Thalia.de

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino?

Bruderschwur

„Agrippa“: ein Roman über eine außergewöhnliche Freundschaft und eine große Liebe in der schillerndsten Phase des antiken Rom. Er besiegte Marcus Antonius und Kleopatra, gründete Köln und Beirut, baute den Pont-du-Gard und das Pantheon, einen Tempel der Harmonie unter allen Göttern: Marcus Vipsanius Agrippa. Ohne ihn wäre Augustus wohl nie Kaiser geworden, gemeinsam bestimmten sie die Geschicke des Reiches. Doch auch Agrippas persönliches Schicksal hätte abenteuerlicher kaum sein können!
In jahrelanger Recherche hat sich Autorin Claudia Magerl auf die Spurensuche gemacht. Mit „Agrippa“ entstand ein Roman der Spitzenklasse: historisch exakt und gleichzeitig spannend und dramatisch. Held der Geschichte ist ein Mann voller Leidenschaft, dessen Leben geprägt war von blutigen Machtkämpfen, Opferbereitschaft und Schmerz, aber auch von einer außergewöhnlichen Freundschaft und einer innigen Liebe.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 386, (Printausgabe)
Altersempfehlung 9 - 99
Erscheinungsdatum 02.10.2009
Sprache Deutsch
EAN 9783945769447
Verlag SWB Media Publishing
Verkaufsrang 20.452
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.