Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Blutmale

Ein Rizzoli-&-Isles-Thriller

(4)
„Peccavi – ich habe gesündigt!“


Eine junge Frau wird verstümmelt aufgefunden – ihre Leiche wurde offensichtlich für ein satanisches Ritual missbraucht. Die weihnachtliche Stimmung endet jäh, als Detective Jane Rizzoli zum Fundort einer weiblichen Leiche gerufen wird. Bei der Autopsie entdeckt Gerichtsmedizinerin Maura Isles, dass die abgetrennte Hand einer anderen Frau gehört haben muss. Dann stirbt eine Kollegin aus Janes Team, die den Geschichtsprofessor Antony Sansone beobachtete. Auch ihr Körper ist gezeichnet. Während Jane den undurchsichtigen Professor und die Mitglieder seiner obskuren Stiftung „Mephisto“ unter die Lupe nimmt und überall auf eine Mauer des Schweigens trifft, findet Maura an ihrer Haustüre Blutmale …


Portrait
So gekonnt wie Tess Gerritsen vereint niemand erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit und psychologischer Glaubwürdigkeit der Figuren. Bevor sie mit dem Schreiben begann, war die Autorin selbst erfolgreiche Ärztin. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit dem Thriller »Die Chirurgin«, in dem Detective Jane Rizzoli erstmals ermittelt. Tess Gerritsen lebt mit ihrer Familie in Maine.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.04.2010
Serie Jane Rizzoli und Maura Isles 6
Sprache Deutsch
EAN 9783641039554
Verlag Limes Verlag
Originaltitel The Mephisto Club
Verkaufsrang 4.010
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17952476
    Grabkammer
    von Tess Gerritsen
    (6)
    eBook
    8,99
  • 17952552
    Leichenraub
    von Tess Gerritsen
    (3)
    eBook
    8,99
  • 22877061
    Schwesternmord
    von Tess Gerritsen
    (8)
    eBook
    8,99
  • 29162258
    Gefährliche Begierde
    von Tess Gerritsen
    (3)
    eBook
    4,99
  • 31356837
    Grabesstille
    von Tess Gerritsen
    (2)
    eBook
    8,99
  • 32560249
    Todsünde
    von Tess Gerritsen
    (3)
    eBook
    8,99
  • 17209406
    Die Chirurgin
    von Tess Gerritsen
    (9)
    eBook
    8,99
  • 25781838
    Totengrund
    von Tess Gerritsen
    (14)
    eBook
    8,99
  • 33029027
    Grießnockerlaffäre
    von Rita Falk
    (9)
    eBook
    8,99
  • 41597076
    In der Schwebe
    von Tess Gerritsen
    eBook
    8,99
  • 29162229
    Angst in deinen Augen
    von Tess Gerritsen
    eBook
    4,99
  • 24268642
    Eine unbeliebte Frau
    von Nele Neuhaus
    (17)
    eBook
    9,99
  • 17414246
    Zeit des Glücks
    von Nora Roberts
    (1)
    eBook
    7,99
  • 30656483
    Die Zahlen der Toten
    von Linda Castillo
    (12)
    eBook
    8,99
  • 29162269
    Angst in deinen Augen
    von Tess Gerritsen
    (9)
    eBook
    4,99
  • 43088380
    Tödliche Spritzen
    von Tess Gerritsen
    eBook
    9,99
  • 42502281
    Mieses Karma hoch 2
    von David Safier
    (4)
    eBook
    9,99
  • 42885541
    Das Geheimlabor
    von Tess Gerritsen
    (1)
    eBook
    9,99
  • 40931345
    Für eine Handvoll Mäuse
    von Rita Mae Brown
    eBook
    8,99
  • 26688222
    Sag niemals STIRB
    von Tess Gerritsen
    eBook
    7,49

Buchhändler-Empfehlungen

„Blutmale“

Tina Dammer, Thalia-Buchhandlung Baden-Baden

Als Detective Jane Rizzoli und die Pathologin Dr. Maura Isles an Heiligabend an den Fundort einer Frauenleiche gerufen werden, sind selbst die beiden abgebrühten Ermittlerinnen schockiert. Die Leiche ist grausam verstümmelt, Kopf und Arme wurden abgetrennt und für satanische Rituale missbraucht. Eine erste Spur führt die beiden zu einer Als Detective Jane Rizzoli und die Pathologin Dr. Maura Isles an Heiligabend an den Fundort einer Frauenleiche gerufen werden, sind selbst die beiden abgebrühten Ermittlerinnen schockiert. Die Leiche ist grausam verstümmelt, Kopf und Arme wurden abgetrennt und für satanische Rituale missbraucht. Eine erste Spur führt die beiden zu einer berühmten Psychiaterin, deren Spezialgebiet Gewaltfantasien von Massenmördern sind. Die Autorin vereint eine erzählerische Raffinesse mit medizinischer Detailgenauigkeit. Es ist ein gelungener Psychothriller

„Ritualmorde mit Rätseln“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Münster

Nachdem eine grausam zugerichtet Leiche gefunden wird, nehmen Maura Iles und Jane Rizzoli die Ermittlung auf. Was haben die merkwürdigen Zeichen am Tatort zu sagen. Rizzoli spürt, dass mehr dahinter steckt, als ein satanische Ritual.
Ein wie immer gut geschriebener Rizzoli/Iles Thriller, der auch wie immer viel auch von Privatleben
Nachdem eine grausam zugerichtet Leiche gefunden wird, nehmen Maura Iles und Jane Rizzoli die Ermittlung auf. Was haben die merkwürdigen Zeichen am Tatort zu sagen. Rizzoli spürt, dass mehr dahinter steckt, als ein satanische Ritual.
Ein wie immer gut geschriebener Rizzoli/Iles Thriller, der auch wie immer viel auch von Privatleben der Protagonisten Preis gibt. Also auch wie immer - lesenswert.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Spannend und blutig. Spannend und blutig.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ich liebe dieses Ermittlerduo -Gerritsen schreibt einfach großartige Thriller Ich liebe dieses Ermittlerduo -Gerritsen schreibt einfach großartige Thriller

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Wieder ein richtig guter, hochgradig spannender Fall um die sympathische Jane Rizzoli. Mysteriös und verwickelt. Eine echte Herausforderung. Wieder ein richtig guter, hochgradig spannender Fall um die sympathische Jane Rizzoli. Mysteriös und verwickelt. Eine echte Herausforderung.

„Spannend...“

Maike Hochapfel, Thalia-Buchhandlung Weiterstadt

Jane Rizzoli und Maura Isles auf der Jagd nach dem Bösen. Ein spannender Fall, der weit über die normalen Grenzen hinaus geht. Ein tolles Buch, das man auf jeden Fall lesen sollte. Jane Rizzoli und Maura Isles auf der Jagd nach dem Bösen. Ein spannender Fall, der weit über die normalen Grenzen hinaus geht. Ein tolles Buch, das man auf jeden Fall lesen sollte.

„Blutmale“

Nina Stark, Thalia-Buchhandlung Bremerhaven

Tess Gerritsen zieht ihre Leser auch in diesem Buch wieder in ihren Bann.
Blutmale ist unglaublich spannend, man kann das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Tess Gerritsen ist eine meiner Lieblings-Schriftstellerinnen, sie schreibt einfach brillant. Blutmale ist ein Buch mit hohem Suchtfaktor…. Purer Nervenkitzel!!!
Tess Gerritsen zieht ihre Leser auch in diesem Buch wieder in ihren Bann.
Blutmale ist unglaublich spannend, man kann das Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen. Tess Gerritsen ist eine meiner Lieblings-Schriftstellerinnen, sie schreibt einfach brillant. Blutmale ist ein Buch mit hohem Suchtfaktor…. Purer Nervenkitzel!!!

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Berlin

Bei Tess Gerritsen kann man nichts falsch machen. Spannende Unterhaltung garantiert. Bei Tess Gerritsen kann man nichts falsch machen. Spannende Unterhaltung garantiert.

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Muenster

Nervenkitzel vom Feinsten. Nervenkitzel vom Feinsten.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 23005828
    Todesspiele
    von Karen Rose
    (2)
    eBook
    9,99
  • 30656483
    Die Zahlen der Toten
    von Linda Castillo
    (12)
    eBook
    8,99
  • 17636592
    Post Mortem
    von Patricia Cornwell
    (3)
    eBook
    8,99
  • 31687454
    Cry
    von Lisa Jackson
    (1)
    eBook
    9,99
  • 24604809
    Body Farm
    von Patricia Cornwell
    (2)
    eBook
    8,99
  • 26446617
    Das Lied der Sirenen
    von Val McDermid
    (6)
    eBook
    9,99
  • 22776475
    Scheintot
    von Tess Gerritsen
    (5)
    eBook
    8,99
  • 24604803
    Die Tote ohne Namen
    von Patricia Cornwell
    (2)
    eBook
    7,99
  • 22146913
    Die Chemie des Todes
    von Simon Beckett
    (21)
    eBook
    9,99
  • 39137759
    Die Blutlinie/Der Todeskünstler
    von Cody McFadyen
    (4)
    eBook
    9,99
  • 36605019
    Gretchen
    von Chelsea Cain
    eBook
    7,99
  • 29132151
    Im Wald der stummen Schreie
    von Jean-Christophe Grangé
    (3)
    eBook
    8,49

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

super spannend
von Annie am 08.02.2011

Eine junge Frau wird verstümmelt aufgefunden - ihre Leiche wurde offensichtlich für ein satanisches Ritual missbraucht. Die weihnachtliche Stimmung endet jäh, als Detective Jane Rizzoli zum Fundort einer weiblichen Leiche gerufen wird. Bei der Autopsie entdeckt Gerichtsmedizinerin Maura Isles, dass die abgetrennte Hand einer anderen Frau gehört haben muss.... Eine junge Frau wird verstümmelt aufgefunden - ihre Leiche wurde offensichtlich für ein satanisches Ritual missbraucht. Die weihnachtliche Stimmung endet jäh, als Detective Jane Rizzoli zum Fundort einer weiblichen Leiche gerufen wird. Bei der Autopsie entdeckt Gerichtsmedizinerin Maura Isles, dass die abgetrennte Hand einer anderen Frau gehört haben muss. Dann stirbt eine Kollegin aus Janes Team, die den Geschichtsprofessor Antony Sansone beobachtete. Auch ihr Körper ist gezeichnet. Während Jane den undurchsichtigen Professor und die Mitglieder seiner obskuren Stiftung "Mephisto" unter die Lupe nimmt und überall auf eine Mauer des Schweigens trifft, findet Maura an ihrer Haustüre Blutmale... Ein super spannender Thriller, der in die Welt der Polizei und der Gerichtsmedizin entführt. Die Bücher um Jane Rizzoli und Maura Isles sind in sich abgeschlossen, will man jedoch auf die vorangegangenen Fälle eingehen, sollte man die Bücher unbedingt in ihrer Reihenfolge lesen! 1. Die Chirurgin 2. Der Meister 3. Todsünde 4. Schwesternmord 5. Scheintot 6. Blutmale 7. Grabkammer 8. Totengrund

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2013

jetzt hab ich gleich mehrere Teile der Rizzoli & Isles Serie hintereinander gelesen. Tess Gerritsen schafft es auch in Band 6 die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite aufrecht zu erhalten. Ein weiteres Mal war ich dann vom Ausgang der Geschichte überrascht.Die Autorin schafft es immer wieder... jetzt hab ich gleich mehrere Teile der Rizzoli & Isles Serie hintereinander gelesen. Tess Gerritsen schafft es auch in Band 6 die Spannung von der ersten bis zur letzten Seite aufrecht zu erhalten. Ein weiteres Mal war ich dann vom Ausgang der Geschichte überrascht.Die Autorin schafft es immer wieder die Geschichten um alle Personen so zu gestalten, dass man nicht schon bald mal erahnen kann, wie es ausgeht. Ich kann auch den 6. Teil nur weiterempfehlen und es wird nicht mein letzer gewesen sein :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Jane Rizzoli & Maura Isles Reihe Band 6
von einer Kundin/einem Kunden am 15.11.2010

Die weihnachtliche Stimmung in Janes Team wird durch den Fund einer weiblichen Leiche brutal beendet. Die Tote war offensichtlich unfreiwilliger Bestandteil eines okkulten Rituals. Die Detectives stehen gerade am Anfang ihrer Ermittlungen, als ihre Kollegin Eve während einer Observation spurlos verschwindet... Tess Gerritsen ist bekannt für ihre gut recherchierten und... Die weihnachtliche Stimmung in Janes Team wird durch den Fund einer weiblichen Leiche brutal beendet. Die Tote war offensichtlich unfreiwilliger Bestandteil eines okkulten Rituals. Die Detectives stehen gerade am Anfang ihrer Ermittlungen, als ihre Kollegin Eve während einer Observation spurlos verschwindet... Tess Gerritsen ist bekannt für ihre gut recherchierten und äußerst spannenden Medizin Thriller. Die Fälle von Detective Jane Rizzoli und der Rechtsmedizinerin Maura Isles sind in sich abgeschlossen - für noch mehr Lesegenuß unbedingt die Bücher in ihrer chronologischen Reihenfolge lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein dämonischer Serienkiller?
von Mario Pf. aus Oberösterreich am 12.05.2008
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Im sechsten Band der Jane-Rizzoli-Reihe wird am Heiligen Abend eine grausam entstellte Leiche entdeckt und das scheinbar im Zusammenhang mit irgendeinem satanischen Ritaul, wie Maura Isles am Tatort feststellen muss. Ihre Kollegin, die frischgebackene Mutter, Jane Rizzoli ist natürlich auch bereits vor Ort. Wie sich herausstellt wurde vom Telefon... Im sechsten Band der Jane-Rizzoli-Reihe wird am Heiligen Abend eine grausam entstellte Leiche entdeckt und das scheinbar im Zusammenhang mit irgendeinem satanischen Ritaul, wie Maura Isles am Tatort feststellen muss. Ihre Kollegin, die frischgebackene Mutter, Jane Rizzoli ist natürlich auch bereits vor Ort. Wie sich herausstellt wurde vom Telefon der Ermordeten kurz zuvor jedoch noch eine bestimmte Nummer angerufen. Psychiaterin und Gerichtsgutachterin Dr. Joyce P. O'Donnel, die bereits aus dem Fall Warren Hoyt alias der Chirurg bekannt sein dürfte, könnte deshalb in direktem Zusammenhang mit dem Mord stehen und den Mörder vielleicht sogar kennen. Doch in gewohnter Manier provoziert O'Donnel Rizzoli, als hätte die mit ihrer Tochter und Mutter, die sich aufgrund eines heftigen Ehekrachs kurzfristig von ihrem Mann getrennt hat, nicht schon genug Probleme. Eine abgetrennte Hand, die am Tatort gefunden wurde und aufgrund anderer Blutgruppe nicht dem Opfer gehört, könnte sogar noch der Hinweis auf einen vorangegangen Mord sein. Wenig später wird jedoch auch die Neue im Morddezernat, Eve Kassowitz tot aufgefunden und das auf dem Grundstück des etwas exzentrischen Professors Anthony Sansone, der vom Mord mit seiner Dinnergesellschaft hingegen nichts mitbekommen haben will... Zugegeben, nach dem dramatischen fünfte Teil der Reihe ist die Latte für künftige Thriller um Jane Rizzoli und Maura Isles ziemlich hoch gelegt und macht Scheintot nur noch schwer zu übertreffen. Mit Blutmale versucht Tess Gerritsen das anscheinend aber gar nicht erst, sondern bemüht sich einen Thriller zu schaffen, der die typische Spannung eines Jane-Rizzoli-Thrillers mit einer faszinierenden Andersartigkeit zu verbinden, dazu hat sie gerade satanische Rituale und einen Kult des Bösen auserwählt, der auch auf soliden Recherchen oder zumindest fantasievoller Erfindung aufgebaut ist. Um es anders auszudrücken, Blutmale wandert auf den Spuren des Okkultismus und eines sich an solchen Ritualen orientierenden Serienmörders. Natürlich sollte man vor Blutmale bereits andere Jane-Rizzoli-Thriller gelesen haben, denn vielleicht ist dieser nicht gerade der beste. Inhaltlich hat das Buch indes einiges zu bieten, besonders was die sich über die gesamte Reihe langsam entwickelnden zwischenmenschlichen und familiären Beziehungen betrifft, so gibt es da einerseits die Beziehungskrise von Janes Mutter und die Probleme einer frischgebackenen Mutter, andererseits die komplizierte Beziehung Mauras mit Pater Danile Brophy, der nun Polizeigeistlicher geworden ist. Für die Reihe könnte all das entscheidende Veränderungen bedeuten, die sich aber erst zeigen müssen, während vorerst nur gesagt sei, dass im Laufe der Ereignisse auch ein bisher einigermaßen bedeutende Nebencharakter weichen wird. So spannend das Buch auch ist, was derweil stören kann ist die eindeutige Vernachlässigung des Cop-Killer-Elements, worum es einfach mehr Wirbel geben müsste, wenn gerade ein Detective der Mordkomission ermordet wird, wobei der Charakter dieser, Eve Kassowitz, bestürzend eindimensional bleibt und es eher den Anschein hat, dass auch Gerritsen die Neue nur schnellstmöglich beseitigen wollte, um ihr nicht womöglich noch größeren Raum zugestehen zu müssen. Fazit: Zwar immer noch ein spannender Jane-Rizzoli-Thriller, doch eindeutig kein Highlight der Serie, das womöglich nicht mehr alle Stammleser begeistern kann und ein paar lästige Mängel vorzuweisen hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 2
Perfekt inszenierte Spannung
von CaWa - die Leseratte aus Hilden am 07.02.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Auch der 6. Fall des Duos Rizzoli/Isles verspricht durchgängige Spannung. Auch hier spart die Autorin nicht an blutigen Details - also, nicht wirklich ein Roman für Zartbesaitete, aber wenn man dieses Genre und den Schreibstil mag: Absolute Leseempfehlung!!! Kurz zum Inhalt: Detective Jane Rizzoli freut sich auf das erste Weihnachtsfest mit... Auch der 6. Fall des Duos Rizzoli/Isles verspricht durchgängige Spannung. Auch hier spart die Autorin nicht an blutigen Details - also, nicht wirklich ein Roman für Zartbesaitete, aber wenn man dieses Genre und den Schreibstil mag: Absolute Leseempfehlung!!! Kurz zum Inhalt: Detective Jane Rizzoli freut sich auf das erste Weihnachtsfest mit ihrer kleinen Tochter. Da wird eine junge Frau grausam verstümmelt aufgefunden, ihre Leiche wurde mit satanischen Symbolen beschmiert. Ein weiteres Detail fällt Pathologin Maura Isles bei der Obduktion auf: Die abgetrennte Hand, die neben der Toten lag, stammt von einer anderen Frau. Kurze Zeit später taucht eine weitere Frauenleiche auf, auch sie völlig entstellt und mit Satanszeichen geschändet. Es handelt sich um die junge Polizistin Eve Kassovitz aus Janes Ermittlungsteam ...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
... die Einschläge kommen näher...
von Mandurah aus Wunstorf am 06.03.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Im sechsten Roman um Detective Jane Rizzoli und die Pathologin Maura Isles kommen quasi die Einschläge des Mörders immer näher. Nach einer 28jährigen Frau, die verstümmelt in ihrer Wohnung aufgefunden wird, trifft es unter anderem eine Kollegin von Rizzoli sowie eine alte Bekannte und auch Rizzoli selbst findet an... Im sechsten Roman um Detective Jane Rizzoli und die Pathologin Maura Isles kommen quasi die Einschläge des Mörders immer näher. Nach einer 28jährigen Frau, die verstümmelt in ihrer Wohnung aufgefunden wird, trifft es unter anderem eine Kollegin von Rizzoli sowie eine alte Bekannte und auch Rizzoli selbst findet an ihrer Tür eine unmissverständliche Warnung vor. Man sollte meinen, die Storys seien einander so ähnlich, dass wenn man eine gelesen hat der Reiz verloren sei (und damit ist nicht der Voyeurismus bezüglich der Mordopfer gemeint, die zugegebenermaßen doch sehr detailreich beschreiben werden), aber Tess Gerritsen gelingt es in nahezu jedem ihrer Romane, den Leser in ihren Bann zu ziehen. Lassen Sie das Licht brennen und sich von diesem Bann gefangen nehmen, Sie werden es nicht bereuen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Blutig
von NK am 07.07.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Diesmal wird es recht blutig für Jane und Maura. Eine Frau wird brutal zerstückelt und mit Ihrem Blut wurden Botschaften an die Wände geschmiert. Jane und Maura nehmen die Ermittlungen auf, bis Maura scheinbar selbst zum Mittelpunkt des Mörders wird. Wieder mal ein spannender Thriller von Tess Gerritsen, den... Diesmal wird es recht blutig für Jane und Maura. Eine Frau wird brutal zerstückelt und mit Ihrem Blut wurden Botschaften an die Wände geschmiert. Jane und Maura nehmen die Ermittlungen auf, bis Maura scheinbar selbst zum Mittelpunkt des Mörders wird. Wieder mal ein spannender Thriller von Tess Gerritsen, den man in einem Rutsch durchliest!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
nichts für empfindliche gemüter!
von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

sehr brutal, aber für thriller-liebhaber ein absolutes must-have!!! man muss einiges ab können, um dieses buch zu lesen. es ist eines der spürbar härteren art im thriller-bereich...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wie erwartet....
von Nadine aus Pinneberg am 08.12.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

war dieses Buch wieder einsame Spitze. Wieder gibt es einen Mord der Rätsel aufgibt. Eine spannende Story die einen das Buch nicht mehr aus der Hand legen lässt. Die Pathologin Maura Isles ist in diesem Band wieder eine der Hauptfiguren. Dieses Buch ist sehr zu empfehlen, wie die anderen vorherigen auch ;-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
wieder einmal unvergleichlich...
von IBO am 21.10.2009
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

...brilliant! Auch in diesem Band gelingt es der Autorin, den Leser VÖLLIG in seinen Bann zu ziehen. Ein neuer Fall für Jane,Maura und Co., der so anders ist als die letzten und trotzdem wieder genauso spannend! Ich kann nur empfehlen, nehmt Euch Zeit, denn es ist unmöglich das Buch aus der Hand... ...brilliant! Auch in diesem Band gelingt es der Autorin, den Leser VÖLLIG in seinen Bann zu ziehen. Ein neuer Fall für Jane,Maura und Co., der so anders ist als die letzten und trotzdem wieder genauso spannend! Ich kann nur empfehlen, nehmt Euch Zeit, denn es ist unmöglich das Buch aus der Hand zu legen, wenn man mit dem Lesen begonnen hat und wundert Euch nicht, wenn Ihr das Bedürfnis verspürt, Euch dauernd umzusehen....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Blutmale - Spannung pur!
von Lesemaus aus Linz am 09.10.2008
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ein Thriller von Tess wie ich ihn mag. Super geschrieben. Man kann nicht mehr aufhören zu Lesen. Spannend geschrieben von der ersten Seite an - bis zum Ende. Definitiv eins meiner Lieblingsbücher!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Typischer Rizzoli - Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 12.08.2008
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Wer die vorherigen Bücher von Tess Gerritsen gelesen hat wird hier auch nicht enttäuscht werden. Ich liebe die Jane-Rizolli Romane, und auch dieser ist mal wieder Weltklasse! Absolut Empfehlenswert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Grausam, aber richtig gut
von Daniela P. am 25.07.2013
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

An Heiligabend wird die völlig verstümmelte Leiche der 28-jährigen Lori-Ann Tucker in deren Wohnung gefunden. Offenbar waren hier Satanisten am Werk. Und Pathologin Maura Isles muss auch feststellen, dass die abgetrennte Hand der Toten einer anderen Frau gehört. Detective Jane Rizzoli hat also viel zu tun. Als auch noch... An Heiligabend wird die völlig verstümmelte Leiche der 28-jährigen Lori-Ann Tucker in deren Wohnung gefunden. Offenbar waren hier Satanisten am Werk. Und Pathologin Maura Isles muss auch feststellen, dass die abgetrennte Hand der Toten einer anderen Frau gehört. Detective Jane Rizzoli hat also viel zu tun. Als auch noch eine Polizistin ihres Teams ermordet wird und Maura an ihrer Haustür umgedrehte Kreuze gemalt entdeckt, bekommt es sogar Jane langsam mit der Angst zu tun. Wirklich spannend! Grausam, aber richtig gut. Erst der 2. Roman, den ich von Tess Gerritsen gelesen habe, aber es werden sicher noch weitere folgen, was auch an den sympathischen Protagonisten liegt. Maura und Jane sind einfach immer für eine Überraschung gut.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Rasse und Klasse
von Beatrice Peter aus Schaffhausen am 05.04.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Rasanter, spannender Thriller, viel Hinweise auf biblische Gestalten, Gott und Satan. Aber nur für extrastarke Nerven. Ach ja etwas Amore ist auch noch dabei - mehr verrate ich nicht - selber lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
durchschnittlich
von Rebecca R. aus Heidelberg am 19.09.2011
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ich habe bereits ein paar Bücher von TG gelesen, dieses war meiner Meinung nach eher durchschnittlich. Die Dialoge wirkten zu lang und die Spannung baute sich - bis kurz vor dem Ende (letzten 10 Seiten) - nur bedingt auf. Es bleiben jedoch einige Fragen unbeantwortet: Wie und warum genau... Ich habe bereits ein paar Bücher von TG gelesen, dieses war meiner Meinung nach eher durchschnittlich. Die Dialoge wirkten zu lang und die Spannung baute sich - bis kurz vor dem Ende (letzten 10 Seiten) - nur bedingt auf. Es bleiben jedoch einige Fragen unbeantwortet: Wie und warum genau hat die Mutter des Mörders ihm diese abstrusen Ansichten beigebracht? Warum ist letztlich Hr. Sansone so eine wichtige und geheime Person, dass augenscheinlich nicht einmal das FBI etwas über ihn herausfinden kann? Was war der Sinn, diesen Charakter als so geheimnisvoll zu beschreiben? Die Geschichte an sich ist nicht schlecht, die privaten Angelegenheiten von Rizzoli nerven aber einfach nur noch. Sie wirkt sehr unsympathisch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Fall Nr. 6 für Rizzoli und Isles
von Kerstin Hirth aus Coesfeld am 27.06.2010
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Mehrere Morde innerhalb kürzester Zeit sind für Detective Jane Rizzoli nichts Neues. Drei tote Frauen, dreimal hinterlässt der Täter eine ähnliche Handschrift: Die Tatorte sind übersät mit umgedrehten Kreuzen, offensichtlich mit Blut geschrieben; Pentagramme und rätselhafte Symbolik soweit das Auge reicht und die Opfer sind allesamt brutal zugerichtet, teilweise... Mehrere Morde innerhalb kürzester Zeit sind für Detective Jane Rizzoli nichts Neues. Drei tote Frauen, dreimal hinterlässt der Täter eine ähnliche Handschrift: Die Tatorte sind übersät mit umgedrehten Kreuzen, offensichtlich mit Blut geschrieben; Pentagramme und rätselhafte Symbolik soweit das Auge reicht und die Opfer sind allesamt brutal zugerichtet, teilweise zerstückelt oder auf andere Weise entstellt. Ein schwieriger Fall für das Kriminal-Duo Rizzoli und Pathologin Dr. Maura Isles. Der Täter schlägt in kürzesten Abständen zu, hinterlässt jedoch keine Spuren und auch auf der Suche nach einem Motiv tappen die Ermittler im Dunklen. Erst durch die Bekanntschaft mit einer Gruppe von Menschen, den sogenannten Anhängern der Mephisto-Stiftung, die sich darauf fokussiert haben, das Böse zu analysieren, zu jagen und ausfindig zu machen, kommt Rizzoli dem Täter langsam auf die Schliche. Als Dr. Isles eines Morgens an ihrer eigenen Haustür die symbolische Handschrift des Mörders wiederfindet, beginnt ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 1
Einfach spannend
von Ulrike aus Niederösterreich am 01.11.2008
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Am heiligen Abend wird Maura zu einem Tatort gerufen. Dort angelangt erwartet sie etwas ganz grauenhaftes. Die Leiche der jungen Lori-Ann Tucker wurde grausam zerstückelt und an der Wand stand mit Blut geschrieben „Ich habe gesündigt“. Barry Frost und Jane Rizzoli fahren zu Dr. Joyce P. O´Donnell ihr Besuch... Am heiligen Abend wird Maura zu einem Tatort gerufen. Dort angelangt erwartet sie etwas ganz grauenhaftes. Die Leiche der jungen Lori-Ann Tucker wurde grausam zerstückelt und an der Wand stand mit Blut geschrieben „Ich habe gesündigt“. Barry Frost und Jane Rizzoli fahren zu Dr. Joyce P. O´Donnell ihr Besuch ist weniger erfreulich, denn Joyce bringt Jane mit Warren Hoyt dem „Chirurgen“ komplett aus der Fassung. Joyce wird gefragt was sie am heiligen Abend getan hat doch sie verschweigt es ihnen. Warum eigentlich? Was hat sie zu verbergen? Bei der Autopsie von Lori-Ann Tucker macht Maura eine grausame Entdeckung. Die abgetrennte Hand gehört nicht dem Opfer, es muß irgendwo noch ein zweites Opfer geben. Doch die Spurensicherung hat alles genau durchsucht. Ein paar Tage später erhält Jane einen Anruf das es ein neues Opfer gibt und zwar ist es die junge Polizistin Eve. Was machte Eve beim Haus von Mr. Sansone beschattete sie vielleicht Joyce O`Donnell die wie einige andere an diesem Abend bei Mr. Sansone zu Besuch sind? Maura erhält von Mr. Sansone eine Einladung zum essen sie kommt schon früher damit sie sich in Ruhe mit ihm unterhalten kann. Nach einer Weile ruft Oliver Stark an und berichtet das Joyce O`Donnell nicht ans Telefon geht. Mr. Sansone und Maura begeben sich auf den Weg zu ihren Haus. Dort erwartet sie etwas ganz grausames. Jane und Maura sind auf dem Weg nach New York denn da wurde die Leiche einer jungen Frau gefunden und dieser fehlt die linke Hand. Ist es vielleicht die Hand die bei Lori-Ann Tucker gefunden wurde. Denn wie sich herausstellte waren die beide einmal Freundinnen. Nur es gibt ein Problem als Lori-Ann Tucker gefunden wurde war der Tisch gedeckt und zwar für 4 Personen soll es vielleicht noch zwei Morde geben??? Aber vor allem wer hat diese Morde begangen??? Freue mich schon wenn es den 7. Teil von Jane und Maura gibt. Tess nur weiter so.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 5

Wird oft zusammen gekauft

Blutmale

Blutmale

von Tess Gerritsen

(4)
eBook
8,99
+
=
Scheintot

Scheintot

von Tess Gerritsen

(5)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Jane Rizzoli und Maura Isles

  • Band 1

    17209406
    Die Chirurgin
    von Tess Gerritsen
    (9)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    34291123
    Der Meister
    von Tess Gerritsen
    (3)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    32560249
    Todsünde
    von Tess Gerritsen
    (3)
    eBook
    8,99
  • Band 4

    22877061
    Schwesternmord
    von Tess Gerritsen
    (8)
    eBook
    8,99
  • Band 5

    22776475
    Scheintot
    von Tess Gerritsen
    (5)
    eBook
    8,99
  • Band 6

    22776521
    Blutmale
    von Tess Gerritsen
    (4)
    eBook
    8,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    17952476
    Grabkammer
    von Tess Gerritsen
    (6)
    eBook
    8,99
  • Band 8

    25781838
    Totengrund
    von Tess Gerritsen
    (14)
    eBook
    8,99
  • Band 9

    31356837
    Grabesstille
    von Tess Gerritsen
    (2)
    eBook
    8,99
  • Band 10

    34291042
    Abendruh
    von Tess Gerritsen
    (10)
    eBook
    8,99

Buchhändlerempfehlungen

Kundenbewertungen