Thalia.de

Battle Royale

Roman

(3)
Battle Royale macht weiter, wo Die Tribute von Panem aufhören ...


Asien in der nahen Zukunft. Japan und China haben die Großrepublik Ostasien gegründet, einen totalitären Staat, in dem Furcht und Unterdrückung herrschen. Dazu gehört das Experiment »Battle Royale«, ein grausames Spiel, bei dem jedes Jahr Schulklassen ausgewählt und auf eine einsame Insel verschleppt werden, wo sich die Schüler gegenseitig bekämpfen, bis nur noch ein Überlebender übrig bleibt.


Der kontroverse Zukunftsthriller von Koushun Takami ist in Japan ein Millionenseller und liefert die Vorlage für viele Kinofilme, Comics und Mangas.





Portrait
Koushun Takami, 1969 in der Gegend von Osaka geboren, studierte Literatur und arbeitete als Journalist. Sein Roman Battle Royale, aufgrund der kontroversen Thematik zunächst abgelehnt, konnte schließlich doch erscheinen und ist in Japan ein Millionenseller.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 10.09.2012
Sprache Japanisch, Deutsch
ISBN 978-3-453-43721-0
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 188/120/43 mm
Gewicht 440
Verkaufsrang 45.811
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32198376
    Trübe Wasser in Tokio
    von Masako Togawa
    Buch
    10,95
  • 38962180
    Control
    von Daniel Suarez
    (5)
    Buch
    12,99
  • 44138193
    Niemand sieht mich kommen
    von Lisa Scottoline
    (10)
    Buch
    14,99
  • 21232490
    Das Buch ohne Namen / Anonymus Bd.1
    von Anonymus
    (19)
    Buch
    10,00
  • 30571594
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    (31)
    Buch
    19,99
  • 28963765
    Das Buch ohne Staben / Anonymus Bd.2
    von Anonymus
    (4)
    Buch
    8,99
  • 39262482
    Das Dorf
    von Arno Strobel
    (11)
    Buch
    9,99
  • 46997216
    Origin
    von Dan Brown
    Buch
    28,00
  • 33918858
    Sherlock Holmes: Der Hund der Baskervilles
    von Arthur Conan Doyle
    (1)
    Buch
    4,99
  • 45161514
    Extinction
    von Kazuaki Takano
    Buch
    10,00
  • 37822579
    Verdächtige Geliebte
    von Keigo Higashino
    (3)
    Buch
    9,99
  • 42221861
    99 Särge
    von Qiu Xiaolong
    Buch
    9,95
  • 45255269
    Blutroter Tod
    von Tetsuya Honda
    Buch
    9,99
  • 39978442
    Extinction
    von Kazuaki Takano
    (20)
    Buch
    14,99
  • 40401999
    Vermisst Avi Avraham ermittelt
    von Dror Mishani
    Buch
    9,95
  • 20900851
    Blut und rote Seide / Oberinspektor Chen Bd. 5
    von Qiu Xiaolong
    Buch
    8,95
  • 40994305
    Heilige Mörderin
    von Keigo Higashino
    (1)
    Buch
    9,99
  • 3883042
    Tod einer roten Heldin
    von Qiu Xiaolong
    (1)
    Buch
    23,50
  • 35328029
    Schnee am Bosporus
    von Celil Oker
    Buch
    10,95
  • 37429956
    Tag der Vergeltung / Tel Aviv-Thriller Bd.1
    von Liad Shoham
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine blutige Zukunfstvision“

André Pingel, Thalia-Buchhandlung Oldenburg

In einer nicht allzu fernen Zukunft existieren Japan und China nicht mehr, sondern haben sich zur Großrepublik Ostasien zusammen geschlossen. In diesem Staat herrschen nicht nur Furcht und Unterdrückung, sondern es wird auch ein Experiment namens „Battle Royale“ durchgeführt. In diesem „Spiel“ werden Schulklassen auf eine einsame Insel In einer nicht allzu fernen Zukunft existieren Japan und China nicht mehr, sondern haben sich zur Großrepublik Ostasien zusammen geschlossen. In diesem Staat herrschen nicht nur Furcht und Unterdrückung, sondern es wird auch ein Experiment namens „Battle Royale“ durchgeführt. In diesem „Spiel“ werden Schulklassen auf eine einsame Insel befördert und treten in einem Kampf auf Leben und Tod gegeneinander an. Nur ein Schüler darf die Insel lebend verlassen...

Der japanische Autor Koushun Takami hat mit „Battle Royale“ einen brutalen und kompromisslosen Zukunftsthriller verfasst, der nicht an expliziten Gewaltdarstellungen spart. Der Leser wird mit jungen Menschen konfrontiert, die sich im Zuge des „Spiels“ gegenseitig töten müssen und zwar unter ständiger Anleitung des Regimes. Es gibt kein Kanonenfutter, denn jeder der 42 Schüler bekommt auf den fast 700 Seiten Zeit genug dem Leser bekannt zu werden und ist somit kein gesichtsloses Opfer. Das macht die expliziten Szenen umso unangenehmer, auch wenn man im Hinterkopf behält, dass es sich um Schüler der neunten Klasse handelt! Takami macht in seinem Roman deutlich, wie klein der Schritt vom Menschen zum Tier ist und wie stark sich soziale Gefüge von außen beeinflussen und steuern lassen. Der sozialkritische Ansatz ist unter dem ganzen Blut zwar nur selten wirklich deutlich, schimmert aber immer wieder durch. In Japan wurde das gute Stück bereits 1999 veröffentlicht und wurde schnell zum Bestseller. In Deutschland wurde diesem Werk im Zuge der „Tribute von Panem“ endlich eine Neuauflage gegönnt, in der Hoffnung, dass dieser Roman endlich die Aufmerksamkeit bekommt, die er verdient. Wer es vertragen kann, sollte ihn lesen!

Sandra Bischoff, Thalia-Buchhandlung Bad Oeynhausen

Einfach genial. Sollte man unbedingt gelesen haben, wenn man auf diese Thematik steht. Stellt die Tribute von Panem definitiv in den Schatten!
Spannend und brutal. Grandios!
Einfach genial. Sollte man unbedingt gelesen haben, wenn man auf diese Thematik steht. Stellt die Tribute von Panem definitiv in den Schatten!
Spannend und brutal. Grandios!

Michael Gotsch, Thalia-Buchhandlung Dessau-Roßlau

Japans konsequentere (und frühere) Version von "Die Tribute von Panem".
Lediglich die Übersetzung ist an diesem geradezu grandiosen Roman zu kritisieren.
Japans konsequentere (und frühere) Version von "Die Tribute von Panem".
Lediglich die Übersetzung ist an diesem geradezu grandiosen Roman zu kritisieren.

Sandra Kiehlhöfer, Thalia-Buchhandlung Bernburg

Das Buch glänzt mit einigen Schreibfehlern. Aber dennoch ist es fesselnd und spannend. Der japanische Vorläufer Panems! Das Buch glänzt mit einigen Schreibfehlern. Aber dennoch ist es fesselnd und spannend. Der japanische Vorläufer Panems!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17575399
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    (221)
    Buch
    18,95
  • 44953448
    Endgame. Die Auserwählten
    von James Frey
    Buch
    9,99
  • 44253255
    Die Auslese - Nichts vergessen und nie vergeben
    von Joelle Charbonneau
    (1)
    Buch
    9,99
  • 41844951
    Deadman Wonderland 03
    von Jinsei Kataoka
    eBook
    3,99
  • 11374174
    Die Tribute von Panem 2. Gefährliche Liebe
    von Suzanne Collins
    (132)
    Buch
    18,95
  • 44160100
    Die Tribute von Panem - 3 Bände im Schuber
    von Suzanne Collins
    (1)
    Buch
    24,99
  • 33754649
    Liar Game 01
    von Shinobu Kaitani
    (2)
    Buch
    7,50
  • 40165299
    Die Tribute von Panem 3. Flammender Zorn
    von Suzanne Collins
    (2)
    Buch
    9,99
  • 37401597
    Legend 01 - Fallender Himmel
    von Marie Lu
    (7)
    Buch
    9,95
  • 40950419
    Legend 02. Schwelender Sturm
    von Marie Lu
    Buch
    9,95
  • 21393352
    Doubt 01
    von Yoshiki Tonogai
    (6)
    Buch
    7,95
  • 13837107
    Death Note 01
    von Tsugumi Ohba
    (13)
    Buch
    6,50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
0

Drastisch, düster, dramatisch gut
von einer Kundin/einem Kunden am 04.11.2012

Im Zuge der "Tribute von Panem" endlich wieder neu aufgelegt, gelangt Koushun Takamis "Battle Royale" nun hoffentlich zu genau dem europäischen Erfolg, den er verdient hat. Bekannter dürfte auch hierzulande die kompromisslose japanische Verfilmung sein. Trotzdem bietet die Romanvorlage eben jene atemlose Spannung, irrationale Zukunfstvorstellung und ausgearbeiteter Karakterprofile, die... Im Zuge der "Tribute von Panem" endlich wieder neu aufgelegt, gelangt Koushun Takamis "Battle Royale" nun hoffentlich zu genau dem europäischen Erfolg, den er verdient hat. Bekannter dürfte auch hierzulande die kompromisslose japanische Verfilmung sein. Trotzdem bietet die Romanvorlage eben jene atemlose Spannung, irrationale Zukunfstvorstellung und ausgearbeiteter Karakterprofile, die eine solche Geschichte benötigt. Atemlose Action und ruhige Momente vereint Takami in seinem asiatischen Bestseller auf perfekte Art und Weise. Für jeden Dystopie-Fan als auch Anhänger des Films interessant und einen Blick wert. Einfach ein grandioses Buch!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Brutales Gemetzel mit Teenie-Problemen
von einer Kundin/einem Kunden aus Münster am 01.12.2014

Ich habe dieses Buch gelesen, weil behauptet wurde, Suzanne Collins, die Autorin von "The Hunger Games" hätte aus diesem japanischen Roman hemmungslos plagiiert. Diese Behauptung kann nach der Lektüre problemlos widerlegt werden. Es handelt sich zwar um ein ähnliches Szenario, aber es ist nicht Takamis Idee gewesen, Menschen einzupferchen, ihnen... Ich habe dieses Buch gelesen, weil behauptet wurde, Suzanne Collins, die Autorin von "The Hunger Games" hätte aus diesem japanischen Roman hemmungslos plagiiert. Diese Behauptung kann nach der Lektüre problemlos widerlegt werden. Es handelt sich zwar um ein ähnliches Szenario, aber es ist nicht Takamis Idee gewesen, Menschen einzupferchen, ihnen Waffen zu geben und zu gucken, was passiert. Während Collins stets aus der Perspektive ihrer Hauptfigur die Geschehnisse schildert, springt Takami zwischen 42 (!) Charakteren hin und her - was gelinde gesagt anstrengend ist. Richtig nervig werden dann aber die amourösen Bestrebungen der Jugendlichen. Wer zur Hölle denkt beim Kampf um Leben und Tod noch an teeniemäßige Schwärmereien?! Und so wechseln wir zwischen 42 pubertären Kindern mit Waffen, die sich brutal töten (was in allen Einzelheiten geschildert wird), ab und zu über den "Scheiß Staat" ablästern und schließlich komplett durchdrehen. Was mich hat durchhalten lassen, war die Frage, ob Shogo, Shuya und Noriko es von der Insel schaffen oder nicht. Fazit: An einigen Stellen hat sich mir der Magen umgedreht, es ist nicht mit "The Hunger Games" vergleichbar, nervt an einigen Stellen arg und kommt letztendlich nicht über seinen Kultstatus aufgrund des Filmes hinaus. Schade, es fehlte einfach die nötige Eloquenz, um dieses Buch wirklich zu einem Straßenfeger zu machen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Battle Royale

Battle Royale

von Koushun Takami

(3)
Buch
9,99
+
=
Game of Scones

Game of Scones

von Jammy Lannister

Buch
12,99
+
=

für

22,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen