Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Blutiger Sommer

Historischer Kriminalroman

(1)
Ein Frauenmörder spielt sein grausames Spiel
Berlin 1846: Gleich zwei Verbrechensserien erschüttern die Stadt. An der Havel geht ein Vergewaltiger um und im Scheunenviertel werden junge Frauen regelrecht abgeschlachtet. Der leitende Ermittler Justus von Kleist steht bald gehörig unter Druck. Denn Polizeipräsident Eugen von Puttkamer geht es nicht nur um eine schnelle Aufklärung der Mordserie, er will den Fall auch für seine politischen Ziele nutzen. Deshalb passt es ihm gut, dass der erste Verdächtige ein Jude ist. Doch von Kleist glaubt nicht an dessen Schuld. Zufällig bringt ihn seine Frau Rachel auf eine Spur, die in eine ganz andere Richtung weist …
Portrait
Gabriella Wollenhaupt, Jahrgang 1952, arbeitet als Fernsehredakteurin in Dortmund. Ihre freche Polizeireporterin Maria Grappa hatte 1993 ihren ersten Auftritt und stellte seitdem mehr als zwanzig Mal ihre Schlagfertigkeit unter Beweis.
Zwischendurch wagt die Autorin aber auch immer mal wieder Ausflüge in die Historie: In 'Leichentuch und Lumpengeld' und 'Blutiger Sommer' (gemeinsam mit Friedemann Grenz) ermittelt Rachel Grünblatt im Deutschland des Vormärz - die Geschichten stehen den Grappa-Krimis in Sachen Witz und Ironie in nichts nach.
Friedemann Grenz, Jahrgang 1944, beschäftigt sich seit Jahrzehnten als Dozent für Literaturwissenschaft und Philosophie mit Texten. Er arbeitet als freier Lektor.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783894258740
Verlag Grafit Verlag
Verkaufsrang 27.649
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24604549
    Grappa und die keusche Braut
    von Gabriella Wollenhaupt
    (1)
    eBook
    8,99
  • 29095870
    Grappa und die Seelenfänger
    von Gabriella Wollenhaupt
    eBook
    8,99
  • 32055284
    Grappa lässt die Puppen tanzen
    von Gabriella Wollenhaupt
    eBook
    8,99
  • 24606877
    Mords.Metropole.Ruhr
    von Helene Tursten
    eBook
    9,99
  • 33709644
    Goldblond - Verheerende Torheit
    von Tom Wolf
    eBook
    6,99
  • 32306563
    Loreley singt nicht mehr
    von Judith Merchant
    (4)
    eBook
    9,99
  • 26454546
    Grappas Gespür für Schnee
    von Gabriella Wollenhaupt
    eBook
    7,99
  • 28390837
    Die Bestie von Florenz
    von Douglas Preston
    eBook
    9,99
  • 34165844
    Grappa und die Toten vom See
    von Gabriella Wollenhaupt
    (2)
    eBook
    9,99
  • 32306484
    Blutsommer
    von Rainer Löffler
    (4)
    eBook
    9,99
  • 25851896
    Mord auf dem Wilhelmstein
    von Bodo Dringenberg
    eBook
    9,99
  • 34108509
    Sherlock Holmes und der Club des Höllenfeuers
    von Franziska Franke
    eBook
    4,99
  • 34127610
    Blutrot blüht die Heide
    von Jürgen Ehlers
    eBook
    4,99
  • 41548457
    Blutiger Winter / Inspektor Akyl Borubaev Bd.1
    von Tom Callaghan
    (3)
    eBook
    9,99
  • 41078491
    Grappa und die stille Glut
    von Gabriella Wollenhaupt
    eBook
    9,99
  • 32893649
    Sichelhenke
    von Gerd Friederich
    eBook
    7,99
  • 20423344
    Rostfrei
    von Steffi von Wolff
    eBook
    8,99
  • 26454526
    Es muss nicht immer Grappa sein
    von Gabriella Wollenhaupt
    (1)
    eBook
    7,99
  • 35427670
    Schöner Schlaf
    von Gabriella Wollenhaupt
    eBook
    9,99
  • 37169998
    Blutiger Segen
    von Shaun Hutson
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Frauenmörder im Berlin 1846“

Heidi Wosnitza, Thalia-Buchhandlung Düsseldorf

Ich möchte dieses Mal meine Rezension mit einem Zitat der Nord-Berliner Zeitung beginnen, weil es dieses Buch so beschreibt, wie ich es auch empfinde : " Unterhaltsame Kost zum Gang der deutschen Geschichte". Es gibt interessante Details zum Leben im Deutschland 1846 und gleichzeitig eine spannende Mörderjagd mit den Mitteln der damaligen Ich möchte dieses Mal meine Rezension mit einem Zitat der Nord-Berliner Zeitung beginnen, weil es dieses Buch so beschreibt, wie ich es auch empfinde : " Unterhaltsame Kost zum Gang der deutschen Geschichte". Es gibt interessante Details zum Leben im Deutschland 1846 und gleichzeitig eine spannende Mörderjagd mit den Mitteln der damaligen Zeit. Der Leser verfolgt wie die Polizei mehrere Spuren und ist dann doch überrascht über die Auflösung, Sehr gut gemachter historischer Krimi!

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Blutiger Sommer

Blutiger Sommer

von Gabriella Wollenhaupt , Friedemann Grenz

(1)
eBook
9,99
+
=
Voyeur

Voyeur

von Simon Beckett

(3)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen