Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Blutapfel

Es ist Abend, dunkel. Im Elbtunnel herrscht wie immer Stau. Plötzlich ein Schuss. Der Fahrer eines weißen Geländewagens sackt über dem Lenkrad zusammen. Der Täter entkommt unerkannt. Die Tat eines Amokläufers? Der Beginn eines Bandenkrieges? Alle Spuren führen ins Nichts. Und dann interessiert sich mit einem Mal ein amerikanischer Geheimdienst für den Fall.
Hauptkommissar Adam Danowski gilt trotz seines jüngsten Ermittlungserfolges als unberechenbar. Auch diesmal geht er eigene Wege. Die führen in eine Neubausiedlung inmitten weiter Moorwiesen am Rande der Stadt, an verlassene Orte und düstere Geheimgänge.
«In schleichender Intensität vergrößert sich ein Netz aus mafiösen Verstrickungen und zieht sich dabei bedrohlich um Danowski. Ein atemraubend spannender Thriller.» (Ruhr Nachrichten)
«Danowski ist eine ausgesprochen interessante Type (...) Da merkt man dem Journalisten Raether den trainierten Blick für interessante Leute an. Danowski – ein Mann mit Potenzial.» (Tagesspiegel)
Rezension
Kai Lohnert, Krimi-Experte bei Thalia, sagt:
Hauptkommissar Adam Danowski hatte schon in seinem ersten Fall, «Treibland», die A...karte gezogen und landete auf einem Schiff in Quarantäne. Das war traumatisch und verdammt heikel und deswegen soll er eigentlich geschont werden. Doch der Tote im Elbtunnel in «Blutapfel» - erschossen im Auto während des üblichen Staus in der Röhre - scheint ein Doppelleben geführt zu haben. Mindestens. Na, da muss Danowski ran, dem der Amtsarzt Achtsamkeitsmeditation verordnet hat und den die «lieben» Kollegen wegen seiner angeblichen Hypersensibilität «Sybille» nennen. Sybille wie Hypersensybille ... aua. Na, wer solche Kollegen hat, braucht eigentlich keine Feinde mehr, doch die tauchen natürlich dennoch auf. Einer davon: der amerikanische Geheimdienst - und dass der nicht zimperlich agiert, ist klar. Und dann ist da auch noch die Sache mit Danowskis Kollegen Finzi. Der ist trockener Alkoholiker und hatte angeblich - während Adam auf dem Schiff festsaß - einen Rückfall, wäre beinahe hopsgegangen. Nun vegetiert er im Pflegeheim, spricht nicht. Danowski hätte ihn schon lange besuchen müssen ... und verdammt, auch die Familie kommt viel zu kurz ... doch er hat keine Zeit ... denn Danowski und seine Partnerin Jurkschat entdecken etwas Unglaubliches. Sprachlich und atmosphärisch dicht, tolle Charaktere. Krimifeinkost.
Portrait
Till Raether wurde 1969 in Koblenz geboren und wuchs in Berlin auf. Nach der Journalistenschule ging er ein Jahr nach Seattle, bevor er 1989 als Praktikant bei »Brigitte« anfing. Im vergangenen Jahr hörte er dort als stellvertretender Chefredakteur auf, um häufiger tagsüber einkaufen zu können und seinen ersten Roman fertigzuschreiben, der aus seinen Kolumnen hervorgegangen ist. Till Raether lebt mit Frau und Kind in Hamburg.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 480, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783644542518
Verlag Rowohlt E-Book
Verkaufsrang 6.509
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39799723
    Wir brauchen neue Namen
    von NoViolet Bulawayo
    (1)
    eBook
    9,99
  • 29162258
    Gefährliche Begierde
    von Tess Gerritsen
    (3)
    eBook
    4,99
  • 41605690
    Onno Viets und das Schiff der baumelnden Seelen
    von Frank Schulz
    eBook
    9,99
  • 25960686
    Rauhnacht. Kommissar Kluftinger 05
    von Volker Klüpfel
    (10)
    eBook
    8,99
  • 41198665
    Provenzalische Geheimnisse
    von Sophie Bonnet
    (1)
    eBook
    8,99
  • 42746125
    Die tote Stunde
    von Denise Mina
    eBook
    8,99
  • 40002430
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    (49)
    eBook
    9,99
  • 37413119
    Valhalla
    von Thomas Thiemeyer
    (1)
    eBook
    9,99
  • 40942561
    Die Zucht
    von Andreas Winkelmann
    (2)
    eBook
    9,99
  • 45402540
    Die Schande der Lebenden
    von Mark Billingham
    eBook
    14,99
  • 45149137
    Black Wind, White Snow
    von Charles Clover
    eBook
    33,78
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (19)
    eBook
    8,99
  • 42463672
    Gedenke mein
    von Inge Löhnig
    (4)
    eBook
    8,99
  • 42784607
    Leona - Die Würfel sind gefallen
    von Jenny Rogneby
    eBook
    13,99
  • 39364639
    An einem Tag im November
    von Petra Hammesfahr
    (3)
    eBook
    8,99
  • 40779299
    Mord am Polarkreis
    von Lars Pettersson
    eBook
    11,99
  • 41227589
    Zürcher Sumpf
    von Michael Moritz
    eBook
    8,49
  • 40975050
    Die Seelen der Toten
    von Ian Rankin
    eBook
    8,99
  • 43791263
    Plötzlich Friesin
    von Vanessa Richter
    (3)
    eBook
    4,99
  • 44140295
    Grausame Nacht
    von Linda Castillo
    (1)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Untergründiges Hamburg“

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

"Blutapfel" ist ein richtig toller Hamburg-Krimi! Eigenwillig-verschrobener Kommissar mit psychologischen Problemen, eine spannend-unheimliche Reise durch Hamburgs Untergründe - Bunker, alter Elbtunnel und Co. und eine mörderisch-verzwickte Handlung. Für "Tatort"-Fans. "Blutapfel" ist ein richtig toller Hamburg-Krimi! Eigenwillig-verschrobener Kommissar mit psychologischen Problemen, eine spannend-unheimliche Reise durch Hamburgs Untergründe - Bunker, alter Elbtunnel und Co. und eine mörderisch-verzwickte Handlung. Für "Tatort"-Fans.

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Auch der zweite Fall des schrulligen und eigensinnigen Kommissars ist fesselnd. Diesmal ist der Leser durch Hintergrundwissen im Vorteil, was gerade den besonderen Reiz ausmacht. Auch der zweite Fall des schrulligen und eigensinnigen Kommissars ist fesselnd. Diesmal ist der Leser durch Hintergrundwissen im Vorteil, was gerade den besonderen Reiz ausmacht.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38833032
    Treibland
    von Till Raether
    (1)
    eBook
    9,99
  • 44401904
    Die mir den Tod wünschen
    von Michael Koryta
    eBook
    9,99
  • 40779288
    Tod nach Schulschluss
    von Christine Drews
    eBook
    7,49
  • 41036249
    Kalte Fährte
    von Susanne Mischke
    (1)
    eBook
    8,99
  • 42005042
    Tod in stiller Nacht
    von Viveca Sten
    eBook
    9,99
  • 42784609
    Die Wurzel des Bösen
    von Anna Grue
    (2)
    eBook
    9,99
  • 29132262
    Ostseefluch
    von Eva Almstädt
    (2)
    eBook
    6,99
  • 31371672
    Der Trümmermörder
    von Cay Rademacher
    (4)
    eBook
    7,99
  • 45289268
    Hell-Go-Land
    von Tim Erzberg
    (1)
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Blutapfel

Blutapfel

von Till Raether

eBook
9,99
+
=
Treibland

Treibland

von Till Raether

(1)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen