Thalia.de

Berlin Alexanderplatz

Die Geschichte vom Franz Biberkopf

Ein Klassiker der literarischen Moderne

›Berlin Alexanderplatz‹ gehört neben dem ›Ulysses‹ von James Joyce und ›Manhattan Transfer‹ von John Dos Passos zu den bedeutendsten Großstadtromanen der Weltliteratur. Erstmals 1929 im S. Fischer Verlag erschienen, erzählt der Roman die bewegende Geschichte des Franz Biberkopf, der nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis in einen Strudel aus Verrat und Verbrechen gerät. Darüber hinaus aber erzählt der Roman auch vom Berlin der zwanziger Jahre und findet zum ersten Mal in der deutschen Literatur eine eigene, ganz neue Sprache für das Tempo der Stadt.

Mit einem Nachwort von Moritz Baßler und Melanie Horn

Rezension
Der berühmteste deutsche Großstadtroman Klaus Modick in der Nordwest-Zeitung 20130719
Portrait
Alfred Döblin, geboren am 10. August 1878 als Sohn einer jüdischen Kaufmannsfamilie, war Nervenarzt in Berlin; dort begründete er auch die expressionistische Zeitschrift "Der Sturm" mit. 1933 emigrierte Döblin nach Paris, 1940 floh er nach Amerika und konvertierte zum Katholizismus. Nach dem Krieg kehrte er als französischer Offizier nach Deutschland zurück. Er war Herausgeber der Literaturzeitschrift "Das goldene Tor" (1946-1951) und Mitbegründer der Mainzer Akademie (1949). 1953 übersiedelte er wieder nach Paris. Er starb am 26. Juni 1957 in Emmendingen bei Freiburg.
Moritz Baßler ist Professor für Neuere deutsche Literatur an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 17.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-90458-7
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 190/126/20 mm
Gewicht 411
Auflage 6
Verkaufsrang 14.734
Buch (Taschenbuch)
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15530254
    Berlin Alexanderplatz
    von Alfred Döblin
    Buch
    19,90
  • 2954020
    Das kunstseidene Mädchen
    von Irmgard Keun
    (2)
    Buch
    8,99
  • 2870679
    Der Steppenwolf
    von Hermann Hesse
    (4)
    Buch
    8,50
  • 21111298
    Kleiner Mann - was nun?
    von Hans Fallada
    (2)
    Buch
    10,99
  • 18819846
    Hiob. Roman eines einfachen Mannes
    von Joseph Roth
    Buch
    3,95
  • 37354583
    Berlin Alexanderplatz
    von Alfred Döblin
    Buch
    12,95
  • 30643885
    Jeder stirbt für sich allein
    von Hans Fallada
    (6)
    Buch
    12,99
  • 2990564
    Mutmassungen über Jakob
    von Uwe Johnson
    (2)
    Buch
    9,50
  • 5717603
    In meinem Himmel
    von Alice Sebold
    (13)
    Buch
    8,95
  • 40401266
    Tausend strahlende Sonnen
    von Khaled Hosseini
    (5)
    Buch
    12,00
  • 15149954
    Die Leiden des jungen Werthers
    von Johann Wolfgang Goethe
    Buch
    5,00
  • 42463303
    Schlafes Bruder
    von Robert Schneider
    Buch
    8,95
  • 3204865
    Fasching
    von Gerhard Fritsch
    Buch
    8,99
  • 16830678
    Die Ratten
    von Gerhart Hauptmann
    Buch
    1,60
  • 38234300
    Die Armee der namenlosen Revolutionäre
    von Michel Matveev
    Buch
    16,90
  • 14255356
    Nirgendwo in Afrika
    von Stefanie Zweig
    Buch
    8,99
  • 45331908
    Raumpatrouille
    von Matthias Brandt
    (13)
    Buch
    18,00
  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 44321960
    Alles kein Zufall
    von Elke Heidenreich
    (4)
    Buch
    19,90
  • 45165207
    Friesenherzen und Winterzauber
    von Tanja Janz
    (8)
    Buch
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Yvonne Kampa, Thalia-Buchhandlung Bayreuth

Meisterwerk und Zeugnis zugleich, da mittels innovativer Schreibstile die Berliner Atmosphäre der Weimarer Republik nicht nur eingefangen, sondern auch nacherlebbar wird. Meisterwerk und Zeugnis zugleich, da mittels innovativer Schreibstile die Berliner Atmosphäre der Weimarer Republik nicht nur eingefangen, sondern auch nacherlebbar wird.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Gutes Buch :) Gutes Buch :)

Dunja Reiling, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

. .

Stefanie Kellmann, Thalia-Buchhandlung Chemnitz-Röhrsdorf

Ein Spiegel der 1920er Jahre in Berlin und seiner Menschen. Franz Biberkopf erleidet mehrere Schicksalsschläge und versucht dennoch, sein Leben zu meistern. Ein Spiegel der 1920er Jahre in Berlin und seiner Menschen. Franz Biberkopf erleidet mehrere Schicksalsschläge und versucht dennoch, sein Leben zu meistern.

Pascal Endres, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

Ein Klassiker, der aber schwer zu lesen ist. Ein Klassiker, der aber schwer zu lesen ist.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2908466
    Kleiner Mann - was nun?
    von Hans Fallada
    (2)
    Buch
    9,99
  • 2958292
    Ein Mann will nach oben
    von Hans Fallada
    (2)
    Buch
    11,99
  • 30643885
    Jeder stirbt für sich allein
    von Hans Fallada
    (6)
    Buch
    12,99
  • 21111316
    Wer einmal aus dem Blechnapf frisst
    von Hans Fallada
    (2)
    Buch
    12,99
  • 3010185
    Kaestner, E: Fabian
    von Erich Kastner
    (9)
    Buch
    7,90
  • 39262463
    Im Stein
    von Clemens Meyer
    Buch
    10,99
  • 35374320
    Der Gang vor die Hunde
    von Erich Kastner
    (2)
    Buch
    22,95
  • 37917663
    Die Blender
    von Martin Keune
    Buch
    9,95
  • 31477305
    Sommer 1927
    von Bill Bryson
    (2)
    Buch
    24,99
  • 40748419
    Gebrauchsanweisung für Berlin
    von Jakob Hein
    Buch
    15,00
  • 37438052
    Im Westen nichts Neues
    von Erich M. Remarque
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40893500
    Aus dem Berliner Journal
    von Max Frisch
    Buch
    10,00

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Berlin Alexanderplatz

Berlin Alexanderplatz

von Alfred Döblin

Buch
10,99
+
=
Corpus Delicti

Corpus Delicti

von Juli Zeh

(7)
Buch
9,99
+
=

für

20,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen