Thalia.de

Batman: The Killing Joke

(3)
Eine grandiose Kollektion von Storys über den Mitternachtsdetektiv und seinen erbittertsten Erzfeind, den Joker! Neben dem neu kolorierten Klassiker The Killing Joke enthält dieser Band eine bislang auf Deutsch unveröffentlichte Kurzerzählung von Brian Bolland sowie eine nicht minder berühmte Batman/Clayface-Geschichte von Alan Moore. Als weitere Zugabe präsentieren wir dazu noch den allerersten Auftritt des grauenvollen Clowns in US-Batman 1!
Portrait
Alan Moore, geboren 1952 in England, begann seine Karriere Ende der 70er Jahre als Strip-Autor und-Zeichner für "Sounds". In den frühen 80er Jahren konzentrierte er sich aufs Schreiben und veröffentlichte u. a. für die britischen Magazine '2000 AD' und 'Warrior'. Seine Verlagsarbeiten machten ihn zu einem sehr populären Comic-Autor. 1996 erste Romanveröffentlichung. Auszeichnungen mit fast allen Preisen für einen 'Comic'-Autor sowie mit dem Max-und Moritz-Preis als bester Szenarist. 2008 erhielt Alan Moore den Max und Moritz-Preis als Sonderpreis für sein Lebenswerk. Der Autor lebt in Mittelengland.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 15.08.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86607-640-2
Verlag Panini
Maße (L/B/H) 259/171/7 mm
Gewicht 312
Originaltitel Batman: The killing joke (1988), Batman: Black & white 4 (1996), Batman Annual 11 (1987), Batman 1 (1940)
Auflage 1. Auflage
Illustratoren Brian Bolland, Bob Kane, George Freeman
Verkaufsrang 7.174
Buch (Taschenbuch)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 16516948
    Batman: Joker
    von Brian Azzarello
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 13899856
    Batman: Das erste Jahr
    von David Mazzuchelli
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 21243816
    Batman: Das lange Halloween
    von Tim Sale
    Buch (Taschenbuch)
    29,99
  • 42457717
    Harley Quinn: Mad Love
    von Bruce Timm
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    16,99
  • 14310990
    Batman. Der Dunkle Ritter schlägt zurück
    von Lynn Varley
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 40977413
    Joker: Anthologie
    von Dennis O'Neil
    Buch (gebundene Ausgabe)
    29,99
  • 33802800
    Before Watchmen 02: Rorschach
    von Brian Azzarello
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 13900053
    Batman: Hush 1
    von Jim Lee
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 13900131
    Batman: Ein Tod in der Familie
    von Jim Starlin
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 33813156
    Batman - Detective Comics 01. Gesichter des Todes
    von Toni S. Daniel
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 13900050
    Batman: Hush 2
    von Jim Lee
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • 39202624
    Batman: Dark Knight Absolute Edition
    von Frank Miller
    Buch (gebundene Ausgabe)
    89,00
  • 44172433
    DC Comics Das große Superhelden-Lexikon
    von Brandon T. Snider
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,95
  • 18767959
    Batman/Joker: Des Teufels Advokat
    von Chuck Dixon
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 31932217
    All-Star Batman Collection
    von Jim Lee
    Buch (Taschenbuch)
    19,99
  • 45892504
    Batman/Teenage Mutant Ninja Turtles
    von James Tynion IV
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 42457709
    Batman: Arkham Knight
    von John Rauch
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,99
  • 33813144
    Flashpoint
    von Andy Kubert
    Buch (Taschenbuch)
    16,99
  • 33813181
    Superman: Erde Eins 02
    von Michael J. Straczynski
    Buch (Taschenbuch)
    16,95
  • 28837279
    Alan Moores Neonomicon
    von Alan Moore
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    18,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Längst ein Klassiker“

D. Fried, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Der Joker ist mal wieder, mit Hilfe eines Doppelgängers, aus dem Arkham Asylum entkommen. Er schießt Commissioner Gordons Tochter Barbara nieder und entführt diesen auf einen stillgelegten Rummelplatz. Hier foltert er Gordon und versucht ihn zu brechen und mit sich in den Wahnsinn zu reißen. Als Batman schließlich eintrifft, kommt es Der Joker ist mal wieder, mit Hilfe eines Doppelgängers, aus dem Arkham Asylum entkommen. Er schießt Commissioner Gordons Tochter Barbara nieder und entführt diesen auf einen stillgelegten Rummelplatz. Hier foltert er Gordon und versucht ihn zu brechen und mit sich in den Wahnsinn zu reißen. Als Batman schließlich eintrifft, kommt es zur entscheidenden Konfrontation zwischen ihm und dem Joker. +++ 25 Jahre hat diese kleine BATMAN-Geschichte aus der Feder des Comic-Genies ALAN MOORE bereits auf dem Buckel und sie ist so beeindruckend und intensiv wie eh und je. Eigentlich eine stereotype Story (Batman jagt den Joker), hat Moore sie in ein Psychogramm der beiden Kontrahenten verwandelt und mit einigen Rückblenden – die grafisch genial in den Fluss der Geschichte eingefügt wurden – versehen, die über die Herkunft des Jokers aufklären. So wird der Joker zur tragischen Gestalt und einem Gegner, den sich Batman letztlich selbst geschaffen hat. Wahnsinn liegt über der ganzen Geschichte und lässt den Leser in tiefe Abgründe blicken. Brian Bollands Zeichnungen sind sehr statisch, sein Seitenaufbau traditionell und wenig spektakulär. Doch er glänzt mit einigen großartigen Bildern und tollen Einfällen, wie z.B. auf dem Rummelplatz oder dem Ende, das zum Anfang zurückführt. +++ Für das Entstehungsjahr 1988 war diese Batman-Geschichte inhaltlich gewagt und ging in der Brutalität ihrer Umsetzung sehr weit. Darüber hinaus ist diese Geschichte so bedeutend, weil hier die Schüsse auf Barbara Gordon fallen, die sie für den Rest ihres Lebens an den Rollstuhl fesselten – bis im Sommer 2012 das ganze DC-Universum neu gestartet wurde. +++ Eine Wahnsinns-Story!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Ein Klassiker
von Thomas Zörner aus Lentia am 22.08.2008

Alan Moore ist neben Frank Miller ein Altmeister des Comics. Seine bekanntesten Werke sind mit Sicherheit "V wie Vendetta" (verfilmt) und "Watchmen" (Verfilmung geplant). Mit "The killing Joke" schaffte er neben den "Dunkler Ritter" Epen von Frank Miller einen absoluten Batmanklassiker. Neben Batman ist der heimliche Held der Geschichte... Alan Moore ist neben Frank Miller ein Altmeister des Comics. Seine bekanntesten Werke sind mit Sicherheit "V wie Vendetta" (verfilmt) und "Watchmen" (Verfilmung geplant). Mit "The killing Joke" schaffte er neben den "Dunkler Ritter" Epen von Frank Miller einen absoluten Batmanklassiker. Neben Batman ist der heimliche Held der Geschichte wieder einmal des Ritters Erzfeind der Joker. Dieser schießt zunächst Batgirl zur Rollstuhlfahrerin und entführt auch noch Gordon und steckt ihn in seinen Vergnügungspark. Neben diesem neu kolorierten Klassiker enthält diese Ausgabe auch noch eine, nun farbige, Schwarz-weiß-Geschichte, eine klassische Clayfacestory und den ersten offiziellen Auftritt des Jokers in Batman US #1. Interessant ist gerade hier zu beobachten, was sich zeichnerisch und erzähltechnisch über die Jahre alles verändert hat. "The killing Joke" sollte von jedem Batmanliebhaber gelesen werden und von generellen Comicfans.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
Fantastisch
von einer Kundin/einem Kunden am 26.10.2011

Es gehört für mich zu einem der besten Comics in dem Genre. Eine Fantastisch erzählte Geschichte die mit welche durch die Perfekt gezeichneten Bilder einfach nur Spaß macht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Batman: The Killing Joke

Batman: The Killing Joke

von Alan Moore

(3)
Buch (Taschenbuch)
12,99
+
=
Batman: Arkham Asylum

Batman: Arkham Asylum

von Dave McKean

(5)
Buch (Taschenbuch)
14,99
+
=

für

27,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen