Thalia.de

Ausgrenzungen

Brutalität und Komplexität in der globalen Wirtschaft

Eine klare und harte Kritik der Wirtschaft des 21. Jahrhunderts

Zunehmende Ungleichheit, krasse Einkommensunterschiede, Flüchtlinge, Zerstörung von Land, Wasserknappheit: Die aktuellen Verwerfungen in der globalisierten Welt können nicht mehr mit den üblichen Begriffen von Armut und Ungerechtigkeit verstanden werden. In ihrem neuen Buch schlägt die renommierte Soziologin Saskia Sassen vor, dass man sie viel besser als Ausgrenzungen verstehen muss: aus dem Berufsleben, dem Wohnort, aus der Biosphäre. Erst dieser gemeinsame Gesichtspunkt macht eine luzide politische Analyse möglich, welche die grundlegende Logik und den Zusammenhang dieser scheinbar getrennten Effekte sichtbar macht.

Rezension
Kaum jemand seziert den Kapitalismus so hellsichtig wie die US-amerikanische Wirtschaftssoziologin Saskia Sassen. Katja Kullmann Der Freitag 20151015
Portrait

Saskia Sassen,geboren 1949, ist Professorin für Soziologie an der Columbia University. Ihre Bücher sind in mehr als 20 Sprachen übersetzt
worden. Für ihr Werk hat sie zahlreiche Preise erhalten, u.a. 2013 den Prinz-von-Asturien-Preis für Sozialwissenschaften. Sie ist Mitglied im Club of Rome und wurde von dem politischen Magazin »Foreign Policy« in die Top-100-Liste Globaler Denker aufgenommen.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 24.09.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-10-002402-2
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 210/136/30 mm
Gewicht 542
Originaltitel EXPULSIONS
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
24,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33803145
    Wohlstand ohne Wachstum
    von Tim Jackson
    Buch
    12,95
  • 42322039
    Rubikon
    von Tom Holland
    Buch
    16,95
  • 32291726
    Die synchronisierte Stadt
    von Peter Payer
    (1)
    Buch
    34,00
  • 42473832
    Kriegssplitter
    von Herfried Münkler
    (2)
    Buch
    24,95
  • 26672385
    Das Ende des Geldes
    von Adam Fergusson
    (1)
    Buch
    24,99
  • 3200135
    Die Cultural Studies Kontroverse
    von Andreas Hepp
    Buch
    19,00
  • 42460219
    Stempelmädchen
    von Julia Karich
    Buch
    14,80
  • 33834573
    Auslöschung
    von Rithy Panh
    Buch
    19,99
  • 41049056
    Muslim Girls
    von Sineb El Masrar
    Buch
    10,99
  • 11290471
    Gelatinefilme als Arzneistoffträger
    von Martin Ulrich Renner
    Buch
    23,99
  • 15185059
    Die zen-buddhistische Meditationspraxis des Zazen nach Zen-Meister Dogen
    von Hans P. Lehmeier
    Buch
    24,80
  • 42457622
    Die bezifferte Welt
    von Colin Crouch
    Buch
    21,95
  • 35363411
    Florence Nightingale
    von Brigitte Troeger
    (1)
    Buch
    9,99
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (1)
    Buch
    12,00
  • 45244623
    Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur
    von Andrea Wulf
    Buch
    24,99
  • 44953409
    Illegale Kriege
    von Daniele Ganser
    (5)
    Buch
    24,95
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (2)
    Buch
    22,99
  • 40997846
    Eine kurze Geschichte der Menschheit
    von Yuval Noah Harari
    (10)
    Buch
    14,99
  • 40735419
    Wer den Wind sät
    von Michael Lüders
    (21)
    Buch
    14,95
  • 45303534
    Das Tagebuch der Menschheit
    von Kai Michel
    Buch
    24,95

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Ausgrenzungen

Ausgrenzungen

von Saskia Sassen

Buch
24,99
+
=
Technologischer Totalitarismus

Technologischer Totalitarismus

Buch
15,00
+
=

für

39,99

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen