Ablachen !!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Ausgefressen

Ausgefressen

von Moritz Matthies

(12)
eBook
8,99
+
=
Blood on Snow. Der Auftrag

Blood on Snow. Der Auftrag

von Jo Nesbo

(8)
eBook
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Ray und Rufus

  • Band 1

    31204371
    Ausgefressen
    von Moritz Matthies
    (12)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    34461676
    Voll Speed
    von Moritz Matthies
    (3)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    38777147
    Dumm gelaufen
    von Moritz Matthies
    (6)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    40942168
    Dickes Fell
    von Moritz Matthies
    eBook
    9,99
  • Band 5

    44140310
    Letzte Runde
    von Moritz Matthies
    eBook
    12,99

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen