Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Brennende Finsternis

Roman - [Lady Alexia 2]

(1)
Ohne dass irgendjemand dafür eine Erklärung hätte, verlieren sämtliche Vampire und Werwölfe in London ihre übernatürlichen Fähigkeiten. Lady Alexia hält es nicht nur für ihre Pflicht, sondern nachgerade für ihr Recht, ihren Ehemann, dem Chefermittler der Queen für übernatürliche Angelegenheiten, bei dessen Untersuchungen zu unterstützen. Schließlich sind sie frisch verheiratet, und Alexia ist nicht bereit, ihren geliebten Werwolf bereits wieder zu teilen …


Portrait
Die New York Times Bestsellerautorin Gail Carriger wurde nach eigener Aussage von einer Exil-Britin und einem unheilbaren Griesgram aufgezogen. Um dieser Situation zu entfliehen, begann sie bereits in jungen Jahren mit dem Schreiben. Doch schließlich entkam sie dem Kleinstadtleben. Beinahe aus Versehen erlangte sie mehrere Hochschulabschlüsse. Anschließend bereiste sie Europa, wobei sie sich ausschließlich von Keksen ernährte. Heute lebt sie in den USA, umgeben von unzähligen großartigen Schuhen, und lässt sich ihren Tee direkt aus London schicken. Außerdem ist sie versessen auf winzigkleine Hüte und exotische Früchte.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 416, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.08.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783641057947
Verlag Blanvalet
Originaltitel Changeless
Verkaufsrang 34.658
eBook (ePUB)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42746584
    Am Ende der Finsternis
    von Alexandra Ivy
    eBook
    7,99
  • 29446879
    Glühende Dunkelheit
    von Gail Carriger
    (5)
    eBook
    8,99
  • 31774859
    Feurige Schatten
    von Gail Carriger
    (1)
    eBook
    8,99
  • 43697907
    Cinnamon Toasted
    von Gail Oust
    eBook
    8,01
  • 36255319
    Göttlich-Trilogie. Gesamtausgabe
    von Josephine Angelini
    (5)
    eBook
    27,99
  • 32974918
    Sengendes Zwielicht
    von Gail Carriger
    eBook
    8,99
  • 29013325
    Geht's noch?
    von Carly Phillips
    (1)
    eBook
    7,99
  • 39364920
    Ein Kuss zu viel
    von Carly Phillips
    (1)
    eBook
    7,99
  • 30398258
    Schattenschwestern
    von Christine Feehan
    (1)
    eBook
    8,99
  • 25992196
    Sie haben mich verkauft
    von Oxana Kalemi
    (4)
    eBook
    6,49
  • 30921050
    Liebhaber der Finsternis
    von Fay Ellison
    eBook
    6,99
  • 44053327
    Manners and Mutiny
    von Gail Carriger
    eBook
    5,49
  • 25992199
    Heiße Küsse
    von Portia Da Costa
    eBook
    6,49
  • 29692545
    Das Mädchen mit dem Stahlkorsett
    von Kady Cross
    (5)
    eBook
    7,99
  • 33885020
    Strahlende Finsternis
    von Maxim Zaharov
    eBook
    11,99
  • 30082647
    Tiffany hot & sexy Band 21
    von Jo Leigh
    eBook
    5,99
  • 29314858
    Vollendung
    von Gregory Funaro
    eBook
    7,99
  • 29370735
    Der Krieger und der Prinz
    von Liane Merciel
    eBook
    7,99
  • 40063445
    Flammende Steppe
    von Ashley Carrington
    eBook
    4,99
  • 30045303
    Das Erwachen der Wölfin 1
    von J.M. Sampson
    eBook
    7,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wieder Wirbel um Lady Alexia“

Lenke Balaton, Thalia-Buchhandlung Saarbrücken

Da ist sie wieder! Nachdem ich schon den ersten Band der Reihe verschlungen habe, kommt nun Nachschub. Gail Carriger bleibt ihrem Stil treu und schickt die dickköpfige Alexia in ein neues Abenteuer. In diesem Band trifft man auch auf alte Bekannte, wie Alexias Vampirfreund Lord Akeldama, die Jugendfreundin Miss Hisselpenny mit ihrem Da ist sie wieder! Nachdem ich schon den ersten Band der Reihe verschlungen habe, kommt nun Nachschub. Gail Carriger bleibt ihrem Stil treu und schickt die dickköpfige Alexia in ein neues Abenteuer. In diesem Band trifft man auch auf alte Bekannte, wie Alexias Vampirfreund Lord Akeldama, die Jugendfreundin Miss Hisselpenny mit ihrem Hang zu schrägen Hüten und vielen mehr. Zudem wird auch etwas von der Vergangenheit von Alexias Vater enthüllt. Alles in allem eine spannende und gute Fortsetzung der Miss Tarabotti- Serie.

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Die Lady macht weiter!
von Dina Eichinger-Fischer aus Wien am 25.11.2011

Unsere liebe Miss Tarabotti ist mittlerweile eine Lady, ja man glaubt es kaum. Auch unsere streitbare alte Jungfer ist unter der Haube und dann auch noch unter einer adeligen Welchen, wer hätte das gedacht. Das Glück ist aber nur von kurzer Dauer, wie könnte es auch anders sein... Unsere liebe Miss Tarabotti ist mittlerweile eine Lady, ja man glaubt es kaum. Auch unsere streitbare alte Jungfer ist unter der Haube und dann auch noch unter einer adeligen Welchen, wer hätte das gedacht. Das Glück ist aber nur von kurzer Dauer, wie könnte es auch anders sein in Alexias Leben. Plötzlich verlieren alle Übernatürlichen ihre Fähigkeiten, die Vampire die Zähne und die Werwölfe ihr Fell, wenn man so will. Und alle miteinander verlieren ihre Unsterblichkeit. Genauso schnell wie er gekommen ist verschwindet der Spuk auch wieder und Lady Maccon wie Alexia mittlerweile heißt macht sich auf den Weg nach Schottland um heraus zu finden was da nun wirklich los ist. In gewohnter Manier geht es weiter, witzig und mit viel Tee, ob an Land oder in der Luft. Der zweite Teil steht dem ersten in nichts nach und schon beginnt man sich zu fragen was wohl im dritten Teil passiert.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Genial!
von Bejitto am 22.08.2011
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Eine gelungende Fortführung des ersten Teils! witzig, spritzig, sarkastisch, humorvoll, spannend, actionreich und liebevoll!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Runde zwei der Fluchbrecherin
von einer Kundin/einem Kunden aus Mariazell am 05.12.2014
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Lady Maccon, ist drei Monate nach ihrer Heirat mit Lord Conall Maccon wieder voll im Einsatz. Rudelmitglieder, die in Indien stationiert waren, sind zurück nach Woolsey Castle gekehrt und haben eine sonderbare Seuche mitgebracht- sie konnten sich während der gesamten Überfahrt über den Ozean nicht in Werwolfsgestalt verwandel. Ebenso... Lady Maccon, ist drei Monate nach ihrer Heirat mit Lord Conall Maccon wieder voll im Einsatz. Rudelmitglieder, die in Indien stationiert waren, sind zurück nach Woolsey Castle gekehrt und haben eine sonderbare Seuche mitgebracht- sie konnten sich während der gesamten Überfahrt über den Ozean nicht in Werwolfsgestalt verwandel. Ebenso gibt es einen bestimmten Bereich in London, in dem alle Übernatürlichen plötzlich zu menschlichkeit verdammt sind: keine Fangzähne und kein Wolfspelz. Dazu kommt noch, dass Lord Maccon davon erfährt, dass der Alpha seines ehemaligen Rudels (Kingair Rudel) verstorben ist. Sofort begiebt er sich auf den Weg nach Schottland, natürlich ohne seiner Gattin davon zu berichten. Diese folgt ihm per Luftschiff, da sich der Raum, in dem das übernatütliche nicht möglich ist sich von London richtung Schottland bewegt. Per Luftschiff unternimmt sie mit ihrer Truppe, Miss Hisselpenny- Tunstell- Madam Lefaux (eine französische Wissenschaftlerin)- Angelique und Felicity, die Reise nach Schottland. Aber Alexia zieht in luftiger Höhe ebensolchen Ärger an, wie auf festem Boden- denn sie entgeht zwei Mordanschlägen, novh bevor ihre Füße Schottischen Boden betreten. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt, um das Rätsel der Vermenschlichung. Den das Kingair Rudel ist auch schon einige Zeit davon betroffen..... Lady Maccon und ihr Gemahl setzen alles daran, das Geheimnis zu lüften. Der zweite Band der Lady Alexia Reihe ist wieder sehr gut geschrieben. Mir gefällt gut, dass man etwas von Lord Maccons beweggrunden erfährt, warum er das Kingair Rudel vor 20 Jahren verlassen hat und. Ebenfalls erfährt Alexia, dass er vor ihr schon einmal verheiratet war, als er noch ein Mensch war (aus der Pflicht heraus, einen Erben zu hinterlassen bevor er zum Werwolf wird). Und in Schottland steht sie dann plötzlich einer Ur-Enkelin Lord Maccons gegenüber. Der Schluss ist besonders spannend, als sich das Muster zu entstricken beginnt, und Lady Maccon das Geheimnis der Vermenschlichung lüften kann, dass sogar indirekt mit ihrem Status als Außernatürliche zusammenhängt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Brennende Finsternis

Brennende Finsternis

von Gail Carriger

(1)
eBook
8,99
+
=
Entflammte Nacht

Entflammte Nacht

von Gail Carriger

eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen