Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Aussicht auf bleibende Helle

Die Königin und der Philosoph

Königin Sophie Charlotte und Gottfried Wilhelm Leibniz – eine Liebe im GeisteDer letzte Universalgelehrte und die schöngeistige Königin: Mit diesem Buch kehrt Renate Feyl auf das Terrain zurück, auf dem sie mit überaus erfolgreichen Büchern geglänzt hat: die historische Romanbiographie. Sie erzählt die Geschichte einer Beziehung, die aus dem lebendigen Austausch der Gedanken Funken der Leidenschaft schlägt – und die Leibniz die fünf glücklichsten Jahre seines Lebens beschert.
Sophie Charlotte, geboren 1668 auf Schloss Iburg im Fürstenbistum Osnabrück, begegnet Leibniz am elterlichen Hofe in Hannover, wo er in kurfürstlichen Diensten steht. Mit sechzehn Jahren heiratet sie Friedrich III., den Sohn des Großen Kurfürsten, und geht mit ihm nach Berlin. Hier besucht sie Jahre später der weithin berühmte Mathematiker und Philosoph, um sie für den Plan zu gewinnen, eine Akademie der Wissenschaften zu gründen. Während ihr Gatte mit großem diplomatischem Geschick das Ziel seiner Krönung zum König in Preußen erreicht, fördert sie die schönen Künste und Wissenschaften. Im Laufe der zahlreichen anregenden und geistreichen Gespräche entwickelt sich eine enge Beziehung, und Leibniz wird zum Gefährten ihrer Gedanken. Sophie Charlotte animiert den universellen und genialen Gelehrten zu einer systematischen Ausarbeitung seiner Ideen, die letztendlich in die berühmte Theodizee mündeten.
Renate Feyl erzählt mit großem Gespür für die Sprache des Barock und die leisen Zwischentöne vom Zauber einer »mariage mystique« – einer geistigen Liebe voller Esprit und Dezenz. Und es gelingt ihr, die Atmosphäre des Berlin im Aufbruch, die Zwänge des höfischen Protokolls und die Freiheit des intellektuellen Austauschs in eindrucksvollen Bildern einzufangen – und zugleich das Porträt einer faszinierenden jungen Frau zu zeichnen, die eine eigenständige Rolle sucht und das geistige Klima am Hofe prägt.
Portrait
Renate Feyl, geboren in Prag, studierte Philosophie und lebt als freie Schriftstellerin in Berlin. Von ihr erschienen außerdem bei Kiepenheuer & Witsch »Idylle mit Professor«, 1988; »Ausharren im Paradies«, 1992; »Die profanen Stunden des Glücks«, 1996; »Das sanfte Joch der Vortrefflichkeit«, 1999; »Streuverlust«, 2004; »Aussicht auf bleibende Helle«, 2006.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 272, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783462309454
Verlag EBook by Kiepenheuer&Witsch
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 41178688
    Ausharren im Paradies
    von Renate Feyl
    eBook
    9,99
  • 43699582
    Eigentlich müssten wir tanzen
    von Heinz Helle
    eBook
    16,99
  • 31252951
    Angelika Kauffmann - Die Schweizer Porträtmalerin
    von Ernst Probst
    eBook
    4,99
  • 38301908
    Eine Handvoll Worte
    von Jojo Moyes
    (26)
    eBook
    12,99
  • 45395233
    Miss you
    von Kate Eberlen
    eBook
    11,99
  • 42550517
    Lichter setzen über grellem Grund
    von Renate Feyl
    eBook
    9,99
  • 39278467
    Als die Tauben verschwanden
    von Sofi Oksanen
    (1)
    eBook
    9,99
  • 42783894
    Der Gebetstest
    von Manfred Hankel
    eBook
    7,49
  • 46305337
    True Crush
    von Liora Blake
    (27)
    eBook
    4,99
  • 33653797
    Die Hure Babylon
    von Ulf Schiewe
    eBook
    9,99
  • 34304082
    Königin für neun Tage
    von Rebecca Michele
    eBook
    4,99
  • 34811039
    Die Geliebte des Kosaken
    von Megan MacFadden
    eBook
    4,99
  • 43000756
    Finito. Schwamm drüber
    von Kathrin Schmidt
    eBook
    8,99
  • 42404896
    Nördlich der Mondberge
    von I. J. Kay
    eBook
    19,99
  • 41226345
    Paradies auf Sand
    von Gert Billing
    eBook
    4,99
  • 43033567
    Der Schwur des MacKenzie-Clans
    von Brigitte Melzer
    eBook
    4,99
  • 20422251
    Der Tod meiner Mutter
    von Georg Diez
    (1)
    eBook
    8,99
  • 42698402
    Die Reformatorin
    von Silke Halbach
    eBook
    9,99
  • 42553306
    Eine Heimat am See
    von Franz Braumann
    eBook
    9,99
  • 43954725
    Streuverlust
    von Renate Feyl
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Aussicht auf bleibende Helle

Aussicht auf bleibende Helle

von Renate Feyl

eBook
8,99
+
=
Die profanen Stunden des Glücks

Die profanen Stunden des Glücks

von Renate Feyl

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen