Thalia.de

Bis ich dich finde

Roman

(8)
›Bis ich dich finde‹ ist die Geschichte des Schauspielers Jack Burns. Seine Mutter ist Tätowiererin, sein Vater ein Organist, der verschwunden ist. Ein Roman über Obsessionen und Freundschaften; über fehlende Väter und (zu) starke Mütter; über Kirchenorgeln, Ringen und Tattoos; über gestohlene Kindheit, trügerische Erinnerungen und über die Suche nach der einen Person, die unserem Leben endlich einen Sinn gibt.
Portrait
John (Winslow) Irving, geboren am 2. März 1942 in Exeter, im Staat New Hampshire, als ältestes von vier Kindern. John Irvings Vater war Lehrer und Spezialist für russische Geschichte und Literatur. Seine Kindheit verbrachte Irving in Neuengland. 1957 begann er mit dem Ringen; 19jährig wusste Irving, was er werden wollte: Ringer und Romancier. Studium der englischen Literatur an den Universitäten von New Hampshire und Iowa, wo er später Gastdozent des Schriftsteller-Workshops war. Deutschkurs in Harvard. 1963-1964 Aufenthalt in Wien. 1964 Rückkehr in die Vereinigten Staaten. Arbeit als Lehrer an Schule und Universität bis 1979. Lebt heute in Toronto und im südlichen Vermont. 1992 wurde Irving in die National Wrestling Hall of Fame in Stillwater, Oklahoma, aufgenommen, 2000 erhielt er einen Oscar für die beste Drehbuchadaption für seinen von Lasse Hallström verfilmten Roman Gottes Werk und Teufels Beitrag.
Dirk van Gunsteren, geb. 1953 in Düsseldorf, ist ein deutscher literarischer Übersetzer aus dem Englischen und Niederländischen und freiberuflicher Redakteur. Van Gunsteren wuchs in Duisburg auf, seine Mutter ist Deutsche, sein Vater Holländer. Nach mehreren Aufenthalten in Indien und in den USA studierte er in München Amerikanistik. Seit 1984 ist er als Übersetzer insbesondere aus dem Englischen tätig. Van Gunsteren lebt in München. 2007 erhielt van Gunsteren den 'Heinrich Maria Ledig-Rowohlt-Preis' für seine Übersetzung angelsächsischer Literatur.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1139
Erscheinungsdatum 22.05.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-23621-7
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 183/114/47 mm
Gewicht 758
Originaltitel Until I Find You
Auflage 8
Verkaufsrang 45.247
Buch (Taschenbuch)
15,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29048263
    Tschick
    von Wolfgang Herrndorf
    (47)
    Buch
    9,99
  • 40952712
    Im Meer schwimmen Krokodile -
    von Fabio Geda
    (1)
    Buch
    8,99
  • 44185437
    Straße der Wunder
    von John Irving
    (2)
    Buch
    26,00
  • 29008957
    Letzte Nacht in Twisted River
    von John Irving
    (4)
    Buch
    13,90
  • 3033215
    Zirkuskind
    von John Irving
    (5)
    Buch
    14,00
  • 42541524
    Der erste fiese Typ
    von Miranda July
    Buch
    19,99
  • 35301457
    In einer Person
    von John Irving
    (1)
    Buch
    15,00
  • 30554919
    Garp und wie er die Welt sah
    von John Irving
    (2)
    Buch
    26,90
  • 3000559
    Am Ufer des Rio Piedra saß ich und weinte
    von Paulo Coelho
    (11)
    Buch
    10,00
  • 44042089
    Ich bin so hübsch
    von Hazel Brugger
    (3)
    Buch
    10,00
  • 42492181
    Im Reich der Pubertiere
    von Jan Weiler
    (3)
    Buch
    12,00
  • 42419324
    Ein Mann namens Ove
    von Fredrik Backman
    (23)
    Buch
    9,99
  • 45298328
    Der Löwensucher
    von Kenneth Bonert
    Buch
    14,00
  • 2994913
    Gottes Werk und Teufels Beitrag
    von John Irving
    (18)
    Buch
    15,00
  • 39234677
    Abbitte
    von Ian McEwan
    Buch
    12,00
  • 32174340
    Das Gleichgewicht der Welt
    von Rohinton Mistry
    (1)
    Buch
    15,00
  • 43560827
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (19)
    Buch
    19,99
  • 16307381
    Die italienischen Schuhe
    von Henning Mankell
    (15)
    Buch
    9,95
  • 16365323
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    von Milan Kundera
    (2)
    Buch
    10,00
  • 4113417
    Middlesex
    von Jeffrey Eugenides
    Buch
    24,90

Buchhändler-Empfehlungen

„Bis ich dich finde“

Petra Kraus, Thalia-Buchhandlung Emden

Jack Burns ist ein typischer Held in einem typischen John Irving Roman.
Eine Mutter, die John ohne Vater aufwachsen läßt, eine ältere Mitschülerin , die ihm die körperliche Liebe nahebringt und natürlich ein Ringerteam, aus all diesen Kompenenten
entwickelt Irving wiedermal ein imposantes Werk.
"Bis ich dich finde" ist ein gelungener
Jack Burns ist ein typischer Held in einem typischen John Irving Roman.
Eine Mutter, die John ohne Vater aufwachsen läßt, eine ältere Mitschülerin , die ihm die körperliche Liebe nahebringt und natürlich ein Ringerteam, aus all diesen Kompenenten
entwickelt Irving wiedermal ein imposantes Werk.
"Bis ich dich finde" ist ein gelungener Roman, der aufzeigt, wie lebensbegleitend die Suche nach dem eigenen Ich sein kann.

Thomas Canje, Thalia-Buchhandlung Langenfeld

Irvings wohl persönlichster Roman. Ein Junge auf der Suche nach seinem Vater. Wortgewaltig, mal traurig dann wieder urkomisch. Ein tolles Lesevergnügen. Irvings wohl persönlichster Roman. Ein Junge auf der Suche nach seinem Vater. Wortgewaltig, mal traurig dann wieder urkomisch. Ein tolles Lesevergnügen.

Patrick Seidler, Thalia-Buchhandlung Hanau

Phänomenale Suche nach dem Vater und dem Sinn des Lebens. Imposante, leidenschaftliche und starke Figuren. Packendes Eintauchen in die Irvingwelt. Phänomenale Suche nach dem Vater und dem Sinn des Lebens. Imposante, leidenschaftliche und starke Figuren. Packendes Eintauchen in die Irvingwelt.

B. Gebhardt, Thalia-Buchhandlung Aurich

Wer Irving mag, bekommt hier alles geboten, war einen guten Irving-Roman ausmacht. Mir gefiel es wieder sehr, mich auf seine skurrile Welt einzulassen. Wer Irving mag, bekommt hier alles geboten, war einen guten Irving-Roman ausmacht. Mir gefiel es wieder sehr, mich auf seine skurrile Welt einzulassen.

Friederike Foerster, Thalia-Buchhandlung Bonn

Bären, Huren und neu: Orgelmusik. Diese Geschichte ist autobiographisch und erschütternd für Irving Fans. Alle anderen : Erst mal Gottes Werk und Teufels Beitrag lesen! Bären, Huren und neu: Orgelmusik. Diese Geschichte ist autobiographisch und erschütternd für Irving Fans. Alle anderen : Erst mal Gottes Werk und Teufels Beitrag lesen!

Lars Wellhöner, Thalia-Buchhandlung Münster

Tolles Buch Tolles Buch

Heike Blume, Thalia-Buchhandlung Dresden

Wie erwartet grandios geschrieben, aber leider ist die Geschichte über Strecken etwas langatmig und die Wiederholung seiner Lieblingsthemen. Wie erwartet grandios geschrieben, aber leider ist die Geschichte über Strecken etwas langatmig und die Wiederholung seiner Lieblingsthemen.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14256300
    Extrem laut und unglaublich nah
    von Jonathan Safran Foer
    (32)
    Buch
    9,95
  • 44185431
    Untreue
    von Paulo Coelho
    Buch
    11,00
  • 33748989
    Alles über Lulu
    von Jonathan Evison
    (4)
    Buch
    9,99
  • 5724245
    Middlesex
    von Jeffrey Eugenides
    (12)
    Buch
    10,99
  • 2980365
    Laßt die Bären los!
    von John Irving
    (1)
    Buch
    11,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
3
0
0
0

Bis ich dich finde - John Irvings Opus Maximum
von Alessandra aus Wien am 25.06.2009

Als großer Fan von John Irving, habe ich mich endlich auch über diesen Roman von ihm gewagt. Doch trotz seiner knapp 1150 Seiten kommt überhaupt keine Langeweile auf, im Gegenteil, man liest und liest und kann gar nicht mehr aufhören. Ich war von dem Hauptprotagonisten, Jack Burns, so begeistert,... Als großer Fan von John Irving, habe ich mich endlich auch über diesen Roman von ihm gewagt. Doch trotz seiner knapp 1150 Seiten kommt überhaupt keine Langeweile auf, im Gegenteil, man liest und liest und kann gar nicht mehr aufhören. Ich war von dem Hauptprotagonisten, Jack Burns, so begeistert, ich wollte unbedingt wissen, wie es in seinem Leben weitergeht. Man erlebt all seine Höhen und Tiefen, alle Erfolge und Rückschläge auf seinem turbulenten Lebensweg mit, als wäre man selbst dabei gewesen. Man taucht in eine komplett andere Welt ab, das Ende kommt jedoch dann ein bißchen zu schnell. "Bis ich dich finde" ist wirklich der außergewöhnlichste und einprägsamste Roman, den ich bisher gelesen habe. Top!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Phänomenal!
von einer Kundin/einem Kunden am 17.01.2015

Ich habe lange keinen John Irving mehr gelesen. In Zeiten von Garp, Hotel New Hampshire sowie Gottes Werk und Teufels Beitrag war ich geradezu ein Irving-Fan, dann aber auch ein Stück weit „gesättigt“. Die vierte Hand fand ich enttäuschend. „Bis ich dich finde“ ist phänomenal. Es ist eines seiner besten... Ich habe lange keinen John Irving mehr gelesen. In Zeiten von Garp, Hotel New Hampshire sowie Gottes Werk und Teufels Beitrag war ich geradezu ein Irving-Fan, dann aber auch ein Stück weit „gesättigt“. Die vierte Hand fand ich enttäuschend. „Bis ich dich finde“ ist phänomenal. Es ist eines seiner besten Bücher. Wer Irving mag, wird begeistert sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wie immer gut!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.06.2014

John Irving schreibt, wie immer, wunderbar. Die Lebensgeschichte von Jack Burns liest sich, dank seines Schreibstils, in einem rutsch runter. Und wieder ist ein toller Roman viel zu schnell ausgelesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Grosse Kunst
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 20.06.2011

John Irving schafft es immer wieder zu faszinieren.Auch in diesem nicht so bekannten Buch geht es in die irvingsche Welt. Jack Burns wächst vaterlos in einer Mischwelt aus Tattoostudio,Kirchen,Schule auf.Die Menschen,die ihn prägen,sind wirkliche Menschen.Keiner ist so,wie wir ihn nach dem Klischee einordnen würden.Und das ist das Tolle an seinen... John Irving schafft es immer wieder zu faszinieren.Auch in diesem nicht so bekannten Buch geht es in die irvingsche Welt. Jack Burns wächst vaterlos in einer Mischwelt aus Tattoostudio,Kirchen,Schule auf.Die Menschen,die ihn prägen,sind wirkliche Menschen.Keiner ist so,wie wir ihn nach dem Klischee einordnen würden.Und das ist das Tolle an seinen Büchern.Man wird immer wieder überrascht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der beste Irving seit langem.
von Elvira Schulz aus Ahrensfelde am 10.05.2010

Irving entführt uns in die faszienierenden Welten der Tätowierstuben, Bordelle und Kirchen. Jack Burns, die Hauptperson, sucht intensiv nach seinem Vater und schlägt damit den Leser in seinem Bann. Nach etwa 1130 Seiten ist man traurig , das die Geschichte vorbei ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Außergewöhnlich, stimmt nachdenklich ...
von CaWa - die Leseratte aus Hilden am 08.07.2009

... die Geschichte des Jack Burns hallt auch nach Beendigung der Lektüre nach. Dies war mein erster "Irving" - aber bestimmt nicht der letzte! In "Bis ich dich finde" handelt von einer Lebenslüge, Sexgier, sexuelle Übergriffe, Obessionen, tiefste Verletzungen ... Jack Burns kommt mir vor wie ein Vogel auf dem Drahtseil ... ... die Geschichte des Jack Burns hallt auch nach Beendigung der Lektüre nach. Dies war mein erster "Irving" - aber bestimmt nicht der letzte! In "Bis ich dich finde" handelt von einer Lebenslüge, Sexgier, sexuelle Übergriffe, Obessionen, tiefste Verletzungen ... Jack Burns kommt mir vor wie ein Vogel auf dem Drahtseil - sein ganzes Leben ist ein Balanceakt, es dauert fast vier Jahrzehnte bis er zu sich selbst findet, bis Jack Burns die Person Jack Burns kennenlernt und zu akzeptieren bereit ist, bis der Mensch und nicht der ewige Schauspieler ans Tageslicht kommt. Insgesamt sehr verstörend. Unbedingt lesen und sich ein eigenes Urteil bilden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
wunderbar
von einer Kundin/einem Kunden am 28.04.2008

Ich liebe Irving

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 4
wenig begeisternd
von einer Kundin/einem Kunden aus Taucha am 02.01.2013
Bewertetes Format: eBook (ePUB)

Ich bin ein Fan von John Irvings Büchern, habe mit Begeisterung viele seiner Romane gelesen, mag seinen Schreibstil. Dieser Roman gefällt mir von allen am wenigsten, ich bin erst auf Seite 160 und glaube, daß ich ihn nicht zu Ende lesen werde. Die Handlung ist langatmig, ohne Überraschungen und... Ich bin ein Fan von John Irvings Büchern, habe mit Begeisterung viele seiner Romane gelesen, mag seinen Schreibstil. Dieser Roman gefällt mir von allen am wenigsten, ich bin erst auf Seite 160 und glaube, daß ich ihn nicht zu Ende lesen werde. Die Handlung ist langatmig, ohne Überraschungen und unvorhergesehenen skurilen Ideen, die ich sonst an seinen Büchern schätze.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1

Wird oft zusammen gekauft

Bis ich dich finde

Bis ich dich finde

von John Irving

(8)
Buch
15,00
+
=
Owen Meany

Owen Meany

von John Irving

(9)
Buch
14,00
+
=

für

29,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen