Thalia.de

Bis zum letzten Herzschlag

(4)
Kate hat einen Traum: in Deutschland zu leben, wo sie geboren wurde. Als sie ihre große Liebe Evan in flagranti mit einer anderen erwischt, setzt sie in ihrer Enttäuschung ihre Reisepläne Hals über Kopf in die Tat um. In Deutschland bringt sie ihren Sohn Jonas zur Welt und zieht ihn alleine groß. Von Evan hört sie nie wieder etwas, dennoch lässt die Sehnsucht nach ihm sie nicht los.
Zehn Jahre später muss Kate wegen einer Familienangelegenheiten mit Jonas in die USA fliegen. Dabei trifft sie zum ersten Mal wieder auf Evan, der keine Ahnung hat, dass Jonas auch sein Sohn ist ...
Ein Roman über die eine große Liebe, Träume und Sehnsüchte und über die unerbittliche Macht des Schicksals.
Portrait
Geboren und aufgewachsen ist Jasmin im Norden von Deutschland, bevor es sie mit Mitte zwanzig mit Mann und Tochter in die Schweiz verschlagen hat, wo sie nun schon einige Jahre lebt. Ihre freie Zeit verbringt sie am liebsten mit ihrer Familie. Sie liebt es, mit den Füssen im Sand zu stehen und dem Rauschen des Meeres zuzuhören.
Bücher gehörten schon immer zu ihrem Leben. Bereits als Kind hatte sie eine große Fantasie und verfasste ihre eigenen Geschichten. Einige davon tummeln sich noch heute in ihrer Schublade. An ihrem ersten Roman "Bis zum letzten Herzschlag" schrieb sie mit einigen Unterbrechungen fast zwei Jahre lang. Ihr Traum ist es, die Leser mit ihren Geschichten tief im Herzen zu berühren. Sie hat noch eine Menge Ideen für neue Buchprojekte - denn was gibt es Schöneres als Bücher?
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 308
Erscheinungsdatum 23.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7412-1129-4
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 193/121/25 mm
Gewicht 330
Auflage 2. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45260389
    Ostfriesentod / Ann Kathrin Klaasen Bd.11
    von Klaus-Peter Wolf
    Buch (Taschenbuch)
    10,99
  • 47661682
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Paperback)
    12,99
  • 45255339
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 44342078
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 47366509
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,00
  • 46106050
    Der Seelenbrecher
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    6,66
  • 46411875
    Insomnia / Bobby Dees Bd.2
    von Jilliane Hoffman
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,95
  • 45312950
    Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,00
  • 47868274
    Steirerpakt
    von Claudia Rossbacher
    Buch (Taschenbuch)
    15,00
  • 46324362
    Totenfang / David Hunter Bd.5
    von Simon Beckett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,95
  • 32210347
    Buranaseda, N: Seelenschrei
    von Nadine Buranaseda
    SPECIAL (Taschenbuch)
    3,99 bisher 9,95
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 45332483
    Gefährliche Empfehlungen / Xavier Kieffers Bd. 5
    von Tom Hillenbrand
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 33790317
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    Buch (Klappenbroschur)
    10,99
  • 45472524
    Minus 18 Grad / Kommissar Fabian Risk Bd.3
    von Stefan Ahnhem
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    Buch (Taschenbuch)
    15,90
  • 46299354
    Totenrausch / Totenfrau-Trilogie Bd.3
    von Bernhard Aichner
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,99
  • 40952737
    Totenfrau
    von Bernhard Aichner
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • 46447861
    Gefrorener Schrei / Cassie Maddox Bd.6
    von Tana French
    Buch (Paperback)
    16,99
  • 45228571
    Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    10,90

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

du und Ich -Bis zum letzten Herzschlag
von Sonja B. am 16.11.2016

Eigentlich finde ich hat das Buch mehr Sterne verdient , den es hat mich so emotional berührt , es ist so herzzerreißend geschrieben . Ich liebe Kate und Evan . Das beweist das es die wahre erste große Liebe wirklich geben kann . Scheiss darauf jeder macht Fehler nur... Eigentlich finde ich hat das Buch mehr Sterne verdient , den es hat mich so emotional berührt , es ist so herzzerreißend geschrieben . Ich liebe Kate und Evan . Das beweist das es die wahre erste große Liebe wirklich geben kann . Scheiss darauf jeder macht Fehler nur leider in diesem Fall trennten die Fehler die beiden 10 lange Jahre . Ich habe lange nicht mehr so viel Tränen vergossen beim lesen wie hier . Die Sätze und Worte trafen mich mitten ins Herz . Du und ich -bis zum letzten Herzschlag . Wer wünscht sich das nicht . Ich kann jedem dieses tolle Buch nur empfehlen und freue mich durch Zufall auf die tolle Autorin bei Instagram gestoßen zu sein . Das Buch werd ich mir als Print noch besorgen den so ein schönes Buch gehört in jedes Bücherregal .

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend und total herzzerreißend
von Jennifer Degen aus Vastorf am 14.09.2016

Als ich das Buch vor zwei Tagen bekommen habe, habe ich nicht gedacht, dass ich dieses so schnell lese. Es hat mich total in seinen Bann gezogen und es war auch so schön zu geschrieben, dass man einfach ncicht aufhören wollte zu lesen. Ich hoffe bald viel mehr Bücher... Als ich das Buch vor zwei Tagen bekommen habe, habe ich nicht gedacht, dass ich dieses so schnell lese. Es hat mich total in seinen Bann gezogen und es war auch so schön zu geschrieben, dass man einfach ncicht aufhören wollte zu lesen. Ich hoffe bald viel mehr Bücher von der Autorin zu lesen zu bekommen. Denn die Geschichte ist spannend und herzzerreißend zugleich. Sodass ich mir an der ein oder anderen Stelle eine Träne verkneifen musste. So schön zu lesen war es.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Rezension zu "Bis zum letzten Herzschlag" von Jasmin Winter
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 17.07.2016

Titel: „Bis zum letzten Herzschlag“ Autorin: Jasmin Winter Herstellung und Verlag: BoD – Books on Demand, Norderstedt, 1. Auflage 2016 (Jasmin Winter) Seitenzahl: 308 Klappentext: „Kate hat einen Traum: in Deutschland zu leben, wo sie geboren wurde. Als sie ihre große Liebe Evan in flagranti mit einer anderen erwischt, setzt sie in ihrer Enttäuschung... Titel: „Bis zum letzten Herzschlag“ Autorin: Jasmin Winter Herstellung und Verlag: BoD – Books on Demand, Norderstedt, 1. Auflage 2016 (Jasmin Winter) Seitenzahl: 308 Klappentext: „Kate hat einen Traum: in Deutschland zu leben, wo sie geboren wurde. Als sie ihre große Liebe Evan in flagranti mit einer anderen erwischt, setzt sie in ihrer Enttäuschung ihre Reisepläne Hals über Kopf in die Tat um. In Deutschland bringt sie ihren Sohn Jonas zur Welt und zieht ihn alleine groß. Von Evan hört sie nie wieder etwas, dennoch lässt die Sehnsucht nach ihm sie nicht los. Zehn Jahre später muss Kate wegen einer Familienangelegenheit mit Jonas in die USA fliegen. Dabei trifft sie zum ersten Mal wieder auf Evan, der keine Ahnung hat, dass Jonas auch sein Sohn ist.“ Zum Cover: Das Cover passt perfekt zum Buchinhalt! Die verwendeten Farben sowie die Schrift gefallen mir sehr gut. Es ist schlicht gehalten und trifft dennoch „den Nagel auf den Kopf“ (Herz). Zum Inhalt: Das Buch beginnt mit einem Schockmoment für die junge Kate, die zusammen mit ihrem Freund Evan in den USA lebt. Sie erwischt ihn zu Hause in einer eindeutigen Situation mit einer anderen Frau. Dies wirft sie so sehr aus der Bahn, dass sie den für sich besten und schnellsten Weg daraus wählt: eine Flucht nach Deutschland, wo sie geboren wurde. Sie vertraut sich ihrer Freundin an und ohne lange zu überlegen fliegt sie mit Sack und Pack in ihre alte Heimat, um dort vor der Enttäuschung mit Evan zu flüchten und ein neues Leben zu beginnen. Glücklicherweise erklärt sich ihre beste Freundin Josie bereit, sie zu begleiten und ihr in Deutschland beizustehen… Nach 8 Wochen stellt Kate fest, dass sie schwanger ist. Diese Tatsache weckt wieder Erinnerungen an Evan. Dennoch beschließt sie, in Deutschland zu bleiben und bringt dort 7 Monate später ihren Sohn Jonas zur Welt. Nach zehn Jahren wird sie jedoch aufgrund einer Familienangelegenheit dazu gebracht, gemeinsam mit ihrem Sohn zurück in die USA zu reisen, zurück in ihre Vergangenheit, in der sie Evan so überstürzt zurückgelassen hatte… Schreibstil: Der Schreibstil von Jasmin Winter liest sich leicht und flüssig. Keine Stelle wirkt anstrengend oder zieht sich, ganz im Gegenteil! Die Autorin verleiht der Geschichte mit ihren Worten Lebendigkeit und Unterhaltung. Sie versteht es, die passenden Worte für die jeweilige Situation zu benutzen. Ihr Schreibstil ist für mich sehr angenehm zu lesen. Mit ihrer Schreibweise gibt sie der Geschichte sehr viel Gefühl. Lieblingszitat: „Ich will und kann noch keinen Punkt setzen, sondern es lieber mit einem Komma versuchen, solange noch irgendwo ein Fünkchen Hoffnung glimmt.“ (Gedanke von Kate) Meine Meinung zum Buch: Wenn man zum ersten Mal ein Buch in die Hand nimmt von einem Autor/einer Autorin, deren erstes Werk es ist, geht man sehr neugierig in die Geschichte hinein. Man stellt sich die Frage zum Beispiel: Wird mir der Schreibstil gefallen? Ich wurde bei diesem Buch nicht enttäuscht, im Gegenteil, ich bin positiv überrascht und würde sehr gern weitere Bücher dieser Autorin lesen! In diesem Buch geht es um große Gefühle, um die Liebe, um Schuldgefühle und Selbstvorwürfe, um Ängste, um Familie und Freundschaft, um schmerzliche Erfahrungen, um Sinnlichkeit und Romantik. Jasmin Winter beschreibt auf eine sehr einfühlsame und zarte Art und Weise die Liebesgeschichte von Kate und Evan. Sie gibt ihren Charakteren so viel Lebendigkeit und der Geschichte so viele Emotionen, dass ich während des Lesens oft eine Gänsehaut bekam! Für mich war diese Geschichte schlüssig und sehr unterhaltsam, nichts war für mich übertrieben dargestellt oder an den Haaren herbeigezogen! Der Spannungsbogen baut sich immer mehr auf. Dank ihrer gefühlvollen und nachvollziehbaren Schreibweise ist es mir gelungen, mich in die jeweiligen Buchcharaktere hinein zu versetzen. Hier wird zudem eine wundervolle/wertvolle Freundschaft zwischen Kate und Josie beschrieben. Als Leser wünscht man sich solch eine Freundin im wahren Leben! Josie gibt nicht nur Kate etwas Tröstliches, sondern auch irgendwie dem Leser. Kate, die durchweg ein Gefühlschaos durchlebt, fand ich als Protagonistin sehr interessant. Ebenso besonders empfand ich, dass es ca. 2 Kapitel gab, in dem aus Sicht von Evan geschrieben wurde. So konnte man sich auch gut auf ihn einlassen und sich in ihn hineinversetzen. Für mich ziehe ich persönlich einige Dinge aus dieser wunderschönen Geschichte, die mich nachdenklich stimmen, und das mag ich an Büchern besonders! Verpasste Chancen, in der Vergangenheit liegende Entscheidungen, unvorhersehbare Ereignisse… all das beeinflusst Menschen und deren Zukunft, aber immer sollte man im Hier und Jetzt das Beste daraus machen und seinem Herzen folgen… „bis zum letzten Herzschlag“! Für dieses Buch möchte ich gern eine absolute Leseempfehlung aussprechen, weil es mich berührt, gefesselt, unterhalten und nachdenklich gemacht hat! Ich spreche hiermit der Autorin meine Bewunderung dafür aus, dass sie es geschafft hat, ein solches Meisterwerk an Gefühlen in die Hände von Lesern zu geben! Herzlichen Dank für dieses wundervolle Lesevergnügen, liebe Jasmin Winter! Bewertung: Ich gebe dem Buch von Herzen 5 von 5 Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das Ende ist so traurig ;(
von Buecher_bewertungen1 aus Bamberg am 27.01.2017

Zusammenfassung Ein Roman über die eine große Liebe, Träume und Sehnsüchte und über die unerbittliche Macht des Schicksals. Kate hat einen Traum: in Deutschland zu leben, wo sie geboren wurde. Als sie ihre große Liebe Evan in flagranti mit einer anderen erwischt, setzt sie in ihrer Enttäuschung ihre Reisepläne Hals über... Zusammenfassung Ein Roman über die eine große Liebe, Träume und Sehnsüchte und über die unerbittliche Macht des Schicksals. Kate hat einen Traum: in Deutschland zu leben, wo sie geboren wurde. Als sie ihre große Liebe Evan in flagranti mit einer anderen erwischt, setzt sie in ihrer Enttäuschung ihre Reisepläne Hals über Kopf in die Tat um. In Deutschland bringt sie ihren Sohn Jonas zur Welt und zieht ihn alleine groß. Von Evan hört sie nie wieder etwas, dennoch lässt die Sehnsucht nach ihm sie nicht los. Zehn Jahre später muss Kate wegen einer Familienangelegenheiten mit Jonas in die USA fliegen. Dabei trifft sie zum ersten Mal wieder auf Evan, der keine Ahnung hat, dass Jonas auch sein Sohn ist … Cover Auf den ersten Blick sieht Cover vielleicht nicht besonders spektakulär aus. Es ist sehr schlicht gehalten mit den Farben, aber ich finde genau das passt dazu. Die Farben sind sehr gut gewählt, und auch das Bild mit den zwei Herzhälften ist perfekt zur Geschichte. Denn wenn man das Buch liest, ergibt genau das Bild einen Sinn. Es geht um zwei Liebende, die zusammen Eins ergeben. Finde ich sehr schön dargestellt. Kathas Meinung Schon eine Weile hatte ich dieses Buch letztes Jahr im Auge, weil viele unserer Instagram-Follower Bilder mit diesem Buch gepostet haben. Aber wie das so halt ist bei mir, bin ich mal wieder erst spät dazu gekommen mich mehr für dieses Buch zu interessieren. Umso mehr habe ich mich darüber gefreut, als ich das Buch gewonnen habe. Die Autorin hat es so super lieb verpackt und ganz liebe Worte reingeschrieben. Gleich zu Anfang möchte ich noch hinzufügen, dass meine Rezi zu dem Buch etwas kürzer ausfallen wird wie gewohnt ;) Die Geschichte hat mir soweit ganz gut gefallen, obwohl sie für mich persönlich ein paar kleine Schwächen hatte. Der Schreibstil der Autorin ist sehr angenehm und lies sich auch sehr gut lesen. Die Geschichte selber wird aus der Ich-Perspektive von Kate erzählt, doch kurzzeitig, ich glaube um genau zu sein, zwei Mal wechselt die Perspektive aus Evans Sicht. Fand ich zwar interessant, doch irgendwie hätte ich mir gewünscht, mehr aus seiner Sicht zu sehen, oder gar nicht. Kate fand ich am Anfang etwas doof, ich weiß nicht, haut einfach von heute auf morgen ab nach Deutschland, erfährt dann auch noch, dass sie schwanger ist, aber sagt Evan nichts davon. Obwohl sie ihn immer noch so sehr liebt? Mit der Zeit wurde sie mir etwas sympathischer, auch weil man selbst nach 10 Jahren merkt, dass sie ihre große Liebe Evan immer noch nicht vergessen hat. Jonas finde ich für sein Alter doch etwas "erwachsen" dargestellt, aber vielleicht muss man das in dieser Situation sein, ich weiß es nicht. Evan ist für mich einfach ein perfekter Mann, so wie er beschrieben wird. So wünscht man sich einen Mann, der alles für einen macht. Doch ich finde, aber das ist meine persönliche Meinung, wenn er doch Kate so sehr liebt, hätte er um sie kämpfen müssen, und dann wäre vieles schöner und für beide einfacher gewesen. Das Ende hat mir aber echt das Herz gebrochen :( ich war bzw. bin so traurig :( Da mir diese Geschichte und vor allem der Schreibstil der Autorin wirklich sehr gefallen hat, vergebe ich 4/5 Sternen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Bis zum letzten Herzschlag

Bis zum letzten Herzschlag

von Jasmin Winter

(4)
Buch (Taschenbuch)
9,99
+
=
Rizzoli & Isles - Staffel 5

Rizzoli & Isles - Staffel 5

Film (DVD)
9,99
bisher 11,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen