Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Beutegier

Roman

(1)
Die Rückkehr der Kannibalen


Vor elf Jahren wurde Sheriff George Peters Zeuge, wie eine Gruppe verwilderter Kannibalen über Touristen herfiel. Inzwischen ist Peters im Ruhestand, doch als an der Küste von Maine erneut Leichen von Urlaubern entdeckt werden, wird er zu den Ermittlungen hinzugezogen. Die Wilden sind zurück – die Jagd beginnt von Neuem.


Portrait
Jack Ketchum ist das Pseudonym des ehemaligen Schauspielers, Lehrers, Literaturagenten und Holzverkäufers Dallas Mayr. Er gilt heute als einer der absoluten Meister des Horror-Genres. 2011 wurde zum Grand Master der World Horror Convention ernannt. Er erhielt fünfmal den Bram Stoker Award, sowie 2015 den Lifetime Achievement Award der Horror Writers Association.
Zitat
"Der Mann ist mindestens so gut wie Stephen King, nur nicht so geschwätzig. Haarsträubend gut."
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783641032807
Verlag Heyne
Originaltitel Offspring
Verkaufsrang 26.415
eBook (ePUB)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18455743
    Blutrot
    von Jack Ketchum
    (1)
    eBook
    7,99
  • 41198561
    Die Spur
    von Richard Laymon
    eBook
    8,99
  • 20423219
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (17)
    eBook
    9,99
  • 38874214
    The Lost
    von Jack Ketchum
    eBook
    8,99
  • 42746124
    Das Haus
    von Richard Laymon
    eBook
    8,99
  • 26167964
    Teufelszeug
    von Joe Hill
    (1)
    eBook
    8,99
  • 21604683
    Seelenkalt
    von Sergej Minajew
    eBook
    9,99
  • 39006993
    Amokjagd
    von Jack Ketchum
    eBook
    7,99
  • 39006984
    Beutezeit
    von Jack Ketchum
    eBook
    7,99
  • 43694265
    Black Ice
    von Frank Lauenroth
    eBook
    5,99
  • 42746410
    Die Tiefe
    von Nick Cutter
    eBook
    8,99
  • 31113263
    Der Jack the Ripper-Jäger, der aus dem Eis kam und die Wahrheit enthüllte
    von Gregory Herger
    eBook
    6,99
  • 42406223
    Blutgeil
    von Bryan Smith
    eBook
    4,99
  • 33962274
    Auferstehung
    von Lumley Brian
    eBook
    7,99
  • 41198747
    Revival
    von Stephen King
    (5)
    eBook
    8,99
  • 33961868
    Todesgeil
    von Bryan Smith
    (1)
    eBook
    4,99
  • 33828142
    Die Sünder
    von Brett McBean
    eBook
    4,99
  • 42762745
    George Washington
    von Richard Ketchum
    eBook
    10,83
  • 42399785
    Anstich
    von Su Turhan
    eBook
    9,99
  • 21604663
    Wolfsruf
    von S.P. Somtow
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

Lowey Diana, Thalia-Buchhandlung Muenster

Die Empfehlung lautet genau so wie bei "Beutezeit": Finger weg, wenn man zartbesaitet ist! Ketchum ist nur für echt hartgesottene Personen geeignet. Unfassbar brutal. Die Empfehlung lautet genau so wie bei "Beutezeit": Finger weg, wenn man zartbesaitet ist! Ketchum ist nur für echt hartgesottene Personen geeignet. Unfassbar brutal.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39006984
    Beutezeit
    von Jack Ketchum
    eBook
    7,99
  • 15155674
    Der Keller
    von Richard Laymon
    (21)
    Buch
    15,99
  • 30760703
    Die Jagd
    von Richard Laymon
    eBook
    8,99
  • 41198561
    Die Spur
    von Richard Laymon
    eBook
    8,99
  • 25992169
    Level 26: Dunkle Prophezeiung
    von Anthony E. Zuiker
    (2)
    eBook
    8,49
  • 35722684
    Intensity
    von Dean Koontz
    eBook
    9,99
  • 37621751
    Der Totschläger
    von Chris Carter
    (19)
    eBook
    8,99
  • 30760231
    Nacht
    von Richard Laymon
    eBook
    8,99
  • 32005663
    Der Knochenbrecher
    von Chris Carter
    (11)
    eBook
    8,99
  • 27959592
    Der Vollstrecker
    von Chris Carter
    (12)
    eBook
    8,99
  • 33815306
    Totenkünstler
    von Chris Carter
    (13)
    eBook
    8,99
  • 36605023
    Grazie
    von Chelsea Cain
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sie sind wieder da.....
von Marion Olßon aus Reutlingen am 24.11.2012

Sheriff Peters genießt seinen wohlverdienten Ruhestand. Die Erlebnisse vor 11 Jahren haben ihn zermürbt und er möchte die Geschehnisse von damals nur vergessen. Doch das, was ihm immer noch Albträume beschert, ist noch nicht zu Ende. Die junge Horde Kannibalen, die ihn an die Grenzen des Fassbaren gebracht haben... Sheriff Peters genießt seinen wohlverdienten Ruhestand. Die Erlebnisse vor 11 Jahren haben ihn zermürbt und er möchte die Geschehnisse von damals nur vergessen. Doch das, was ihm immer noch Albträume beschert, ist noch nicht zu Ende. Die junge Horde Kannibalen, die ihn an die Grenzen des Fassbaren gebracht haben und Menschen wahllos gejagt und verzehrt haben, sind wieder da! Erwachsener, brutalen, klüger. Ein Horrortrip ohne Gleichen beginnt und der Sheriff muss nun zeigen, ob und wie viel er dazu gelernt hat, um seine Gegner zu vernichten, endgültig! Jack Ketchum ist ein Meister dieses Genres, spannend, brutal und menschlich, einfach überzeugend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Noch einmal begibt sich Jack Ketchum ins Revier der Kannibalen und unterhält ein weiteres Mal mit grausamen Details und blutigen Morden. Doch dieses Mal ist die Erlösung nahe.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wahnsinn
von einer Kundin/einem Kunden aus Gattikon am 09.07.2012
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Beutegier wurde von mir in kürzester Zeit verschlungen und das mit gutem Grund. Spannende, angsteinflössende Geschichte, die ein Aufhören fast unmöglich machen. Jack Ketchum ist ein Muss für jeden Horror-Fan.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Beutegier
von Chris Steinberger aus Hagen am 10.09.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Der Nachfolger des Titels ‚Beutezeit‘ besticht durch seine kurzen Kapitel, welche die Story gnadenlos nach vorne treiben und es so fast unmöglich machen, das Buch aus der Hand zu legen. Ketchum entfesselt in einer nahezu paradiesischen Umgebung ein Inferno, das den Leser in die Abgründe der menschlichen Seele... Der Nachfolger des Titels ‚Beutezeit‘ besticht durch seine kurzen Kapitel, welche die Story gnadenlos nach vorne treiben und es so fast unmöglich machen, das Buch aus der Hand zu legen. Ketchum entfesselt in einer nahezu paradiesischen Umgebung ein Inferno, das den Leser in die Abgründe der menschlichen Seele blicken lassen. Nicht umsonst ist es in der ‚Heyne-Hardcore‘-Reihe erschienen, da Ketchum nicht subtil, sondern anschaulich und brutal zu Werke geht. Definitiv für Freunde des guten Horrors.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend bis zum Schluß, aber die abgeschwächte Fassung von Beutezeit
von cornelia watson aus heiden am 28.07.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Wie schon gesagt für mich etwas harmloser nachdem ich schon Beutezeit gelesen habe. Was mir an diesem Buch gefallen hat, war der Ehemann, der da mit ins Spiel gebracht wurde. Für Freunde von Jack Ketchum ein Muß.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Super Spannend!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Hieflau am 14.07.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Gelungene Fortsetzung des ersten Teiles!Spannend und hart bis zum Finale.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Die "Familie" ist zurück - Juhuuu
von einer Kundin/einem Kunden am 17.10.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

10 Jahre nach Erscheinen von Beutezeit erschien die Fortsetzung. Blutig, sadistisch, fies und - wie bei Ketchum üblich - sehr detailreich - zumindest was die gewalttätigen Stellen des Buches betrifft. Die Kannibalen sind zurück. Älteste hat eine neue Familie "gegründet", mit der sie jagt auf eine Bilderbuch-Familie macht. Den Anfang... 10 Jahre nach Erscheinen von Beutezeit erschien die Fortsetzung. Blutig, sadistisch, fies und - wie bei Ketchum üblich - sehr detailreich - zumindest was die gewalttätigen Stellen des Buches betrifft. Die Kannibalen sind zurück. Älteste hat eine neue Familie "gegründet", mit der sie jagt auf eine Bilderbuch-Familie macht. Den Anfang macht eine tote Babysitterin, eine betrunkene Mutter, die abgeschlachtet wird und deren ersticktes Baby in einer Mülltüte - welches nicht hätte sterben sollen, zumindest nicht auf diese Weise -_^ Es muss ein neues Baby gefunden werden. Ziel ist Claire's Baby Melissa. Diese halten sich vorübergehend bei Claire's Freunden David und Amy und deren Sohn Luke auf - auf der Flucht vor Ex-Mann Steven. Über Steven erfahren wir, während der Fahrt zum Haus von David und Amy, während der er eine Anhalterin mitnimmt, dass er eine recht finstere Seite besitzt. Aus diesem Kapitel lernen wir, nie bei Fremden mitzufahren... Ketchum verlegt den Schauplatz des Grauens vom Haus von David und Amy, in die Wälder und in die Höhle - den Wohnort der Familie von Älteste, wo es schliesslich zum Showdown kommt. Auch hier nahm sich Ketchum die Zeit, das Agieren der Kannibalen detailliert und in aller Pracht zu beschreiben. Mir persönlich hat die Figur Steven sehr gefallen. Ein aussergewöhnliches Arschloch, dass sogar Frau und Kind opfern würde, um die eigene Haut zu retten. Offspring / Beutegier wurde bereits 2009 verfilmt - leider mit teilweise recht schlechten Akteuren. Älteste aka The Woman wird, zur grossen Freude, auch hier von Pollyanna McIntosh verkörpert. ^_^

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
nix für mich
von MonaMayfair aus karlsruhe am 01.08.2009
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

na ja.. was soll ich schreiben/sagen.. hm.. anscheinend ist das der zweite teil einer geschichte.. aber ich habe nicht die geringste lust, noch den ersten zu lesen.. kannibalismus ist nichts für mich.. und es war einfach nur langweilig zu lesen, was die kannibalen mit ihrem futter so anstellten, bevor... na ja.. was soll ich schreiben/sagen.. hm.. anscheinend ist das der zweite teil einer geschichte.. aber ich habe nicht die geringste lust, noch den ersten zu lesen.. kannibalismus ist nichts für mich.. und es war einfach nur langweilig zu lesen, was die kannibalen mit ihrem futter so anstellten, bevor sie es assen.. es erschien unter der reihe "heyne hard core".. wahrscheinlich hat diese schubalde dazu geführt, dass einige leute das buch kauften - und es sonst nicht getan hätten.. bei mir zumindest war es so.. auf meiner skala von eins bis fünf vergebe ich einen knochen..

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Beutegier

Beutegier

von Jack Ketchum

(1)
eBook
7,99
+
=
Beuterausch

Beuterausch

von Jack Ketchum

(1)
eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen