Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Blasphemische Gedanken

Islam und Moderne

Slavoj Žižek, einer der weltweit bedeutendsten Philosophen, wirft in seiner Streitschrift so wichtige wie gewagte Fragen auf, die sich nach dem Anschlag auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo“ mehr denn je stellen. Er skizziert den Konflikt zwischen tolerantem Liberalismus und religiösem Fundamentalismus, der auch ein Konflikt ist zwischen westlichem Wohlstand und dem Bedürfnis nach religiöser Transzendenz. Der Fundamentalist bekämpft zudem mit dem Liberalismus auch das hedonistische Begehren, dessen Erfüllung er sich nicht zugesteht. Doch wie entsteht Islamismus eigentlich? Füllt er nicht ein revolutionäres Vakuum, das die soziale Ungleichheit in vielen Ländern (wie Pakistan) erzeugt hat? Dies würde bedeuten, dass nicht der tolerante, aber kraftlose Liberalismus, sondern die zielgerichtete Linke die einzige Kraft ist, die dieses Vakuum füllen kann und die wir dem islamischen Fundamentalismus entgegensetzen können.
Portrait
Slavoj Žižek, geboren am 21. März 1949 in Ljubljana, ist Philosoph, Kulturkritiker und Theoretiker der Psychoanalyse. Er hat zahlreiche Gastprofessuren im Ausland inne, unter anderem an der Columbia University, in New York und in Princeton. Bekannt geworden ist er durch die Weiterentwicklung der Psychoanalyse Lacans in das Feld der Populärkultur und Gesellschaftskritik. Zudem setzte er sich mit Hegel und Marx, Poststrukturalismus, Medientheorie, Feminismus und Cultural Studies auseinander. Žižek zählt zu den bedeutendsten Philosophen unserer Zeit.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 64 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783843711401
Verlag Ullstein eBooks
Verkaufsrang 35.427
eBook (ePUB)
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42449051
    Ärger im Paradies – Vom Ende der Geschichte zum Ende des Kapitalismus
    von Zizek Slavoj
    eBook
    9,99
  • 37909648
    Im Gehirn des Bösen
    von Helmut Kury
    eBook
    12,99
  • 33921503
    Die dritte Jungfrau
    von Fred Vargas
    eBook
    8,99
  • 41198654
    Die Weisheit der Bienen
    von Jack Mingo
    eBook
    8,99
  • 41541313
    Wenn Träume erwachsen werden
    von Jaron Lanier
    eBook
    19,99
  • 41198570
    Der Profiler
    von Axel Petermann
    eBook
    8,99
  • 46305730
    Süchtig
    von Lorenz Gallmetzer
    eBook
    16,99
  • 46101006
    Ein Jahr für die Liebe
    von Yvonne Eisenring
    eBook
    11,99
  • 33964966
    Die 4-Stunden-Woche
    von Timothy Ferriss
    eBook
    9,99
  • 46286268
    Best of Schule
    von Nikolaus (Niki) Glattauer
    eBook
    16,99
  • 43675901
    Deutschland im Blaulicht
    von Tania Kambouri
    (4)
    eBook
    11,99
  • 45401940
    Stadt der Lügen
    von Ramita Navai
    eBook
    17,99
  • 45427016
    Wir schaffen es nicht
    von Katja Schneidt
    eBook
    13,99
  • 37316688
    Der islamische Faschismus
    von Hamed Abdel-Samad
    (6)
    eBook
    9,99
  • 44401377
    Kann man da noch was machen?
    von Laura Gehlhaar
    eBook
    8,99
  • 34508402
    Die Klaviatur des Todes
    von Michael Tsokos
    eBook
    9,99
  • 45804809
    Der moralische Imperativ
    von Frankfurter Allgemeine Archiv
    eBook
    7,99
  • 44422783
    Einer von uns
    von Åsne Seierstad
    (1)
    eBook
    19,99
  • 23957404
    Das Ende der Geduld
    von Kirsten Heisig
    (4)
    eBook
    7,99
  • 45276431
    Im Club der Zeitmillionäre
    von Greta Taubert
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Blasphemische Gedanken

Blasphemische Gedanken

von Zizek Slavoj

eBook
4,99
+
=
Der neue Klassenkampf

Der neue Klassenkampf

von Zizek Slavoj

eBook
7,49
+
=

für

12,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen