Thalia.de

Braucht die Seele Apfelstrudel?

Gefühle essen mit - Wie man schlank und glücklich wird

(4)
Viele Menschen befi nden sich in einem Teufelskreis: Immer wieder versuchen sie, abzunehmen und schaffen es nicht. Dafür hassen sie sich selbst und beginnen aus Frust wieder zu essen. Hinter diesem Verhalten stecken tiefe Gefühle und auch Verletzungen, die schon lange zurückliegen können. Wir essen, weil wir
Zuneigung und Abneigung erfahren, weil wir lieben und hassen, weil wir belohnen und bestrafen
– unser Körper muss für alle emotionalen Probleme herhalten.
Erst wenn dieser Zusammenhang verstanden wird, können wir beginnen, eine gesunde Einstellung
zum Essen und zum Genuss zu finden. Nur dann ist es möglich, Emotionen fließen zu lassen, anstatt sie mit dem Essen hinunterzuschlucken.
Deshalb ist die mentale Seite des Abnehmens der wichtigste Punkt für eine echte Lebensumstellung.
Schlank und glücklich: Ihre Gefühle sind der Schlüssel!
Portrait

Mag. Martina Tischer ist Ernährungswissenschafterin mit eigener Praxis und begleitete bereits unzähligen Menschen erfolgreich auf ihrem Weg zum Wohlfühlgewicht. Ihren Kampf gegen die Kilos hat sie auch bei sich selbst gewonnen und gibt nun ihre Erfahrungen weiter. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Aufdeckung des Zusammenhangs zwischen Emotionen und Essverhalten und der geistig-seelischen
Ebene der Nahrungsaufnahme.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum Oktober 2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-902729-47-7
Verlag Goldegg Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 226/144/30 mm
Gewicht 394
Buch (gebundene Ausgabe)
21,40
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42555766
    Süchtig nach Süßem?
    von Inke Jochims
    Buch
    14,99
  • 5723233
    Essen als Ersatz
    von Geneen Roth
    (1)
    Buch
    9,99
  • 40981425
    Goodbye Zucker
    von Sarah Wilson
    (2)
    Buch
    12,99
  • 30542621
    Was die Seele essen will
    von Julia Ross
    (1)
    Buch
    14,95
  • 18786192
    Und ab morgen bin ich schlank
    von Alexandra Silber
    (21)
    Buch
    19,30
  • 32017501
    Weizenwampe
    von William Davis
    (10)
    Buch
    9,99
  • 42568190
    Übergewicht und seine seelischen Ursachen
    von Doris Wolf
    Buch
    6,99
  • 15629820
    64 Grundregeln ESSEN
    von Michael Pollan
    (2)
    Buch
    7,99
  • 40948434
    Ernährung für Körper und Seele
    von Louise L. Hay
    (1)
    Buch
    19,99
  • 43876269
    Fit! Die besten Workouts von GU
    Buch
    20,00
  • 37917476
    Das große Cholesterin-Kochbuch
    von Sven-David Müller
    Buch
    24,95
  • 30653061
    Ernährungsratgeber Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
    von Sven-David Müller
    Buch
    16,95
  • 44381706
    Kopfsache schlank
    von Iris Zachenhofer
    (5)
    Buch
    21,90
  • 42559702
    Droge Zucker & Weizen
    von Ulli Zika
    Buch
    17,99
  • 41053185
    Heile deinen Darm!
    von Hilary Boynton
    (1)
    Buch
    19,90
  • 44239240
    Die Nebenbei-Diät. Schlank werden für Berufstätige. Sonderausgabe
    von Elisabeth Lange
    (1)
    Buch
    9,90
  • 16433417
    Klopf dich schlank
    von Reto Wyss
    (2)
    Buch
    22,90
  • 30584066
    Die hCG-Diät
    von Anne Hild
    (5)
    Buch
    14,95
  • 17592361
    Vom Übergewicht zum Gleichgewicht
    von Theresa Weisskircher
    (1)
    Buch
    17,50
  • 41049006
    Sieben Tage besser essen
    von Martina Tischer
    Buch
    9,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Differenzierter Zugang
von Sandy aus Wien am 18.02.2012

Endlich ein Buch, dass die Problematik der Essstörungen, des ewigen Übergewichts und der Frust-Ess-Attacken einmal von einem anderen Aspekt aus betrachtet. Kein weiteres Diät-Buch, das mit ausgeklügelten Rezepten und gnadenlosen Kalorientabellen punkten will, sondern hinterfragt, weshalb wir uns immer wieder falsch ernähren, wieso es uns - aller Vernunft und... Endlich ein Buch, dass die Problematik der Essstörungen, des ewigen Übergewichts und der Frust-Ess-Attacken einmal von einem anderen Aspekt aus betrachtet. Kein weiteres Diät-Buch, das mit ausgeklügelten Rezepten und gnadenlosen Kalorientabellen punkten will, sondern hinterfragt, weshalb wir uns immer wieder falsch ernähren, wieso es uns - aller Vernunft und Wissen zum Trotz - nicht und nicht gelingen will, abzunehmen. Dieses Buch hält unserer Seele einen Spiegel vor und stellt uns Fragen - einige davon durchaus nicht angenehm zu beantworten. Die Autorin ist auch deshalb so glaubhaft, weil sie selbst jahrelang unter Essstörungen gelitten hat und daher besser als andere nachvollziehen kann, was in einem übergewichtigen Menschen vorgeht. Prädikat: äußerst empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
sehr persönlich und nachvollziehbar!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 15.11.2011

Ich fand das Buch Klasse. Die Idee dem Hunger das "Kommando zu übergeben" ist eine spannende Idee. Wenn das klappt, hat man allerdings viel gelernt. Ich werde das ausprobieren. Mehr und neu auf meinen Körper hören. Den sehr persönlichen Zugang der Autorin, die sich selbst als Frustesserin outete, in Kombination mit... Ich fand das Buch Klasse. Die Idee dem Hunger das "Kommando zu übergeben" ist eine spannende Idee. Wenn das klappt, hat man allerdings viel gelernt. Ich werde das ausprobieren. Mehr und neu auf meinen Körper hören. Den sehr persönlichen Zugang der Autorin, die sich selbst als Frustesserin outete, in Kombination mit ihrer Erfolgsgeschichte und ihrer Ausbildung als Ernährungswissenschafterin ist etwas ganz Besonderes und macht das Buch sehr nachvollziehbar.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
die etwas andere Art
von einer Kundin/einem Kunden am 12.11.2011

Dieses Buch ist eine - für mich- völlig neue Herangehensart überflüssigen Pfunden in Buchform den Garaus zu machen. Wer sich eine Ernährungsbibel mit raffinierten Rezepten erwartet, wird eines besseren belehrt. Die Autorin gibt einfache und leicht nachvollziehbare Ratschläge, um falsche Ernährungsgewohnheiten in den Griff zu bekommen. Sie scheut nicht... Dieses Buch ist eine - für mich- völlig neue Herangehensart überflüssigen Pfunden in Buchform den Garaus zu machen. Wer sich eine Ernährungsbibel mit raffinierten Rezepten erwartet, wird eines besseren belehrt. Die Autorin gibt einfache und leicht nachvollziehbare Ratschläge, um falsche Ernährungsgewohnheiten in den Griff zu bekommen. Sie scheut nicht davor zurück, sehr offen über ihren eigenen langen und manchmal holprigen Weg zum Wunschgewicht - in einer zum Schmunzeln anregenden Art - zu schreiben. Je weiter man sich in das Buch hineinliest, umso tiefgründiger wird es. Nach meiner Einschätzung hätte dieses Buch als Autobiographie Potential zu einem Bestseller.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Braucht die Seele Apfelstrudel?

Braucht die Seele Apfelstrudel?

von Martina Tischer

(4)
Buch
21,40
+
=
100 Tage zuckerfrei

100 Tage zuckerfrei

von Martina Tischer

(2)
Buch
16,95
+
=

für

38,35

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen