Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Bärenmädchen

Das Ponygirl namens Glöckchen

Hätte sie bloß nicht an diesem idiotischen Marktforschungs-Test teilgenommen. Halb freiwillig, halb unfreiwillig findet sich die 23-jährige Germanistikstudentin Anne Ludwig plötzlich in einem abgelegenen osteuropäischen Land in den Fängen der unheimlichen Organisation Magnus wieder. Gegründet vom genialen Psychologen Friedrich Magnus hat dieser Geheimbund ein weltumspannendes Netz geknüpft, um seinen dominanten Mitgliedern stets geeignete Lustsklavinnen zuzuführen.
Ein Wahrheitsserum und ein ausgeklügelter Fragebogen – als Marktforschungs-Test für ein Parfüm getarnt – helfen sie aufzuspüren. Bei Anne hat er angeblich gezeigt, dass sie hochgradig devot ist und noch dazu über einen besonders ausgeprägten Sexualtrieb verfügt. Jetzt wird sie ebenso raffiniert wie konsequent zur Sub abgerichtet. In einer verwirrenden Mischung aus Zwang und lustvoller Hingabe gerät sie in eine bizarre Welt, in der es für Mädchen wie sie ebenso abenteuerlich wie gefährlich zugeht. Zumal sich die impulsive und offene Anne mit Dascha eine intrigante Todfeindin macht, die ihr immer einen Schritt voraus zu sein scheint.
Und dann ist da noch dieser völlig verkorkste Typ. Adrian Götz heißt er. Er ist Sicherheitschef in der Organisation und quält sie, wo er nur kann. Oder sind da etwa noch ganz andere Gefühle im Spiel? Und kann er sie sogar vor dem endgültigen Schicksal als Ponygirl beim skrupellosen Südamerikaner Philippe de Ortega retten?
Ein sensationeller Roman! Härter, heißer und spannender noch als Shades of Grey und Co. Für mich schon jetzt ein absoluter BDSM-Klassiker. Gleichzeitig eine wunderschöne Liebesgeschichte und packend wie ein Abenteuerroman.
– Deine Giada
Portrait
„Schockierende Praktiken und bizarre Vorlieben“ „Alles begann am Dienstag den 8. November 2011 um 9.30 Uhr. Das weiß ich so genau, weil ich mir meine Schreibzeiten regelmäßig notiert habe. Aus Gründen der Disziplin. Ich wollte den Roman „Bärenmädchen“ ebenso fahrplanmäßig verfassen, wie man einen Job erledigt oder einen Zahnarzttermin wahrnimmt. Was für ein Unsinn! Schon binnen Kurzem konnte ich es kaum noch erwarten, mich vor den Rechner zu setzen. „5 Uhr morgens Schreibbeginn“ ist in meinen Notizen nachzulesen oder auch mal 2 Uhr und 3 Uhr des Nachts. Schlafen habe ich gehasst ebenso störende Besuche von Freunden, Bekannten und Verwandten. Das hört sich ein wenig krank an und so war es auch. Aber so geht es Abenteurern nun mal. Wer den Orinoco hinaufrudert oder den K2 erklimmt, braucht den Tunnelblick. Und ich hatte sogar eine unvergleichlich schwerere Aufgabe. Musste ich doch der liebreizenden Anne, meinem Bärenmädchen, beistehen und gleichzeitig dem ziemlich verkorksten Adrian, meiner zweiten Hauptfigur, zu seinem Glück verhelfen. Schließlich hatte ich die beiden in diese ebenso lasterhafte wie lustvolle Welt der Organisation Magnus geschubst. Aber ehrlich gesagt, nehme ich hier gerade den Mund ein bisschen voll. Irgendwann haben mich Anne, Adrian und der Rest der schrägen Truppe degradiert und das Heft des Handels selbst in die Hand genommen. Von dann an durfte ich nur noch aufzeichnen, wie sie geliebt, gehasst, gepeitscht und gevögelt haben – und das nicht zu knapp. Schockierende Praktiken und bizarre Vorlieben bevorzugen sie. Politisch sind sie völlig unkorrekt und scheren sich, wenn es um ihre Lust geht, wenig um Anstandsregeln und Moralvorstellungen. Also nichts, womit Mann oder Frau sich in der Öffentlichkeit blicken lassen könnten. So bleibt Luca Berlin das Pseudonym für eine Person, die so brav, achtbar und bürgerlich wirkt, das man ihr eine derart gewagte Phantasie nie zutrauen würde. Oder vielleicht doch? Luca Berlin
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 319, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783944103921
Verlag Giada.Berlin (ges Verlag)
Verkaufsrang 17.900
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47346781
    Der Devotmacher
    von Luca Berlin
    eBook
    7,99
  • 44089326
    Silvia - Teil 1
    von Jürgen Bruno Greulich
    eBook
    7,99
  • 27586484
    Feuer der Lust
    von Sharon Page
    eBook
    9,49
  • 32043033
    Waldemar hat einen Traum
    von Michael Stoffers
    eBook
    6,99
  • 37549324
    Der Medicus von Saragossa
    von Noah Gordon
    eBook
    8,99
  • 35293118
    Institut Bizarr
    von Guepere de Bovary
    eBook
    4,99
  • 32568252
    Carolin - Gesamtwerk - Band 1
    von Jürgen Bruno Greulich
    eBook
    7,99
  • 24478320
    Die Lustsklavin
    von Linda Freese
    (4)
    eBook
    6,99
  • 31695688
    Lass mich deine Sklavin sein
    von Rachel Kramer Bussel
    eBook
    6,99
  • 45377201
    Ausgeliefert
    von Jane Breslin
    eBook
    5,99
  • 35637301
    Die Gehorsame
    von Molly Weatherfield
    eBook
    6,99
  • 39962410
    Manduchai – Die letzte Kriegerkönigin
    von Tanja Kinkel
    eBook
    9,99
  • 34986052
    Sklavenkatalog
    von Guepere de Bovary
    eBook
    4,99
  • 24604596
    Säulen der Ewigkeit
    von Tanja Kinkel
    (1)
    eBook
    9,99
  • 33588602
    Sex als Gebet
    von David Deida
    eBook
    14,99
  • 42707698
    Die Gezeiten des Himmels
    von Joachim Ziessler
    eBook
    9,99
  • 31397056
    Haus Justine
    von Jürgen Bruno Greulich
    eBook
    7,99
  • 28082737
    Dunkelheit
    von Anne Bishop
    (1)
    eBook
    7,99
  • 30912275
    VögelBar 2 | Erotischer Roman
    von Kim Shatner
    eBook
    9,99
  • 31400479
    Der verbotene Duft
    von Brigitte Janson
    (1)
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bärenmädchen

Bärenmädchen

von Luca Berlin

eBook
8,99
+
=
Schmutzige Frauen-Fantasien 2

Schmutzige Frauen-Fantasien 2

von Ina Stein

eBook
4,99
+
=

für

13,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen