Thalia.de

Briefe der Liebe

Roman

(1)
»"Krystyna Chylinska ist nicht dein wirklicher Name", sagtest Du wie beiläufig und ohne auf meine Antwort zu warten. Dabei weiß ich nicht, ob das eine Frage oder eine Feststellung war. In ein paar Minuten gehe ich von hier fort. Die Briefe, die ich Dir während all der Jahre geschrieben habe, lasse ich hier«, schreibt Krystyna Chylinska, die eigentlich Elzbieta Elsner heißt, in ihrem letzten von sieben Briefen, mit dem der Roman beginnt. Sie hatte sich ihr Glück erschlichen, sich unter falschem Namen ein neues Leben aufgebaut. In ihren Briefen an Andrzej, die sie ihm nie zu lesen gibt, legt sie Rechenschaft darüber ab. Als Sechzehnjährige war sie ihrem Vater freiwillig ins Ghetto von Warschau gefolgt, wo sie als Prostituierte arbeitete, um sie beide durchzubringen. Nach der Flucht aus dem Ghetto nimmt sie eine neue Identität an. Doch immer lebt sie in der Angst, jemand könne sie wiedererkennen und ihre Existenz zerstören. Schließlich holt die Vergangenheit sie ein: »Krystyna Chylinska ist nicht dein wirklicher Name ...«
Portrait
Maria Nurowska lebt als freie Autorin in Warschau. Im Fischer Taschenbuch Verlag erschienen die Romane ›Briefe der Liebe‹ (Bd. 12500), ›Spanische Augen‹ (Bd. 13194), ›Postscriptum für Anna und Miriam‹ (Bd. 10309), ›Ein anderes Leben gibt es nicht‹ (Bd. 13615), ›Ehespiele‹ (Bd. 14381), ›Jenseits ist der Tod‹ (Bd. 12226), ›Der russische Geliebte‹ (Bd. 14876) und ›Wie ein Baum ohne Schatten‹ (Bd. 14877). Maria Nurowska ist eine der populärsten Schriftstellerinnen der polnischen Gegenwartsliteratur.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 01.04.1995
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-12500-5
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 189/125/14 mm
Gewicht 192
Originaltitel Listy milosci
Auflage 11. Auflage
Verkaufsrang 71.477
Buch (Taschenbuch)
8,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39234678
    Small World
    von Martin Suter
    (2)
    Buch
    12,00
  • 43961885
    Who the Fuck Is Kafka
    von Lizzie Doron
    (1)
    Buch
    9,90
  • 43961907
    Die Kehrseite des Himmels
    von Ljudmila Ulitzkaja
    Buch
    10,90
  • 40952664
    Der glücklose Therapeut
    von Noam Shpancer
    Buch
    9,99
  • 39303965
    Glückliche Liebe und andere Gedichte
    von Wislawa Szymborska
    Buch
    8,00
  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (33)
    Buch
    22,00
  • 42435596
    Ein ganzes Leben
    von Robert Seethaler
    (6)
    Buch
    9,99
  • 2870854
    Gedichte, Prosa, Briefe
    von Karoline Günderode
    Buch
    6,00
  • 40402075
    Ein Abend bei Claire
    von Gaito Gasdanow
    (1)
    Buch
    9,90
  • 4200101
    Aldebaran
    von Jean-Claude Izzo
    (1)
    Buch
    9,90
  • 32172987
    Nathalie küsst
    von David Foenkinos
    (1)
    Buch
    8,99
  • 35053979
    Meister und Margarita
    von Michail Bulgakow
    Buch
    12,90
  • 14577625
    Krieg und Frieden
    von Leo N. Tolstoi
    (2)
    Buch
    9,95
  • 14577621
    Weiße Nächte
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    Buch
    3,95
  • 16331723
    Mein Leben im Schrebergarten
    von Wladimir Kaminer
    (5)
    Buch
    7,95
  • 45207991
    Russische Weltliteratur: Schuld und Sühne - Die toten Seelen - Oblomow - Krieg und Frieden (4 Bände im Schuber)
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    29,95
  • 39304096
    Secondhand-Zeit
    von Swetlana Alexijewitsch
    Buch
    11,99
  • 30625410
    Anna Karenina
    von Leo Tolstoj
    (3)
    Buch
    12,50
  • 45165372
    Auferstehung
    von Leo N. Tolstoi
    Buch
    38,00
  • 14266081
    Schuld und Sühne
    von Fjodor Michailowitsch Dostojewski
    (2)
    Buch
    11,50

Buchhändler-Empfehlungen

„Briefe der Liebe“

Anja Werner, Thalia-Buchhandlung Leverkusen

Eine junge Frau überlebt das Warschauer Ghetto durch Prostitution. Ihr
gelingt die Flucht, doch mit
falscher Identität droht ihr ständig die Angst vor Entdeckung. In Briefen an
ihren Mann hält sie über
Jahre hinweg die Wahrheit fest. Briefe der Liebe ist ein wichtiger,
eindrucksvoller Roman polnischer
Gegenwartsliteratur, den
Eine junge Frau überlebt das Warschauer Ghetto durch Prostitution. Ihr
gelingt die Flucht, doch mit
falscher Identität droht ihr ständig die Angst vor Entdeckung. In Briefen an
ihren Mann hält sie über
Jahre hinweg die Wahrheit fest. Briefe der Liebe ist ein wichtiger,
eindrucksvoller Roman polnischer
Gegenwartsliteratur, den man mit Begeisterung immer wieder gerne liest.

Silke Ferber, Thalia-Buchhandlung Berlin

Ein schmales unscheinbares Buch, das mich unglaublich beeindruckt hat. Ein schmales unscheinbares Buch, das mich unglaublich beeindruckt hat.

Dunja Reiling, Thalia-Buchhandlung Karlsruhe

""Krystyna Chylinska ist nicht dein wirklicher Name", sagtest Du wie beiläufig und ohne auf meine Antwort zu warten.Sie hatte sich ihr Glück erschlichen, sich unter falschem Namen. ""Krystyna Chylinska ist nicht dein wirklicher Name", sagtest Du wie beiläufig und ohne auf meine Antwort zu warten.Sie hatte sich ihr Glück erschlichen, sich unter falschem Namen.

Melanie Winkler, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Ein tief ergreifender, in seiner Schlichtheit genialer Roman aus Briefen, die Ghetto-Flüchtling Elzbieta Elsner an den Mann schreibt, der sie unwissentlich vor den Nazis schützt. Ein tief ergreifender, in seiner Schlichtheit genialer Roman aus Briefen, die Ghetto-Flüchtling Elzbieta Elsner an den Mann schreibt, der sie unwissentlich vor den Nazis schützt.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15166646
    Die Bücherdiebin
    von Markus Zusak
    (7)
    Buch
    19,95
  • 37256201
    Das grüne Zelt
    von Ljudmila Ulitzkaja
    Buch
    12,90
  • 6578060
    Und da kam Frau Kugelmann
    von Minka Pradelski
    Buch
    19,90
  • 13851772
    Eine Nacht im November
    von Katja Maybach
    (5)
    Buch
    10,99
  • 15528719
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (72)
    Buch
    7,95
  • 33748051
    Der Schrecken verliert sich vor Ort
    von Monika Held
    (13)
    Buch
    19,99
  • 45161426
    Charlotte
    von David Foenkinos
    Buch
    10,00

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Wird oft zusammen gekauft

Briefe der Liebe

Briefe der Liebe

von Maria Nurowska

(1)
Buch
8,95
+
=
Die schärfsten Gerichte der tatarischen Küche

Die schärfsten Gerichte der tatarischen Küche

von Alina Bronsky

(2)
Buch
8,99
+
=

für

17,94

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändlerempfehlungen