Thalia.de

Bittersüße Schokolade

Mexikanischer Roman um Liebe, Kochrezepte und bewährte Hausmittel in monatlichen Fortsetzungen

(1)
"Bittersüße Schokolade", der erfolgreich verfilmte Roman, ist Liebesroman und Kochbuch in einem: Mexiko, im vorigen Jahrhundert. Pedro liebt Tita und sie ihn, doch die Konventionen bestimmen, daß die 16-Jährige unverheiratet bleiben muß, um später einmal ihre Mutter zu versorgen.
Also heiratet Pedro die ältere Schwester Rosaura, um in Titas Nähe bleiben zu können. Doch die Familie hat nicht mit Titas magischen Kochkünsten gerechnet. All ihre Liebe und Emotionen fließen in die Zubereitung der traditionellen Gerichte ein. Und nicht nur Pedro ist betört ... So führt ihr Weg in die Emanzipation ausgerechnet über den Ort, an den ihre Mutter sie hatte verbannen wollen: die Küche.
Portrait
Laura Esquivel wurde 1950 in Mexiko geboren. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit ihrem Roman "Schäumend wie heiße Schokolade", der in 35 Sprachen übersetzt wurde und über ein Jahr lang auf der Bestsellerliste der NEW YORK TIMES stand. Zu der Verfilmung unter dem Titel "Bittersüße Schokolade" von Alfonso Arau schrieb sie das Drehbuch, für das sie mehrfach ausgezeichnet wurde. 1994 kürten die amerikanischen Buchhändler ihren Erstling als Buch des Jahres.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 278
Erscheinungsdatum 20.06.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-458-35730-8
Verlag Insel Verlag
Maße (L/B/H) 189/119/28 mm
Gewicht 299
Originaltitel Como agua para chocolate
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 48.222
Buch (Taschenbuch)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 2999515
    Bittersüße Schokolade
    von Laura Esquivel
    (3)
    Buch
    8,95
  • 14235615
    Bewohnte Frau
    von Gioconda Belli
    (1)
    Buch
    9,95
  • 26104624
    Der Sieger bleibt allein
    von Paulo Coelho
    (4)
    Buch
    12,00
  • 21383012
    Alle glücklichen Familien
    von Carlos Fuentes
    Buch
    9,95
  • 32173947
    Das Geisterhaus
    von Isabel Allende
    (3)
    Buch
    10,00
  • 5696044
    Glaubst du, daß es Liebe war?
    von Alex Capus
    (2)
    Buch
    8,90
  • 30583856
    Der Zauberberg
    von Thomas Mann
    (1)
    Buch
    13,00
  • 18698314
    Malinche
    von Laura Esquivel
    Buch
    19,80
  • 40401253
    Leben, um davon zu erzählen
    von Gabriel García Márquez
    Buch
    13,00
  • 29021252
    Liebe
    von Isabel Allende
    (1)
    Buch
    8,95
  • 25997024
    Die Sterne von Paris
    von Idwal Jones
    Buch
    8,99
  • 42435596
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (6)
    Buch
    9,99
  • 42554926
    Tochter des Windes
    von Michèle Najlis
    Buch
    15,80
  • 14573700
    Bittersüße Schokolade. Großdruck
    von Laura Esquivel
    (1)
    Buch
    9,90
  • 18686526
    Kokoschkins Reise
    von Hans Joachim Schädlich
    (5)
    Buch
    17,95
  • 16418959
    Chili und Schokolade
    von Lilli Beck
    (3)
    Buch
    8,99
  • 28852744
    Am ersten Tag
    von Marc Levy
    (1)
    Buch
    8,99
  • 16418940
    Ein winziger Makel
    von Nancy Huston
    (2)
    Buch
    9,99
  • 45506947
    Die Spionin
    von Paulo Coelho
    (45)
    Buch
    19,90
  • 15527789
    Komm, ich erzähl dir eine Geschichte
    von Jorge Bucay
    (5)
    Buch
    9,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Liebe geht durch den Magen
von einer Kundin/einem Kunden am 20.10.2011

Tita ist die sechzehnjährige Tochter einer mexikanischen Familie. Als Jüngste ist sie von den Konventionen dazu ausersehen, unverheiratet zu bleiben und ihre alternde Mutter zu pflegen. Nur...Tita liebt Pedro, und Pedro liebt Tita. Um zumindest in der Nähe der Geliebten zu sein, heiratet Pedro Titas ältere Schwester Rosaura. Alles... Tita ist die sechzehnjährige Tochter einer mexikanischen Familie. Als Jüngste ist sie von den Konventionen dazu ausersehen, unverheiratet zu bleiben und ihre alternde Mutter zu pflegen. Nur...Tita liebt Pedro, und Pedro liebt Tita. Um zumindest in der Nähe der Geliebten zu sein, heiratet Pedro Titas ältere Schwester Rosaura. Alles scheint geregelt, wären da nicht Titas magische Kochkünste, die alle ihre Gefühle in das Essen einfließen lassen.... Ein wunderschönes Buch, das den Leser nicht nur durch die Magie der Kochkunst betört.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Soooooo schön!
von Leni Pawelczynski aus Wiesbaden am 03.07.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Dieser Roman ist ein echtes Juwel! Er funkelt und strahlt und beschreibt das Leben und die Liebe wunderbar sinnlich und opulent. Lassen Sie sich entflammen von dieser funkensprühende Geschichte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein sinnlich erotischer Roman
von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Die Grossnichte erzählt die Lebensgeschichte ihrer Tante Tita, die dazu bestimmt ist unverheiratet zu bleiben und für ihre Mutter zu sorgen.Angefangen von der rasanten Geburt bis zu ihrem Lebensende wird uns mit diesem Roman eine sinnlich, erotische Story geboten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Verführung auf Mexikanisch
von Susanna Wiedermann aus Wien am 29.11.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ein bekanntes Sprichwort besagt: „Liebe geht durch den Magen“. Im Falle von „Bittersüße Schokolade“ ist es nicht nur die Liebe, die durch spezielle Zubereitung der Speisen im Magen hervorgerufen wird. Jedes der zwölf Kapitel in dem Buch beginnt mit einem Kochrezept, in dem traditionelle mexikanische Gerichte zubereitet werden. Und... Ein bekanntes Sprichwort besagt: „Liebe geht durch den Magen“. Im Falle von „Bittersüße Schokolade“ ist es nicht nur die Liebe, die durch spezielle Zubereitung der Speisen im Magen hervorgerufen wird. Jedes der zwölf Kapitel in dem Buch beginnt mit einem Kochrezept, in dem traditionelle mexikanische Gerichte zubereitet werden. Und um jedes dieser Gerichte rankt sich eine Episode aus der Geschichte der Familie De la Garza. Geführt wird die Familie von der Matriarchin Mama Elena, die das Schicksal ihrer drei Töchter Gertrudis, Rosaura und Tita zu bestimmen versucht. Als sich Tita in Pedro verliebt und dieser um ihre Hand anhält, beginnt die Misere. Mama Elena verbietet diese Ehe, da Tita als Jüngste die Aufgabe habe, ihre Mutter bis an deren Lebensende zu pflegen. Pedro solle stattdessen Rosaura heiraten. Magie, Liebe, Eifersucht, Pfefferschoten und Rosenblütenblätter sind nur einige der Zutaten dieses ungewöhnlichen Romans, der 1992 auch verfilmt wurde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Bittersüße Schokolade

Bittersüße Schokolade

von Laura Esquivel

(1)
Buch
7,99
+
=
Frühlings Erwachen

Frühlings Erwachen

von Frank Wedekind

Schulbuch
3,60
+
=

für

11,59

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen