Thalia.de

Best of SÜDOSTASIEN - Thailand - Laos - Vietnam - Myanmar - Kambodscha - 66 Highlights

Ein Bildband mit über 175 Bildern

Orte von fremder Schönheit und atemberaubende Landschaften halten die Länder Südostasiens für den Besucher bereit: Burma, oder auch Myanmar, bietet Traumstrände an den Küsten und hohe Gipfel in seinem Bergland. In der alten Hauptstadt Bagan findet man über 2000 Sakralbauten aus vier Jahrhunderten. Thailand lockt mit seinen farbenprächtigen Tempelbauten und den traumhaften Stränden. Die Hauptstadt Bangkok birgt all den Zauber einer fernen Kultur. Kambodscha bietet nicht nur unberührte Meeresküsten; überall finden sich faszinierende Zeugnisse der Khmer-Kultur, wie der Königspalast in Phnom Penh. Laos wird zu einem großen Teil von einem Gebirgszug geprägt, der sich fast durch das gesamte Land zieht. An der Grenze zu Thailand liegt ein kleines Tiefland mit der bezaubernden Hauptstadt Vientiane. Neben der vielfältigen Natur beeindruckt in Vietnam vor allem der einzigartige Schmelztiegel aus Völkern und Kulturen zwischen Tradition und Moderne.
„Best of Südostasien“ stellt die 66 lohnenswertesten Reiseziele von herrlichen weißsandigen Stränden bis zu den faszinierendsten historischen Bauwerken vor. Dabei dürfen Sehenswürdigkeiten wie Angkor Wat oder die alte Königsstadt Luang Prabang natürlich nicht fehlen. Doch es findet sich auch Sehenswertes abseits der typischen Ziele wie etwa die Pfahldörfer der Bergvölker in Vietnam.
BEST OF … ist eine Bildbandreihe professionell fotografiert von renommierten Reisefotografen -- - - Bis zu 200 Bilder auf 140 Seiten - - - Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis - - - Die 66 wichtigsten Sehenswürdigkeiten einer Destination vorgestellt in Wort und Bild - - - Kenntnisreiche Texte - - - Ausführliche Bildunterschriften - - - Farbiger Lageplan zu jedem Highlight - - - Detailliertes Register und Übersichtskarte - - - GPS-Daten zum leichteren Auffinden der Highlights - - - Info-Kästen mit Öffnungszeiten, Eintrittspreisen oder Internetadressen
Portrait
Walter M. Weiss, geboren1961, ist Publizist (u.a. für Die Zeit, Geo, Neue Zürcher Zeitung) und Autor zahlreicher Kultur- und Reiseführer. Den Nahen und Mittleren Osten kennt er seit vielen Jahren und leitet regelmäßig Reisegruppen durch den Iran.
Mario Weigt lebt als freier Fotograf in Berlin. Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Reportage- und Reisefotografie in Asien. Seine Aufnahmen erscheinen weltweit in verschiedenen Magazinen, wie Time Magazine, VIEW, Newsweek und GEO. Er wird international durch die Agentur Anzenberger vertreten.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 136
Erscheinungsdatum 01.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8003-4914-2
Verlag Stürtz Verlag
Maße (L/B/H) 304/245/15 mm
Gewicht 948
Abbildungen mit 179 farbigen Fotos und 1 Kte.
Auflage 1. Auflage 2016.
Fotografen Mario Weigt
Verkaufsrang 62.918
Buch (gebundene Ausgabe)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.