Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Bis zum Hals

Kriminalroman

Sixpack Bier, Schachtel Kippen, eine Dose Katzenfutter, damit Kryszinski daheim überhaupt reingelassen wird. Er ist glücklich im Sinkflug auf zu Hause, ausnahmsweise mal nur mit Taurin und Koffein im Blut, als ihm ein Mann vor den Kühler seines Toyotas geworfen wird. Der ist sofort »auf eine Art und Weise tot, die keinen Raum für Hoffnung oder Zweifel lässt.«
Privatdetektiv Kryszinksi beginnt, sich auf eigene Faust umzuhören und erfährt zwischen Wodka-Abstürzen und Magenkrämpfen die Identität des überfahrenen Mannes. Und so beginnt ein Reigen mit russischen Investoren, Sprachlehrern, Geheimdienstlern und gepfählten Bikern. Und plötzlich steht die Witwe des Toten vor Kryszinskis Tür. Anoushka ist so schön, dass jeder Mann für sie töten würde – oder sterben …
Portrait
Jörg Juretzka, geboren 1955 in Mülheim an der Ruhr, ist gelernter Zimmermann und baute Blockhütten in Kanada, bevor er sich ganz aufs Schreiben konzentrierte. Sein Krimidebüt Prickel – der erste Fall für den abgerockten Privatermittler Kristof Kryszinski – erschien 1998. Für seine Romane wurde er dreimal mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB 3 i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.04.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783293308671
Verlag Unionsverlag
Verkaufsrang 6.202
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36508443
    Tage des letzten Schnees
    von Jan Costin Wagner
    (16)
    eBook
    9,99
  • 45868592
    Die verborgene Natur der Liebe
    von Thomas Junker
    eBook
    15,99
  • 42379137
    Die Blutschule
    von Max Rhode
    (61)
    eBook
    8,49
  • 44509814
    Im Schatten unserer Wünsche / Clifton-Saga Bd.4
    von Jeffrey Archer
    (23)
    eBook
    8,99
  • 41000256
    Tod zwischen den Zeilen
    von Donna Leon
    eBook
    10,99
  • 43167545
    TaxiBar
    von Jörg Juretzka
    eBook
    9,99
  • 54236479
    TauchStation
    von Jörg Juretzka
    eBook
    14,99
  • 39087903
    Los Bandidos
    von Jörg Juretzka
    eBook
    9,99
  • 36610457
    Schlachtfeld der Liebe
    von Jörg Juretzka
    eBook
    4,99
  • 46007289
    Der Keltische Ring
    von Björn Larsson
    eBook
    11,99
  • 43280231
    TrailerPark
    von Jörg Juretzka
    eBook
    14,99
  • 45076224
    In Fesseln
    von Armijn Pane
    eBook
    5,99
  • 45957372
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    (9)
    eBook
    9,99
  • 44344065
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    (150)
    eBook
    14,99
  • 47511913
    Madame le Commissaire und das geheimnisvolle Bild
    von Pierre Martin
    (1)
    eBook
    9,99
  • 45310396
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (215)
    eBook
    14,99
  • 45254835
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (15)
    eBook
    9,99
  • 45298171
    Das Mädchen im Dunkeln
    von Jenny Blackhurst
    eBook
    8,49
  • 45266580
    Sturmläuten
    von Nina Ohlandt
    (7)
    eBook
    8,49
  • 45303726
    Sie weiß von dir
    von Sarah Pinborough
    (15)
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Alles verkorkst in Ruhr City“

Jennifer Fais-Baumgardt, Thalia-Buchhandlung Essen-Kronenberg

Der Mülheimer Privatdetektiv Kryszinski überfährt mitten in der Nacht einen Mann, der ihm vor den Wagen geschmissen wurde und hat auch sonst eine Menge Probleme.
Natürlich muss er herausfinden, warum er als Mordwerkzeug herhalten musste, schlägt sich dabei mit seinen Intimfeinden bei der Polizei herum, befindet sich laufend in Situationen,
Der Mülheimer Privatdetektiv Kryszinski überfährt mitten in der Nacht einen Mann, der ihm vor den Wagen geschmissen wurde und hat auch sonst eine Menge Probleme.
Natürlich muss er herausfinden, warum er als Mordwerkzeug herhalten musste, schlägt sich dabei mit seinen Intimfeinden bei der Polizei herum, befindet sich laufend in Situationen, in denen er viele Federn und auch Gehirnzellen lassen muss. Immer steckt er bis zum Hals im Gedöns und als wäre das nicht genug, trifft er auch noch auf seine Traumfrau, na klar. Chaos perfekt.

Kryszinski als leibhaftiger Misanthrop ist liebenswert und schräg, ein Sarkasmus-Virtuose. Ich glaube, es gab keine Seite in diesem Buch, bei der ich nicht lachen oder mindestens schmunzeln musste.

Ein Krimi, der wahrlich nicht nur vom Lokalkolorit lebt.

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Bis zum Hals

Bis zum Hals

von Jörg Juretzka

eBook
9,99
+
=
Equinox

Equinox

von Jörg Juretzka

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen