Thalia.de

Autobiographie eines Yogi

Vorw. v. Walter Y. Evans-Wentz

(6)
Die beste, umfassendste und verständlichste Einführung in die Philosophie des Yoga, die es gibt; außerdem in außergewöhnlich lebendiger Sprache geschrieben. Es bleibt keine Frage offen: Der Sinn des Lebens, die Zusammenhänge des Karma und der Wiedergeburt, die Gesetzmäßigkeit von Wundern sowie die Bedeutung eines Gurus und geistiger Disziplin werden ebenso klar wie die Meditation und Verschmelzung des individuellen Bewußtseins mit dem universellen kosmischen Bewußtsein. Voller spannender humorvoller Erzählungen von Begegnungen mit Heiligen und Weisen in Indien und im Westen, ist die Autobiographie von Paramahansa Yogananda Lehrbuch und genussvolles Lesevergnügen in einem.
Portrait
Paramhansa Yogananda (1893 - 1952) ist einer der bekanntesten geistigen Lehrer der Moderne. In Indien geboren und aufgewachsen, führten ihn seine Reisen um die ganze Welt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 588
Erscheinungsdatum Oktober 1998
Sprache Deutsch
ISBN 978-0-87612-087-3
Verlag Self Realization Fellowsh
Maße (L/B/H) 228/151/38 mm
Gewicht 873
Originaltitel Autobiography of a Yogi
Abbildungen XXVIII, mit Abbildungen 21,5 cm
Auflage 7. Nachdr.
Verkaufsrang 2.912
Buch (Taschenbuch)
12,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 11521004
    Autobiographie
    von Paramhansa Yogananda
    (1)
    Buch
    19,90
  • 2811973
    Autobiographie eines Yogi
    von Paramahansa Yogananda
    Buch
    35,00
  • 32184665
    Begrabt mein Herz an der Biegung des Flusses
    von Dee Brown
    Buch
    7,95
  • 42374247
    Yogananda - Verwirkliche dein wahres, göttliches Selbst
    von Michaela Mardonovic
    Buch
    17,80
  • 32144925
    Das Beste von White Eagle
    von White Eagle
    Buch
    22,95
  • 43756150
    Der Kämpfer im Vatikan
    von Andreas Englisch
    (3)
    Buch
    19,99
  • 42525191
    Indische Heilkunst für Frauen
    von Issac Mathai
    Buch
    19,95
  • 33369748
    Die Jesus-Botschaften
    von Paul Ferrini
    Buch
    9,99
  • 34378462
    Ziemlich beste Freunde
    von Philippe Pozzo di Borgo
    Buch
    10,00
  • 14293928
    Die wichtigsten Wirtschaftsdenker
    von Vera Linss
    Buch
    6,00
  • 17438084
    Gespräche mit Gott
    von Neale D. Walsch
    (4)
    Buch
    28,00
  • 33791426
    Erzähl es niemandem!
    von Lillian Crott Berthung
    (4)
    Buch
    9,99
  • 44421312
    In den Stürmen des Lebens hältst du mich
    von Kara Tippetts
    (1)
    Buch
    14,99
  • 3012760
    Weiter leben
    von Ruth Klüger
    (2)
    Buch
    7,90
  • 5707000
    Noch mal leben vor dem Tod
    von Beate Lakotta
    (2)
    Buch
    39,90
  • 45368312
    Die Macht des Vergebens
    von Eva Mozes Kor
    Buch
    24,00
  • 40994436
    Hier stehe ich, es war ganz anders
    von Andreas Malessa
    Buch
    14,95
  • 15442521
    Und plötzlich guckst du bis zum lieben Gott
    von Markus Lanz
    (3)
    Buch
    9,95
  • 45272808
    Der rebellische Mönch, die entlaufene Nonne und der größte Bestseller aller Zeiten, Martin Luther
    von Christian Nürnberger
    (3)
    Buch
    14,99
  • 17441382
    ... trotzdem Ja zum Leben sagen
    von Viktor E. Frankl
    (3)
    Buch
    18,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Ein Klassiker der Yogaliteratur !
von Leopold Schikora,Therapeut und Dozent aus Bremen am 02.09.2006

Paramahansa Yogananda gehört zu den in Westen bekanntesten Meister und Lehrer des indischen Yogasystems. Auf jeden Fall war er ein aufrichtiger und autentischer Wahrheitssucher,und mehr als das; er war in der Tat ein wahrhaftiger Yogi im wahrsten Sinne dieses Wortes. Sein phänomenales Leben und nicht zu letzt sein außergewöhnliches... Paramahansa Yogananda gehört zu den in Westen bekanntesten Meister und Lehrer des indischen Yogasystems. Auf jeden Fall war er ein aufrichtiger und autentischer Wahrheitssucher,und mehr als das; er war in der Tat ein wahrhaftiger Yogi im wahrsten Sinne dieses Wortes. Sein phänomenales Leben und nicht zu letzt sein außergewöhnliches Mahasamadi, also sein bewußtes Übergehen in die "andere" Wirklichkeit, sind ein eindeutiger Bweis für die Aufrichtigkeit seiner unglaublich klingender Behauptungen.Durch seinen toten Körper,vermittelte er der Welt seine letzte Botschaft; sein Körper zeigte keine Anzeichen einer Verwesung nach seinen Ableben bis hin zu seiner Begrebnis.Bei aller Affinität ihm gegenüber, gehört seine Autobiographie zu den wenigen Büchern,die ich mehrmals anfing zu lesen bis ich es zu Ende lesen konnte;diese Antrieblosigkeit ist daran begründet, daß die Sprache in der der Autor schreibt, für mich manchmal ermüdend ist.Außerdem fand ich bereits am Anfang des Buches sehr viele Paralelen aus seiner Kindheit zu der Kindheit Mahatma Gandhis; ein Bericht deckt sich sogar wortwörtlich mit den Berichten Gandhis aus seiner Autobiographie,so das man ein Plagiat vermuten könnte aber da ich von der Ehrlichkeit dieser beiden Persönlichkeiten-die sich ja persönlich auch kannten- festüberzeugt bin, vermute ich daß beide die gleichen Kindheitserlebnisse gehabt haben.Alles ist möglich! Yogananda ist für mich zweifelsohne ein großartiger spiritueller Meister aber kein großartiger Schriftsteller. Trotzdem offenbart dieses Buch das wahre Wesen der Yoga, das heutzutage durch oberflächliche pseudoyogische Modeerscheinungen, verfälscht wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 1
Göttlich
von einer Kundin/einem Kunden am 18.08.2012

Es ist sicherlich eines meiner interessantesten und inspirierendsten Bücher die ich gelesen habe. Wenn man sich für Spiritualität interessiert, kann ich das Buch nur empfehlen. Man liest über aussergewöhnliche Heilige und deren Fähigkeiten, die Ausbildung Yoganandas bei seinem Guru und seinen weiteren Lebensweg in Amerika. Man erfährt interessantes... Es ist sicherlich eines meiner interessantesten und inspirierendsten Bücher die ich gelesen habe. Wenn man sich für Spiritualität interessiert, kann ich das Buch nur empfehlen. Man liest über aussergewöhnliche Heilige und deren Fähigkeiten, die Ausbildung Yoganandas bei seinem Guru und seinen weiteren Lebensweg in Amerika. Man erfährt interessantes über Wiedergeburt, dem Tod, Einfluss der Sterne, Karma uva.. Die liebevollen Worte des Schreibers berühren einem immer wieder und man ist währen des Lesens wie verzaubert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Buch der Bücher
von einer Kundin/einem Kunden aus Ravensburg am 12.12.2011

Ich habe im Laufe meines Lebens doch schon sehr viele Bücher gelesen, deren Aussage ich nicht missen möchte. Dieses Buch übertrifft aber alles, was ich zu den Themen Yoga, Meditation, Spiritualität und "Sinn des Lebens" jemals gelesen habe. Mein Tipp: Dieses Buch ist es wert gelesen zu werden. Keine... Ich habe im Laufe meines Lebens doch schon sehr viele Bücher gelesen, deren Aussage ich nicht missen möchte. Dieses Buch übertrifft aber alles, was ich zu den Themen Yoga, Meditation, Spiritualität und "Sinn des Lebens" jemals gelesen habe. Mein Tipp: Dieses Buch ist es wert gelesen zu werden. Keine Sekunde der Lesezeit ist verloren und die Lehren und Einsichten, die man gewinnt ziehen sich durch das eigene Leben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ergreifend
von Biene aus Leipzig am 15.02.2011

Ich finde dieses Buch auf seine besondere Weise faszinierend. Es hat mich stellenweise sehr ergriffen und ich kann gar nicht genau erklären warum. Ich finde es zwar vom Schreibstil her manchmal etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich halte alles für absolut glaubwürdig. Als besonderes " Bonbon" wird noch auf die Möglichkeit... Ich finde dieses Buch auf seine besondere Weise faszinierend. Es hat mich stellenweise sehr ergriffen und ich kann gar nicht genau erklären warum. Ich finde es zwar vom Schreibstil her manchmal etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich halte alles für absolut glaubwürdig. Als besonderes " Bonbon" wird noch auf die Möglichkeit des Lehrbriefstudiums hingewiesen. Ich bin der Ansicht, daß dieses Buch in der Lage ist, neue Welten zu eröffnen- sofern man dies zulassen kann.Es wäre wünschenswert wenn jeder Mensch es zumindest versuchen würde.Einfach durchlesen und auf sich wirken lassen...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sehr lesenswert!
von Karin Scheider aus Augsburg am 22.09.2010

Ein wunderbares Buch für jeden Yoga Praktizierenden und spirituell Suchende. Sehr inspirierend und für uns westliche Leser eine sehr außergewohnliche Lebensgeschichte. Paramahansa Yogananda ist ein ganz besonderer Bhakti Yogi und für ganz Indien ein großer Yogi. Bhakti Yoga ist der Weg der Hingabe und in diesem Lebenswerk wird dieser... Ein wunderbares Buch für jeden Yoga Praktizierenden und spirituell Suchende. Sehr inspirierend und für uns westliche Leser eine sehr außergewohnliche Lebensgeschichte. Paramahansa Yogananda ist ein ganz besonderer Bhakti Yogi und für ganz Indien ein großer Yogi. Bhakti Yoga ist der Weg der Hingabe und in diesem Lebenswerk wird dieser Weg in Vollendung dargestellt. Auch die Verbindung zwischen Guru und Schüler im alten Indien, die nicht nur für ein Leben besteht, wird anschaulich beschrieben. Insgesamt ein Werk mit tiefen Weisheiten und Erkenntnissen die weit über unseren Verstand hinausgehen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Sprachlich nicht ausgereift aber bewegend
von Steppenwölfin am 31.12.2008

Ich habe es mir seit einigen Jahren zur Gewohnheit gemacht, jedes Buch, das mir überdurchschnittlich gut gefallen hat oder das mich verändern konnte, nach dem Lesen einen dankbaren Kuss zu geben. Die „Autobiographie eines Yogi“ gehört zweifelsohne zu diesen Büchern, die eine geistige Veränderung hervorrufen können. Das Werk fesselt von... Ich habe es mir seit einigen Jahren zur Gewohnheit gemacht, jedes Buch, das mir überdurchschnittlich gut gefallen hat oder das mich verändern konnte, nach dem Lesen einen dankbaren Kuss zu geben. Die „Autobiographie eines Yogi“ gehört zweifelsohne zu diesen Büchern, die eine geistige Veränderung hervorrufen können. Das Werk fesselt von der ersten Seite an und beeinflusst noch Monate nach dem Lesen, ich kann nicht beschreiben, wie Paramahansa Yogananda das erreicht hat. Zwischen dem reinen Erlebnisbericht finden sich immer wieder wirkliche Geistesperlen, die den Leser prägen und ihn nach der Lektüre fast ein wenig schweben lassen. Interessante Fotos in schwarzweiß, ein Register, ausführliche Anmerkungen und lesenswerte Verse zwischendurch runden das Buch Yoganandas ab.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Autobiographie eines Yogi

Autobiographie eines Yogi

von Paramahansa Yogananda

(6)
Buch
12,90
+
=
Wissenschaftliche Heilmeditationen

Wissenschaftliche Heilmeditationen

von Paramahansa Yogananda

(1)
Buch
11,90
+
=

für

24,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen